ANZEIGE:
Interview: Team Liquids Youngstar im Interview07.03.2018, 19:00

Twistzz: "Ich denke, dass wir in der Zukunft noch besser sein werden"

Wir haben in Kattowitz mit Russel 'Twistzz' Van Dulken über seine Zugehörigkeit zu Team Liquid, NAFs-Einfluss auf seinen Spielstil und seine Ambitionen als Spieler gesprochen.



Verglichen mit den beiden Neuzugängen steel und NAF bist du schon länger bei Team Liquid. Was haben die beiden mitgebracht und was für einen Einfluss hatte zews auf dich?

Als ich dem Team beigetreten bin hatte zews einen riesigen Einfluss sowohl auf meine spielerische als auch meine persönliche Entwicklung. Er hat mir eine Menge beigebracht, genauso wie stanislaw, bevor er ersetzt wurde. Steel hat mir beigebracht, ein besserer Mensch und Freund zu sein. Durch NAF habe ich gelernt, wie ich ein besserer Spieler sein kann und das nicht nur direkt von ihm, sondern auch durch das Zuschauen. Dank ihm benutze ich meine Instinkte - er ist unglaublich und ich habe bisher niemand Vergleichbaren in meiner Karriere erlebt.


Was genau meinst du mit "er hat dir beigebracht, deine Instinkte zu nutzen?"

Ich bin nicht mehr so passiv. Wenn ich sehe wie er spielt, gibt es mir Selbstvertrauen, um bestimmte Dinge zutun und ich glaube das hat mir vorher gefehlt, um ein kompletter Spieler zu sein. Ich glaube, dass ich durch ihn noch besser werden kann.


Wie ist deine Beziehung zu zews?

Er ist mehr ein "Life-Coach." Während des Spiels hat er sehr viele Ideen aber während des Trainings hat er nicht allzu viel Input. Er ist hauptsächlich da, um uns mental im Spiel zu halten und individuell vorzubereiten.


nitr0 war unter zews und stanislaw nicht immer der Ingame-Leader. Wie würdest du seinen Stil beschreiben?

Sein Ingame-Leading-Stil im Vergleich zu stanislaws und zews' ist um einiges besser und für uns alle angenehmer. Als stanislaw gecallt hat und wir für ein paar Events nitr0 ausprobiert haben, war es deutlich besser. Er hatte einen bessere Art, das Spiel anzugehen.


In einem Interview sagte nitr0, er würde seine Spieler stark micromanagen. Macht das seinen Stil aus? Klappt es deswegen so gut?

Nicht wirklich. Er gibt eine grobe Idee am Anfang der Runde und wenn er Mid-Round noch lebt, kontrolliert er das Spiel. Aber er kontrolliert seine Spieler nicht. Er gibt uns viel mehr Freiheiten. Ehrlich gesagt ist unser Team momentan sehr komplett und wir spielen sehr gut zusammen, obwohl wir mit NAF fast gar nicht trainiert haben. Er hat einfach gut ins Team gepasst und die Ergebnisse zeigen es.


Bevor NAF der neue Spieler wurde: Was für eine Art von Spieler habt ihr gesucht? Was musste er mitbringen?

Wir haben eigentlich nur mehr Fragging-Power gebraucht. Als ich ihn damals bei Renegades gesehen habe, hat er unglaublich viele individuelle Plays gemacht. Früher habe ich mal gehört, dass er Probleme mit seiner Einstellung gehabt haben soll, aber diese hat er defintiv gelöst. Er ist ein unfassbar guter Mitspieler.


Habt ihr erwartet, nach dem Major so eine gute Leistung abzurufen, obwohl ihr mit steel nur ein Event gespielt habt und mit NAF nahezu keine Zeit hattet, um zu trainieren?

Nicht wirklich. Aber NAF hat das Selbstvertrauen unseres Teams einfach unfassbar erhöht. Er hat frischen Wind mitgebracht. Wir haben bei den letzten Events nahezu perfektes CS gespielt - wenn auch nicht gegen Fnatic.




Gib mir einen Abriss zu Matchups wie mousesports, Cloud9, FaZe und SK.

Cloud9 ist ein regionales Aufeinandertreffen und immer schwer. Wir benutzen nicht wirklich unsere Strategien - fast alle kommen spontan, wenn wir gegen Teams wie Cloud9 oder mousesports spielen - das ist einfach die Art wie nitr0 ansagt - ich denke das ist klasse.

mouz ist noch mal ein anderes paar Schuhe. Ich denke sie haben momentan den besten Mappool. Es ist sehr schwer in ihrem Spiel Fehler ausfindig zu machen und Timings zu finden, die man ausnutzen kann.

Ich glaube gegen SK Gaming sind wir von allen Teams, die du genannt hast, am besten. Wir haben ein sehr gutes Matchup gegen sie.

Gegen FaZe haben wir bei der SL i-League das erste Mal gegen sie gewonnen - dementsprechend ist das Matchup nicht so gut.


Warum seid ihr speziell gegen SK Gaming so gut?

Ich glaube zuerst war es etwas mentales - wir wollten sie unbedingt schlagen, mehr als jedes andere Team. Einfach weil sie zu dem Zeitpunkt das beste Team der Welt waren. Später haben wir gelernt, wie wir individuell und als Team gegen sie spielen müssen. Auch weil wir viele Demos geschaut haben. Dadurch wurde es einfach, sie zu lesen. In letzter Zeit hatten sie wenig Selbstvertrauen, deswegen sind wir mit der Mentalität auf den Sever gegangen, dass wir definitiv das bessere Team sind.


Was hältst du von Natus Vincere, nachdem sie das Finale der Starladder erreicht haben?

Na`Vi wird besser aber momentan ist es die S1mple-Show, weil er einfach so unglaublich gut ist. Er macht das Team momentan relevant. Ihm haben sie ihre Ergebnisse zu verdanken.


Was bringt die Zukunft für Team Liquid? Ihr habt in letzter Zeit sehr gute Resultate erzielt.

Nach diesen positiven Ergebnissen bin ich sehr gespannt auf die nächsten Events. Wir haben sehr viel Zeit zu trainieren. Ich denke, dass wir in der Zukunft noch besser sein werden, als wir es ohnehin schon sind.


Was ist dein persönliches Ziel als CS:GO-Profi?

Ich möchte ein kompletter Spieler und Teamkollege werden und zu den fünf besten Spielern der Welt zählen. Ich möchte noch viele Erfolge mit dem Team feiern. Ich möchte nicht wechseln - ich will, dass dieses Team Liquid-Lineup funktioniert und daran glaube ich zu 100%. Ich will große Turniere und Majors gewinnen.


Geschrieben von Zorkaa

Ähnliche News

Kommentare


#1
Pinselaeffchen schrieb am 07.03.2018, 21:17 CET:
Also die Top 4 in den nächsten tunieren sollte schon immer erreichbar sein wenn sie so weitermachen und on fire sind ... trotzdem kotzt es mich an das sie JDM (einer der das mit aufgebaut hat) einfach so ziehen lassen ... hoffentlich rächt sich das nochmal :D ^^ also weitermachen und Major Sieg ist vielleicht garnicht so weit weg !
#2
Invictus1994 schrieb am 08.03.2018, 10:34 CET:
vermisse jdm tdz :(
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz