ANZEIGE:
Interview: Vom Pug-Star zum Senkrechtstarter, Sprouts sechster Spieler30.06.2018, 14:00

syncD über Sprout, ropz und seine CS-Lehrer

Ist er Deutschlands Robin 'ropz' Kool oder doch nur der ESLM-Ersatz von Sprout? David 'syncD' Slovacek steht Rede und Antwort im exklusiven Interview mit 99Damage.



Was die Community natürlich brennend interessiert: Wie bist du zu Sprout gekommen?

David 'syncD' Slovacek: Anfang des Jahres spielte ich noch bei allet overdriven in der ersten Division der 99Damage Liga und kam dadurch in die GPL Invite only Division, fort habe ich sehr viel Kontakt zu bekannten Spielern wie Kevin 'keev' Bartholomäus bekommen. Daniel (damals noch bei ESG) hatte dann angefangen in der GPL mit Hilfe von Kryben unter 18-jährige Talente zu suchen und plante, in der Zukunft mit ihnen zu arbeiten. Nachdem er Sprout gejoined ist, wollte er unbedingt einen jungen Spieler mit Potential für Sprout in der ESLM haben und hat bei UNDERDOGS nachgefragt, ob ich mich dazu bereit erklären würde, dieser Spieler zu sein. Mein letztes Team hat mich dann absolut empfohlen und mir keine Steine in den Weg gelegt, dafür bin ich den Jungs sehr dankbar.

Wie sah deine Laufbahn vor Sprout aus?

Vor Sprout habe ich diverse Teams vertreten, zum einen allet overdriven, das Team mit welchem ich zum ersten Mal auf etwas höherem Niveau spielen konnte. Desweiteren habe ich Priestly eSports vertreten, ein Team das aus dem Kern der derzeitigen BLUEJAYS bestand (Andreas 'Andyy' Schäfer, Tilman 'croic' Schöne, Christian 'ChrisWa' Walter). Dies war mein erstes Team, indem ich sehr viel Potential sah. Bevor ich Sprout gejoined bin, war ich bei den UNDERDOGS. Ein Team mit viel Erfahrung und individuellen guten Spielern, was ich zuvor so nicht kannte.

Beschreibe dich selbst als Spieler: Was sind deine Stärken, in welcher Rolle siehst du dich und mit welchem Top-Spieler würdest du dich stilistisch am ehesten vergleichen?


de David 'syncD' Slovacek
Ich bin mir noch nicht sicher, wo ich genau meine Stärken sehe. Jeder Teammate, mit dem ich bisher zusammen gespielt habe, sagt mir, dass ich ein sehr gutes Aiming habe. Ich bin sehr gut als Entry und kann aus den unlogischsten Situationen immer noch etwas machen. Ich finde dabei ist mein Aiming nicht einmal meine Hauptstärke, sondern eher meine Kommunikation mit den Mates.

Bei Sprout allerdings werde ich als Entry von unserem IGL Dennis 'sycrone' Nielsen eingesetzt und muss dort vor allem mit meinem Aim Räume eröffnen. Auf der CT-Side spiele ich oft und auch gerne den Anker, das heißt ich bleibe auf einer Side stehen, sei es auf Cache A/B Side oder auf Nuke A Side. Vergleiche mit Top-Spielern ist nicht so mein Ding, ich finde jeder Spieler hat seine eigene Stärke und seinen individuellen Spielstil - ich sehe keinen Spieler, der dieselben geisteskranken Sachen macht wie ich.

Vor Sprout hast du bei allet overdriven gespielt, wo immer viel Bewegung im Lineup war. Was konntest du aus deiner Zeit bei allet overdriven mitnehmen?

allet overdriven war von Anfang an eher ein Fun-/ Mixteam, es gab eine Zeit in der Okoliciouz und Epiic bei uns mitgespielt hatten und wir ernsthaft versucht haben gut zu spielen. Was ich aus der Zeit mitnehmen konnte, war, dass ich auf einem hohen Level mitspielen kann wenn ich mich nicht blöd anstelle - ich hab sehr viel Selbstvertrauen gewonnen nachdem ich gesehen habe, dass der Weg bis nach oben nicht mehr unerreichbar fern war.

Du hast dein altes Team verlassen um Sprout zu joinen, wie hart war die Entscheidung?

Die Entscheidung UNDERDOGS$ zu verlassen war für mich anfangs sehr schwer. ich habe gezweifelt, ob ich wirklich den Schritt gehen sollte oder lieber doch mit meinem alten Team weiterspiele. Ich hab um Rat von sehr guten Freunden und neutralen Personen gebeten. Ein wichtiger Grund, warum ich diese Entscheidung getroffen habe, ist Maximilian 'Belmont' Engelmann. Er hat, obwohl er einer meiner besten Mates ist, komplett neutral mir erklärt, warum es das Sprungbrett für mich in die Topszene ist und dass es zu 90% nur positiv auf mich wirken kann. Alle meinten die Chance werde ich nie wieder bekommen und ich würde es bereuen, wenn ich sie nicht nutzen würde. Ich gebe immer 110% und mehr um zu gewinnen und das ist eine Mentalität die meiner Meinung nach sehr wichtig ist, um erfolgreich zu sein. Sei es in Counter-Strike oder im echten Leben, gebt immer euer Bestes und ihr werdet belohnt!

Welcher Faktor, sei es ein Team, ein Spieler oder eine Liga, hatte den größten Einfluss auf deine Entwicklung als Spieler?

Es gab viele Faktoren die mich beeinflusst haben - im positiven Sinne natürlich - ein Spieler, der einen sehr großen Einfluss auf mich hatte, ist natürlich mein Lehrer Patrick 'PATriCK' Zaremba. Von ihm habe ich gelernt, immer cool in den stressigsten Situationen zu bleiben und ruhig meine Stärken in harten Situationen auszuspielen. Ein weiterer Spieler, der mir geholfen hat ist Andyy von BLUEJAYS. Als wir zusammen in einem Team gespielt haben, hat er sich super stark bemüht, das Team besser zu machen und auch die Spieler zu fördern. Ich weiß nun durch ihn, das ich niemals auf den Boost gehe auf Cache in einer Anti-eco!
Was erwartest du dir von deiner Zeit bei Sprout?

Meine Erwartungen haben sich bereits erfüllt. Ich habe durch die zwei ESLM-Spieltage schon unglaublich viel gelernt. Sycrone ist super kommunikativ und geht mit mir einzeln die Maps durch, damit ich mich gut vorbereiten kann. Er erklärt mir viele Sachen, die eigentlich sehr logisch sind, aber worauf man auch erst einmal kommen muss. Durch ihn habe ich gelernt wie ich meine Smokes zu benutzen habe. Ich wünsche mir, dass ich weiterhin eine Performance liefern kann, die mein Team supported und mich als Spieler stetig attraktiver macht.

Inwieweit bist du in das Training der Jungs eingebunden, um deinen Aufgaben im Rahmen der Meisterschaft gerecht zu werden?

Meistens verläuft es so, dass ich mit sycrone ein Tag vor unserem Spiel oder am selben Tag noch die Maps durchgehe, die Calls, Taktiken und er zeigt mir auch wie ich Situationen spielen kann. Am Tag des Officials werden, falls es vom Zeitmanagement möglich ist, beide Maps die gespielt werden einmal gepracced. Ich kann jedoch jederzeit auf sycrone oder den Rest zugehen und mir Tipps holen.

Mit 16 Jahren gehörst du zu den jüngsten Spielern auf dem deutschen Top-Level. Gibt es Profis, deren Werdegang du verfolgt hast, zu denen du aufblickst oder wo du vielleicht sogar Parallelen zu deiner eigenen Laufbahn ziehst?

Wie ich zuvor schon erwähnt habe, gibt es nicht unbedingt einen Top-Spieler den ich stark verfolge und dem ich nacheifere, jedoch habe ich sehr großen Respekt vor ropz z.B., der es geschafft hat, aus dem ganzen Hate von anderen Pros eine Karriere bei mouz zu starten.

Bei Sprout wird auf Englisch angesagt. Was ist das für eine Erfahrung für dich?

Ich finde es super interessant. Ich spreche selber relativ gut Englisch mit meinen 16 (übrigens bald 17) Jahren und habe dadurch keine Probleme und verstehe auch jeden Call. Es ist jedoch für mich eine komplett neue Situation, ich habe bis jetzt immer in einem deutschsprachigen Team gespielt und bin dadurch auch nur einen “deutschen Ansager” gewohnt.
Vor und auch nach deiner Verpflichtung bei Sprout gab es immer wieder teils schwere Anschuldigungen, die dich auf Basis von vermeintlich gebannten Accounts des Cheatens bezichtigen. Dazu hast du in der Vergangenheit nicht direkt Stellung bezogen. Kannst du das an dieser Stelle nachholen?

Viele Spieler kämpfen früher oder später mit Gerüchten jeglicher Art. Mein Fokus liegt nicht darauf in die Vergangenheit zu sehen, sondern meine Zukunft in Angriff zu nehmen. Ich möchte mich jeden Tag verbessern und mein Ziel erreichen auf Offline Turnieren performen zu können. Ich freue mich auf den Tag, an dem ich mich auf einer LAN beweisen kann.

Seit dem 18. Juni gab es keinen Daily Reminder mehr von dir. Hast du heute abschließend einen für uns?

Your daily reminder that every champion was once a contender, that refused to give up.




Partner der 99Damage Liga


Verfolgt ihr 99Damage Liga Saison #9?



Geschrieben von cLaun

Ähnliche News

Kommentare


#1
PCLg schrieb am 30.06.2018, 14:09 CEST:
Der kommt von den Underdogs? "Cool."
#2
Sprout_Daniel schrieb am 30.06.2018, 14:09 CEST:
Herzlich Willkommen David. Mach weiter so und du hast eine gute Zukunft vor dir.
#3
devraNN schrieb am 30.06.2018, 14:09 CEST:
moin
#4
Aschoff schrieb am 30.06.2018, 14:14 CEST:
Geiler Typ, wie alle von Sprout
#5
Sprout_Daniel schrieb am 30.06.2018, 14:18 CEST:
Aschoff schrieb:
Geiler Typ, wie alle von Sprout


Danke dir und danke dir für deinen Tweet durch den das Interview hier entstanden ist ;)
#6
marc_ schrieb am 30.06.2018, 14:20 CEST:
allet overdriven Talentschmiede beschde Talentschmiede
#7
Suicidix schrieb am 30.06.2018, 15:02 CEST:
Aschoff schrieb:
Geiler Typ, wie alle von Sprout


Man kennt den also wirklich in der CS Szene lul
#8
V0DK4 schrieb am 30.06.2018, 16:00 CEST:
DAVID ICH BIN SO STOLZ AUF DICH MEIN KLEINER <3
#9
derorber schrieb am 30.06.2018, 16:54 CEST:
wird nach einer stellungnahme zu den cheatanschuldigungen gefragt und weicht der frage aus... classic
#10
Faitaaaa schrieb am 30.06.2018, 17:15 CEST:
derorber schrieb:
wird nach einer stellungnahme zu den cheatanschuldigungen gefragt und weicht der frage aus... classic


hättest du was anderes erwartet ?
das man solche leute überhaupt pickt ist allenfalls zweifelhaft.
gibt auch n gutes signal an die community bzw. an andere junge talente, einfach sich hochhacken dann wirste gepickt
#11
buchii schrieb am 30.06.2018, 20:40 CEST:
Wartet einfach auf die Finals bevor ihr euch wieder euren Mund zerreißt. Er ist eines der größten deutschen Talente und ich bin mir sicher, dass er euch das auch auf lan zeigen wird. Könnt mich in 2 Jahren quoten
#12
serMS schrieb am 30.06.2018, 21:11 CEST:
Faitaaaa schrieb:
derorber schrieb:
wird nach einer stellungnahme zu den cheatanschuldigungen gefragt und weicht der frage aus... classic


hättest du was anderes erwartet ?
das man solche leute überhaupt pickt ist allenfalls zweifelhaft.
gibt auch n gutes signal an die community bzw. an andere junge talente, einfach sich hochhacken dann wirste gepickt


syncd ist einfach eine maschine und was ihr da labert ist auch lächerlich
#13
s1nolduzz schrieb am 30.06.2018, 23:10 CEST:
grüße gehen an der stelle raus an meinen bruder syncd, welcher es aus dem ghetto geschafft hat
#14
Sprout_Daniel schrieb am 01.07.2018, 02:58 CEST:
s1nolduzz schrieb:
grüße gehen an der stelle raus an meinen bruder syncd, welcher es aus dem ghetto geschafft hat


haha s1n
#15
Tomek. schrieb am 01.07.2018, 09:09 CEST:
Viel Glück David
#16
syncD schrieb am 01.07.2018, 13:30 CEST:
Danke euch allen. :P
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz