ANZEIGE:
Interview: Sprout im Interview über ihre Entstehung, Rollenverteilung und Pläne14.12.2017, 17:02

Spiidi: "Major Qualifier wird abartig schwer"

Das neue deutsche Team namens Sprout wurde zu Beginn dieser Woche der Öffentlichkeit präsentiert. Wir haben uns bereits im Vorfeld mit Timo 'Spiidi' Richter und Chris Gellner aus dem Management des Teams zusammengesetzt und ihnen ein paar Fragen gestellt.





Geschrieben von vdr

Ähnliche News

Kommentare


#1
Diggl schrieb am 14.12.2017, 17:09 CET:
Schade wieder kein Text :(
#2
enkay J schrieb am 14.12.2017, 17:16 CET:
wie sehr liebe ich Tino eigentlich
#3
Rensing1 schrieb am 14.12.2017, 17:36 CET:
Eine Information hätte ich gerne noch im Interview gehört: Wird Sprout denn auch in deutschen Turnieren mitspielen?
#4
Pixel2k1 schrieb am 14.12.2017, 18:17 CET:
Rensing1 schrieb:
Eine Information hätte ich gerne noch im Interview gehört: Wird Sprout denn auch in deutschen Turnieren mitspielen?


wahrscheinlich eher nicht..bei der turnierdichte glaub ich nicht, dass sie noch kleine deutsche turniere mitnehmen...

wäre erstens zu viel des guten und zweitens wäre da kein wirklicher gegner.. big ist ja auch eher richtung internationalem geschäft angesiedelt.
#5
S4V4G3 schrieb am 14.12.2017, 18:47 CET:
Sprout vs BiG wäre mal was in der ESL Meisterschaft.
#6
RexCS schrieb am 14.12.2017, 18:51 CET:
Spiidi schrieb:
Major Qualifier wird abartig schwer


Ja, wird richtig schwer werden für die Jungs, sich für den Major zu qualifizieren. Keepo
#7
dplEbn schrieb am 14.12.2017, 19:08 CET:
kenne keinen
#8
RaphiS schrieb am 14.12.2017, 20:44 CET:
Diggl schrieb:
Schade wieder kein Text :(


+1
#9
Trommler schrieb am 14.12.2017, 20:48 CET:
Gellner so sympathisch wie ne matschige Tomate...
#10
PCLg schrieb am 14.12.2017, 21:29 CET:
Trommler schrieb:
Gellner so sympathisch wie ne matschige Tomate...


Oder wie der Interviewer. Hätte gerne alle außer Spiidi gemuted
#11
BaddyBot schrieb am 14.12.2017, 21:32 CET:
Krystal hat in seinem Stream gesagt, dass sie auch national versuchen anzugreifen, also auch Esl und wohl 99 spielen
#12
monkii_ schrieb am 14.12.2017, 22:09 CET:
Vom Seed zum Sprout. Bald kommt Tree! :D
#13
JerryTheToast schrieb am 15.12.2017, 01:57 CET:
Major Qualifier war dann ja doch nicht so schwer ^^
#14
benji789 schrieb am 15.12.2017, 07:25 CET:
jetzt wird mir auch klar warum denis seine Leistung in letzter Zeit etwas abgefallen ist
#15
remi1337 schrieb am 15.12.2017, 11:34 CET:
Super Interview, viel Glück Timo <3
#16
schlumpfiinchen schrieb am 15.12.2017, 19:47 CET:
ja denis war ja jahrelang der maincarry bei mouz ^^
#17
schlumpfiinchen schrieb am 15.12.2017, 19:52 CET:
haha geht schon gleich mit einer Falschdarstellung los :D:D "hatte meine Auszeit bei mouz genommen". Stimmt nach seiner letzten großen Anstrenung auf dem Major (https://www.youtube.com/watch?v=yD2LSA0I7-c) sollte man sich erst einmal ausruhen. Auch wenn sich mouz gewünscht hätte, dass er noch lange bleibt.
#18
Toodels schrieb am 17.12.2017, 00:39 CET:
schlumpfiinchen schrieb:
haha geht schon gleich mit einer Falschdarstellung los :D:D "hatte meine Auszeit bei mouz genommen". Stimmt nach seiner letzten großen Anstrenung auf dem Major (https://www.youtube.com/watch?v=yD2LSA0I7-c) sollte man sich erst einmal ausruhen. Auch wenn sich mouz gewünscht hätte, dass er noch lange bleibt.


Du hast dir den Account auch nur zum haten erstellt, du dummer Troll.
#19
schlumpfiinchen schrieb am 17.12.2017, 16:23 CET:
sorry dass ich denis und spiidi total overrated finde mein lieber fanboiii. im gegensatz zu dir werde ich nicht beleidigend und belege meine aussagen.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz