ANZEIGE:
Interview: Der deutsche DHS-Teilnehmer im Interview16.06.2014, 13:00

fel1x: Es wäre definitiv mehr drin gewesen

Nach dem Turnieraus vor zwei Tagen hat unser Redakteur Samuel 'X-Ray' Cornelius, welcher vor Ort ist, gestern ein paar Worte mit einem deutschen Spieler von Team Berzerk gewechselt. Felix 'fel1x' Zech stand ihm Rede und Antwort über das Warum und Weshalb und wie es mit ihnen in Zukunft weitergeht.



Hallo Felix, danke, dass du dir die Zeit für ein Interview nimmst. Nach Raks Ruhestand habt ihr einen neuen fünften Mann gebraucht. Warum habt ihr euch für Alexander 'alexRr' Frisch entschieden und wie kam der Kontakt zustande?

Felix 'fel1x' Zech: Hi X-Ray! Nachdem Christian 'Rak' Hermenau-Puhlvers bekannt gegeben hat, dass er aufhört, haben wir uns umgeschaut und alexRr ist uns schon öfters aufgefallen, da er immer sehr stark gegen uns gespielt hat! Wir haben auch viele unbekannte Gesichter getestet, aber uns am Ende dann für Alex entschieden, da er neben seinem Aiming auch sehr viel neue Ideen mit reinbringt! Unter anderem passt er charakterlich sehr gut ins Team!


Mit welchen Erwartungen seid ihr in das Turnier gestartet?

Wir wollten die Playoffs erreichen und nicht schon wieder in der Gruppenphase ausscheiden! Mit NiP und Epsilon eSports waren wir zwar eher die Underdogs, aber es wäre machbar gewesen!


Ihr habt gegen die beiden internationalen Top-Teams nur knapp verloren. Wäre deiner Meinung nach noch mehr drin gewesen?

Es wäre definitiv mehr drin gewesen, wenn man überlegt, dass wir gegen NiP keine Pistolround geholt haben und trotzdem 12 Runden holen. Wir haben das Spiel als CT durch kleine Fehler verloren! Machst du gegen NiP nur kleine Fehler, wird man knallhart bestraft. Gegen Epsilon haben wir als Terroristen 5-2 geführt und haben das Spiel einfach aus der Hand gegeben. Wir hätten unser Spiel umstellen sollen, nachdem wir 3-4 Runden in Folge verloren haben. Unter anderem wurden auch gewisse Smokes verworfen, so was darf natürlich nicht passieren. Aber ich glaube da hat die Nervosität ein wenig Überhand genommen!


Seid ihr mit dem Ergebnis trotz des Vorrundenaus zufrieden, da ihr gezeigt habt, dass ihr mit den größeren Teams mithalten konnte?

Ich denke, die Leistung war akzeptabel, aber zufrieden können wir nicht sein. Zufrieden wären wir gewesen, wenn wir mit 2-0 in die Playoffs eingezogen wären. Man sieht, dass wir mithalten können, aber in den wichtigen Runden die Frags nicht machen oder durch individuelle Fehlentscheidungen die Runde verlieren.


SolEk hat gestern die AWP gespielt. Warum habt ihr euch für diese Variante entschieden und nicht für alexRr oder kRYSTAL?


Team Berzerk mit fel1x auf der DH Summer
Als Terror hat Alex hauptsächlich die AWP gespielt, was er auch sau stark gemacht hat. SolEk hat als CT die AWP gespielt, weil kRYSTAL und Alex sich wohler fühlen mit Rifle, da wir damit besser agieren können!


Wie sieht bei euch die Zukunft aus? Gibt es schon Organisationen, die zu euch passen oder wollt ihr erst einmal Freeagents bleiben?

Ich denke mit Alex haben wir eine sehr gute Zukunft! Er ist ein weltklasse Spieler und ich denke mit ihm können wir ein neues Level erreichen. Wir haben schon einige Anfragen bekommen, wollen aber erst mal noch abwarten. Wir fühlen uns unter Berzerk ziemlich wohl, es gibt niemand der uns unter Druck setzen kann. Mal schauen, was die Zukunft so bringt.


Wie sind eure Ziele für die kommende Summer Season der ESL Pro Series und wer wird euer härtester Konkurrent?

Unser Ziel ist es die EPS zu gewinnen, eine andere Option kommt für uns nicht in Frage! mousesports wird denke ich unser größter Konkurrent werden, wie immer.


Vielen Dank für deine Worte - die Letzten darfst du an die Community richten. Was willst du ihnen sagen?

Ein riesiges Dankeschön geht an die Donator. Auch wenn wir es nicht in die Playoffs geschafft haben, hoffe ich, dass wir unterhaltsame Spiele gezeigt haben! Ein riesen Dank auch an alle Leute, die für uns gecheert haben! #BerzerkMode


Verfolgt ihr DreamHack Summer 2014?



Geschrieben von X-Ray

Ähnliche News

Kommentare


#1
kaip1 schrieb am 16.06.2014, 13:18 CEST:
Super Sympathischer Kerl hat auch ein sehr sehr gutes Event gespielt und mit alexRr hat man auch gemerkt das neuer Wind drin ist - aufgehts Berzerk !
#2
snoocc schrieb am 16.06.2014, 13:24 CEST:
jetzt nur nicht nachlassen und ordentlich loslegen :)
#3
-Machete- schrieb am 16.06.2014, 13:33 CEST:
dran bleiben jungs!

editiert von -Machete- am 16.06.2014, 13:38 CEST
#4
PETERMAFFAY123 schrieb am 16.06.2014, 13:33 CEST:
schönes interview :)
auf geht's Jungs kämpfen und siegen!!!!!
#5
hanswurst_13 schrieb am 16.06.2014, 13:39 CEST:
dafür dass alexRr weltklasse sein soll hat er aber ganz schön viele Noob-Fehler auf dem A-Spot gegen NiP gemacht :>
waren halt die wichtigen Dinger
#6
x0RRY schrieb am 16.06.2014, 13:45 CEST:
hanswurst_13 schrieb:
dafür dass alexRr weltklasse sein soll hat er aber ganz schön viele Noob-Fehler auf dem A-Spot gegen NiP gemacht :>
waren halt die wichtigen Dinger


B-Spot meinst du? Sakura heißt bei mir jetzt alExRr :D
Nein im ernst, ich fande sie haben sich gut verkauft. Man muss sich jetzt halt noch ein wenig mehr einspielen.. Hätte sie gern in Gruppe D gesehen!
#7
kaip1 schrieb am 16.06.2014, 13:48 CEST:
hanswurst_13 schrieb:
dafür dass alexRr weltklasse sein soll hat er aber ganz schön viele Noob-Fehler auf dem A-Spot gegen NiP gemacht :>
waren halt die wichtigen Dinger


Naja wenn du mal überlegst - der Junge ist 18 Jahre alt hat noch nie International wirklich gespielt und es war seine Erste Lan - da kann man auch mal ein wenig failen ich mein es war ja nicht ABC-Gaming aus Israel gewesen sondern NiP , da kann man schonma nervös werden
#8
hanswurst_13 schrieb am 16.06.2014, 13:49 CEST:
jo B-Spot Sakura war gemeint :D

joa aber dann ist man eben keine weltklasse.

editiert von hanswurst_13 am 16.06.2014, 13:55 CEST
#9
Mord3ca1 schrieb am 16.06.2014, 14:05 CEST:
schönes interview aber wer ist alexRr? :D kenn ich nicht
#10
PFFF. schrieb am 16.06.2014, 14:09 CEST:
solek cutten und das team könnte wirklich was holen
#11
Papiertuete schrieb am 16.06.2014, 14:19 CEST:
Hi X-Ray! Nachdem Christian 'Rak' Hermenau-Puhlvers bekannt geben hat, dass er aufhört, haben wir uns umgeschaut und alexRr ist uns schon öfters aufgefallen, da er imer sehr stark gegen uns gespielt hat!

ihr habt "immer" mit nur einem "m" geschrieben
#12
cLy_ schrieb am 16.06.2014, 14:38 CEST:
gut gespielt fel1x. alex ebenfalls für seine erste lan gegen solche gegner auch sehr gut gespielt.
#13
nX7.ger schrieb am 16.06.2014, 14:42 CEST:
echt sehr geile matches
hat spaß gemacht zuzuschauen =)
bin gespannt was folgt
#14
X-Ray schrieb am 16.06.2014, 14:44 CEST:
Papiertuete schrieb:
Hi X-Ray! Nachdem Christian 'Rak' Hermenau-Puhlvers bekannt geben hat, dass er aufhört, haben wir uns umgeschaut und alexRr ist uns schon öfters aufgefallen, da er imer sehr stark gegen uns gespielt hat!
ihr habt "immer" mit nur einem "m" geschrieben


Fixed, danke =)
#15
CadZz schrieb am 16.06.2014, 15:17 CEST:
"mousesports wird denke ich unser größter Konkurrent werden, wie immer."

hat er da einfach MTW vergessen ? ist ja immer hin EPS Gewinner....
#16
vegeee schrieb am 16.06.2014, 15:21 CEST:
Also in reinen Zahlen hat Berzerk keinen so schlechten Job gemacht, viele kleine individuelle Fehler halt. Aber eine Frage habe ich: 3x Inferno. Gefühlt 80% der Runden auf B. Habt ihr irgendetwas anderes trainiert? :D
#17
Enderlin schrieb am 16.06.2014, 15:23 CEST:
richtig starkes Event von Fel1x! Er ist einfach eiskalt, ob er gegen ein a-series Team oder NIP spielt macht für ihn scheinbar keinen Unterschied. Mir hat es auch sehr gut gefallen, dass Berzerk meist die Runden safe ausgespielt hat und das CS Einmaleins beherzigt hat, was ich sonst bei deutschen Teams häufig vermisse.
Die paar Runden, in denen sie von dieser Spielweise abgekommen sind, waren die Keyrunden, die sie gegen NIP verloren haben. Bsp: gegen eine Eco die Mitte auf Inferno pushen.

Schade, da wäre wirklich mehr drin gewesen, aber es war dennoch eine sehr respektable Leistung.

PS: Alex war gut, aber "weltklasse Spieler" ist wohl doch...drei Level zu hoch gegriffen :D
#18
coXm schrieb am 16.06.2014, 15:28 CEST:
Viele kleine Fehler, joa...wie immer. Der Grund, warum man die gefühlt letzten 50 Events früh rausgeflogen ist. Ändert sich leider einfach nicht im Team.
#19
eismann333 schrieb am 16.06.2014, 15:29 CEST:
nettes interview und trotz des ausscheidens ein starkes event von berzerk
#20
HolZbeinN schrieb am 16.06.2014, 21:27 CEST:
Wie ich finde sind leider bei euch immer mal Spieler die total Ausfälle sind auf einigen Maps. Das kann man sich leider nicht leisten gegen Top Teams. Woran es liegt k.A. sind aber öffters immer die Gleichen. Soll kein Flame sein nur eine Feststellung. Ansonsten viel Glück für die Zukunft.
#21
TbT schrieb am 17.06.2014, 07:05 CEST:
ich Fand jetzt die Leistung gar nicht soo schlecht von denen auf der Dreamhack gegen NIP haben die sich doch gut geschlagen. Klar sagt man hinterher das man mehr hätte erreichen können aber die Dreamhack an sich ist ja auch kein Easy Turnier ! beim Nächsten mal ist bestimmt mehr Drin !!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz