ANZEIGE:
Interview: Die beiden Spieler von Reason Gaming im Interview20.12.2014, 17:30

smF und HUNDEN: AcilioN ist der Wahnsinn

Am zweiten Tag der Acer A-Split Invitational in Krefeld konnte Mirko 'MooZE' Zaake ein Kurzinterview mit zwei der Reason Gaming-Spielern, Nicolai 'HUNDEN' Petersen und Danni 'smF' Dyg führen. Mit ihnen unterhielt er sich über das Abschneiden auf der DreamHack, den Wechsel von myXMG zu Reason Gaming, Acilion und das laufende Turnier. Außerdem wurden noch einige Worte über die dänische Szene verloren.



Ich habe hier smf und HUNDEN bei mir. Lasst uns doch mit der DreamHack Winter beginnen, bei der ihr es nicht in die Playoffs geschafft habt. Es war ziemlich verwunderlich, dass ihr zusammen geblieben seid, da ihr mit smF und Friis dorthin gefahren seid und es keinerlei offizielles Statements gab, ob ihr in dieser Konstellation nach der DreamHack weiter machen werdet. Warum seid ihr zusammen geblieben und war es dieser Schritt wert, jetzt immernoch zusammen zu spielen?

Nicolai 'HUNDEN' Petersen: Als wir das Team bereits vor dem DreamHack-Qualifier zusammen gesucht hatten, hatten wir schon daran gedacht, nicht nur als Mix anzutreten, sondern als offizielles Team. Nachdem wir im Qualifier gegen LDLC.com und HellRaisers verloren, bekamen wir noch eine zweite Chance gegen Flipsid3, glaube ich. Diese haben wir genutzt und waren sehr froh darüber. Die Vorbereitung für dieses Event war einfach klasse. Wir haben gegen jedes andere Team sehr gut gespielt. Deshalb haben wir im Gespräch festgestellt, dass wir zusammen bleiben wollen, auch wenn wir bei der DreamHack versagt haben.


Letzte Woche habt ihr verkündet, dass ihr dieses Event für Reason Gaming spielen werdet. Könnt ihr etwas über die Gründe für den Wechsel sagen und ist es nur für dieses Event oder auch darüber hinaus?

HUNDEN: Es ist erst einmal nur für dieses Event. Wir werden hinterher noch einmal mit Reason reden, aber im Moment haben wir kein festes Zuhause. Wir suchen deshalb gerade neue Sponsoren - wir werden sehen was passiert, wenn wir nach dem Turnier nach Hause kommen.


Lasst uns noch ein wenig über die Spiele von gestern reden. Ihr habt überzeugend angefangen, indem ihr mousesports mit 2:0 geschlagen habt. Habt ihr damit gerechnet sie und die anderen Teams so einfach zu schlagen?

Danni 'smF' Dyg: Ich persönlich denke nicht, dass es so einfach war. Es war nicht einfach. mousesports ist ein sehr starkes Team - möglicherweise das Beste aus unserer Gruppe, wenn Du mich fragst. Es war etwas überraschend und wir haben gut gespielt.


Reason Gaming überzeugt bisher in Krefeld

AcilioN hat gestern einige gute Aktionen gebracht. Wusstet ihr vorher, dass er auch im LAN so ein starker Spieler ist oder wart ihr von seiner Leistung überrascht?

HUNDEN: Er ist sowohl online als auch im LAN gut. Er hat insgesamt sehr gut gespielt. Er ist einfach Wahnsinn...
smF: Vor zwei Wochen waren wir bei den Gaming.dk-Finals und da hat er schon sehr gut gespielt. Wir hatten so viele Runden in denen wir wirklich Pech hatten, aber er hat gezeigt, was er kann. Wir müssen jetzt nur noch dafür sorgen, dass die Runden auf unserem Konto landen.


Ihr habt euch für die Playoffs morgen qualifiziert. Was erwartet ihr jetzt, nachdem ihr mit drei Siegen und keiner Niederlage aus der Gruppe gekommen seid? Denkt ihr, dass ihr auch Virtus.pro schlagen könnt oder seid ihr mit einer Finalteilnahme zufrieden?

smF: Das ist schwer zu sagen. Ich glaube nicht, dass wir Virtus.pro in einem Best-of-Three schlagen können. Und alle anderen deutschen Teams aus der Gruppe werden es wohl auch nicht schaffen, da PENTA mit einem Stand-In spielt. myKPV ist stark, wir haben gegen sie im PCW verloren, aber PCW ist eben nur PCW. Es ist schwer vorherzusagen, wer aus der Gruppe kommt.


Vielleicht noch ein paar Worte zur dänischen Szene, die der deutschen ja nicht unähnlich ist mit vielen Wechseln, Teamgründungen und -trennungen. Jetzt hat Dignitas Karrigan als neuen Ingameleader verpflichtet und haben gestern den Qualifier für die MLG X Games Aspen gewonnen. Glaubt ihr, dass sie wieder das Top-Team werden können wie noch vor einem Jahr als sie auf verschiedenen Majors im Halbfinale gespielt haben?

smF: Die dänische Szene lässt sich ganz gut mit dem Spruch "Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer grüner" beschreiben. Obwohl die Persönlichkeiten nicht immer zusammen passen, glauben die Leute immer, sie können einfach mit guten Spielern zusammen spielen und damit auch noch weit kommen. Dignitas ist zwar ein starkes Team, aber ich weiß nicht ob Karrigan das Gefüge zusammen halten kann. Er ist ein guter Leader, aber wir werden abwarten müssen, was passiert.


Danke für das Kurzinterview. Habt ihr noch Shout-Outs oder letzte Worte?

smF: Ich will ein Dankeschön an Adam Heath von Reason Gaming loswerden, der uns diese Chance hier gibt. Das bedeutet mir viel. Danke Adam!


Geschrieben von MooZE

Ähnliche News

Kommentare


#1
zipp1 schrieb am 20.12.2014, 18:06 CET:
"den Wechsel von 3DMAX zu Reason Gaming, Acilion und das laufende Turnier. Außerdem wurden noch einige Worte über die dänische Szene verloren. " Welchen wechsel von 3DMAX?
#2
X-Ray schrieb am 20.12.2014, 18:22 CET:
Sry, brainfucked ^^ Is fixed
#3
Dontraxx schrieb am 20.12.2014, 18:31 CET:
ihr wart und nicht ihr ward. ^^
#4
CanTWaiT schrieb am 20.12.2014, 21:02 CET:
vacation
#5
gbL1337 schrieb am 22.12.2014, 11:43 CET:
CanTWaiT schrieb:
vacation


in KQLYFORNYA ?
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz