ANZEIGE:
RGN Pro Series EU - Gruppenphase
26.05.2015, 19:00 CEST
16:12
fr Matthieu 'matHEND' Roquigny
fr Simon 'Fuks' Florysiak
fr Alexendre 'bodyy' Pianaro
be Antoine 'to1nou' Pirard
fr Timothée 'DEVIL' Démolon
se Frej 'kHRYSTAL' Sjöström
se John 'wenton' Eriksson
se Christian 'Spitfire' Schiölde
se Björn 'threat' Pers
se Fredrik 'slap' Junbrant

28.50%

71.50%
Insgesamt wurden 586 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

0% (0)
100% (1)
1 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_cbble
LDLC.com White 10:05 Team Acer
LDLC.com White 06:07 Team Acer





Falsches Ergebnis melden

Liga: 7.000 US-Dollar gehen an die Polen28.08.2015, 13:00

Dobry&Gaming gewinnt die RGN Pro Series EU

Am gestrigen Abend fand die RGN Pro Series EU mit dem Finale zwischen Team Dignitas und Dobry&Gaming ein Ende. Die Polen, die unter anderem Unterstützung von Oskar 'oskarish' Stenborowski erhielten, kämpften sich durch das Upper-Bracket und hatten somit einen Vorteil im großen Finale. Die Dänen von Team Dignitas benötigten demnach zwei gewonnene Best-of-Threes, um sich den ersten Platz zu sichern.

Liga: Dignitas geht als Favorit ins Rennen09.06.2015, 20:00

Playoffs der RGN Pro Series

Die Gruppenphase der RGN Pro Series EU ist beendet und nach einem Tie-Breaker in Gruppe C stehen alle Teilnehmer der Playoffs fest. Epsilon eSports, Team Dignitas und LDLC.com Blue konnten in der regulären Phase jeweils zwei Siege und eine Niederlage für sich verbuchen und mussten daher eine Extrarunde drehen, um die beiden Qualifikanten der Gruppe zu ermitteln.

Liga: PENTA abgeschlagen in der Gruppe28.05.2015, 20:00

Zwischenstand RGN Pro Series EU

In der RGN Pro Series EU geht es für 16 europäische Teams um insgesamt 50.000 US-Dollar, die auf den Offline-Finals ausgeschüttet werden. Mit unter den Teilnehmern ist auch das deutsche Quintett von PENTA Sports, die in ihrer Gruppe jedoch abgeschlagen auf den letzten Platz hausen. Dagegen ist der Rest des Feldes dicht beieinander.

Kommentare


#1
wTB Darkness schrieb am 26.05.2015, 11:10 CEST:
ich bin mir unsicher mit 100 euro auf ta zu gehen :/
#2
BeT_K1nG schrieb am 26.05.2015, 11:42 CEST:
Team Acer spielt auf jeden Fall sehr sauber. Wenn du 100€ eventuellen Verlust verkraften kannst und es nicht gerade ne All-In Wette ist, mach es, bist du dir unsicher, mach es nicht. Ich bin mir aber recht sicher, dass Acer den Sieg hier holt, ob ich All In gehe weiß ich jedenfalls noch nicht....
#3
Mostrator schrieb am 26.05.2015, 14:47 CEST:
Sollte Acer eigentlich machen. 6€ auf TA
#4
syrx schrieb am 26.05.2015, 15:03 CEST:
Acer wird das machen!
#5
SeLeKtRoSs schrieb am 26.05.2015, 17:55 CEST:
Ich glaube an White, haben letztens Envyus richtig ins schwitzen gebracht
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz