ANZEIGE:
Interview: EPS Pre-Coverage mit dem dritten und letzten Interview16.02.2013, 17:30

Rak: Wien wird unser internationaler Prüfstein werden

Das letzte Interview der EPS Pre-Coverage steht uns ins Hause und wurde mit niemand geringeres als Christan 'Rak' H.-Puhlvers geführt, der zusammen mit seinem Team Alternate die erste ESL Pro Series in Counter-Strike Global Offensive gewinnen konnte. Er sprach mit uns über den schlechten Anfang für ATN in CS:GO, wie man doch noch die EPS gewinnen konnte und erzählt über seine Erwartungen für das Jahr 2013.




"Unser CS:GO-Start verlief äußerst schlecht"
Hallo Rak, lass uns kurz noch einmal über die letzte EPS-Season sprechen. Nach einem relativ schwachen Start in die Season habt ihr es schlussendlich doch geschafft, die Meisterschale zu holen. Wie hast du die letzte Season gesehen?

Christian 'Rak' H.-Puhlvers: Moinsen :D, wie du schon sagst hatten wir einen schlechten Start in die erste Season, welcher durch das parallele Spielen von CS:S und CS:GO zustande kam. Neben der eigentlichen CS:GO ESL Season haben wir auch noch in der 4Players weiter CS:S gespielt. Hinzu kamen private Angelegenheiten, die uns auch viele Traingsineinheiten gekostet haben. Nichtsdestotrotz haben wir dann jeden Trainingstag intensiv genutzt, indem wir Demos geschaut haben oder zusammen auf dem Server Trockenübungen gemacht haben. Ich denke was uns letztenendes den entscheidenden Vorsprung eingebracht hat, dass wir die Zeit die wir hatten, welche im Vergleich zu den anderen Teams wenig war, intensiv genutzt haben und aus jedem PCW die Fehler diskutiert und verbessert haben. Die Finals-Spiele an sich konnten wir souverän runterspielen und somit an unsere Erfolge in CS:S anknüpfen.


Hättest du selber noch gedacht, dass ihr am Ende der Season ganz oben auf dem Podest stehen würdet?

Da unsere Trainingsergebnisse sehr gut verliefen und wir neu motiviert waren den ersten
EPS CS:GO Titel zu holen, gingen wir mit einem sicheren Gefühl in die EPS-Finals. Hinzu kam, dass wir lange schon zusammenspielen und wir wissen, dass wir auf LAN noch stärker sind als im Internet, da wir uns immer gegenseitig pushen bzw. anschreien und motivieren - AUF GEHTS ATTAX XD!


Nach der Season gab es Gerüchte, dass SolEk aufhören will, aktiv zu spielen. War an diesem Gerücht etwas dran oder stand diese Frage gar nicht im Hause bei euch?

Der Auslöser für dieses Gerücht waren private Probleme und Veränderungen beim Herrn Zeindler. Durch diese Umstände kam das Gerücht erst in Umlauf - für uns stand diese Frage gar nicht zur Debatte.


Wie sah die bisherige Vorbereitung bei euch aus? Man hört ja nicht allzu viel von euch!

Unsere momentane Vorbereitungen sind den Umständen entsprechend gut. Leider fallen diverse Trainingstage weg, wegen schichtbedingter Arbeit. Hinzu kommt das kRYSTAL kurz vor dem Abi steht und viel Zeit investieren will, um somit einen guten Schnitt zu erreichen. Natürlich tolerieren wir das Ganze, weil das Dinge sind, die nicht vermieden werden könnten.


Habt ihr euch trotzdem die Titelverteidigung als Ziel genommen oder denkst du, dass es diese Season nicht realisierbar wäre?

Der Platz auf dem Siegertreppchen ist immer ein Muss für uns! Das ist unser Ansporn immer wieder den Pokal aufs Neue zu gewinnen :)


Viele Teams haben im Vergleich zur Vorsaison ihr Lineup umgestellt. Inwiefern siehst du das für euch als Vorteil, da ihr im Gegensatz nicht wechseln musstet?

Wie du schon sagst haben wir nicht gewechselt und das ist auch unser Vorteil vielen anderen Teams gegenüber. Wir wissen einfach, wie der andere tickt und kennen seine Macken. Man weiß was der andere macht beziehungsweise wie er denkt und kann somit harmonisch zusammenspielen - sowohl In-Game als auch im Real-Life. Einen neuen Spieler ins Boot zu nehmen bringt immer frischen Wind rein, was manchmal zum Erfolg führen kann. Jedoch seh ich bei uns eher die Konstanz für den richtigen Schritt, um erfolgreich oben mitspielen zu können.



"mouz wird von nooky profitieren"
Wer denkst du zählt dieses Jahr zu euren härtesten Konkurrenten im Kampf um den Titel?

Wie jede Season sind unsere primären Konkurrenten und gleichzeitig besten Freunde die Spieler von n!faculty. Momentan verkaufen sie sich gut und zeigen internationale Präsenz. Nichtsdestotrotz lassen wir uns dadurch nicht beeindrucken und werden wie immer das maximale rausholen um ihnen den Weg zum Pokal zu versperren. Neben n!faculty ist natürlich auch mousesports ein nicht zu unterschätzender Gegner. Durch ihren Neuzugang nooky können sie mit frischen Wind aufspielen und von seiner taktischen Erfahrung profitieren. Bei den anderen Teams sind sowohl bekannte Gesichter als auch alte eSport-Hasen dabei - was mich natürlich freut :D. Jedoch sind auch viele neue Spieler dabei, was die ganze Season umso interessanter macht.


Neben der EPS wurdet ihr vor kurzem erst zur neuen Auflage der SLTV Star Series eingeladen. Viele Fans freuen sich, dass sich der deutsche Meister endlich mal international mit den Top-Teams misst. Wieso hat man euch im Jahr 2012 sogut wie nie international Spielen sehen?

Die Frage ist natürlich berechtigt und war mir klar, dass sie kommen wird. Also wie ich schon erwähnte, hatten wir einen schlechten Start mit CS:GO was besonders die Trainingseinheiten betraf. Geplant war auch, dass wir bei der NorthCon teilnehmen. Aber durch heftige Trainingsrückstände beschlossen wir die Teilnahme abzusagen. Ein neues Jahr - einer neuer Start so unser Motto. Wir nutzen die kurze Zeit intensiv und probieren so oft zu trainieren wie es geht, auch länger als eigentlich geplant um somit die Tage auszugleichen, an denen das Training ausfällt.
Wir werden nun auch mehr internationale Präsenz zeigen und uns gut verkaufen. Das erste große Event dieses Jahres ist die Esports Heaven LAN in Wien. Aber um deine Frage kurz zu beantworten - fehlende Trainingseinheiten waren der Auslöser, dass man uns nicht international zu Gesicht bekommen hat.


Laufen schon Planungen, wie es nach dem Turnier in Wien für euch weitergeht oder nehmt ihr dieses Event als Probe und entscheidet erst danach, ob ihr zum Beispiel zu den CPH-Games fahrt?

Jap ganz genau. Wien wird unsere Probe sein ob wir international mithalten können. Ob wir danach auf die Copenhagen Games fahren liegt nicht daran ob wir unter die Top-5 oder so auf der LAN sind, sondern wie wir mithalten können. Oftmals verliert man Spiele unglücklich 16:14 und scheidet somit früh aus. Aber um jetzt nicht den Teufel an die Wand zu malen, ich hoffe doch, dass wir letztendlich eine gute Platzierung erreichen werden.


Danke, dass du dir für das Interview Zeit genommen hast. Zu guter Letzt darfst auch du Shoutouts verteilen.

Ich bedanke mich hiermit bei allen, die uns unterstützen und mögen! :D


Verfolgt ihr EPS Spring 2013?



Geschrieben von MooZE

Kommentare


#1
runnr schrieb am 16.02.2013, 17:38 CET:
unterstützten
#2
MooZE schrieb am 16.02.2013, 17:40 CET:
runnr schrieb:
unterstützten


danke ist gefixt ;)
#3
ChaosKlinik schrieb am 16.02.2013, 18:20 CET:
Nach der Season gab es Gerüchte, dass SolEk aufhören will, aktiv zu spielen. War an diesem Gerücht etwas dranne oder stand diese Frage gar nicht im Hause bei euch?

Dranne schreibt man doch nicht, habe ich jedenfalls nie wahrgenommen. Sollte denke ich mal dran heißen.
#4
Rab_bit schrieb am 16.02.2013, 18:29 CET:
...Gerücht etwas dranne.....

schreibst wie du sprichst oder?
#5
schniiii schrieb am 16.02.2013, 18:44 CET:
http://www.allmystery.de/i/tRTL7GR_hans.jpg
#6
W.o.C schrieb am 16.02.2013, 19:16 CET:
Runner stimmt doch und schreib nicht einfach ein total anderes Wort hin.
#7
devonSKI schrieb am 17.02.2013, 06:47 CET:
CPH ohne alternate geht nicht!
ich möchte wieder so ein atemberaubendes finale! :D
#8
coXm schrieb am 17.02.2013, 11:03 CET:
schniiii schrieb:
http://www.allmystery.de/i/tRTL7GR_hans.jpg


die leute haben doch recht. wenn man in den comments mal so schreibt, da ist es vielleicht ok, aber in einem Interview das so zu schreiben geht halt nicht.
#9
schniiii schrieb am 17.02.2013, 13:19 CET:
ja stimmt is total schlimm, schande über rak!
#10
ChaosKlinik schrieb am 17.02.2013, 13:34 CET:
Das mit dranne stand in der Frage, nicht in der Antwort und war kein Rechtschreibflame, sondern ist ein Wort, was ich im Grunde noch nie gehört habe.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz