ANZEIGE:
Interview: Ein Finalist im Interview04.09.2013, 16:00

FROZENkoki: Cheatvorwürfe waren Motivation für uns

In drei Tagen werden in den ESLTV-Studios zu Köln die EPS Summer Finals 2013 absolviert. Mit dabei ist unter anderem das Team von den EnRo GRIFFINS, die das Überraschungsteam der regulären Season waren. Mit Jan-Niclas 'FROZENkoki' Rotenberg sprachen wir über die kommenden Finals sowie über seine Meinung der bisherigen Season.



Hallo Jan, ihr konntet euch als Aufsteiger direkt für die Finals qualifizieren, da ihr in der regulären Season auf Platz 2 gelandet seid. Hättest du mit dieser Platzierung gerechnet und wie lief die erste EPS Season für euch ab deiner Meinung nach?

Jan-Niclas 'FROZENkoki' Rotenberg: Hallo Mirko, ich glaube mit so einem 'Erfolg' hat am Anfang niemand von uns gerechnet. Wir sind in diese Season gestartet mit dem Ziel des Klassenerhalts und eine Vermeidung der Relegation. Als wir gesehen haben, dass deutlich mehr drin ist und wir einen sehr guten Start hingelegt haben, wollten wir immer mehr, unser Training wurde intensiver, was uns denke ich den entscheidenden Vorteil zum Schluss gegeben hat. Ich persönlich hätte eher nicht damit gerechnet, auch wenn wir am Anfang nur zum Spaß gesagt haben, dass wir die Playoffs erreichen wollen. Ich glaube diese Season hätte einfach nicht besser laufen können!


Was war deiner Meinung nach der entscheidende Faktor eurer Stärke? Vor allem am Anfang der Season konntet ihr gegen andere Finalsteilnehmer überzeugen und gewinnen.

Eine unserer Stärken ist, dass wir die Spiele ernst genommen haben, aber dennoch einen hohen Spaßfaktor hatten - es verstehen sich alle wirklich sehr gut im Team. Dann würde ich noch sagen, dass einer unserer Stärken darin liegt, das fearME, Spiidi und ich bald seit einem Jahr zusammenspielen und dadurch auch ein gutes Teamplay entstanden ist. Dazu muss man noch sagen, dass globe wirklich eine sehr starke Season gespielt hat und auf mars1s AWP immer Verlass war.


Da ihr am Anfang der Season wirklich sehr überzeugend aufgetreten seid, kamen auch wieder Cheatgerüchte in der Community und bei den anderen Teams auf, die euch belasteten. Wie seid ihr als solch ein junges Team damit umgegangen und waren die Vorwürfe eher Motivation oder Belastung?

Ich glaub wir sind alle ziemlich locker mit allem umgegangen, natürlich hat man sich irgendwo Gedanken gemacht warum die 'Neuen' immer wieder geflamed werden, aber irgendwie war das auch ganz lustig, wenn wir irgendwo auf einer Szeneseite Vorwürfe gelesen haben. Im Nachhinein muss man sagen, dass echt viele junge Spieler mit unerlaubten Hilfsmittel in Verbindung gebracht werden und im Endeffekt war es eher für uns eine Motivation, denn es war zumindest für mich eine Bestätigung, dass die Jungs was können.


Mit dem zweiten Platz wart ihr dementsprechend direkt für das Offline-Finale in Köln qualifiziert. Erzähl uns ein wenig über eure Offline-Erfahrung, war jemand von euch überhaupt schon mal auf einem Offline-Turnier und wie blickst du auf das kommende Wochenende?

Also globe war ja angeblich schonmal auf ein paar Offline-Events. Sonst waren mars1, Spiidi, fearME und ich auf der GSH gewesen, aber ich weiß nicht inwiefern man das zählen kann. Also ganz viel Erfahrung ist bei uns nicht vorhanden und ich weiß nicht, wie uns das in die Karten spielen wird. Also wir alle freuen uns auf das Wochenende und wir wollen jetzt zum Schluss natürlich noch einmal Gas geben - jetzt haben wir die Chance, uns auf LAN zu präsentieren und die wollen wir natürlich auch nutzen. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es ist, in einem Studio zu spielen, vor allem an gestellten Rechnern. Ich freu mich jetzt schon riesig auf Freitag und natürlich auf meine Jungs!


Ihr werdet am Samstag im ersten Spiel gegen DRUCKWELLE antreten, die mit ihrem Stand-In Rak etwas überraschend gegen w4sp gewinnen konnten. Hättest du es den Jungs zugetraut gegen gestandene Größen, wie zum Beispiel stavros, zu gewinnen und wie schätzt du DRUCKWELLE ein?

Um ehrlich zu sein - zugetraut habe ich es den Jungs nicht, da w4sp auch eine gute Season gespielt hat. Natürlich freuen wir uns etwas mehr gegen DRUCKWELLE zu spielen, da wir gegen w4sp auch in der Season schon verloren haben und wie man weiß, spielt die Psyche eine sehr große Rolle! Aber das soll jetzt nicht heißen, dass wir DRUCKWELLE als leichter einstufen sondern, dass es genauso schwer sein wird wie gegen w4sp, vor allem da diese auch schon die ein oder andere LAN Erfahrung haben. Ich glaub ich kann hier gar nicht so viel zu sagen, weil man es wirklich abwarten muss. Ich hoffe einfach, dass es spannende Spiele werden und alle Beteiligten Spaß am Spiel haben.



Das Überraschungspaket der Season - EnRo


Fahrt ihr denn überhaupt mit einem bestimmten Ziel auf die Finals oder lasst ihr die Spiele auf euch zukommen und freut euch über das, was ihr bekommt?

Unser Ziel ist es natürlich den Ersten zu machen. Wir wissen, dass es sehr schwer sein wird, aber vielleicht können wir ja für die ein oder andere Überraschung sorgen. Aber wir würden jetzt natürlich nicht direkt inaktiv gehen, nur weil wir den zweiten Platz belegen. Wir werden natürlich probieren unser A-Spiel abzuliefern und mit viel Freude an die Sache rangehen.


Wen schätzt du im anderen Halbfinale stärker ein? Alternate konnte erst vorgestern international zeigen, zu was sie in der Lage sind und auch die Playing Ducks konnten sich in den letzten Monaten immer mehr steigern und sorgten im ersten EMS One Cup für einige spannende Matches gegen Europas stärkste Teams.

Ich würde sagen, dass Alternate stärker ist, vor allem weil die schon etwas Länger zusammenspielen. Bei den Jungs kommt es aber sehr auf fel1x und SolEk an, wie die Beiden aufspielen werden. Wenn wir DRUCKWELLE schlagen, würde ich gerne gegen Alternate spielen dürfen, denn das Spiel in der EPS war einfach richtig spannend und gut. Wie man merkt, wäre Alternate mein Wunschgegner, wenn wir um Platz 1 spielen, aber gönnen würde ich den Sieg beiden Teams. Denn wie du bereits sagtest, Playing Ducks konnte sich immer mehr steigern und hat auch noch Potenzial nach oben. Ich bin sehr gespannt, wie beide Teams aufspielen werden und ich weiß jetzt schon, dass ich das Spiel feiern werde!


Wie du eben erwähnt hast kommt es deiner Meinung nach bei Alternate auf SolEk und fel1x an. Wie schätzt du das bei deinem Team ein? Wer muss dort überzeugen, damit das ganze Team mitgezogen wird?

Ich glaube jeder hat so seine Rolle im Team und ich würde einfach sagen, dass es auf jeden Spieler ankommt, weil wir uns auch gerne gegenseitig pushen. Sonst würde ich sagen, dass vieles an mir hängen bleiben wird, da ich echt eine nicht so tolle Season gespielt habe. Sonst waren immer alle auf einem Level - soll also heißen, dass besonders ich reinhauen werde.


Wir bereitet ihr euch auf das Wochenende vor? Wird einfach nur noch einmal so viel gespielt, wie es nur geht, oder liegt jetzt der Fokus vor allem auf Taktiken, die ihr euch für jeden Gegner zurechtlegt?

Wir spielen so viel es geht, damit auch alle gut eingespielt sind und wir erstmal unsere eigenen Fehler wieder wegmachen, die natürlich immer noch vorhanden sind.


Habt ihr schon Planungen vorgenommen, was nach den EPS Finals passieren wird? Immerhin steht der ESWC Qualifier bald an und es wurden schon Gerüchte breit, dass ihr nach den Finals getrennte Wege gehen werdet, kannst du dazu schon etwas näheres sagen?

Erst einmal wollen wir jetzt die Finals absolvieren, ohne jeglichen Stress im Hinterkopf über mögliche Abgänge beziehungsweise Wechsel. Danach setzen wir uns dann zusammen und besprechen zum einen die Finals noch einmal und dann das, was in Zukunft anstehen wird. Man konnte uns ja gestern schon in der RaidCall EMS One sehen und dort werden wir auch weiterhin versuchen Fuß zu fassen und Punkte für die Gruppenphase zu sammeln.


Dann danke ich dir für deine Zeit Jan und wie immer gehören auch dir die letzten Worte des Interviews.

Erstmal möchte ich mich für das Interview bedanken! Dann möchte ich mich natürlich bei meinem Team bedanken, bei den EnRo GRIFFINS und unseren Sponsoren! Ein großes Dankeschön geht natürlich auch an unsere Community und an allen Leuten raus, die hinter uns standen - ihr seid die Besten! :)


Verfolgt ihr EPS Summer 2013?



Geschrieben von MooZE

Kommentare

 
1

#1
Maikysun schrieb am 04.09.2013, 16:16 CEST:
Bester Mann :)
#2
darQue1984 schrieb am 04.09.2013, 16:26 CEST:
guter artikel :) allerdings würde ich ihn nochmal korrekturlesen :)
#3
ynT schrieb am 04.09.2013, 17:18 CEST:
http://www.youtube.com/watch?v=2jZGEUQzx6w&feature=youtu.be
Beste CS:GO Spieler in Deutschland, nicht koki, sondern Hakuna
#4
BAER schrieb am 04.09.2013, 17:38 CEST:
Bin echt sehr gespannt wie auf Lan abgeschnitten wird.
#5
raiZe.BaY schrieb am 04.09.2013, 18:10 CEST:
ich find frozenkoki einfach nur sympathisch, toller typ, kluges köpfchen, bin eig voll für enro damit den leuten gezeigt wird dass es auch junge, talentierte spieler gibt die NICHT cheaten. ich mein man hats ja gegen ww gesehen, schade für enro, aber wenn sie doch cheaten würden, hätten sie gegen ww besser abgeschnitten. ansonsten freu ich mich schon auf krystals awp^^ go enro und atn (traumfinale)
#6
GodD schrieb am 04.09.2013, 19:05 CEST:
Das könnten mal wieder Finals werden die in die Geschichte eingehn!
#7
slivooo schrieb am 04.09.2013, 19:08 CEST:
UnsympathischsteSpieler.eu !!!
#8
Saxonyme schrieb am 04.09.2013, 19:10 CEST:
koki verpasst eh seinen flug zu den finals! savecall<3 maybe ironie
#9
BAER schrieb am 04.09.2013, 19:27 CEST:
Sehr interessant wären ein paar Interviewfragen bezüglich des Teams CS:GOetter, welches hauptsächlich für Furore sorgte. Und da enro den Großteil dieser Spieler sein Eigen nennt, waren Cheatvorwürfe vorprogrammiert.
Ich würd gerne Meinungen der Enro Spieler dazu hören. Das Team hatte Cheatsperre und alle haben "nur darauf gewartet bis die anderen gekriegt werden". Ist nicht passiert, trotzdem würd ich gerne mal hören was die Spieler dazu zu sagen haben? Alle nix gewusst?..
#10
flaksN schrieb am 04.09.2013, 19:40 CEST:
wenn ihr nichts rafft auf dein finals, dann bin ich derjenige der am lautesten lacht!
#11
jenson_ schrieb am 04.09.2013, 19:50 CEST:
flaksN schrieb:
wenn ihr nichts rafft auf dein finals, dann bin ich derjenige der am lautesten lacht!


mit jbreelogo l00000000000000000l
#12
pwnyyable schrieb am 04.09.2013, 20:16 CEST:
flaksN schrieb:
wenn ihr nichts rafft auf dein finals, dann bin ich derjenige der am lautesten lacht!



jbree logo aber maul aufmachen...gg
#13
Saxonyme schrieb am 04.09.2013, 20:18 CEST:
pwnyyable schrieb:
flaksN schrieb:
wenn ihr nichts rafft auf dein finals, dann bin ich derjenige der am lautesten lacht!



jbree logo aber maul aufmachen...gg


xD true^^
#14
flaksN schrieb am 04.09.2013, 21:19 CEST:
Saxonyme schrieb:
pwnyyable schrieb:
flaksN schrieb:
wenn ihr nichts rafft auf dein finals, dann bin ich derjenige der am lautesten lacht!



jbree logo aber maul aufmachen...gg


xD true^^


Ironius Maximus, so nennen mich auch manche...
#15
EnRo GRIFFINS FROZENkoki schrieb am 05.09.2013, 11:04 CEST:
Saxonyme schrieb:
koki verpasst eh seinen flug zu den finals! savecall&lt;3 maybe ironie


:*! Stimmt soweit
#16
oz444 schrieb am 05.09.2013, 11:59 CEST:
BAER schrieb:
Sehr interessant wären ein paar Interviewfragen bezüglich des Teams CS:GOetter, welches hauptsächlich für Furore sorgte. Und da enro den Großteil dieser Spieler sein Eigen nennt, waren Cheatvorwürfe vorprogrammiert.
Ich würd gerne Meinungen der Enro Spieler dazu hören. Das Team hatte Cheatsperre und alle haben "nur darauf gewartet bis die anderen gekriegt werden". Ist nicht passiert, trotzdem würd ich gerne mal hören was die Spieler dazu zu sagen haben? Alle nix gewusst?..


lol dieses aber sowas ist zu unbequem.
#17
BAER schrieb am 05.09.2013, 12:06 CEST:
oz444 schrieb:
BAER schrieb:
Sehr interessant wären ein paar Interviewfragen bezüglich des Teams CS:GOetter, welches hauptsächlich für Furore sorgte. Und da enro den Großteil dieser Spieler sein Eigen nennt, waren Cheatvorwürfe vorprogrammiert.
Ich würd gerne Meinungen der Enro Spieler dazu hören. Das Team hatte Cheatsperre und alle haben "nur darauf gewartet bis die anderen gekriegt werden". Ist nicht passiert, trotzdem würd ich gerne mal hören was die Spieler dazu zu sagen haben? Alle nix gewusst?..


lol dieses aber sowas ist zu unbequem.


Ja, schade :(
#18
SlaxXx schrieb am 05.09.2013, 12:42 CEST:
naja bei den teams momentan in der esl "pro" series ist es auch nicht allzuschwer was zu reisen die einzigen positiven win los stats fangen ab platz 4 an ^^ was natürlich auch daran liegen mag das viele top clans bzw top teams sich aufgelöst haben oder gar ihren slot aufgegeben haben (mouse) ich will die jungs hier keinesfalls schlecht reden oder so aber es kann ja keiner abstreiten das diese saison von den teams her mit die schwächste der lezten jahre war!
#19
EnRo GRIFFINS FROZENkoki schrieb am 05.09.2013, 13:03 CEST:
BAER schrieb:
oz444 schrieb:
BAER schrieb:
Sehr interessant wären ein paar Interviewfragen bezüglich des Teams CS:GOetter, welches hauptsächlich für Furore sorgte. Und da enro den Großteil dieser Spieler sein Eigen nennt, waren Cheatvorwürfe vorprogrammiert.
Ich würd gerne Meinungen der Enro Spieler dazu hören. Das Team hatte Cheatsperre und alle haben "nur darauf gewartet bis die anderen gekriegt werden". Ist nicht passiert, trotzdem würd ich gerne mal hören was die Spieler dazu zu sagen haben? Alle nix gewusst?..


lol dieses aber sowas ist zu unbequem.


Ja, schade :(


Unbequem ist dies keinesfalls :). Nur ihr müsst überlegen das dies bald einfach ein Jahr her ist und einfach auch mal Irgendwann in vergessenheit geraten sollte - oder reden welche immernoch von Diversen 12'er von manchen 1.6 Profis?

Ich mein - wenn Fragen wirklich aufkommen sollte, würde ich diese auch beantworten, aber nicht in irgendein Forum oder sonstiges da sonst einfach wieder nur ein Flamewar entsteht und das sollte gerad niemand so wirklich gebrauchen können :).

Zu der Hauptfrage kann ich aber Sagen: Manchmal ist man Blind wenn man ein Menschen sympathisch findet und das war unser großer Fehler. Als es zu spät war ist es uns selbst aufgefallen.
Ich denke das sollte das meiste eigtl. beantworten ;).
#20
slivooo schrieb am 05.09.2013, 13:34 CEST:
Koki halt #eristguterjunge

Sympathischer Typ und gutes Game Knowledge, nettes Interview <3 no homo
#21
rhythm schrieb am 05.09.2013, 14:10 CEST:
Abwarten was auf den Finals passiert. Wenn sie dort genauso gut spielen wie im Netz, bin ich der erste der gratuliert, wenn jedoch nicht, ist die Cheatdiskussion schon vorprogrammiert.
#22
EnRo GRIFFINS FROZENkoki schrieb am 05.09.2013, 14:33 CEST:
rhythm schrieb:
Abwarten was auf den Finals passiert. Wenn sie dort genauso gut spielen wie im Netz, bin ich der erste der gratuliert, wenn jedoch nicht, ist die Cheatdiskussion schon vorprogrammiert.


Du meinst eigtl. nur das es dann weitergeht mit der Cheatdiskussion. Am gange ist die schon seit den Ersten CS:GO EPS Qualicups
#23
schniiii schrieb am 05.09.2013, 14:43 CEST:
wo ihr aber selbst dran schuld habt :P
#24
EnRo GRIFFINS FROZENkoki schrieb am 05.09.2013, 14:50 CEST:
Da sagt ja niemand was anderes Schniii! :) Und btw. beschützt du uns jetzt vorort?

Und danke Slivo <3<3<3<3<3 :* no homo!
#25
Enderlin schrieb am 05.09.2013, 15:58 CEST:
nichts gegen Enro, aber ich finde die Halbfinalpaarungen schade. Ein Aufeinandertreffen von Playing Ducks und Alternate wäre einfach finalwürdiger, in meinen Augen. Das haben sich die Ducks natürlich selbst zuzuschreiben, da sie einfach eine zu schlechte Season gespielt haben.

Bin dennoch gespannt auf die Finals, darauf wie sich Enro schlägt natürlich insbesondere. Viel Erfolg!
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz