ANZEIGE:
DreamHack Stockholm 2015 - Upper-Bracket Halbfinale
23.09.2015, 15:35 CEST
02:01
us Josh 'jdm64' Marzano
us Tarik 'tarik' Celik
ca Pujan 'FNS' Mehta
us James 'hazed' Cobb
us Steve 'reltuC' Cutler
pl Oskar 'oskarish' Stenborowski
pl Mariusz 'Loord' Cybulski
pl Michał 'MICHU' Müller
pl Grzegorz 'SZPERO' Dziamałek
pl Paweł 'innocent' Mocek

70.23%

29.77%
Insgesamt wurden 487 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

0% (0)
100% (1)
1 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_dust2
Counter Logic Gaming 04:11 Lounge Gaming
Counter Logic Gaming 11:04 Lounge Gaming
Counter Logic Gaming 02:01 Lounge Gaming
Counter Logic Gaming 00:03 Lounge Gaming
17:19
de_overpass
Counter Logic Gaming 09:06 Lounge Gaming
Counter Logic Gaming 07:05 Lounge Gaming
16:11
de_mirage
Counter Logic Gaming 07:08 Lounge Gaming
Counter Logic Gaming 09:02 Lounge Gaming
16:10



Livestreams

uk justintv DreamHack (28869)
pl justintv izakOOO (3017)
de justintv #99VALORANT


Falsches Ergebnis melden

Event: Wer sichert sich den nächsten Slot für Cluj Napoca?25.09.2015, 10:30

DreamHack Stockholm 2015: Gruppe B

Drei von insgesamt acht Slots konnten für die DreamHack Cluj Napoca 2015 bereits ermittelt werden. Die DreamHack Stockholm 2015, welche als Offline-Qualifier für das siebte Major-Event dient, erreicht heute den vierten von insgesamt fünf Tagen und somit startet heute auch die letzte Gruppe mit den ersten Matches. Mit dabei sind unter anderem die Franzosen von Titan eSports.

Event: Die deutschen gewinnen das Upper-Bracket24.09.2015, 21:40

mousesports für DreamHack Cluj Napoca qualifiziert

Das deutsche Team von mousesports konnte sich soeben für das siebte Major-Event in Counter-Strike: Global Offensive qualifizieren. Im Upper-Bracket der DreamHack Stockholm 2015 waren die Teams von Winterfox und Team Liquid kein Problem gewesen und man qualifiziert sich somit direkt für die DreamHack Cluj Napoca 2015.

Event: Kann sich mousesports heute schon qualifizieren?24.09.2015, 12:00

DreamHack Stockholm 2015: Gruppe C

Heute ist es soweit! Der Auftritt des einzigen deutschen Teams mousesports steht an diesem Mittag gegen Winterfox (ehem. Mythic) an. Heute gibt es die erste Chance für die Mäuse, den Amerikanern von Cloud9 und Counter Logic Gaming auf die DreamHack Cluj Napoca 2015 zu folgen. Mit in der Gruppe sind noch Team Liquid und Renegades, die ebenfalls heiß auf einen Major-Platz sind. Alle Informationen zum heutigen Tag erhaltet ihr hier.

Kommentare


#1
Bone1992 schrieb am 21.09.2015, 20:08 CEST:
Clg in letzter Zeit mit sehr durchwachsenen Ergebnissen
#2
zipp1 schrieb am 23.09.2015, 12:37 CEST:
Lounge
#3
Buschmann schrieb am 23.09.2015, 13:03 CEST:
1550 Unikrn`s auf Counter Logic Gaming!
#4
p1vo schrieb am 23.09.2015, 14:31 CEST:
jdm regelt dat
#5
F10 schrieb am 23.09.2015, 14:47 CEST:
Buschmann schrieb:
1550 Unikrn`s auf Counter Logic Gaming!


?
#6
tinkerbell88 schrieb am 23.09.2015, 15:39 CEST:
Könnte der erste 3Maper werden
Würd auch nen schönen Sticker abgeben Lounge.gg
#7
Danny Banana schrieb am 23.09.2015, 16:08 CEST:
Puh, Loords Aiming hat schon nachgelassen. :p
#8
Dschanker schrieb am 23.09.2015, 16:24 CEST:
Ich kann mir zwar das Spiel nicht angucken, aber für mich zeigt der Spielverlauf ein generelles Problem seit dem Update. Man hat jetzt die Schalli von der Stärke an die A4 angepasst und dabei die CT Seite im Ganzen geschwächt. Dadurch erhalten die üblichen CT Maps eine recht gute Balance zwischen T und CT und überdeckt das Problem, dass die Maps vom Layout nicht gut Balanced sind. Aber auf Dust 2 der einzig gut ausbalancierten Map ist die überstarke AK im Moment für die CT's nicht zu stoppen.

Auch wenn die Schalli in Ihren Eigenschaften zu einfach zu spielen war. Zu Gut war sie in meinen Augen nicht. Mit der AK werden in diesem Spiel bis zu 40% aller Kills gemacht. Man hätte die A4 verbessern sollen, wenn man eine gleichwertige Waffe zur Schalli haben will. Jedoch bleibt da das Problem der Maps.
#9
jenos704 schrieb am 23.09.2015, 16:29 CEST:
Dschanker schrieb:
Ich kann mir zwar das Spiel nicht angucken, aber für mich zeigt der Spielverlauf ein generelles Problem seit dem Update. Man hat jetzt die Schalli von der Stärke an die A4 angepasst und dabei die CT Seite im Ganzen geschwächt. Dadurch erhalten die üblichen CT Maps eine recht gute Balance zwischen T und CT und überdeckt das Problem, dass die Maps vom Layout nicht gut Balanced sind. Aber auf Dust 2 der einzig gut ausbalancierten Map ist die überstarke AK im Moment für die CT's nicht zu stoppen.
Auch wenn die Schalli in Ihren Eigenschaften zu einfach zu spielen war. Zu Gut war sie in meinen Augen nicht. Mit der AK werden in diesem Spiel bis zu 40% aller Kills gemacht. Man hätte die A4 verbessern sollen, wenn man eine gleichwertige Waffe zur Schalli haben will. Jedoch bleibt da das Problem der Maps.


+1
#10
tinkerbell88 schrieb am 23.09.2015, 16:31 CEST:
Dschanker schrieb:
Ich kann mir zwar das Spiel nicht angucken, aber für mich zeigt der Spielverlauf ein generelles Problem seit dem Update. Man hat jetzt die Schalli von der Stärke an die A4 angepasst und dabei die CT Seite im Ganzen geschwächt. Dadurch erhalten die üblichen CT Maps eine recht gute Balance zwischen T und CT und überdeckt das Problem, dass die Maps vom Layout nicht gut Balanced sind. Aber auf Dust 2 der einzig gut ausbalancierten Map ist die überstarke AK im Moment für die CT's nicht zu stoppen.
Auch wenn die Schalli in Ihren Eigenschaften zu einfach zu spielen war. Zu Gut war sie in meinen Augen nicht. Mit der AK werden in diesem Spiel bis zu 40% aller Kills gemacht. Man hätte die A4 verbessern sollen, wenn man eine gleichwertige Waffe zur Schalli haben will. Jedoch bleibt da das Problem der Maps.

+1 schön geschrieben
Hoffe ja noch immer das die A4 ein Oneshotwonder ala AK wird,wäre nur fair mmn
#11
nebulein schrieb am 23.09.2015, 16:34 CEST:
Was ich bis jetzt so feststellen konnte ist einfach, auf Distanz ist die 1S stark, auf kurze Entfernung wäre mir ne A4 lieber, man müsste beide einfach wählen können und je nachdem welchen Spot man spielt, kann man switchen.
#12
Dschanker schrieb am 23.09.2015, 16:41 CEST:
Weil es mir noch einfällt.
Auf der anderen Seite könnte man jetzt auch sagen: "Mein Gott, dann ist halt eine Map eine T-Map bei der das Standardergebnis 9-6 oder 10-5 für die T's ist". Leider werden aktuell die 5 CT-Runden auf Dust2 nur geholt, weil die CT's sich eine AK picken.

Das Mapbalancing muss stimmen bevor an den Waffen rumgeschraubt wird. So gefallen mir die beiden M4 überhaupt nicht. Da kann man auch die viel billigere Famas spielen und es kommt aufs selbe raus.
#13
SwizZldiDizzle schrieb am 23.09.2015, 16:48 CEST:
Dschanker , Naja also denkste das die Pros lieber Famas anstatt m4a4 / a1-s spielen sollten? toller Tipp .
Kann man ja auch gleich only p90 spielen oder deagle in pistol round....
#14
Dschanker schrieb am 23.09.2015, 16:52 CEST:
Ehh, Tabsen macht das aktuell.
#15
Didtgiridu schrieb am 23.09.2015, 17:04 CEST:
Dschanker schrieb:
Ich kann mir zwar das Spiel nicht angucken, aber für mich zeigt der Spielverlauf ein generelles Problem seit dem Update. Man hat jetzt die Schalli von der Stärke an die A4 angepasst und dabei die CT Seite im Ganzen geschwächt. Dadurch erhalten die üblichen CT Maps eine recht gute Balance zwischen T und CT und überdeckt das Problem, dass die Maps vom Layout nicht gut Balanced sind. Aber auf Dust 2 der einzig gut ausbalancierten Map ist die überstarke AK im Moment für die CT's nicht zu stoppen.
Auch wenn die Schalli in Ihren Eigenschaften zu einfach zu spielen war. Zu Gut war sie in meinen Augen nicht. Mit der AK werden in diesem Spiel bis zu 40% aller Kills gemacht. Man hätte die A4 verbessern sollen, wenn man eine gleichwertige Waffe zur Schalli haben will. Jedoch bleibt da das Problem der Maps.


Du weist schon das D2 immer eine T-Map war, wo man so 12-3/10-5 Seiten standart waren, nur seit ner A1 und und diesen Metaltoren hat sich die ganze SCheiße gedreht.

UNd das nächste Problem sind nicht nur die Waffen, seit diesem Update bist du beim abziehlen schlechter drann als der der rumzieht( war in GO zwar schon immer so im gegenteil zu 1.6) aber jetzt is es ja noch schlimmer geworden.
#16
Raka schrieb am 23.09.2015, 17:19 CEST:
Didtgiridu schrieb:
Dschanker schrieb:
Ich kann mir zwar das Spiel nicht angucken, aber für mich zeigt der Spielverlauf ein generelles Problem seit dem Update. Man hat jetzt die Schalli von der Stärke an die A4 angepasst und dabei die CT Seite im Ganzen geschwächt. Dadurch erhalten die üblichen CT Maps eine recht gute Balance zwischen T und CT und überdeckt das Problem, dass die Maps vom Layout nicht gut Balanced sind. Aber auf Dust 2 der einzig gut ausbalancierten Map ist die überstarke AK im Moment für die CT's nicht zu stoppen.
Auch wenn die Schalli in Ihren Eigenschaften zu einfach zu spielen war. Zu Gut war sie in meinen Augen nicht. Mit der AK werden in diesem Spiel bis zu 40% aller Kills gemacht. Man hätte die A4 verbessern sollen, wenn man eine gleichwertige Waffe zur Schalli haben will. Jedoch bleibt da das Problem der Maps.

Du weist schon das D2 immer eine T-Map war, wo man so 12-3/10-5 Seiten standart waren, nur seit ner A1 und und diesen Metaltoren hat sich die ganze SCheiße gedreht.
UNd das nächste Problem sind nicht nur die Waffen, seit diesem Update bist du beim abziehlen schlechter drann als der der rumzieht( war in GO zwar schon immer so im gegenteil zu 1.6) aber jetzt is es ja noch schlimmer geworden.


+1
Um nochmal die Logik von Dschanker zu folgen. Man sollte die m4a1-s wieder buffen weil sie auf einer map mehr richtung t geht aber dafür 6 andere Maps ausbalancierter werden ? Ist es nicht gerade der sinn einnes balancing updates für mehr balancing zu sorgen ? Also ist doch alles gut so wie es jetzt ist.
Sorry und das eine m4a1 gleich auf mit einer ak sein soll ist leider bullshit. Das Problem war schon von anfang an das die a1 gleichauf mit der ak war. Die Ak muss einfach die bessere waffe sein weil die t halt sonst keine chance haben.
#17
Dschanker schrieb am 23.09.2015, 17:48 CEST:
Raka, deine Argumentation ist meinen Augen nur die halbe Wahrheit. Sowohl vor dem Update und jetzt sowieso picken die CTS die AK nach einer gewonnenen Runde. Und nur durch die AK holen die CTS dann ein paar Runden in Folge. Gestern das Match Fnatic gegen Nip ist doch ein Beispiel dafür.
#18
NineX schrieb am 23.09.2015, 21:38 CEST:
tinkerbell88 schrieb:
Dschanker schrieb:
Ich kann mir zwar das Spiel nicht angucken, aber für mich zeigt der Spielverlauf ein generelles Problem seit dem Update. Man hat jetzt die Schalli von der Stärke an die A4 angepasst und dabei die CT Seite im Ganzen geschwächt. Dadurch erhalten die üblichen CT Maps eine recht gute Balance zwischen T und CT und überdeckt das Problem, dass die Maps vom Layout nicht gut Balanced sind. Aber auf Dust 2 der einzig gut ausbalancierten Map ist die überstarke AK im Moment für die CT's nicht zu stoppen.
Auch wenn die Schalli in Ihren Eigenschaften zu einfach zu spielen war. Zu Gut war sie in meinen Augen nicht. Mit der AK werden in diesem Spiel bis zu 40% aller Kills gemacht. Man hätte die A4 verbessern sollen, wenn man eine gleichwertige Waffe zur Schalli haben will. Jedoch bleibt da das Problem der Maps.

+1 schön geschrieben
Hoffe ja noch immer das die A4 ein Oneshotwonder ala AK wird,wäre nur fair mmn


m.M.n. würde ich ne One Click M4 nicht feiern... Der 1click hs macht den flair der ak aus...
man sollte andere aspekte ändern, aber bitte kein damage buff.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz