ANZEIGE:
Interview: Auf ein Wort mit 'LUNTE' von BLUEJAYS 05.12.2015, 17:45

LUNTE: Sind den Fights aus dem Weg gegangen

Das erste Halbfinale der Finals ESL Wintermeisterschaft 2015 ist abgeschlossen und wir haben uns einen der Spieler für ein Interview beiseite genommen. Robin 'LUNTE' Gude steht 99Damage Rede und Antwort und spricht über die Vorbereitung, das Match an sich und die Situation seines Teams in der internationalen Turnierlandschaft.



Ich habe mir Robin 'LUNTE' Gude von den BLUEJAYS geschnappt und ihn hier für ein Interview - vielen Dank dafür! Ihr habt gerade das Halbfinale gegen KILLERFISH eSport verloren, obwohl ihr während der Season eine gute Leistung gezeigt habt. Die Cupphase konntet ihr als Zweiter abschließen und euch für die Gruppenphase qualifizieren, in der ihr auch eine solide Vorstellung abliefern konntet. Wie war bei euch die Stimmung während dieser Zeit?

Die Stimmung über die Season war ziemlich inkonstant. Im ersten Cup haben wir gegen PANTHERS verloren, ein A-Series-Team, gegen das wir eigentlich hätten gewinnen müssen. Am Ende haben wir, damals noch mit Patrick 'KRAEUTERHUMPEN' Jakobi, 14:16 auf de_cache - einer unserer besten Maps - verloren. In dieser Phase waren wir alle ziemlich down, da wir uns alle mehr erhofft hatten. Gerade als wir mitbekommen haben, dass mouz nicht spielt, und wir in dieser Saison richtig durchstarten können. Im zweiten Cup waren wir im Halbfinale, doch die Stimmung war zu Beginn der Saison ziemlich gedämpft, weil die Ergebnisse in den Officials wie in den Praccs sehr unkonstant waren. Nach dem dritten Cup haben wir dann Nils 'niLssoN' Nolting für Humpen eingewechselt, was uns mehr Konstanz verschafft hat. Seitdem ist die Stimmung auch deutlich ruhiger, wir vertrauen uns und so ist die Stimmung in der Season mit den besser werdenden Ergebnissen ebenfalls immer besser geworden.


Ihr habt es auf die Finals geschafft. Wie sah eure Vorbereitung jetzt ganz speziell für dieses Event aus?

Wir haben versucht, jeden Tag mitzunehmen. Wir trainieren sowieso immer von Sonntag bis Donnerstag, meistens von 18 bis 23 Uhr - wenn Nils länger arbeiten muss, können wir manchmal auch erst um 19 Uhr starten, was ein paar Mal der Fall war. Am Wochenende haben wir uns frei gehalten, damit wir uns nicht overplayen. Außerdem haben wir versucht, noch ein paar neue Pistols zu machen, Smokes einzustudieren, aber leider kamen wir nicht dazu, das heute zu zeigen.


Aber eine spezielle Vorbereitung auf die Gegner heute hattet ihr nicht?

Die anderen Halbfinalisten haben wir uns gar nicht angeschaut. Von KILLERFISH haben wir versucht, Informationen zu sammeln, doch im Großen und Ganzen haben wir uns auf unser Spiel konzentriert. In der Vergangenheit ist es einige Male in die Hose gegangen, wenn wir uns zu stark auf den Gegner fokussiert haben. Gerade auf solchen Events ist es wichtig, dass wir für uns sicher spielen und das haben wir heute nicht gemacht.


Du hast es gerade angesprochen: Heute ging nicht viel zusammen. Was lief auf de_cache schief? Was wolltet ihr dann auf der zweiten Map besser machen und warum hat das da auch nicht funktioniert?

Das ist so kurz nach dem Match immer schwierig zu sagen, aber zu erst einmal haben wir die Shots nicht immer gehittet, die wir sonst hitten. Ein paar Mal sind wir auch Fights aus dem Weg gegangen, die wir eigentlich eingehen müssen. Gerade auf LANs ist es wichtig, dass wir die Fights vernünftig angehen, da man sonst zulässt, dass der Gegner sich in einen Rausch spielt. Das hat man beispielsweise auf de_cobblestone gesehen, als wir ein paar Mal lang raus gegangen sind und sie direkt mit zwei, drei Leuten gegen uns standen. Das ist dann sehr unangenehm und das haben wir eben nicht gemacht und viel zu wenig gemeinsam gemacht. Das ist für mich der Hauptpunkt. Außerdem haben wir so gut wie jede Schlüsselrunde verloren und, ich glaube, nicht einmal mehr als drei Runden in Folge geholt, außer vielleicht mal auf de_cache als T. Da kann man sich auch nicht in einen Rausch spielen, wenn man die ganze Zeit in die Ecos muss - selbst verschuldet natürlich. Online konnten wir zwei Mal gegen KILLERFISH gewinnen, wobei wir da mehrere Runden am Stück holen konnten, was uns hier komplett gefehlt hat, weil wir nicht so ruhig und konzentriert gespielt haben, wie das vielleicht online der Fall war.



LUNTE angespannt gegen KILLERFISH eSport

Ihr habt auch nicht die ganz große Event-Erfahrung. Klar, auf LAN-Parties hat jeder von euch schon gespielt, aber auf Events wie diesem hier, bei dem ihr auch im Rampenlicht steht, waren vier von euch noch nie. Wie hast du dich gefühlt und was hast du von deinen Teamkollegen mitbekommen, wie die mit der Situation umgehen konnten?

Für mich persönlich war es, abgesehen davon, dass es ziemlich warm war, kein großes Problem. Angespannt bin ich auch zu Hause, wenn es wichtige Matches sind, also der Druck und der Anspruch war hier ganz genauso. Die Zuschauer hat man durch die Headsets und die Glaskästen gar nicht gehört. Dass es LAN ist, hat man so gar nicht gemerkt, da hat uns eher der Leistungsdruck einen Strich durch die Rechnung gemacht.


National habt ihr inzwischen auf euch aufmerksam machen können. Wie sehen eure Pläne hinsichtlich internationaler Ligen oder Events aus - über Qualifier oder auch Invites?

Zu Invites ist mir derzeit nichts bekannt. Ich habe das Gefühl, dass wir von diversen Organisatoren da auch etwas ausgespart werden. Wir hoffen, dass die Qualifikation hier für die Finals uns international auch etwas Invites bringen. In der 99Damage-Liga sind wir leider nur in der zweiten Division, weil Lineup-Changes das nicht möglich gemacht haben, dass wir in die erste Division rutschen. Derzeit haben wir leider nirgends einen Slot, der sich lohnen würde. Wir könnten natürlich in der ESEA oder der CEVO anfangen, doch dann würden wir da sehr viel Training verschwenden und dort nur Noobs bashen. Das ist halt schade, vor allem wenn man sieht, dass andere Teams, die national unter uns angesiedelt sind, international dafür Slots haben. Da müssen wir irgendwie hinkommen. Wie wir das machen, wissen wir allerdings noch nicht und hoffen da auf den guten Willen der Organisatoren.


Dann bedanke ich mich recht herzlich für das Interview. Hast du noch einige letzte Worte an die Community oder andere?

Ich möchte mich vor allen Dingen bei meinem Team bedanken. Das sind die besten Mates, die man sich vorstellen kann. Wir haben superviel Spaß, wir können immer miteinander reden. Danke für alle Fans, man hat es durch das Glas nur gesehen, leider nicht gehört, dass hier eine mega Stimmung war. An alle, die extra für uns angereist sind: sorry, dass es heute nicht geklappt hat, aber trotzdem danke, dass ihr uns supportet.


Verfolgt ihr ESL Wintermeisterschaft 2015?



Geschrieben von X-Ray

Ähnliche News

Kommentare


#1
Zure. schrieb am 05.12.2015, 18:25 CET:
Schade Jungs
#2
DEL1VERY- schrieb am 05.12.2015, 18:28 CET:
<3
#3
actus schrieb am 05.12.2015, 19:22 CET:
Waren selbst ein a-series Team und denkt jetzt wäre was besonderes. Sry aber im ersten Cup war das Panthers Team einfach besser.
#4
rsx schrieb am 05.12.2015, 19:47 CET:
online > offline, hat man wieder mal gesehen. traurig. wie man sich versucht für so eine schlechte leistung zu rechtfertigen. mag sein das sie nervös waren, dennoch verlernt man cs nicht von heute auf morgen.
#5
Linc schrieb am 05.12.2015, 19:55 CET:
schade jungs! weitermachen Go Blue
#6
Zure. schrieb am 05.12.2015, 19:57 CET:
rsx schrieb:
online > offline, hat man wieder mal gesehen. traurig. wie man sich versucht für so eine schlechte leistung zu rechtfertigen. mag sein das sie nervös waren, dennoch verlernt man cs nicht von heute auf morgen.


Noch nie competitive oder überhaupt CS gespielt und nen schlechten Tag gehabt? KF hat zudem gut gespielt
#7
sR- schrieb am 05.12.2015, 20:16 CET:
Invites fordern, aber zu Stolz sein um sich hochzuspielen. Von nichts kommt nichts mein Freund! ;-)
#8
MITSARAS_ schrieb am 05.12.2015, 20:46 CET:
sR- schrieb:
Invites fordern, aber zu Stolz sein um sich hochzuspielen. Von nichts kommt nichts mein Freund! ;-)

+1

Muss man halt mal eine season investieren - um sich hochzuspielen aber wie sr- schon sagte von nichts kommt nichts.
#9
lynkovski schrieb am 05.12.2015, 21:05 CET:
Ehmmm die Jungs sind eine der ganz ganz wenigen, die enorm viel investiert haben, um zu stehen wo sie jetzt sind, mal ganz zu Schweige von den vielen Rückschlägen auch in anderen Jahren.. "Von nichts kommt nichts" trifft halt absolut nicht zu. Seasons wurden definitiv investiert, auch diese, aber irgendwann erwartet man natürlich auch irgendwo ein gewisses Entgegenkommen. Dass jetzt gefordert wird, zu vielen Ligen invited zu werden, kam sicherlich erwas falsch rüber und war nicht so gemeint. Keiner vom ihnen ist zu stolz, geschweige denn abgehoben, um hier jetzt utopische Forderungen zu stellen. Im Gegenteil! notmalerweise beteilige ich mich nicht an so Diskussionen, aber das wollte ich mal aus dem Weg räumen.

Schade Jungs, weitermachen!!:)
#10
iCu94 schrieb am 05.12.2015, 21:43 CET:
MITSARAS_ schrieb:
sR- schrieb:
Invites fordern, aber zu Stolz sein um sich hochzuspielen. Von nichts kommt nichts mein Freund! ;-)

+1
Muss man halt mal eine season investieren - um sich hochzuspielen aber wie sr- schon sagte von nichts kommt nichts.

Und morgen schreibt ihr zwei Helden, dass euer Team sich in der 99Liga nur langweilt, aber ihr euch leider langwierig hochspielen müsst...
4/5 Leuten sind nie auf einer richtigen LAN gewesen, da kann man schonmal gegen ein gut aufspielendes KF verlieren. Die Jungs haben sicher viel Erfahrung gesammelt und werden nächste Saison wieder vorne mitmischen. Wünsche ihnen dabei viel Erfolg. Feel blue!

Offtopic: Bist du dieser MITSARAS, der schon so oft versucht hat, sich nen Namen in der EPS zu machen und trotzdem immer wieder gescheitert ist? -> Mad cuz bad? ;)
#11
TimL schrieb am 05.12.2015, 21:52 CET:
Fande die Invite Formulierung bisschen blöd. Sind nice Jungs, die auch gerne mal bei einem 10er dabei sind. Im Vergleich zu den Top DEs viel näher :)
#12
sR- schrieb am 05.12.2015, 22:19 CET:
lynkovski schrieb:
Ehmmm die Jungs sind eine der ganz ganz wenigen, die enorm viel investiert haben, um zu stehen wo sie jetzt sind, mal ganz zu Schweige von den vielen Rückschlägen auch in anderen Jahren.. "Von nichts kommt nichts" trifft halt absolut nicht zu. Seasons wurden definitiv investiert, auch diese, aber irgendwann erwartet man natürlich auch irgendwo ein gewisses Entgegenkommen. Dass jetzt gefordert wird, zu vielen Ligen invited zu werden, kam sicherlich erwas falsch rüber und war nicht so gemeint. Keiner vom ihnen ist zu stolz, geschweige denn abgehoben, um hier jetzt utopische Forderungen zu stellen. Im Gegenteil! notmalerweise beteilige ich mich nicht an so Diskussionen, aber das wollte ich mal aus dem Weg räumen.
Schade Jungs, weitermachen!!:)

Meinst du einer der oben genannten Ligen, wird sich überhaupt nur einmal die EPS angeschaut haben? Also ich denke nicht.
Wenn sie wirklich International spielen wollen, müssen sie halt das hochspielen in Kauf nehmen. Sie würden, wenn ich richtig informiert bin, dann an vier Ligen teilnehmen (EPS, 99DMG-Liga, ESEA, CEVO).
Wenn er nicht gelogen hat bei den Pracctagen, dann würde der Montag schon mal als Pracctag wegfallen (wegen EPS). Bleiben also noch Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Sonntag -> Das sind vier Tage an denen sie maximal 6 Officials unter bringen müssen, was meiner Meinung nach deutlich drin ist. Dann würde immer noch genug Zeit sein, um zu trainieren.
iCu94 schrieb:
MITSARAS_ schrieb:
sR- schrieb:
Invites fordern, aber zu Stolz sein um sich hochzuspielen. Von nichts kommt nichts mein Freund! ;-)

+1
Muss man halt mal eine season investieren - um sich hochzuspielen aber wie sr- schon sagte von nichts kommt nichts.

Und morgen schreibt ihr zwei Helden, dass euer Team sich in der 99Liga nur langweilt, aber ihr euch leider langwierig hochspielen müsst...

Jau, mir wird bestimmt langweilig in der zweiten Division, war sinnfrei, merkste selber. :>

editiert von sR- am 05.12.2015, 22:22 CET
#13
eMpfaueN schrieb am 06.12.2015, 00:51 CET:
Weint nicht rum, spielt euch hoch! :).
#14
niLssoN schrieb am 06.12.2015, 13:43 CET:
TimL schrieb:
Fande die Invite Formulierung bisschen blöd. Sind nice Jungs, die auch gerne mal bei einem 10er dabei sind. Im Vergleich zu den Top DEs viel näher :)


Das war sie in der Tat, allerdings weiß ich, dass es in einem anderen Kontext gemeint war, als hier von vielen angenommen wird.
Wir (Cedi, deathX und ich (+Lunte war in einigen der Ligen auch in seiner 1. Zeit bei "uns" auch schon dabei) haben uns z.B. von ESEA Open zu ESEA Main hochgespielt. Dort haben wir den Slot leider verloren, da sich für kurze Zeit unser Lineup geändert hat (Karl, Cedi und ich haben sich für 2 Monate gesplittet), gewisse Spieler vom neuen Team wieder abgesprungen sind und wir daher die Saison nicht zu Ende spielen konnten und der Slot daher verfallen ist.
Selbes gilt für die internationale ESL Major Ladder, dort haben wir uns auch von der ESL Open Ladder hochgespielt. -> Slot verloren, selber Grund wie oben..

Ein weiteres Problem in der Szene ist leider auch, dass die "Slots" bei den Vereinen/Clans etc. bleiben.
Dies führt häufig zu folgenden Szenarien:
Man wird in eine Liga invited, joint einer neuen Organisation, dort werden einem horrende Summen an Gehalt für einen Vertrag geboten. Man unterschreibt diesen und spielt für die Organisation also eine Saison. Dann heißt es plötzlich, tja uns sind gerade 3 Sponsoren abgesprungen, wir müssen euer Gehalt leider um 200% kürzen.
Was bleibt uns dann übrig? Entweder wir verlassen die Organisation, weil wir uns "verarscht" fühlen und verlieren dafür alle Slots (ESEA ist dort die Ausnahme, dort gehört der Slot dem dort eingetragenen Team-Leader) EPS, 99DMG, die 2 wichtigsten deutschen Ligen gehen dabei aber auf jeden Fall verloren.
Oder wir bleiben bei dem Team spielen "unterbezahlt" weiter, obwohl wir woanders mehr Geld für unsere Mühen (wir trainieren 4-5x die Woche) bekommen würden.
Wir haben uns letztendlich für den 1. Schritt entschieden und standen dann da komplett ohne Slots. Das weiß nur leider wieder keiner, weil danach in so einem Interview nicht gefragt wird.

Desweiteren zielt Lunte in seinem Interview auch eher auf etwas anderes ab, wobei ich sagen muss, dass er es etwas blöd formuliert hat.
Diese Geschichten mit dem hochspielen sind natürlich wahr und werden wir auch wieder in Angriff nehmen. Die eigentliche Sache ist aber z.B. die 99Damage Arena, dort wird ein Team wie die Playing-Ducks invited, die ihr Lineup das letzte mal vor 1-2 Wochen geändert haben und sich in der EPS nicht mal für die Gruppenphase qualifiziert haben.
Während ein Team wie wir, die im Kern seit fast 2 Jahren zusammen spielen (mit den 1-2 Monaten Pause zwischendurch und die sich die EPS Finals wirklich hart erarbeitet haben. (Wir haben in der A-Series zusammen angefangen und dort in den ersten beiden Saisons nicht mal alle 5 EPS Cups erreicht, wir wissen also auch wie es ist, gemeinsam an sich zu arbeiten und etwas zu erreichen. Das war das was lynkowski in seinem Post erwähnen wollte.) einfach nicht mal gefragt werden.
Und warum? Weil MajorRabbit 99DMG Admin ist und seine Playing-Ducks in sämtliche Turniere/Cups einschläußt mit denen 99DMG in irgendeiner Form etwas zu tun hat. Sicherlich ist es die Sache von 99DMG, wen sie wann zu ihrem Turnier einladen. Allerdings stößt es uns dann eben ein wenig auf, da dort sicherlich nicht von einem "verdienten" Invite gesprochen werden kann.
Ich denke auf solche Ligen/Cups wollte Lunte mit seiner Aussage eher anspielen, als dass wir erwarten, dass wir jetzt sofort in die ESEA Premier League etc. invited werden.

Ich hoffe ich konnte allen Leuten, die sich auf Grund der Aussage im Interview, zurecht kritisch geäußert haben, etwas Einsicht in unsere Sicht der Dinge geben.
#15
xiTeL schrieb am 06.12.2015, 18:10 CET:
niLssoN um Invites und vieles mehr zu bekommen sind nicht nur immer gute Leistungen nötig sondern auch Kontakte im eSport nötig. Wenn ein Team selber diese nicht hat sollte sich die Organisation bemühen euch in diversen Ligen und Cups unter zu bringen. Wie bereits oben geschrieben von nichts kommt auch nichts. Der Knochen kommt nicht zum Hund mein Freund. Vielleicht solltet ihr euch mit euer Organisation mal zusammen setzen und zusammen versuchen einige Invites zu bekommen. Nartürlich wünsche ich euch für 2016 viel Glück.
#16
rsx schrieb am 06.12.2015, 19:13 CET:
Zure. schrieb:
rsx schrieb:
online &gt; offline, hat man wieder mal gesehen. traurig. wie man sich versucht für so eine schlechte leistung zu rechtfertigen. mag sein das sie nervös waren, dennoch verlernt man cs nicht von heute auf morgen.

Noch nie competitive oder überhaupt CS gespielt und nen schlechten Tag gehabt? KF hat zudem gut gespielt

Sicher. Aber du solltest dir die Leistung Online und Offline mal anschauen. Wenn wenigstens ein Ansatz von der Leistung zu sehen wäre, was sie Online bringen, würde ich ja nichts sagen, aber dieser zu krasse Leistungsunterschied wirft Fragen auf. Teilweise hatte ich den Eindruck, als würden sie CS zum ersten Mal zocken. War einfach schlecht.
#17
Lemolicious schrieb am 06.12.2015, 22:03 CET:
rsx schrieb:
Zure. schrieb:
rsx schrieb:
online &amp;gt; offline, hat man wieder mal gesehen. traurig. wie man sich versucht für so eine schlechte leistung zu rechtfertigen. mag sein das sie nervös waren, dennoch verlernt man cs nicht von heute auf morgen.

Noch nie competitive oder überhaupt CS gespielt und nen schlechten Tag gehabt? KF hat zudem gut gespielt

Sicher. Aber du solltest dir die Leistung Online und Offline mal anschauen. Wenn wenigstens ein Ansatz von der Leistung zu sehen wäre, was sie Online bringen, würde ich ja nichts sagen, aber dieser zu krasse Leistungsunterschied wirft Fragen auf. Teilweise hatte ich den Eindruck, als würden sie CS zum ersten Mal zocken. War einfach schlecht.


Ich argumentiere mal auf deinem Niveau,

raffst du bot irgenwas?
random Gamer der es sich erdreistet eine Meinung zu fällen, auf Grund von variablen von denen er keinen Plan hat.
Ist natürlich das gleiche auf Finals zu sein, wie auf Gsh. Ist man immer krass, kein Ding.
Killierfish aka findet nemo Gaming sind ja totla die lappen die man immer rasieren muss, sry aber hi an penta die 99dmg FINALS gegen sie verloren haben und gestern gut kämpfen mussten.

Sie haben Finals geschafft, das ist eine Annerkennung wert und keine sinnlosen flamen, aber whatever du flamst bestimmt auch Deutsche Fußball Mannschaften, wenn sie nur ins Halb-Finale der Champions league kommen.

Komisch das es keinen Juckt das Planetkey auf der ersten Map zerstört wurde, juckt keinen 2 Map waren sie ja endheftig.
Im Endeffekt war sie kein deut besser/schlechter als die bluejays.

Und diese Online>offline gelaber, boar.
Da muss man eig. nur TSM sagen. Wenn man sich zu viel Druck macht verkackt man halt auf Lan,davon können viele Teams ein Lied singen.

Du wirst mich jetz eh irgenwie beleidgen etc. wird man aber nich jucken. Wollte einfach mein Frust gegen diese Negativen Community nörgler die keinen Plan haben los werden. Geh wieder mm gegen andere globals verlrieren und reporte sie weil sie 3k gegen dich und deine mates machen. Man ist als global ja quasi "skill-capped".
#18
knallkopfmike schrieb am 07.12.2015, 00:28 CET:
Ich geh auf die Kommentare lieber mal nicht ein...
Schade Jungs ganz klar aber dennoch wichtige Erfahrung gewonnen wenn man mal überlegt das es für den ein oder anderen das erste richtige Offline-Turnier war!
Weiter machen Jungs!
#feelBlue
#19
MITSARAS_ schrieb am 07.12.2015, 06:10 CET:
iCu94 schrieb:
MITSARAS_ schrieb:
sR- schrieb:
Invites fordern, aber zu Stolz sein um sich hochzuspielen. Von nichts kommt nichts mein Freund! ;-)

+1
Muss man halt mal eine season investieren - um sich hochzuspielen aber wie sr- schon sagte von nichts kommt nichts.

Und morgen schreibt ihr zwei Helden, dass euer Team sich in der 99Liga nur langweilt, aber ihr euch leider langwierig hochspielen müsst...
4/5 Leuten sind nie auf einer richtigen LAN gewesen, da kann man schonmal gegen ein gut aufspielendes KF verlieren. Die Jungs haben sicher viel Erfahrung gesammelt und werden nächste Saison wieder vorne mitmischen. Wünsche ihnen dabei viel Erfolg. Feel blue!
Offtopic: Bist du dieser MITSARAS, der schon so oft versucht hat, sich nen Namen in der EPS zu machen und trotzdem immer wieder gescheitert ist? -&gt; Mad cuz bad? ;)

Versucht einen Namen zu machen w0w nieglück - Keine Sorge ich rege mich nicht auf wenn ich mich mit einen Team wo hochspielen muss - Starladder die Season hochgespielt - CEVO in die MAIN in einer season - 99dmg ja halt 2nd div.

Is halt so das gehört dazu - vor allem wenn man ein Deutsches Team ist darfst man sich nicht zu viel erhoffen. Invites gehören natürlich dazu - aber in keinen Liga betrieb. Wenn du in Cups invited wirst ist das schön und gut das haben sie sich auch verdient aber in Ligen halt nicht.

Und habe 2 Season EPS gespielt mit LeiSuRe ( AT lineup ) in der einen season auf platz 5-8 war ja jetzt auch nicht so schlecht darf ich mal behaupten. ( 2x vs killerfish win - 1x vs penta - 1 vs planetkey ) .... sadface nieglück mit namen.
Wenn ich wollen würde wäre ich in einer season wieder top8 deutsche eps mit alten leisure ( AT ) lineup :D

editiert von MITSARAS_ am 07.12.2015, 06:14 CET
#20
schniiii schrieb am 07.12.2015, 09:35 CET:
MITSARAS_ schrieb:
iCu94 schrieb:
MITSARAS_ schrieb:
sR- schrieb:
Invites fordern, aber zu Stolz sein um sich hochzuspielen. Von nichts kommt nichts mein Freund! ;-)

+1
Muss man halt mal eine season investieren - um sich hochzuspielen aber wie sr- schon sagte von nichts kommt nichts.

Und morgen schreibt ihr zwei Helden, dass euer Team sich in der 99Liga nur langweilt, aber ihr euch leider langwierig hochspielen müsst...
4/5 Leuten sind nie auf einer richtigen LAN gewesen, da kann man schonmal gegen ein gut aufspielendes KF verlieren. Die Jungs haben sicher viel Erfahrung gesammelt und werden nächste Saison wieder vorne mitmischen. Wünsche ihnen dabei viel Erfolg. Feel blue!
Offtopic: Bist du dieser MITSARAS, der schon so oft versucht hat, sich nen Namen in der EPS zu machen und trotzdem immer wieder gescheitert ist? -&amp;gt; Mad cuz bad? ;)

Versucht einen Namen zu machen w0w nieglück - Keine Sorge ich rege mich nicht auf wenn ich mich mit einen Team wo hochspielen muss - Starladder die Season hochgespielt - CEVO in die MAIN in einer season - 99dmg ja halt 2nd div.
Is halt so das gehört dazu - vor allem wenn man ein Deutsches Team ist darfst man sich nicht zu viel erhoffen. Invites gehören natürlich dazu - aber in keinen Liga betrieb. Wenn du in Cups invited wirst ist das schön und gut das haben sie sich auch verdient aber in Ligen halt nicht.
Und habe 2 Season EPS gespielt mit LeiSuRe ( AT lineup ) in der einen season auf platz 5-8 war ja jetzt auch nicht so schlecht darf ich mal behaupten. ( 2x vs killerfish win - 1x vs penta - 1 vs planetkey ) .... sadface nieglück mit namen.
Wenn ich wollen würde wäre ich in einer season wieder top8 deutsche eps mit alten leisure ( AT ) lineup :D


richtiger gangsta
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz