ANZEIGE:
Interview: ScrunK von Euronics Gaming im Interview04.11.2016, 21:15

ScrunK: "PENTA ist unser Endgegner gewesen"

Am zweiten Tag der Predator Masters #3 ging nun auch das dritte deutsche Lineup EURONICS Gaming an den Start. Der Ansager des Teams Robin 'ScrunK' Röpke wurde nach dem ersten Match zum Interview gebeten. Er zieht sowohl ein Resümee zum laufenden Jahr und spricht auch über den Cheating-Vorfall in der deutschen Szene.





Geschrieben von DasiN

Ähnliche News

Kommentare


#1
Dukiiii sein Vater schrieb am 04.11.2016, 21:26 CET:
jjo
#2
Natsu8998 schrieb am 04.11.2016, 21:27 CET:
scrunkLove, cooles Interview.
#3
stolle665 schrieb am 04.11.2016, 21:43 CET:
"Lucky Wallbang" :D sehr geil
#4
mr_lenn schrieb am 04.11.2016, 22:55 CET:
scrunkBrrr :D
#5
aprox99bzwZbigNEW schrieb am 04.11.2016, 23:12 CET:
Einer von wenigen .de Spielern die positiv herausstechen.

Irgendwann später mal zu mouz, wenn die Zeit reif ist.
#6
xT1MMY schrieb am 05.11.2016, 00:06 CET:
stolle665 schrieb:
"Lucky Wallbang" :D sehr geil


Wie gut er das gesagt hat, Made my day :D
#7
KiwiG schrieb am 05.11.2016, 00:11 CET:
Nice, sehr gutes Interview.
#8
MEYERR schrieb am 05.11.2016, 00:45 CET:
Bester Mann :)
#9
sheesh- schrieb am 05.11.2016, 01:05 CET:
Das Ende hat ihm nochmal einen Sympathie Bonus eingebracht :D
#10
8BitArmy schrieb am 05.11.2016, 01:08 CET:
aprox99bzwZbigNEW schrieb:
Einer von wenigen .de Spielern die positiv herausstechen.
Irgendwann später mal zu mouz, wenn die Zeit reif ist.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz