ANZEIGE:
de Video

NDR-Doku: Mama-Shooter

Eingesendet von Maidzen am 23.10.2014 um 19:58

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panoram...

Weitere Headlines



Kommentare

 
1

#1
STARski schrieb am 23.10.2014, 23:04 CEST:
der am anfang ist der schärfste XD
#2
DeadX schrieb am 23.10.2014, 23:25 CEST:
STARski schrieb:
der am anfang ist der schärfste XD


Ne das Fadenkreuz ;D
#3
zois schrieb am 23.10.2014, 23:34 CEST:
Sehr schöne Doku. Endlich mal offen dem ganzen gegenüber gestanden und nichts an den Pranger gestellt :) Danke für den Link, hätte es wohl sonst nie gesehen ;D
#4
DonVitus schrieb am 24.10.2014, 00:02 CEST:
Sehr gute Doku. Sie hat direkt gesagt, was sie darüber denkt, stereotypisch. Aber dann hat sie es auch selber ausprobiert und gefallen dran gefunden, nicht einfach nur palavert und versucht eine Schlagzeile draus zu machen.
Mein persönlicher Höhepunkt war der Psychologe.
#5
uwe1234 schrieb am 24.10.2014, 00:12 CEST:
wird direkt an meine intolerante mutter weitergeleitet
#6
Didtgiridu schrieb am 24.10.2014, 00:16 CEST:
Jop cooles ding nur die eine komische blonde Tussi die sich beim 1.6 Spielen so anstellt regt mich irgendwie auf^^.
#7
aufd1 schrieb am 24.10.2014, 01:18 CEST:
Genau so sollte es doch sein.
Selbst ausprobieren anstatt nur von oben herab zu reden!
#8
alexRr schrieb am 24.10.2014, 02:15 CEST:
oh doppeltötung..yea
#9
aektschN schrieb am 24.10.2014, 02:55 CEST:
alexRr schrieb:
oh doppeltötung..yea


kaum gescripted :D
wahrscheinlich hat er beim ersten take gesagt "double kill", aber die regie meinte das versteht bestimmt keine sau ü40.....

naja fands jetz nich so pralle. wirft mMn grad im bezug auf shooter viele fragen auf, aber richtig beantwort werden sie halt nich. auch das thema sucht. kurz angerissen und im endeffekt sind wir bei ihrer kontroll-"sucht" und candy crush. da gibts ja wohl schlimmere und auch interessantere beispiele.....
#10
Xloser schrieb am 24.10.2014, 08:57 CEST:
das war mal eine wirklich gute dokumentation... wirklich neutral erzählt ohne vorurteile oder klischees
um nochmehr inhalt reinzubringen hätte die doku länger sein müssen.... aber auch mal interessant zu sehen wie die sicht der Eltern ist...
#11
MITSARAS schrieb am 24.10.2014, 09:44 CEST:
Absolut gut gemacht. Schöne Doku
#12
Killer-GER99 schrieb am 24.10.2014, 09:59 CEST:
18:56 ... pappesatt
#13
x0RRY schrieb am 24.10.2014, 10:15 CEST:
Naja, irgendwie finde ich wirkt diese Frau etwas pseudo-offen..
Ohne die Doku hätte sie dieses Spiel niemals angefasst und wie sie sich in GO anstellt finde ich auch mehr als lächerlich... Finde es wirkt sehr gescripted und aufgezwungen.
#14
Thund3rb1rd91 schrieb am 24.10.2014, 10:40 CEST:
WAS IST DAS FÜR EIN FADENKREUZ?! xD

editiert von Thund3rb1rd91 am 24.10.2014, 10:46 CEST
#15
FlyFighter schrieb am 24.10.2014, 11:00 CEST:
das fadenkreuz HAHAHAHHA
#16
SpunKie schrieb am 24.10.2014, 11:18 CEST:
Ach, es ist immer lächerlich. Beschweren sich über Spiele und dann wenn sie es selber spielen, finden es sie gut.
#17
freddy.krueger schrieb am 24.10.2014, 12:03 CEST:
gelungene doku. ich hätte mir gewünscht sie wäre 90 minuten lang und man hätte die punkte noch etwas tiefgründer beleuchtet.
#18
Maidzen schrieb am 24.10.2014, 12:29 CEST:
x0RRY schrieb:
Naja, irgendwie finde ich wirkt diese Frau etwas pseudo-offen..
Ohne die Doku hätte sie dieses Spiel niemals angefasst und wie sie sich in GO anstellt finde ich auch mehr als lächerlich... Finde es wirkt sehr gescripted und aufgezwungen.


Ist es ziemlich sicher nicht(gescripted, also die stelle in CSGO), ich hab meine Mutter auch schon 1.6 vor ein Paar Jahren spielen lassen und sie ist auch gegen jede Wand gerannt.
Diese Generation kann sich größtenteils nicht in 3D Welten am Computer zurechtfinden.
Bzw. Sie hat diese Welt überhaupt nicht 3Dimensional wahrgenommen.
--
Die Doku richtet sich außerdem an Eltern die keine Ahnung davon haben. Sie zielt eher darauf ab Vorurteile zu wiederlegen und Eltern zu animieren sich für das Thema etwas zu interessieren um Ihre Kinder besser zu verstehen.

Vielleicht hat die Doku ja etwas erfolg und es wird nochmal etwas ähnliches Produziert in dem dann genauer auf einzelne Bereiche eingegangen wird. :)
#19
SpinxKreuz schrieb am 24.10.2014, 15:10 CEST:
Mal tatsächlich die GEZ Gebühren sinnvoll genutzt :D
#20
teslaLetsGay schrieb am 24.10.2014, 15:35 CEST:
Das Fadenkreuz hahahaha
#21
teslaLetsGay schrieb am 24.10.2014, 15:36 CEST:
Ich finde allerdings die Zensur völlig übertrieben... aber sonst gelungen :D
#22
ultimatefabsen schrieb am 24.10.2014, 17:44 CEST:
"oooooh, in kopf" diese eltern lan :D
und immer dieses " ich möchte das nicht" :D
lässt sich gut anschauen der film. hat von allem nur das beste.
#23
dovv schrieb am 24.10.2014, 17:58 CEST:
gute doku :)
#24
Vlash schrieb am 24.10.2014, 20:51 CEST:
nice doku. mousesence vom csgo gamer? 0.5? :D
#25
alex667 schrieb am 24.10.2014, 21:13 CEST:
bockt
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz