ANZEIGE:
Interview: Ihr habt gefragt, er antwortet jetzt!20.02.2016, 20:00

99on1: Interview mit TrilluXe

Anfang Februar hatte ihr in der bereits zweiten Ausgabe unserer neuen Interviewserie 99on1 die Chance, zwischen Matthias 'Knochen' Remmert, Alexander 'alexRr' Frisch und Lennart 'TrilluXe' K. zu voten. Mit 50,09% von insgesamt 561 abgegebenen Stimmen fiel Eure Wahl eindeutig auf den berühmten Twitch-Streamer und CS:GO-YouTuber TrilluXe! Jetzt hat er sich Euren direkten und persönlichen Fragen gestellt und diese ausführlich beantwortet - also, viel Spaß bei Eurem Interview.






Frage von cera_one:
Wer bist Du? Was machst Du? Muss man Dich kennen? Warum kenn ich Dich nicht?


Ich bin Lennart, 22 Jahre, alt aus Duisburg und studiere zurzeit Medieninformatik. Nebenher investiere ich sehr viel Zeit in meine Videos auf YouTube und streame gelegentlich auf Twitch. Aktiv mache ich das Ganze nun schon rund 2 1/2 Jahre und bin sehr stolz und happy sagen zu können, dass ich mein Hobby nun nebenberuflich machen kann und als Vollzeitstudent nun nicht mehr im Hotel Mama wohne und meinen Eltern auf der Tasche liegen muss. Auf meinem englischen Hauptkanal konzentriere ich mich hauptsächlich auf Tutorial-Videos zu CS:GO, während es auf meinem deutschen Zweitkanal eher Richtung Entertainment geht. Kennen musst du mich nicht, warum du mich nicht kennst, kann ich dir leider nicht sagen, aber schau doch bei Gelegenheit einfach mal bei Twitch vorbei und bilde dir ein eigenes Urteil! :P


Frage von Frage von LinP:
Was ist der Hauptgrund warum Du Deine Schweinemaske nicht absetzt?


Der Grund warum ich mich bisher noch nicht gezeigt habe ist ganz einfach der, dass ich nicht mit YouTube angefangen habe, um dadurch in irgendeiner Form 'fame' oder bekannt zu werden. Ich bin derzeit noch Student und bin nicht besonders heiß darauf, in der Uni oder irgendwo sonst erkannt und angesprochen zu werden. Außerdem ist es mir lieber, wenn mich Menschen so kennen lernen, wie ich bin und nicht mit irgendwelchen Vorurteilen auf mich zukommen, nur weil ich einen mehr oder weniger erfolgreichen YouTube-Kanal betreibe. Ich möchte also im Grunde (solange ich YouTube und Twitch nicht Fulltime mache) ein ganz normales Privatleben haben, ohne paranoid zu werden, nur weil mich jemand auf der Straße mal länger als 3 Sekunden anschaut. :D


Frage von IM4RSI:
Was wollt ihr mit dem Team Schweineaim noch alles erreichen?


Unter dem Namen Team Schweineaim trete ich nun schon seit einiger Zeit mit meinen Freunden fELIXSAN, BEAR, freddxy0, Paradox und Ace bei diversen Cups und Turnieren an. Unser letzter Erfolg war der Gruppensieg in der Starter Division 2 und die Qualifikation für die Division 4 über die Relegation. Wir haben keine festen Trainingszeiten, noch trainieren wir regelmäßig Smokes oder Executes - sehen uns also mehr als Casual Daddler ohne die Intention, jetzt besonders erfolgreich oder professionell zu werden. In der kommenden 99Damage Liga Saison #3 möchten wir natürlich versuchen, uns für die Division 3 zu qualifizieren und hoffen, ein paar gute Games in der vierten Division liefern zu können.


Frage von Jamie_Germany:
Wieso streamst du nur und fängst nicht an "mehr" zu machen? So viel wie du spielst/streamen tust, kann man die Zeit auch investieren, um ein wenig an ein Team zu denken. Oder ist es eben am wichtigsten, alles nur auf "Funebene" zu bestreiten?


Für mich steht der Spaß am Spiel im Vordergrund und aus eigener Erfahrung (TrackMania) kann ich sagen, dass der Spaß an einem Spiel schnell schwinden kann, wenn man versucht, es auf professioneller Ebene zu spielen.


Frage von BRuX-:
Wer ist dein favorite CS:GO-Prospieler?


Absolut und 4ever Kenny 'kennyS' Schrub. <3


Frage von GhostcraftLp:
Wie findest Du die Entwicklung von YouTube in den letzten Jahren hin zu immer mehr Geldgeierei?


Bei dieser Frage muss ich leider etwas weiter ausholen, um eine faire Antwort geben zu können:
YouTube ist eine Plattform, die in den letzten Jahren extrem schnell gewachsen ist. Ich finde es immer wieder witzig, wie vor ein paar Jahren im Fernsehen noch über dieses 'Internetphänomen YouTube' hergezogen wurde und man mittlerweile echt viele YouTuber im Fernsehen sieht. Jeder weiß, dass gepartnerte YouTube-Channel Geld durch AdSense-Einnahmen generieren (Werbung vor, während und nach den Videos). Weiterhin kann man als YouTuber Geld durch Partnerschaften, Sponsorenverträge und den sogennanten Produktplatzierungen verdienen. Ich denke, deine Frage zielte eher auf Letzteres ab. Nun ist es so: Ganz früher gab es nur sehr wenige Kanäle, die zur Monetarisierung freigeschaltet wurden - Das waren damals Kanäle wie Smosh, makemebad35, Fred oder nigahiga, die exklusiv mit YouTube selbst gepartnert waren. Im Laufe der Zeit hat YouTube in der Hinsicht ein wenig locker gelassen und externen Netzwerken erlaubt, die Monetarisierung für gepartnerte Kanäle zu übernehmen. Mittlerweile gibt es tausende YouTube-Netzwerke und Millionen Kanäle, die für die AdSense-Monetarisierung infrage kommen. Früher (vor >5 Jahren) gab es noch Netzwerk-Verträge mit einem Fixed Payment von 3$ pro 1000 Aufrufe. Wenn die Konditionen heute noch immer so aussehen würden, würde ich am morgigen Tag mitten in meiner Vorlesung aufstehen, meine Bücher von mir schmeissen und schreien "Ich brauch den ganzen Müll hier nicht, ich mache jetzt YouTube Vollzeit!" :D

Da es mittlerweile immer mehr Kanäle gibt, die für die Monetarisierung infrage kommen (es gibt Netzwerke, die schon Kanäle mit 100 Abonnenten und 1000 Aufrufen im Monat partnern), ist die AdSense-Revenue extrem zurück gegangen. Ganz einfacher Fall von Angebot und Nachfrage. Ich darf leider keine genauen Zahlen nennen, aber ich kann soviel sagen, dass ich mich mit meinen schwankenden YouTube-AdSense Einnahmen alleine nicht getraut hätte, mir eine eigene Mietwohnung zu nehmen und auf eigenen Beinen stehen könnte. Durch meine Twitch-Partnerschaft verdiene ich erheblich mehr als durch YouTube, obwohl ich jede Woche bestimmt 4x mehr Zeit in meine Videos stecke. Ich kriege immer wieder Kopfschmerzen, wenn ich im Fernsehen Berichte mit YouTubern wie ungespielt sehe und dort von RTL Exclusiv berichtet wird, dass ihre "Social Media >Experten< vermuten, dass ein YouTuber rund 1€ pro 1000 Aufrufe verdient". Denn genau durch solche Berichte werden von naiven Leuten alle YouTuber über einen Kamm geschert und gehatet, wenn sie hin und wieder mal einer Produktplatzierung zusagen. Es ist nämlich auch so, dass viele Firmen und Werbetreibende mittlerweile lieber den direkten Weg über Produktplatzierungen gehen, anstatt viel Geld für die Googlewerbung zu bezahlen, von der sehr viel dank dem Addblocker sowieso nicht beim Endverbraucher ankommt.

Klar, man sollte es nie übertreiben und leider gibt es etlich schlechte Beispiele aus der Beauty-Youtuberinnen-Nische, aber solange man nicht irgendeinen Müll promotet und sein Publikum verarscht, finde ich es absolut ok, wenn man als Vollzeit-YouTuber hin und wieder mal einem solchem Angebot zusagt. Ich persönlich finde es nur sehr wichtig, dass man bei solchen Angelegenheiten offen und ehrlich mit seinem Publikum umgeht. Ich habe im Januar selbst erst mein erstes richtiges Video mit Produktplatzierung gemacht und habe vorab meine Community im Stream und anschließend auf YouTube gefragt, wie sie zu diesem Thema steht und ob sie es mir übel nehmen würde, wenn ich alle 2-3 Monate mal ein bezahltes Video mache. Mir war es dabei ganz wichtig, dass ich das Ganze live anspreche, damit ich keinen unangenehmen Fragen aus dem Weg gehen kann und so auch die Zuschauer auf YouTube sehen, dass die Konversation wirklich uncut vonstatten gegangen ist:



Es ist ganz einfach so, dass die YouTube AdSense-Einnahmen in den letzten 5 Jahren sehr stark stagniert sind und besonders mittelgroße Kanäle, die viel Zeit in ihre Videos investieren und eben nicht jeden Tag 2-3 Minecraft Let's Plays hochladen können, von den YouTube Einnahmen selbst nicht leben könnten. Übertreiben darf man es aber trotzdem nicht und ich finde den Hate, den einige Kanäle die diese Product Placements exzessiv betreiben, auch absolut gerechtfertigt.


Frage von wurstkreatur:
Was ist Dein Ziel im Jahr 2016 (YouTube, Twitch, und CS:GO mäßig)? Für was interessierst du dich außerhalb von CS:GO, YouTube?


Von 2016 erhoffe ich mir, dass ich weiterhin gute Video-Ideen habe, die gut bei meiner Community ankommen und mir sowohl YouTube als auch Twitch noch immer so viel Spaß machen wie bisher. Außerhalb von YouTube und Studium habe ich leider kaum Zeit für andere Sachen - davor habe ich noch jedes Wochenende die Bundesliga (Matthias Ginter #1) verfolgt, was jetzt leider nicht mehr geht, da ich zu den Zeiten meistens meine Videos mache oder streame. Meine Freizeit beginnt im Prinzip immer jede Nacht um 01:00 Uhr wenn ich mich ins Bett lege - Dann schaue ich gerne noch Serien wie The Walking Dead, Game of Thrones oder hin und wieder auch mal einen Film. Außerdem bin ich ein riesen Fan von Human Beatbox, ich habe seit 2009 jedes Video auf dem Kanal von Pepouni und Beatbox Battle TV gesehen und mache unter der Dusche und wenn ich mich unbeobachtet fühle auch gerne mal ein paar komische Geräusche mit dem Mund.


Frage von PaMa:
Wie soll Deine Traumfrau sein?


Ich bin mir nicht sicher, warum Patricia diese Frage im Fragebogen mit einem Sternchen '*' markiert und weiter unten mit 'uhalalalalala :-)' vermerkt hat, aber wenn du Single bist: Meinen Facebook-Kontakt hast du ja jetzt. ( ͡° ͜ʖ ͡°)


Frage von US_Navy_SEALLP:
Was denkt Deine Familie/Freunde über deine Arbeit?


Es hat einige Zeit gebraucht, bis meine Eltern vollkommen begriffen haben, was ich da auf YouTube mache und dass es tatsächlich Leute gibt, "die sich sowas anschauen". :D Mittlerweile haben sie es verstanden und unterstützen mich auch dabei, beharren aber auch darauf, dass ich mein Studium vollende, bevor ich in Betracht ziehe, mich damit selbstständig zu machen. Meine Freunde und Kommilitonen wussten natürlich wie YouTube funktioniert und fanden es auch ganz cool, allerdings interessieren sich die meisten nicht besonders für CS:GO und deshalb reden wir eigentlich relativ wenig über das Thema. Ist mir auch ehrlich gesagt manchmal etwas unangenehm darüber zu reden, weil ich für diese Personen ganz einfach 'Lennart' und nicht 'TrilluXe' bleiben und sein will.


Frage von jensen1607:
Hast du Locken? KappaRoss


Ja, wie ich auch schon mehrfach in meinem Stream erklärt habe, hege ich ernste Zweifel an der Echtheit meiner Geburtsurkunde und ob die dort eingetragenen Eltern auch wirklich meine leiblichen sind. Schon als Kleinkind wollte ich immer nur die Goldbären von Haribo zu mir nehmen und als ich dann das erste mal Thomas Gottschalk bei 'Wetten Dass' erblicken durfte, habe ich sofort die markanten Gesichtszüge und vor allem diese voluminöse Haarpracht in mir wiedererkannt.


Frage von DerpDat:
Warum machst Du hier mit, wenn ein großer Teil der 99Damage-Community Dich eh nur zu gern wie einen biba "hatet" ?


Deine Frage kann ich nicht ganz nachvollziehen, denn diese Erfahrung habe ich hier bisher eigentlich noch nicht gemacht. Wenn ich das Gefühl hätte, auf 99Damage nicht willkommen zu sein, hätte ich wohl auch garnicht zu diesem Interview zugesagt und würde nicht an der 99Damage Liga teilnehmen und diese kostenlos durch meinen Stream und Videos 'promoten'. Klar, vereinzelt sieht man hier und da immer ein paar negative Kommentare, aber das war mir auch vollkommen klar. In den meisten Fällen kommen diese negativen Kommentare aber meistens von Personen, die sich garnicht oder wenn nur flüchtig mit meinem Content oder Stream auseinandergesetzt haben und meine Art und vorallem den Sarkasmus im Stream oft nicht verstehen. Ich will mich nicht verstellen, nur um möglichst vielen Leuten zu gefallen und wenn es dann manche nicht tun, ist es nunmal so - ich kann damit leben.


Frage von Raka:
Ist das euer scheiß Ernst, hab ich gefragt? TrilluXe vor Knochen und alexRr? WTF? Sind auf 99Damage nur noch irgendwelche 18-jährige YouTube-Fanboys? Aber dann auch mal eine Frage stellen - obwohl ich davon ausgehen kann, dass sie nicht beantwortet wird. Wieso wird ein bibanator so gefeiert, obwohl man weiß, das er bzw. seine mates am Hacken sind?


Ein Paradebeispiel für meinen vorletzten Punkt eben - ich bin nicht hier, um irgendjemanden zu verteidigen oder in Schutz zu nehmen, sehe aber auch nicht tatenlos zu, wie Lügen verbreitet und Rufmord betrieben wird. Weder Biba, noch Syrinxx oder Raziel sind 'am Hacken' - warum sollte man sowas aus der Sicht eines YouTubers oder Streamers überhaupt in Betracht ziehen? Bei vielen YouTubern und Streamern hängt die Existenz davon ab und die Zuschauer würden sich den Content und die Streams wahrscheinlich auch noch geben, wenn man 1-2 MatchMaking-Ranks tiefer eingestuft wäre. Ich finde es manchmal wirklich erschreckend, wie schnell irgendwelche Gerüchte rumerzählt werden und diese bei naiven Menschen offensichtlich Gehör finden.


Frage von -Machete-:
Senf oder Ketchup?


Duo-Action! ( ͡° ͜ʖ ͡°)


Frage von TomRaute1:
Warum ist Paradox so ein grüner Kobold?


Es ist mir ebenso wie dir unerklärlich, warum sich ein Mensch dazu entscheidet, sich die Haare grün zu färben. Ich weiß leider nicht, welche Schicksalsschläge und seelischen Narben Paradox damit zu überwinden versucht, aber eins musst du wissen: Wir helfen ihm wo es nur geht und er bleibt auf ewig ein Teil von Team Schweineaim. Kappa.



Schon gespannt auf das nächste Interview? Im Voting für den März präsentieren wir Euch drei ganz besondere und internationale Berühmtheiten der CS:GO-Szene: eine feurige Persönlichkeit, eine echte Maschine und einen, den wortwörtlich jeder beneidet. Also, reinschauen lohnt sich!


Geschrieben von Patricia

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
IM4RSI schrieb am 20.02.2016, 20:09 CET:
Danke TrilluXe! :)
#2
P4lli schrieb am 20.02.2016, 20:19 CET:
Nettes Interview, macht einen sympatischen Eindruck. Habe zwar noch nicht viele seiner Videos gesehen, ebenjene waren aber stets gut und interessant.
#3
MaliK_S schrieb am 20.02.2016, 20:28 CET:
Trilluxe Was hällst von Jean Claude Vac Dame =D??
#4
Jonny_Yeah schrieb am 20.02.2016, 20:47 CET:
IM4RSI schrieb:
Danke TrilluXe! :)


+1
#5
DaniSteel31 schrieb am 20.02.2016, 21:00 CET:
ist das eine bezahlte anzeige?
#6
Destillator schrieb am 20.02.2016, 21:02 CET:
Klasse Interview! ^^ Danke dafür
#7
msi schrieb am 20.02.2016, 21:20 CET:
gleich mal Patricia klarmachen woll, so ein Schelm.
#8
spawnYzn schrieb am 20.02.2016, 21:33 CET:
DaniSteel31 schrieb:
ist das eine bezahlte anzeige?

Nein, im Endeffekt haben wir daran nichts verdient, aber Patricia musste versprechen ihr Erstgeborenes an ihn abzugeben. TRILLUXE IST DER TEUFEL!
#9
PaMa schrieb am 20.02.2016, 21:35 CET:
Ohh Patricia ( ͡° ͜ʖ ͡°) Danke das du meine Frage genommen hast, aber beantwortet wurde mir die Frage immer noch nicht :(
#10
Patricia schrieb am 20.02.2016, 21:55 CET:
PaMa schrieb:
Ohh Patricia ( ͡° ͜ʖ ͡°) Danke das du meine Frage genommen hast, aber beantwortet wurde mir die Frage immer noch nicht :(


Ich werde mich höchstpersönlich drum kümmern und mein Bestes tun, um Dir eine Antwort zu beschaffen!
#11
PlayLikeFabian schrieb am 20.02.2016, 22:10 CET:
Meinungen, dass es "Weiterhin kann man als YouTuber Geld durch [...] [die] sogennanten Produktplatzierungen verdienen." heißt eigentlich? Netter Deutschfehler Kappa
#12
jensen1607 schrieb am 20.02.2016, 22:26 CET:
Juhu meine Frage war dabei!!!!
#13
jPe schrieb am 20.02.2016, 22:47 CET:
Interressant
#14
n0RTH.FACE schrieb am 20.02.2016, 23:13 CET:
jensen1607 schrieb:
Juhu meine Frage war dabei!!!!


yehy
#15
DerpDat schrieb am 21.02.2016, 03:00 CET:
IM4RSI schrieb:
Danke TrilluXe! :)
#16
KINGd1zzY schrieb am 21.02.2016, 04:37 CET:
Trill bester Mann :D
#17
aufd1 schrieb am 21.02.2016, 05:53 CET:
Ich hätte ganz klar lieber jemand anderen gesehen aber ich finds trotzdem super, dass Trilluxe hier mitmacht.
Viele Fans hat er ja offensichtlich ;) Geschmäcker sind verschieden
#18
SenSeNN schrieb am 21.02.2016, 07:11 CET:
aufd1 schrieb:
Ich hätte ganz klar lieber jemand anderen gesehen aber ich finds trotzdem super, dass Trilluxe hier mitmacht.
Viele Fans hat er ja offensichtlich ;) Geschmäcker sind verschieden


gibt ja auch sehr viele kids ^^
#19
Klingeldrahtjoe schrieb am 21.02.2016, 08:14 CET:
Ich bin zu alt für diesen scheiß.
#20
Babahaft schrieb am 21.02.2016, 09:27 CET:
Es heißt kennyS nicht KennyS :( pls fix :D bei der 5. Frage
#21
Mr.GetRekt schrieb am 21.02.2016, 13:14 CET:
Das gibt ein n1
#22
Ov3rtime schrieb am 21.02.2016, 13:35 CET:
>Interview mit Trilluxe
>Biba wird geflamed
>Findet den Fehler
#23
n3tzw3rg schrieb am 21.02.2016, 14:44 CET:
hmm wer ist wohl im märz dran?
feurige persönlickeit sind entweder anders oder semmler (room on fire), ich tippe auf anders
vllt auch eine anspielung auf pronax der c9 auf overpass verbrannt hat oder der fire defuser xD
die maschine müsste alex "machine" sein, evtl noch device, ich tippe aber auf alex
aber wen beneidet jeder wortwörtlich? es muss eigentlich jemand von nv sein, aber wer? ich sag kennyS als weltweit beste awp (persönliche meinung!!!) oder nbk als igl, er macht ja im moment auch bei thorin ein paar interviews usw.
was meint ihr?
#24
7ieben schrieb am 21.02.2016, 15:33 CET:
Patricia schrieb:
PaMa schrieb:
Ohh Patricia ( ͡° ͜ʖ ͡°) Danke das du meine Frage genommen hast, aber beantwortet wurde mir die Frage immer noch nicht :(

Ich werde mich höchstpersönlich drum kümmern und mein Bestes tun, um Dir eine Antwort zu beschaffen!


Auf gut Deutsch: Du nimmst TrilluXe Angebot an? ;p

Nettes Interview, und gute Antworten mmn. :)
#25
aufd1 schrieb am 21.02.2016, 22:03 CET:
n3tzw3rg schrieb:
hmm wer ist wohl im märz dran?
feurige persönlickeit sind entweder anders oder semmler (room on fire), ich tippe auf anders
vllt auch eine anspielung auf pronax der c9 auf overpass verbrannt hat oder der fire defuser xD
die maschine müsste alex "machine" sein, evtl noch device, ich tippe aber auf alex
aber wen beneidet jeder wortwörtlich? es muss eigentlich jemand von nv sein, aber wer? ich sag kennyS als weltweit beste awp (persönliche meinung!!!) oder nbk als igl, er macht ja im moment auch bei thorin ein paar interviews usw.
was meint ihr?

Könnte mir von nV am ehesten Maniac vorstellen
Finds auf jeden Fall stark, dass das ganze auf internationale Ebene ausgeweitet wird.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz