ANZEIGE:
Interview: Der Team-Manager von fnatic im Gespräch28.11.2013, 18:30

cArn: Die Top-3 sind unser Ziel

Bevor es für fnatic in das Viertelfinale geht, hatten wir die Chance, mit dem Team-Manager Patrik 'cArn' Sattermon zu sprechen. Themen waren unter anderem die MSI Beat It! Finals in China und natürlich auch die kürzlich absolvierte Gruppenphase. Außerdem spricht der Schwede über konkrete Ziele für die DreamHack Winter und bringt im Fall Andreas 'MODDII' Fridh ein wenig Licht ins Dunkle.



Hi cArn, ihr habt am letzten Wochenende in China gespielt und seid nun schon wieder in Schweden, um die DreamHack zu spielen. Ich kann mir vorstellen, dass es für Leute, die nicht so viel reisen, ziemlich stressig ist, durch die Welt zu fliegen. Wie geht es deinen Jungs und sind alle wohlauf?

Patrik 'cArn' Sättermon: Bis auf den Jet-Lag, der die Jungs ein wenig runterzieht, geht es ihnen allen eigentlich ziemlich gut. Für uns war das Event jedoch enorm wichtig, da wir vor der DreamHack mit unserem neuen Lineup spielen konnten und so ein wenig Erfahrung sammelten. Das war so etwas wie die Generalprobe mit unserem neuen Spieler pronax. Wir konnten heute auch sehen, dass sich die lange Reise gelohnt hat, da wir gegen Na’Vi und dann auch gegen Clan Mystik nicht mehr als neun Runden abgegeben haben.


Erst vor Kurzem habt ihr MODDII ausgetauscht und pronax von n!faculty verpflichtet, der direkt die Rolle des Ansagers übernimmt. Kannst du ein wenig über die Gründe sprechen, warum ihr euch von MODDII getrennt habt und wieso die Wahl auf pronax fiel?

Die Entscheidung, dass MODDII das Team verlässt, kam von beiden Seiten. Viele Leute benutzen Wörter wie entlassen oder gekickt, jedoch gab es einen Zwiespalt zwischen MODDII und den anderen Spielern, sodass es eine logische Entscheidung war. Die Meinungen über die Zukunft gingen weit auseinander – dieser Schritt war also nötig. Wir suchen bei fnatic nun schon seit über einem Jahr einen passenden Ingame-Leader und haben in der Zwischenzeit viele Leute auf dem Ansagerposten ausprobiert. Aus diesem Grund haben wir speziell nach einem Leader gesucht und sich dadurch auf pronax gekommen. Wir haben den Kontakt zu n!faculty aufgenommen, die sich über den ganzen Prozess auch sehr professionell verhalten haben, da sie ja auch Änderungen in ihrem Lineup vornehmen wollten. Markus hat in der Vergangenheit schon gezeigt, was er für ein Potenzial besitzt, auch wenn er bisher nicht in einem richtigen Top-Team gespielt hat. Er versteht sich bisher sehr gut mit den anderen Jungs und war in diesem Moment wohl der perfekte Spieler für uns.


Wie du schon angesprochen hattest, habt ihr gegen Na’Vi und auch gegen Clan Mystik ziemlich eindeutig gewonnen und es sah schon fast ein wenig einfach aus. Was macht euch in diesen Tagen aus, sodass ihr gegen diese beiden Teams so überzeugend gewinnen konntet?

Die anderen Teams können, denke ich, nicht vorhersehen, wie wir spielen, da wir mit pronax erst vor kurzer Zeit einen neuen Spieler verpflichtet haben. Wir hatten vorher keine ausgefeilten Flashes, Smokes oder Timings, das alles kam erst mit dem Transfer von pronax. Er hat viele gute Ideen und hat uns noch einen Schritt weitergebracht.


Seid ihr mit bestimmten Zielen angereist, nachdem ihr erst vor kurzem Lineup-Veränderungen vorgenommen habt oder nehmt ihr alles so, wie es kommt?

Ziele braucht man immer, sonst müssten wir hier gar nicht erst antreten. Wir wollen definitv eine Top-3 Platzierung erreichen und wären auch wirklich enttäuscht, wenn wir das nicht schaffen. Wir haben die Gruppenphase gut überstanden und spielen dann gleich im Viertelfinale, was sehr wichtig für uns ist.


Welches Team aus Gruppe B würdest du gerne im Viertelfinale treffen, beziehungsweise aus dem Weg gehen? Spielt das für euch überhaupt eine Rolle?

Das spielt schon eine Rolle, da wir denke ich erst einmal ein Best-of-Three brauchen, damit wir uns wirklich wohl fühlen. Am besten natürlich gegen Teams, die nicht NiP oder VeryGames heißen. Wir können diese beiden bestimmt besiegen, jedoch haben wir meiner Meinung nach im Halbfinale oder sogar Finale eine größere Chance gegen solche Teams zu gewinnen. Daher würden wir lieber auf eines der anderen drei Teams treffen.


Du, als ehemalige 1.6-Legende, hast viele Großevents miterleben dürfen. Wie schätzt du die Entwicklung von CS:GO in den letzten Monaten ein, wenn du Updates und auch den Skin-Sale mit einbeziehst?

Ich denke so Sachen, wie zum Beispiel der Skin-Sale, helfen CS:GO zwar nicht kurzfristig, jedoch auf langer Sicht gesehen könnte das viele neue Spieler anlocken. Dadurch wird es mehr Talente geben, die sich in die professionelle Szene spielen wollen und generell wird die Anzahl der Zuschauer auf Streams steigen. Der eSports ist weiter auf dem Vormarsch, was man auch an den Großevents sieht, wenn man sich vor Augen hält, dass an diesem Wochenende auch die World Cyber Games und die IEM Singapur stattfindet. Mir kommt es so vor, als gebe es in CS:GO sehr viel mehr Online-Ligen im Vergleich zu alten 1.6-Zeiten.


Danke für deine Zeit und viel Erfolg im weiteren Turnierverlauf. Hast du noch etwas zu sagen?

Ihr habt bei 99Damage bisher sehr gute Arbeit geleistet und das wünsche ich mir auch in Zukunft, da ihr einen großen Teil zur CS:GO-Szene beitragt, vor allem mit euren Shoutcasts für diverse Turniere. Macht weiter so!


Verfolgt ihr DreamHack Winter 2013?



Geschrieben von MooZE

Ähnliche News

Kommentare


#1
TR0LLWALD schrieb am 28.11.2013, 18:35 CET:
hätte das ein troubley gesagt hätte die deutsche community wieder hart geflamed. Bei carn sind sie still obwohl er die gleiche aussage trifft
#2
bima schrieb am 28.11.2013, 18:45 CET:
TR0LLWALD schrieb:
hätte das ein troubley gesagt hätte die deutsche community wieder hart geflamed. Bei carn sind sie still obwohl er die gleiche aussage trifft


Sie haben halt auch schon was erreicht und sagen das nicht mit einem neuen lineup, mit dem sie davor nichts geleistet haben.
#3
Shuusui schrieb am 28.11.2013, 18:55 CET:
TR0LLWALD schrieb:
hätte das ein troubley gesagt hätte die deutsche community wieder hart geflamed. Bei carn sind sie still obwohl er die gleiche aussage trifft


Wo ist denn das bitte die gleich Aussage? Troubley sagt "international ist niemand eine gefahr" und "sehe uns ziemlich sicher im halbfinale"..... Sowas ist arrogant, vorallem wenn auf die Worte keine taten folgen.

Carn sagt lediglich das sie die top 3 erreichen WOLLEN und alles andere enttäuschend wären.
Gut, dass er sagt "Am besten natürlich gegen Teams, die nicht NiP oder VeryGames heißen. Wir können diese beiden bestimmt besiegen,..." könnte man etwas trubel like ausslegen wobei er wohl eher gesagt hätte "wir werden diese beiden teams besiegen" ;)

Für mich ist das 0,00 wie Troubley
#4
Galaxy.aka.fAim schrieb am 28.11.2013, 19:09 CET:
Shuusui schrieb:

Troubley sagt "international ist niemand eine gefahr"


aha
#5
xT1MMY schrieb am 28.11.2013, 19:15 CET:
Shuusui schrieb:
TR0LLWALD schrieb:
hätte das ein troubley gesagt hätte die deutsche community wieder hart geflamed. Bei carn sind sie still obwohl er die gleiche aussage trifft


Wo ist denn das bitte die gleich Aussage? Troubley sagt "international ist niemand eine gefahr" und "sehe uns ziemlich sicher im halbfinale"..... Sowas ist arrogant, vorallem wenn auf die Worte keine taten folgen.

Carn sagt lediglich das sie die top 3 erreichen WOLLEN und alles andere enttäuschend wären.
Gut, dass er sagt "Am besten natürlich gegen Teams, die nicht NiP oder VeryGames heißen. Wir können diese beiden bestimmt besiegen,..." könnte man etwas trubel like ausslegen wobei er wohl eher gesagt hätte "wir werden diese beiden teams besiegen" ;)

Für mich ist das 0,00 wie Troubley


+1

TROLLWALD halt einfach ein Troll.
#6
GrandX1988 schrieb am 28.11.2013, 19:16 CET:
Ihr habt bei 99Damage bisher sehr gute Arbeit geleistet und das wünsche ich mir auch in Zukunft, da ihr einen großen Teil zur CS:GO-Szene beitragt, vor allem mit euren Shoutcasts für diverse Turniere. Macht weiter so!

Das ist doch sehr nett von cArn, einfach guter Mann ^^
#7
Shuusui schrieb am 28.11.2013, 19:24 CET:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
Shuusui schrieb:

Troubley sagt "international ist niemand eine gefahr"


aha


Sry cheff, sollte natürlich national sein :)
#8
Galaxy.aka.fAim schrieb am 28.11.2013, 19:25 CET:
Shuusui schrieb:
Galaxy.aka.fAim schrieb:
Shuusui schrieb:

Troubley sagt "international ist niemand eine gefahr"


aha


Sry cheff, sollte natürlich national sein :)


aber natürlich
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz