ANZEIGE:
Interview: PENTAs Ersatzmann im Interview08.05.2016, 00:02

stavros: aTTaX war von Anfang an Favorit

Das zweite Halbfinale der ESL Frühlingsmeisterschaft 2016 konnte ALTERNATE aTTaX deutlich mit 2:0 für sich entscheiden. PENTA Sports war mit einem kompletten Lineupwechsel auf den Finals. Einer der Spieler, die eingesprungen sind, ist der ehemalige deutsche Meister Dimitrios 'stavros' Smoilis, der nach dem Spiel zu einem Interview bereit war.



Wie enttäuscht bist du über den verpassten Einzug ins Finale?

Dimitrios 'stavros' Smoilis: Enttäuscht ist man natürlich immer nach so einer Niederlage, aber ich denke man muss sich nicht schämen, gegen ein Team wie aTTaX mit vier Tagen Vorbereitung zu verlieren. Es hätte vielleicht ein bisschen knapper ausgehen können, aber wir haben auch viele Runden abgegeben.


Mal abgesehen davon, dass ihr nicht eingespielt seid: Wo lagen die Fehlerquellen?

Es sind nicht unbedingt Fehlerquellen, der Gegner hat ja auch gut gespielt und hat selbst wenig Fehler gemacht. Wir waren auf der anderen Seite komplett uneingespielt. Es waren auch zum Teil etwas gröbere Fehler, die daudurch entstehen.


Ging man, trotz des Mix-Lineups, mit hohen Erwartungen ins Turnier?

Jeder geht mit der Erwartung rein das Turnier zu gewinnen, sonst braucht man gar nicht erst antreten. Wir haben uns schon Chancen ausgerechnet, wir haben ja auch keine unerfahrenen Spieler im Lineup. Man muss aber sagen, aTTaX hat super gespielt und so kommt das Ergebnis halt zustande.


Wie verliefen denn die vier Tage Vorbereitung?

Am Anfang haben wir viel besprochen und ein paar PCW's gespielt und zum Schluss nur noch gespielt. Mehr Zeit blieb leider auch noch nicht.


Was die Fans bewegt: Wird man euch in dieser Konstellation noch öfter spielen sehen?

Dazu kann ich im Moment noch nichts sagen. Die Chancen dass strux1 weitermacht stehen aber eher schlecht. Er hat ja auch nur ausgeholfen und der Rest.... mal schauen.


Hast du noch Bock?

Ich hab' auf jeden Fall Bock, aber da muss auch das richtige Angebot kommen. Man muss das richtige Team haben. Wenn ich spielen will, dann auch komplett konzentriert durchziehen.


Wie lief die Auswahl eures Lineups ab? War sofort klar, dass ihr den Job übernehmen wollt?

Bei der Auswahl mussten wir darauf achten, dass wir fünf Spieler finden, die bei keinem EPS-Cup mitgespielt haben, aufgrund der Regel mit den fünf Wechselslots. Das war eigentlich schon alles.


Wer gewinnt das Turnier?

aTTaX war von Anfang an Favorit und ist es jetzt immer noch.


Verfolgt ihr ESL Frühlingsmeisterschaft 2016?



Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
DABRU schrieb am 08.05.2016, 01:59 CEST:
Da sieht man mal wieder, wie überraschend sich so etwas wenden kann :)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz