ANZEIGE:
Interview: Tolga 'sidw0w' Altay spricht über seinen Teammate26.02.2013, 21:00

sidw0w: Ich weiß, dass nes nicht cheatet!

Sie stehen zurzeit im Rampenlicht der deutschen Counter-Strike Global Offensive Szene. Die Spieler von iPLAY konnten zuletzt gegen mousesports in der ESL Pro Series gewinnen und besonders ein Spieler muss sich jetzt mit Cheatvorwürfen herumschlagen. Diese Situation nahmen wir zum Anlass, um mit Tolga 'sidw0w' Altay über die letzten Tage im Hause iPLAY zu reden.



Hi Tolga, die letzten Tage waren für euch als Team ein Wechselbad der Gefühle. Fangen wir beim Startpunkt an - das Spiel gegen mousesports. Hättet ihr mit einem Sieg auf de_nuke gerechnet oder wart ihr selber perplex, als ihr dann die 16. Runde gewonnen habt?

Tolga 'sidw0w' Altay: Hi MooZE, wir haben mit dem Sieg gegen mouz überhaupt nicht gerechnet, weil die Situation im Team ziemlich schlecht war. Es war bekannt das padow und M159852 das Team verlassen werden, deswegen kam der Sieg sehr überraschend. Nach dem 16:12 gegen mouz waren wir trotzdem sehr gut gelaunt und man vergaß für einen Moment den Stress. Dazu muss man sagen, dass wir vor dem Spiel weder gespielt, noch etwas besprochen haben den Umständen entsprechend.



sidw0w und nes auf ihrer Home-LAN
Wenn man der Aussage von eurem Team-Captain globe glauben mag, war der Grund für die Trennung das schlechte Potenzial der Spieler. Aber vorallem M159852 hat oft gezeigt, dass in ihm viel Talent steckt. Gab es vielleicht doch noch andere Gründe für die Trennung von padow und M159852?

Beide Spieler sind sehr talentierte und zugleich erfahrende Spieler. Menschlich hat bei uns im Team eigentlich alles gepasst, jedoch waren wir nicht mit unserer Leistung zufrieden. Wir waren mit den beiden Spielern auch in Berlin und haben uns auf Anhieb sehr gut verstanden. Wir haben uns dafür entschieden, julezen und teDor ins Team zu holen, weil wir der Meinung waren, dass wir dadurch weiterkommen. Ich danke den beiden auch nochmal, dass sie das Match gegen mousesports trotz allem professionell gespielt haben.


Trefft ihr die Entscheidungen, wer geht und wer bleiben kann im Team oder macht das der Team-Captain alleine mit dem Management, wie man schon öfters in diversen Comments lesen konnte?

In diesem Fall hat uns globe die Entscheidung abgenommen und wir haben ihm in der Hinsicht vertraut, obwohl die Meinungen verschieden waren. Das Management und wir als Spieler vertrauen globe da vollkommen.


Nach dem Spiel kam es allerdings nicht nur zu Spielerwechseln. Ein Video wurde erstellt, in dem nes das Cheaten vorgeworfen wird. Wie habt ihr diese Meldung aufgenommen, nachdem ihr online gekommen seid und das Video gesehen habt?

Um ehrlich zu sein waren wir nicht wirkich überrascht, dass von den Aktionen von nes ein Video gemacht wird. Als mousesports dann allerdings einen Timetable eröffnet hat, fanden wir die ganze Situation nicht mehr ganz so lustig. Ich musste erst einmal lächeln, als ich den Link geschickt bekommen hab und habe nes gleich darüber informiert.


Viele Leute in der Community sehen euch in der EPS als schon gesperrt an. Wie schätzt du nes als Mensch ein und könntest du ihm zutrauen, dass er sich des Cheatens bedient?

Ich kenne nes nun schon seit neun Monaten und habe seitdem sehr intensiv mit ihm gespielt. Da er zufälligerweise auch noch in meiner Nähe wohnt, haben wir uns auch einige Male persönlich getroffen. Wir haben auch schon eine Home-LAN bei mir gemacht und ich habe direkt gesehen, dass in ihm viel Potenzial steckt. Er ist ein sehr junger und engagierter Spieler, der sehr viel Zeit in das Spiel investiert. Ich weiß, dass nes nicht cheatet und er würde niemals die Zeit, die er in das Spiel gesteckt hat, so wegwerfen würde.




Wie haben sich die Spieler von mousesports euch gegenüber verhalten nachdem ihr gewonnen habt? Wurde gleich geflamed oder hat man die ganze Situation sachlich klären können?

Nach dem Match direkt gab es keine Kommunikation zwischen den beiden Teams. Einen Tag später wurde nes von zonixx angeschrieben, der diverse Informationen von ihm haben wollte - wieviel er spielt, ob er einen Vertrag hat oder wie er sich für das Team engagiert. Kurze Zeit später war dann auch schon der Timetable offen. Solche Posts, wie der von Troubley auf Facebook, kann ich gar nicht nachvollziehen, da mousesports in letzter Zeit generell kein gutes Counter-Strike spielt und sich so ein wenig aus der derzeitigen Situation ziehen will.


Merkt ihr schon, dass sich die ganzen Pro-Gamer sich von euch abwenden oder gibt es auch Leute, die euch vertrauen und hinter euch beziehungsweise nes stehen?

In der Szene war nes noch nie sehr beliebt, da er eine sehr eigene Art hat und viele nicht mit seinem Humor klarkommen. Es stehen sehr wenige Spieler hinter nes, da sich alle unsicher sind ob er sauber spielt oder nicht. Nach dem Vorfall wandten sich immer mehr Leute von ihm ab, selbst die, mit denen er oft gemixt hat und sie ihn dadurch schon ziemlich gut kannten. Circa die Hälfte seiner EPS Steamkontakte hat er mittlerweile verloren, da man ihn gelöscht hat.


Wie geht ihr mittlerweile mit der ganzen Sache um? Trainiert ihr trotzdem weiter im Team oder wartet ihr nun, bis die Entscheidung zu dem Timetable gefällt ist?

Wir trainieren natürlich weiter, da wir fest der Überzeugung sind, dass sich alles zum Guten wendet. Wir warten natürlich die Entscheidung des Anti-Cheat-Teams ab und wenn gegen nes entschieden wird, werden wir damit umgehen müssen.


Danke für deine Zeit und zu guter Letzt darfst auch du noch Shoutouts verteilen.

Ich danke dir für das Interview und möchte nun ein paar Leute grüßen. Ich grüße zuerst mein Team und danke iPLAY für die Unterstützung, die wir bekommen. Außerdem grüße ich Troubley *Komischer Move mit bekannter Lache* und alle anderen, die ich kenne. Zuletzt hoffe ich, dass ein paar Leute es endlich mal einsehen, dass es neue Spieler gibt die einfach stärker sind als manch anderer, weil sie sich einfach viel mehr Zeit für das Spiel nehmen.


Geschrieben von MooZE

Kommentare

 
1
...

#1
Spiidi schrieb am 26.02.2013, 21:05 CET:
<3
#2
qk-Mantis schrieb am 26.02.2013, 21:12 CET:
Trotzdem wird er busted die eine szene außen ist zu obvious

Schade für iplay
#3
Niklas schrieb am 26.02.2013, 21:12 CET:
gebt euch doch einfach mal die szene bei 1:35 min ich meine mal ganz ehrlich wenn das nicht nach nem aimbot aussieht dann weiß ich es auch nicht
#4
Gears2Xx schrieb am 26.02.2013, 21:15 CET:
Haha :P
#5
rabbitftw schrieb am 26.02.2013, 21:16 CET:
ist schon sehr auffällig wie das fadenkreuz immer auf den kopf zuckt. man müsste das mal mit demos von anderen spielern vergleichen, die ebenfalls eine hohe sens haben (z.B. f0rest) und dann schauen, ob es sich dabei ähnlich verhält.
#6
wanki schrieb am 26.02.2013, 21:16 CET:
und wenn er nicht gebusted wird ? flamt ihr dann das ac-team :D?
#7
t1msen schrieb am 26.02.2013, 21:17 CET:
#an mehr gibts da nicht zu sagen!
#8
qk-Mantis schrieb am 26.02.2013, 21:20 CET:
wanki schrieb:
und wenn er nicht gebusted wird ? flamt ihr dann das ac-team :D?


ja
#9
mT schrieb am 26.02.2013, 21:21 CET:
wanki schrieb:
und wenn er nicht gebusted wird ? flamt ihr dann das ac-team :D?


Zurecht
#10
wanki schrieb am 26.02.2013, 21:24 CET:
yoa , schade um iPlay und die deutsche szene...
#11
M159852 schrieb am 26.02.2013, 21:27 CET:
Ich will nur mal klarstellen, dass eigentlich nes und padow gekickt werden sollte, ich dann aber mitgeleavt bin. nes konnte dann noch irgendwie überzeugt werden zu bleiben....
#12
tris0x schrieb am 26.02.2013, 21:28 CET:
Den letzten Satz finde ich witzlos.

Egal wieviel jemand spielt, so einen Sprung erlebt keiner. Nach der bestätigung seitens sidwow zu sensivitiy in und outgame ist aber eigtl eh schon alles klar. Dank des Pixelskippings das bei seiner Sense auftritt, die während der kills nicht auftritt, dürfte das AC team definitiv gegen ihn entscheiden. Zumal jeder der früher mal mit nes gespielt hat weiss, wie er gespielt hat.
#13
-eXo- schrieb am 26.02.2013, 21:37 CET:
Der hat doch nicht an... is doch sauber geaimt.. ^^ *totlach... vorallem mit highsens... was er spielt.. pfff*
#14
foppa_sh0t schrieb am 26.02.2013, 21:38 CET:
so direkt wie nes war noch keiner weg!
#15
warloc schrieb am 26.02.2013, 21:39 CET:
die frage ist jetzt nur wer ihm so schlechte settings gegeben hat.
#16
eLpajero schrieb am 26.02.2013, 21:41 CET:
Einfach die 2 Minuten Szene aus dem Video (die Slowmotion von dem Frag auf der Main) anschauen, der 2. Schuss loggt mega auf dem Kopf ein. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Auffälliger geht es nicht.
#17
GQ1 schrieb am 26.02.2013, 21:54 CET:
Achsooo,... ich dachte bei CS:GO bleibt das Fadenkreuz immer auf den Kopf! :D
(ironie)
#18
Mr.XY schrieb am 26.02.2013, 21:54 CET:
100000 % aNN!
#19
copa- schrieb am 26.02.2013, 21:57 CET:
"In der Szene war nes noch nie sehr beliebt"

welche Szene meinst du? Noch nie was von dem gehört... :-D

Das Video sieht zwar eindeutig aus, jedoch halte ich von slow szenen eh nichts.. hat man an meinem 12er gesehen... jedoch muss ich sagen schön geaimed

würde mich jedoch für nes freuen wenn er nen 12er bekommt.. so hat er bissl fame für paar Wochen :X
#20
Galaxy.aka.fAim schrieb am 26.02.2013, 21:58 CET:
aNNgeblich hat der an...
#21
Saxonyme schrieb am 26.02.2013, 21:58 CET:
da gibt man sidwow die chance oben mitzuspielen und dann sowas :-)
#22
BVLGARI schrieb am 26.02.2013, 22:02 CET:
außenszene so hart :D , Traurig das man in CS immer noch hacken muss
#23
Icebox_87 schrieb am 26.02.2013, 22:03 CET:
also wenn man sich die ganze demo anschaut, kommt es mir irgendwie nicht vor, als ob er an hat.

ich weiß ja nicht ob man sowas per hotkey oder so anschalten kann, aber entgegen den drei situationen im video stehen 20 andere, wo er veraimt hat...

keine ahnung was man davon halten soll... das AC-Team wird schon zu einer entscheidung kommen
#24
lorms schrieb am 26.02.2013, 22:08 CET:
nes, du hast 48 Stunden dich öffentlich zu entschuldigen und dich zurückzuziehen. Ansonsten veröffentliche ich alle Details.
#25
wdz schrieb am 26.02.2013, 22:10 CET:
BVLGARI schrieb:
außenszene so hart :D , Traurig das man in CS immer noch hacken muss


Deshalb hat es leider nie GTA4 in die EPS geschafft....
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz