ANZEIGE:
Interview: Einblick in ein Team der 4PL Pro Liga21.05.2013, 15:00

jMh`: Die Ligen sollten mehr zusammenarbeiten

Florian 'jMh`' B. ist der Teamkapitän vom deutschen CS:GO Team bei myRevenge e.V. Zurzeit spielen die Fünf zusammen in der 4PL Pro Liga, wo sie allerdings mit dem Rücken zur Wand stehen und bislang nicht überzeugen konnten. Nur die Bluejays XFX sind hinter ihnen, die aus der Liga ausgetreten sind. Trotzdem stand uns jMh` für ein Interview parat und erläutert die derzeitige Situation rund um sein Team und warum es in Zukunft besser wird.



Hi Flo, stell dich und dein Team doch kurz mal vor. Gibt es irgendwelche Besonderheiten? Wielange kennt ihr euch? Steht das endgültige Lineup nun fest?

Florian 'jMh`' B.: Hallo p1vo, ja sehr gerne. Also der Kern des Teams spielt seit November zusammen und besteht aus M4CE, Sixfeetright und mir. Bis vor kurzem war mOax noch inaktiv, aber das hat sich nun geändert und daher ist er nun fester Bestandteil unseres Lineups. Auch die Suche nach dem letzten fünften Spieler haben wir nun hoffentlich mit Radiax abgeschlossen.


Ihr habt euch erfolgreich für die erste 4PL Pro Liga Saison qualifiziert und spielt auch in der ESL in der A-Series oben mit. Wie sind eure weiteren Planungen? Was wollt ihr in den Ligen erreichen?

Erst einmal muss wieder Ruhe ins Team einkehren. Kurz nach der Qualifikation für die 4PL Pro Liga hatten wir mit ständigen Lineup-Wechseln von Slot 4 und 5 zu kämpfen. Dies bedeutet nun für uns, dass wir uns erst einmal erneut einspielen müssen, um wieder solide aufspielen zu können, um an die Erfolgsphase davor anzuknüpfen.



jMh` ist der Teamkapitän von myRevenge e.V
Wie sieht momentan euer Training aus?

Unser Training läuft nun seit dieser Woche wieder an, davor bestand es aus Testspielen mit den potentiellen Neuzugängen. Wir spielen regelmäßig gegen unser rumänisches Team, welches auch sehr stark ist und zuletzt auch gegen Virtus.Pro gut gespielt hat. (Greets an mdaa an dieser Stelle;))


Was ist für euch am Wichtigsten? Ein gutes Abschneiden in der 4PL Pro Liga oder eine Qualifikation für die EPS?

In erster Linie steht für uns die Qualifikation für die EPS im Vordergrund. Allerdings möchten wir auch gerne weiter in der 4PL Pro Liga spielen. Im Amateurbereich ist es leider so, dass die Spieltage sich sehr häufen und man dann wirklich eine Liga auch mal vernachlässigen muss, da es zeitlich nicht anders machbar ist.


Was für Unterschiede gibt es zwischen der 4PL Pro Liga und den anderen Ligen? Wo fühlt ihr euch am Wohlsten?

Oje, das ist eine schwere Frage. Jede Liga hat so ihre Vorteile. Bei der 4PL Liga ist es ganz klar ihr Anti-Cheat Tool. Man braucht nur mal einen Blick auf die letzte Organner Bustwelle werfen und schauen, wer zu der Zeit noch in der A-Series weiterhin aktiv war. Ich finde die Ligen sollten mehr zusammenarbeiten. Das wäre im Sinne des E-Sports. Der Support glänzt in der A-Series bisher auch nicht, oftmals musste man die Admins mehrmals das ESL Regelwerk erläutern. crtmn ist aber sehr offen für solche Themen und möchte dort auch noch einiges verbessern, habe ich das Gefühl. Der 4PL Support ist eigentlich gut, zumindest in der Ticketbearbeitung. Schade ist, dass sie ihre 4PL Staff Besprechungen Sonntags um 21 Uhr haben, parallel zu den Matches. Außerdem gab es bisher kein Match, welches mit weniger als 30 Minuten Verspätung begonnen hat.


Was denkst du von den momentanen Gerüchten, welchen zu Folge nach die 4PL Pro Liga Ende 2013 schließt?

Wenn Computec wirklich vor hat, die 4PL Pro Liga zu schließen, wäre das meiner Meinung nach schon ein Verlust für die deutsche E-Sport-Szene. Die 4PL Pro Liga ist eine Liga mit sehr großem Potential, immerhin ist sogar ein schwedisches und ein niederländisches Team in dieser Liga vertreten. Ebenso ist es die einzige Liga in Deutschland, die meiner Meinung nach die Schwachstellen der ESL probiert zu Nutzen und somit dann in diesen Punkten glänzt. Falls es noch Hoffnung gibt, sollte die 4PL Pro Liga zeitnah damit rausrücken, um weiteres Aussteigen von Teams aus dem aktuellen Ligabetrieb zu vermeiden.


Kommen wir mal zum Spiel an sich. Wie findest du es im Moment? Was würdest du verbessern und was gefällt dir an CS:GO?

Ich finde die Balance und die Neuerungen im Spiel eigentlich schon ziemlich gut. Vielleicht könnte man die CT-Pistole P2000 ein bisschen stärker machen, aber im Groben passt das schon. Vorallem finde ich, dass die Änderungen an den Flashes sowie den Smokes und auch die Einführung des Molotows eine wirkliche Bereicherung für Counter-Strike geworden sind. Das macht den neuen CS-Titel noch interessanter. Vielleicht wäre es nochmal in Erwägung zu ziehen, etwas am Movement zu verändern, aber notwendig finde ich es nicht unbedingt.


Flo, das wars. Ich danke dir dafür, dass du dir Zeit genommen hast, um für 99Damage ein paar Fragen zu beantworten. Die letzten Worte gehören dir.

Ich bedanke mich erstmal bei meinen Jungs aus meinem Team, besonders bei M4ce und Sixfeetright. Wir haben einige harte Wochen hinter uns :).
Auch bei myRevenge e.V. möchte ich mich für ihren Support und ihrer Unterstützung bedanken, vorallem bei dem Sponsor tecstroe.net. Aber vor allem auch bei meiner Freundin, die aufgrund der vielen Playdays öfter mal Verständnis zeigt :)..


Verfolgt ihr 4PL Pro Liga Season 1?



Geschrieben von p1vo

Kommentare


#1
Pchuah schrieb am 21.05.2013, 15:11 CEST:
das mit den Anticheat kann ich nur unterstreichen, früher gabs Cheating Death, das haben alle genutzt, jetzt kocht jede liga ihr eigenes Süppchen.
#2
Jingels schrieb am 21.05.2013, 15:28 CEST:
wer ist myrevenge? O.o
#3
undix schrieb am 21.05.2013, 15:42 CEST:
Jingels schrieb:
wer ist myrevenge? O.o


"Ihr habt euch erfolgreich für die erste 4PL Pro Liga Saison qualifiziert und spielt auch in der ESL in der A-Series oben mit. Wie sind eure weiteren Planungen? Was wollt ihr in den Ligen erreichen?"

O.o
#4
tak0 schrieb am 21.05.2013, 15:48 CEST:
Jingels schrieb:
wer ist myrevenge? O.o
#5
foppa_sh0t schrieb am 21.05.2013, 15:57 CEST:
schön dass hier auch mal nNicht so bekanNte spieler zu wort kommenN
#6
xeni_ schrieb am 21.05.2013, 16:00 CEST:
foppa_sh0t schrieb:
schön dass hier auch mal nNicht so bekanNte spieler zu wort kommenN


musste schmunzeln, hättest ein gefällt mir bekommen!
#7
pad- schrieb am 21.05.2013, 16:00 CEST:
foppa_sh0t schrieb:
schön dass hier auch mal nNicht so bekanNte spieler zu wort kommenN


+1
#8
Cedii schrieb am 21.05.2013, 16:00 CEST:
pad- schrieb:
foppa_sh0t schrieb:
schön dass hier auch mal nNicht so bekanNte spieler zu wort kommenN


+1


+1
#9
tak0 schrieb am 21.05.2013, 16:03 CEST:
" und spielt auch in der ESL in der A-Series oben mit" wo ?
#10
Jingels schrieb am 21.05.2013, 16:04 CEST:
foppa_sh0t schrieb:
schön dass hier auch mal nNicht so bekanNte spieler zu wort kommenN


+1
#11
pR1de. schrieb am 21.05.2013, 16:06 CEST:
tak0 schrieb:
" und spielt auch in der ESL in der A-Series oben mit" wo ?


In der Open Division.
#12
Jingels schrieb am 21.05.2013, 16:07 CEST:
:D
#13
tak0 schrieb am 21.05.2013, 16:09 CEST:
Na dann viel Erfolg ; >
#14
Nehringgg schrieb am 21.05.2013, 16:22 CEST:
Interview: Einblick in ein Team der 4PL Pro Liga

steht doch alles ;)
#15
Fiou schrieb am 21.05.2013, 16:23 CEST:
pR1de. schrieb:
tak0 schrieb:
" und spielt auch in der ESL in der A-Series oben mit" wo ?


In der Open Division.


Aber waren die nicht in der Premier? Glaube sogar im Mittelfeld fast in der EPS Rele, oder nicht ?
Neueingetragen vielleicht wegen soviel neuen Spielern...kA
Scheint aber sympatisch zu sein, hoffe das wird was.
#16
xT1MMY schrieb am 21.05.2013, 17:11 CEST:
"Oje, das ist eine schwere Frage. Jede Liga hat so ihre Vorteile. Bei der 4PL Liga ist es ganz klar ihr Anti-Cheat Tool. Man braucht nur mal einen Blick auf die letzte Organner Bustwelle werfen und schauen, wer zu der Zeit noch in der A-Series weiterhin aktiv war. Ich finde die Ligen sollten mehr zusammenarbeiten. Das wäre im Sinne des E-Sports. Der Support glänzt in der A-Series bisher auch nicht, oftmals musste man die Admins mehrmals das ESL Regelwerk erläutern"

ESL is eh der letzte Dreck, 4PL ist 100 mal besser bloß rafft das der größte Teil nicht weil sie der 4PL nichtmal eine Chance geben und lieber im Versus versauern!
#17
eeexit schrieb am 21.05.2013, 17:16 CEST:
p1vo schrieb:
Also der Kern des Teams spielt seit November zusammen...



Ließt sich gut, aber ist wie ein Interview mit einem unbekannten von der Straße. Kenne die Spieler halt gar nicht.
#18
TraitorJudas schrieb am 21.05.2013, 17:29 CEST:
eeexit schrieb:
p1vo schrieb:
Also der Kern des Teams spielt seit November zusammen...


Ließt sich gut, aber ist wie ein Interview mit einem unbekannten von der Straße. Kenne die Spieler halt gar nicht.


Dieses. Is ja ok jemand unbekanntes zu interviewen, frage mich allerdings warum :D
#19
caLipo schrieb am 21.05.2013, 17:44 CEST:
xT1MMY schrieb:
"Oje, das ist eine schwere Frage. Jede Liga hat so ihre Vorteile. Bei der 4PL Liga ist es ganz klar ihr Anti-Cheat Tool. Man braucht nur mal einen Blick auf die letzte Organner Bustwelle werfen und schauen, wer zu der Zeit noch in der A-Series weiterhin aktiv war. Ich finde die Ligen sollten mehr zusammenarbeiten. Das wäre im Sinne des E-Sports. Der Support glänzt in der A-Series bisher auch nicht, oftmals musste man die Admins mehrmals das ESL Regelwerk erläutern"

ESL is eh der letzte Dreck, 4PL ist 100 mal besser bloß rafft das der größte Teil nicht weil sie der 4PL nichtmal eine Chance geben und lieber im Versus versauern!


Die 4PL ist mit Abstand die schlechteste Liga, die es momentan gibt. Die Admins haben 0 Ahnung davon, wie man sich in Konfliktsituationen verhält und in der "Pro Liga" läuft alles drunter und drüber und kein einziges Team, außer vielleicht "MyRevenge", für die das vielleicht noch aufregend ist, weil sie zweite Division spielen oder so, nimmt die Liga ernst.
#20
LAMBDAs1ckneZ schrieb am 21.05.2013, 17:55 CEST:
Jingels schrieb:
wer ist myrevenge? O.o


wer ist Jingels?
#21
p1vo schrieb am 21.05.2013, 18:05 CEST:
peace, das oben hat jmh gesagt. nicht ich. zu der "kritik": ich dachte halt es wäre mal interessant auch ein paar meinungen von einem spieler zu hören, der vielleicht nicht zur elite gehört, aber immerhin in einer liga mitspielt in der es um ein relativ großes preisgeld geht. ich denke viele spieler, die sich für ligen interessieren und vllt auch mal um preisgeld spielen wollen finden das mal interessant, wie ein kleines team verschiedene sachen sieht.

TraitorJudas schrieb:
eeexit schrieb:
p1vo schrieb:
Also der Kern des Teams spielt seit November zusammen...


Ließt sich gut, aber ist wie ein Interview mit einem unbekannten von der Straße. Kenne die Spieler halt gar nicht.


Dieses. Is ja ok jemand unbekanntes zu interviewen, frage mich allerdings warum :D
#22
Jingels schrieb am 21.05.2013, 18:40 CEST:
LAMBDAs1ckneZ schrieb:
Jingels schrieb:
wer ist myrevenge? O.o


wer ist Jingels?


WOOOOOOOOHHOHOOOOOOOOOOOOOWOWOHOHOHOOHOHOHOHO ich geh delen....
#23
devn schrieb am 21.05.2013, 19:08 CEST:
caLipo schrieb:
xT1MMY schrieb:
"Oje, das ist eine schwere Frage. Jede Liga hat so ihre Vorteile. Bei der 4PL Liga ist es ganz klar ihr Anti-Cheat Tool. Man braucht nur mal einen Blick auf die letzte Organner Bustwelle werfen und schauen, wer zu der Zeit noch in der A-Series weiterhin aktiv war. Ich finde die Ligen sollten mehr zusammenarbeiten. Das wäre im Sinne des E-Sports. Der Support glänzt in der A-Series bisher auch nicht, oftmals musste man die Admins mehrmals das ESL Regelwerk erläutern"

ESL is eh der letzte Dreck, 4PL ist 100 mal besser bloß rafft das der größte Teil nicht weil sie der 4PL nichtmal eine Chance geben und lieber im Versus versauern!


Die 4PL ist mit Abstand die schlechteste Liga, die es momentan gibt. Die Admins haben 0 Ahnung davon, wie man sich in Konfliktsituationen verhält und in der "Pro Liga" läuft alles drunter und drüber und kein einziges Team, außer vielleicht "MyRevenge", für die das vielleicht noch aufregend ist, weil sie zweite Division spielen oder so, nimmt die Liga ernst.


#
#24
eeexit schrieb am 22.05.2013, 11:46 CEST:
November ist falsch geschrieben.
#25
p1vo schrieb am 22.05.2013, 12:45 CEST:
eeexit schrieb:
November ist falsch geschrieben.


fixed :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz