ANZEIGE:
Interview: kzy zum Cheatvorfall bei logiX19.10.2012, 18:48

kzy: Die ESL lehnt jede Form des Kontaktes zu uns ab

Mit zwölf Strafpunkten wurde logiX vor wenigen Minuten aus der ESL Pro Series gebannt. 99Damage hatte die Chance direkt im Anschluss mit kzy über die Vorkommnisse im besagten Versus-Match zu sprechen.



99Damage: Vor wenigen Minuten ging die News online das ihr aus der Winter Season disqualifiziert werdet. Die Begründung ist, dass du und Andrue des Cheatens überführt wurdet, wie kam es dazu?

Oliver Maximilian 'kzy' Heck: Also erst einmal muss man sagen, dass die ESL News mehr als unvollständig ist und deutlich verfälscht wurde. Wir wurden keineswegs des Cheatens überführt. Wir haben 12 Strafpunkte bekommen für angebliche Servermanipulation im Versus.

Dienstagnacht haben wir zusammen mit ein paar Freunden ein Versus gespielt. In diesem Versus wurde uns bei der Führung von 15:7 16.000$ gegeben. Uns war das zunächst nicht aufgefallen, da es sich um ein nächtliches, entspanntes Versus handelte, bei dem wir nicht durchgehend auf unser Geld geachtet haben.

Erst nach einer Email seitens der ESL haben wir die Demos überprüft und tatsächlich einen Geldboost festgestellt. Mittlerweile haben wir auch die Gegner aus diesem Versus kontaktiert, die selber sagen das es ihr Server war.


Wann wurdet ihr darüber informiert?

Heute um 16:30 Uhr kam eine E-Mail an unser gesamtes EPS Team, dass logiX aus der EPS disqualifiziert wird, da Andrue und ich 12 Strafpunkte bekommen werden. Wir hätten eine Stunde Zeit dazu ein Statement abzugeben. Danach würde die News online gehen.


Wurde nicht versucht mit euch zu sprechen oder eine Lösung zu finden, um das erstmal intern zu klären?

Ganz und gar nicht. Die ESL lehnt viel mehr jede Form des Kontaktes zu uns ab. Als wir die Email erhielten, haben wir natürlich sofort alle zusammengetrommelt und versucht den Schaden einzudämmen. Also wendeten wir uns zunächst an crtmN. Dieser wich unseren Fragen aber ständig aus. Konnte oder wollte keine Beweise offenlegen, vielmehr erklärte er uns sogar, dass es der ESL egal sei wessen Server es war und wer es gemacht hat.


Ist dir dieser Moneyhack denn bekannt oder hast du in diesem Match das erste Mal davon erfahren?

Ich weiß, dass es solche Möglichkeiten gibt. Mir ist schon mehrmals im Versus aufgefallen, dass manche Gegner sich jede Runde eine AWP kaufen können egal ob sie eigentlich eine Eco-Round hätten oder nicht. Ich selber weiß aber nicht, wie man dies einstellt und ich denke ohne RCON ist es auch gar nicht möglich.


Wie sehen eure nächsten Schritte aus?

Ich hatte schon mehrmals vor mit dem Spielen aufzuhören, wurde aber von Season zu Season wieder überredet weiter anzugreifen. Ähnlich sieht es bei Andrue aus, der lediglich aus Freude am Spiel mit mir immer wieder aktiviert wurde. Also werden wir uns in die Inaktivität verabschieden. Nichtsdestotrotz wird weiter mit der ESL geredet und über mögliche Alternativen diskutiert werden, da das Strafmaß in keiner Relation steht. Ein Lifetimebann im Versus oder 6 PPS für unsportliches Verhalten, wäre eine viel elegantere Lösung.


Wie hat man intern bei logiX reagiert? Gibt es da bereits Gespräche mit dem Vorstand und der ESL?

Wir haben die Nachricht mehr oder weniger ohne große Vorwarnung erhalten und die ESL hat es dann innerhalb von wenigen Minuten umgesetzt. Ich habe das vorher noch nie erlebt, dass die ESL etwas so schnell handhabt. Bei logiX waren alle mehr als geschockt, Man weiß momentan noch nicht, wie man damit umgehen soll.


Gerade ist in der Szene ein Video aufgetaucht aus besagtem Versus Match, in dem beim Stand von 15:6 über den Moneyhack gesprochen wird und beim Stand von 15:7 das Geld bei 16.000$ ist. An dieser Stelle hört man dich ebenfalls reden "Als ob wir das jemals gebraucht hätten". Das klingt als wäre es nicht das erste Mal gewesen. Möchtest du dazu etwas sagen?

Wie schon im Vorfeld angesprochen, wusste ich das diese Sachen möglich sind. Ich selbst jedoch weiß nicht wie es eingestellt wird. Das dies im Versus gang und gebe ist, ist kein Geheimnis. Versus hat für mich keinerlei Bedeutung.


Du bekommst sicherlich massenhaft Nachrichten momentan, auch von anderen EPS Spielern, wie sehen die den Vorfall?

Ja, ich habe schon unzählige Gästebucheinträge und PMs bekommen, die davon handeln wie lächerlich ich sei und das sie wussten das ich schon immer Hacke.

Die wenigsten wissen, dass die Sperre mit Servereinstellungen zusammenhängt. Über die letzten Stunden verteilt habe ich mit vielen der EPSler gesprochen und alle finden diese Aktion mehr als lächerlich und die ESL solle lieber was gegen die wirklichen Cheater unternehmen, statt ein Exempel an zwei EPS Spielern zu statuieren. Desweiteren flamen auch alle über das Strafmaß. Jeder ist der Meinung, darunter auch AC-Admins selber, dass sechs Monate Sperre für unsportliches Verhalten völlig ausreichen würden.


Kommt für dich ein Reha-Aufsatz in Frage oder wirst du es dann lieber direkt sein lassen, sollte der Vorfall nicht anderweitig geklärt werden können?

Nein das kommt für mich und Andrue nicht in Frage. Die Inaktivitätsfrage ist viel zu oft aufgetreten, als dass wir nochmal so viel Arbeit und Wartezeit investieren würden.


Verfolgt ihr EPS Winter 2012?



Geschrieben von Knochen

Quellen: Erster Cheatingfall in der ESL Pro-Series, Versus Match

Ähnliche News

Kommentare

 
1
...

#1
vli schrieb am 19.10.2012, 20:02 CEST:
also es hat sich rausgestellt das es der server von julia war bitte updaten!

ohne punkt und komma gelogen :)

editiert von vli am 19.10.2012, 20:11 CEST
#2
g-star-raw schrieb am 19.10.2012, 20:02 CEST:
Dienstagnacht haben wir zusammen mit ein paar Freunden ein Versus gespielt. In diesem Versus wurde uns bei der Führung von 15:7 16.000$ gegeben. Uns war das zunächst nicht aufgefallen, da es sich um ein nächtliches, entspanntes Versus handelte, bei dem wir nicht durchgehend auf unser Geld geachtet haben.

Deshalb reden die auch eine Runde davor über den Hack und einer beschwert sich dann das ihr das "gegen DIESE" gegner nicht braucht. Sorry aber das ihr nichts davon wusstet ist doch Bullshit.
#3
Freestylex3 schrieb am 19.10.2012, 20:03 CEST:
.

editiert von Freestylex3 am 19.10.2012, 20:21 CEST
#4
TORNADOTOBi schrieb am 19.10.2012, 20:03 CEST:
So siehtz aus. Die ESL wollte einfach nur ein EXEMPEL statuieren, was mehr als lächerlich ist, hauptsache so tun als würde man wieder viel gegen Cheater tun, während die wahren CHEATER gerade jetzt mit Aimbot und Wallhack rumlaufen ;)
#5
maverick83 schrieb am 19.10.2012, 20:03 CEST:
wie kann man so rum lügen EKELHAF !
#6
tyRick schrieb am 19.10.2012, 20:05 CEST:
Ach so, schonmal das ganze video angeschaut und zu gehört? www.portalspace.de mehr brauch man nicht zu sagen und ihr redet darüber als ob es das normalste der Welt ist und gegen Hacker gang und gebe..

Meiner Meinung nach einfach nur nen rettungsversuch und nen kläglicher Versuch durch Lügen eine sperre zu umgehen!
#7
phiLeyyy schrieb am 19.10.2012, 20:05 CEST:
hahahaha euer ernst jetzt soll die esl der buhmann dafür sein das ihr so dumm seid und die ganze kacke auch noch am streamen seid xD
#8
g-star-raw schrieb am 19.10.2012, 20:05 CEST:
Freestylex3 schrieb:
ESL ist einfach mal wieder so lächerlich....... Sieht man mal wieder wie "gut" das AC-Team wirklich ist. Als größste Esport liga sollte man schon Leute im AC-Team sitzen haben die auch richtige Entscheidungen treffen können und nicht einfach stumpf ihrgendwas machen ohne nachzudenken


Also ist SSH egal? Ok.
#9
ZERNICHT9r schrieb am 19.10.2012, 20:06 CEST:
:D Nicht gewusst also?!

Video ist eindeutig, hf mit 12er. gg n0 r3
#10
taiK schrieb am 19.10.2012, 20:07 CEST:
sooooo lächerlich! also selbst auf dem Video sieht man ganz klar wem der server gehört, und ich sage mal so, schon alleine für das dreiste rumlügen in diesen Statement sollte logix aus der eps gekickt werden!!
#11
TORNADOTOBi schrieb am 19.10.2012, 20:07 CEST:
g-star-raw schrieb:
Freestylex3 schrieb:
ESL ist einfach mal wieder so lächerlich....... Sieht man mal wieder wie "gut" das AC-Team wirklich ist. Als größste Esport liga sollte man schon Leute im AC-Team sitzen haben die auch richtige Entscheidungen treffen können und nicht einfach stumpf ihrgendwas machen ohne nachzudenken


Also ist SSH egal? Ok.


SSH haste den arsch auf kolle ?
#12
g-star-raw schrieb am 19.10.2012, 20:07 CEST:
TORNADOTOBi schrieb:
So siehtz aus. Die ESL wollte einfach nur ein EXEMPEL statuieren, was mehr als lächerlich ist, hauptsache so tun als würde man wieder viel gegen Cheater tun, während die wahren CHEATER gerade jetzt mit Aimbot und Wallhack rumlaufen ;)


Du spielst doch auch immer mit Julia oder?! Zumindest ist dein Bild nicht unbekannt. Viel spaß die weiter in schutz zu nehmen, Beweislage ist doch eindeutig!
#13
r000b schrieb am 19.10.2012, 20:07 CEST:
phiLeyyy schrieb:
hahahaha euer ernst jetzt soll die esl der buhmann dafür sein das ihr so dumm seid und die ganze kacke auch noch am streamen seid xD
#14
eL pajero schrieb am 19.10.2012, 20:07 CEST:
Er weiß es auch selber.

Siehe hier: http://s14.directupload.net/images/121019/gphj7jx8.jpg

Ich find die Entscheidung inzwischen nachvollziehbar. Sich einen unlauteren Vorteil zu verschaffen ist verboten und VERSUS gehört nunmal zur ESL. So ist der Lauf der Dinge, es wurden schon Leute für weit weniger gesperrt.
#15
Pusteblume schrieb am 19.10.2012, 20:09 CEST:
"Uns war das zunächst nicht aufgefallen, da es sich um ein nächtliches, entspanntes Versus handelte, bei dem wir nicht durchgehend auf unser Geld geachtet haben." Traurig das man noch so Lügen muss! :-)

Naja.. Wie dumm kann man sein!
#16
eGo.kK schrieb am 19.10.2012, 20:09 CEST:
schade schade :( echt enttäuschend
#17
tyRick schrieb am 19.10.2012, 20:09 CEST:
eL pajero schrieb:
Er weiß es auch selber.

Siehe hier: http://s14.directupload.net/images/121019/gphj7jx8.jpg


pahahaha und dann noch so kacken 3st im Interview lügen xD der schlag menschen ist halt immer gleich.
#18
LASER schrieb am 19.10.2012, 20:09 CEST:
wenn der sever von julia gewesen ist, dann is es nicht legit
#19
Nehringgg schrieb am 19.10.2012, 20:10 CEST:
eL pajero schrieb:
Er weiß es auch selber.

Siehe hier: http://s14.directupload.net/images/121019/gphj7jx8.jpg

Ich find die Entscheidung inzwischen nachvollziehbar. Sich einen unlauteren Vorteil zu verschaffen ist verboten und VERSUS gehört nunmal zur ESL. So ist der Lauf der Dinge, es wurden schon Leute für weit weniger gesperrt.


ich habs mich nicht getraut zu postem :D
#20
andyftw schrieb am 19.10.2012, 20:12 CEST:
Siehe hier: http://s14.directupload.net/images/121019/gphj7jx8.jpg

da Knochen im Channel war muss er das doch auch gelesen haben?
Warum finde ich das im Interview nicht wieder? Schützt du da jemanden?
#21
foolisH_ schrieb am 19.10.2012, 20:13 CEST:
Lügen haben kurze Beine !
#22
Knochen schrieb am 19.10.2012, 20:13 CEST:
Nein andy, war im TS um das Interview mit kzy zu machen, hatte das nicht mehr gelesen, da wir das Interview in Friends gemacht haben, hatte den Chat im TS nicht im Blick.
#23
eL pajero schrieb am 19.10.2012, 20:14 CEST:
Knochen kann auch in den Channel gekommen sein, nachdem der Chatlog geposted wurde. Das hat keine Bedeutung.
#24
g-star-raw schrieb am 19.10.2012, 20:16 CEST:
http://www.esl.eu/de/usergallery/993382/ TORNADOTOBi .... erstmal Bild entfernt oder wie^^
#25
fumaa schrieb am 19.10.2012, 20:16 CEST:
#1 comment lesen danke
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz