ANZEIGE:
world Cup

BZSX des Cheatens beschuldigt

Eingesendet von ViToX am 07.10.2012 um 04:04

http://www.youtube.com/watch?v=FlFOmD8Acis

Weitere Headlines



Kommentare


#1
Knochen schrieb am 07.10.2012, 04:13 CEST:
Übel...
Wie ist eure Meinung zum Video?
#2
Vixgreif schrieb am 07.10.2012, 04:52 CEST:
ne online quali ohne anticheat-programm? sry...nette Einladung...
wiedermal nen Armutszeugnis für die ganze Szene bzgl. Spieler/Veranstalter...
#3
Marc0s schrieb am 07.10.2012, 05:55 CEST:
Vixgreif schrieb:
ne online quali ohne anticheat-programm? sry...nette Einladung...
wiedermal nen Armutszeugnis für die ganze Szene bzgl. Spieler/Veranstalter...


bin ganz deiner Meinung, wie kann man ein quali Cup für ein Event mit Preisgeld ohne AC Tool austragen.
#4
nooked schrieb am 07.10.2012, 09:00 CEST:
ekelhaft sowas
#5
Saxonyme schrieb am 07.10.2012, 11:20 CEST:
demo: http://www.speedyshare.com/ZKg58/bmyfrag.dem
#6
Vith3r schrieb am 07.10.2012, 11:41 CEST:
Schwierig zu sagen, aber die Szenen sind reltiv eindeutig wie er durch die Wand die Gegner anschaut. Aber ohne AC Tool habt Ihr schon Recht, selber schuld...
#7
.dAni schrieb am 07.10.2012, 12:45 CEST:
Die erste szene kann man schon mal getrost vergessen. Beide CT-Spieler veraten sich da als sie schießen. Das er davor schleicht und die waffe zieht is ja klar...Es soll ein Go werden.
Die zweite szene, naja...der erste frag is easy, er aimt die kiste ab und der T läuft rein. beim zweiten frag sieht er ganz kurz den arm vom bombenplanter (erkennt man nicht mit draw_othermodels). und beim letzten frag...der T hat sich aufjeenfall verraten, und zwarb ime zweiten frag schon. der CT schießt selber durch die smoke und gibt dem T einen minihit. das Der ct da halt trifft kann echt auch einfach lucky sein. Aber wie schon gesagt, in der Szene hat sich jeder Spieler quasi verraten.
Szene 3: Der erste frag. ist ja mal sowas von Standard. Standard posi, Standard Frag...den wird man noch öfter sehn :D. der zweite is bissle naja. schaut echt komisch aus...
Szene 4: er aimt ganz normal ab. Seine M8 kommen ja von kurz. und bevor er den Deagle frag macht, zeigt sich der Terror wieder mit einem Ministep. für nen guten spieler is das ein free frag wenn er dann wieder da rausgeht ;-)
Szene 5: AFK am spawn. Der Terror wird am spawn gekillt. der T dreht sich um und rennt hin. lächerlich das zu verwenden in einem "Bustmovie"

Alles in allem finde ich das zu ungenügend für ein Bustmovie. Alle szenen sind nachvollziehbar. da gab is in 1.6 schon viel krasseres zu sehn, und das auf LAN etc.

Trotzdem traurig so einen cup zu veranstalten wo es um nicht wenig geht und dann die Spiele ohne AC tool austragen.

editiert von .dAni am 07.10.2012, 12:48 CEST
#8
xabbl schrieb am 07.10.2012, 14:31 CEST:
.dAni schrieb:
Die erste szene kann man schon mal getrost vergessen. Beide CT-Spieler veraten sich da als sie schießen. Das er davor schleicht und die waffe zieht is ja klar...Es soll ein Go werden.
Die zweite szene, naja...der erste frag is easy, er aimt die kiste ab und der T läuft rein. beim zweiten frag sieht er ganz kurz den arm vom bombenplanter (erkennt man nicht mit draw_othermodels). und beim letzten frag...der T hat sich aufjeenfall verraten, und zwarb ime zweiten frag schon. der CT schießt selber durch die smoke und gibt dem T einen minihit. das Der ct da halt trifft kann echt auch einfach lucky sein. Aber wie schon gesagt, in der Szene hat sich jeder Spieler quasi verraten.
Szene 3: Der erste frag. ist ja mal sowas von Standard. Standard posi, Standard Frag...den wird man noch öfter sehn :D. der zweite is bissle naja. schaut echt komisch aus...
Szene 4: er aimt ganz normal ab. Seine M8 kommen ja von kurz. und bevor er den Deagle frag macht, zeigt sich der Terror wieder mit einem Ministep. für nen guten spieler is das ein free frag wenn er dann wieder da rausgeht ;-)
Szene 5: AFK am spawn. Der Terror wird am spawn gekillt. der T dreht sich um und rennt hin. lächerlich das zu verwenden in einem "Bustmovie"

Alles in allem finde ich das zu ungenügend für ein Bustmovie. Alle szenen sind nachvollziehbar. da gab is in 1.6 schon viel krasseres zu sehn, und das auf LAN etc.

Trotzdem traurig so einen cup zu veranstalten wo es um nicht wenig geht und dann die Spiele ohne AC tool austragen.


Sehe ich genauso
#9
Marc0s schrieb am 07.10.2012, 14:44 CEST:
.dAni schrieb:
Die erste szene kann man schon mal getrost vergessen. Beide CT-Spieler veraten sich da als sie schießen. Das er davor schleicht und die waffe zieht is ja klar...Es soll ein Go werden.
Die zweite szene, naja...der erste frag is easy, er aimt die kiste ab und der T läuft rein. beim zweiten frag sieht er ganz kurz den arm vom bombenplanter (erkennt man nicht mit draw_othermodels). und beim letzten frag...der T hat sich aufjeenfall verraten, und zwarb ime zweiten frag schon. der CT schießt selber durch die smoke und gibt dem T einen minihit. das Der ct da halt trifft kann echt auch einfach lucky sein. Aber wie schon gesagt, in der Szene hat sich jeder Spieler quasi verraten.
Szene 3: Der erste frag. ist ja mal sowas von Standard. Standard posi, Standard Frag...den wird man noch öfter sehn :D. der zweite is bissle naja. schaut echt komisch aus...
Szene 4: er aimt ganz normal ab. Seine M8 kommen ja von kurz. und bevor er den Deagle frag macht, zeigt sich der Terror wieder mit einem Ministep. für nen guten spieler is das ein free frag wenn er dann wieder da rausgeht ;-)
Szene 5: AFK am spawn. Der Terror wird am spawn gekillt. der T dreht sich um und rennt hin. lächerlich das zu verwenden in einem "Bustmovie"

Alles in allem finde ich das zu ungenügend für ein Bustmovie. Alle szenen sind nachvollziehbar. da gab is in 1.6 schon viel krasseres zu sehn, und das auf LAN etc.

Trotzdem traurig so einen cup zu veranstalten wo es um nicht wenig geht und dann die Spiele ohne AC tool austragen.


du weißt schon das es in der szenne an der T base um ein aimer geht ?
#10
ScHniPPaH schrieb am 07.10.2012, 15:18 CEST:
das finale auf train war das traurigste was ich je in einem cs spiel sehen durfte... andere spiele von dem verein nicht gesehen. hoffe nächste quali mit anti cheat tool oder wenigstens einem admin, der zuschaut wenn da teams sich beschweren da geht was nicht mit rechten dingen zu. ganz zu schweigen davon das es wohl bekannte hacker sein sollen, erwischt wurden sie ja schon mal. glaube team x hatte sich auch nach dem spiel direkt beschwert. zumindest ging es danach und natürlich nach dem spiel von bemy rund im irc ^^
#11
x0ne schrieb am 07.10.2012, 17:03 CEST:
also die scene wo er auf mirage aufm A durch die smoke alle 3 holt sieht schon übel aus..obs wirklich hacks waren..glaube ich nciht sonst hätte er in der ersten scene nie auf den spot geschaut..
die scene wo er in der mitte/döner steht sieht auch krass aus..da er durch die smoke wieder krass voraimt..aber keine ahnung ob er cheated oder nicht..müsste nen admin gucken und abchecken in der demo..für mich sieht es nach a: ansage oder b: cheat aus..aber ich bin ja kein admin der damit jahrelange erfahrung hat..^^
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz