ANZEIGE:
19.02.2017, 01:00 CET
02:00
dk Lukas 'gla1ve' Rossander
dk Nicolai 'dev1ce' Reedtz
dk Peter 'dupreeh' Rothmann
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Markus 'Kjaerbye' Kjærbye
se Richard 'Xizt' Landström
se Christopher 'GeT_RiGhT' Alesund
se Patrik 'f0rest' Lindberg
se Jacob 'pyth' Mourujärvi
se Adam 'friberg' Friberg

81.28%

18.72%
Insgesamt wurden 903 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

39% (22)
61% (35)
57 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_inferno
Astralis 12:03 Ninjas in Pyjamas
Astralis 04:03 Ninjas in Pyjamas
16:06
de_mirage
Astralis 12:03 Ninjas in Pyjamas
Astralis 04:04 Ninjas in Pyjamas
16:07





Falsches Ergebnis melden

Event: Was wir aus den DreamHack Masters Las Vegas gelernt haben25.02.2017, 15:01

Lehren aus Las Vegas - DreamHack Masters

Die DreamHack Masters Las Vegas 2017 waren ein großartiges Turnier. Ein alter Mann hielt sein Versprechen gegenüber einem frechen jungen Dänen, Amerika geht in mehrerer Hinsicht die Luft aus und ein Halbfinalist integrierte seinen neuen Spieler besser als sein Gegner.

Event: DreamHack Masters Las Vegas beendet20.02.2017, 09:45

Virtus.Pro begleicht Rechnung in Las Vegas

Die Finalbegegnung vom ELEAGUE Major fand in der vergangenen Nacht ihre Wiederholung - diesmal jedoch zum guten Ende für Virtus.pro. Die Polen bezwangen Astralis mit 2:1, bevor sie im Finale auf SK Gaming stießen.

Event: Die DreamHack Las Vegas 2017 verspricht Spannung19.02.2017, 17:40

Die K.O. Phase in der Wüste begibt sich ins Halbfinale

Heute Abend um 20:00 Uhr startet die DreamHack Las Vegas 2017 wieder ihre Übertragung und die anstehenden Paarungen versprechen Spannung pur. Bisher haben wir nicht nur dramatische Partien, sondern auch echte Überraschungen miterleben dürfen.

Kommentare

 
2

#26
Wamboxx schrieb am 19.02.2017, 01:55 CET:
aber was soll das für ein event sein? (klar mgm hotel in las vegas)
die spielen vor zig sitzplätzen die alle leer sind. keine crowd??? nichts??? dafuq???
#27
Celo439 schrieb am 19.02.2017, 01:55 CET:
BodofromGermany schrieb:
Babahaft schrieb:
flowxy schrieb:
Ich würde mir natürlich am liebsten NiP wünschen der bisherige Turnierverlauf stimmt mich jedoch nicht gerade positiv und Astralis ist in so einer überragenden Form das kann mich nicht anders sagen.
Wenn mich die Ninjas jedoch eines gelehrt haben, dann das sie gegen große Gegner meist groß aufgespielt haben ohne eine deutliche Leistungssteigerung wird dies jedoch nicht möglich sein.
Nichts desto trotz.
# Go NiP

+1

+1

+11
#28
Celo439 schrieb am 19.02.2017, 02:00 CET:
Man darf NiP hier keine realistischen Chancen ausrechen.

NiP: record loss streak dann die chinsesen und cloud9 geschlagen, alles souverän gespielt aber keine wirklich harten brocken (im vergleich zu astralis).

Astralis: Major

Genug argurmente. NiP könnte sich höchstens in einen rausch spielen.

(Ich sehe schon die roster change diskussion weil nip gegen das mit abstand beste team verliert)
#29
MAJORx schrieb am 19.02.2017, 02:15 CET:
Sehr gut NIP kriegt ihn voll hinten rein :), NIP ist so schlecht geworden. Jetzt gibt es auch noch Faze mit Niko auf anderen Events!
#30
Bone1992 schrieb am 19.02.2017, 02:33 CET:
NIP´s Formkurve ging in den letzten Monaten deutlich nach unten und viele Teams haben sie überholt sehe sie momentan nicht mal mehr in den Top10
#31
Dat_Nasty schrieb am 19.02.2017, 02:39 CET:
Celo439 schrieb:
Man darf NiP hier keine realistischen Chancen ausrechen.
NiP: record loss streak dann die chinsesen und cloud9 geschlagen, alles souverän gespielt aber keine wirklich harten brocken (im vergleich zu astralis).
Astralis: Major
Genug argurmente. NiP könnte sich höchstens in einen rausch spielen.
(Ich sehe schon die roster change diskussion weil nip gegen das mit abstand beste team verliert)


Wie zum Beispiel Vega Squadron oder das bisherige 0:4 in der Pro League? Ich liebe NiP, aber es macht so einfach keinen Spaß mehr. Die sind ja vor der Kamera 24/7 tilt...
#32
j0nnyz3r0 schrieb am 19.02.2017, 02:43 CET:
Technische Schwierigkeiten haben hier wohl nicht geholfen hahaha
Karma schlägt immer zurück
#33
MAJORx schrieb am 19.02.2017, 02:44 CET:
Dat_Nasty schrieb:
Wie zum Beispiel Vega Squadron oder das bisherige 0:4 in der Pro League? Ich liebe NiP, aber es macht so einfach keinen Spaß mehr. Die sind ja vor der Kamera 24/7 tilt...


Ich finde das geil :D, wenn die Ihr Roster nicht ändern werden die nicht mal mehr so weit kommen bald.
#34
kev1nh schrieb am 19.02.2017, 02:45 CET:
Astralis ♥
#35
Paralele schrieb am 19.02.2017, 02:47 CET:
eZ gegen Noobs in Pyjamas ;)
#36
Basher97 schrieb am 19.02.2017, 02:49 CET:
MAJORx schrieb:
Dat_Nasty schrieb:
Wie zum Beispiel Vega Squadron oder das bisherige 0:4 in der Pro League? Ich liebe NiP, aber es macht so einfach keinen Spaß mehr. Die sind ja vor der Kamera 24/7 tilt...

Ich finde das geil :D, wenn die Ihr Roster nicht ändern werden die nicht mal mehr so weit kommen bald.


Und wie erklärst du dir dann VP? Kein Roster Change und gingen durch hoch und tiefs. Was du sagst ergiebt einfach keinen Sinn. Sie haben 3 große Events letztes Jahr gewonnen. Und können es wieder schaffen. Immer das Roster zu changen bringt auch nichts.
#37
Basher97 schrieb am 19.02.2017, 02:50 CET:
j0nnyz3r0 schrieb:
Technische Schwierigkeiten haben hier wohl nicht geholfen hahaha
Karma schlägt immer zurück


Stimmt weil NiP auch was für diese Schwierigkeiten konnte :^) genau wie damals mit den Ddos attacken. War alles NiP stimmt hast recht.
#38
Dat_Nasty schrieb am 19.02.2017, 02:58 CET:
Basher97 schrieb:
MAJORx schrieb:
Dat_Nasty schrieb:
Wie zum Beispiel Vega Squadron oder das bisherige 0:4 in der Pro League? Ich liebe NiP, aber es macht so einfach keinen Spaß mehr. Die sind ja vor der Kamera 24/7 tilt...

Ich finde das geil :D, wenn die Ihr Roster nicht ändern werden die nicht mal mehr so weit kommen bald.

Und wie erklärst du dir dann VP? Kein Roster Change und gingen durch hoch und tiefs. Was du sagst ergiebt einfach keinen Sinn. Sie haben 3 große Events letztes Jahr gewonnen. Und können es wieder schaffen. Immer das Roster zu changen bringt auch nichts.


Richtig. VP hat keinen einzigen Roster Change gehabt. NiP hingegen drei (fifflaren -> Maikel -> allu -> pyth). Und mit jedem ist NiP ein Stück gesunken und man muss immer mehr auf die NiP Magic bauen.^^
#39
Iamw0w schrieb am 19.02.2017, 09:56 CET:
Nip muss sich echt bald maikelele holen ... Sonst werden sie nichts bedeutenes mehr gewinnen.
#40
grooob1an schrieb am 19.02.2017, 17:45 CET:
Iamw0w schrieb:
Nip muss sich echt bald maikelele holen ... Sonst werden sie nichts bedeutenes mehr gewinnen.


falls er noch bog auf die hat :D
#41
Grishnare schrieb am 20.02.2017, 00:54 CET:
Celo439 schrieb:
Man darf NiP hier keine realistischen Chancen ausrechen.
NiP: record loss streak dann die chinsesen und cloud9 geschlagen, alles souverän gespielt aber keine wirklich harten brocken (im vergleich zu astralis).
Astralis: Major
Genug argurmente. NiP könnte sich höchstens in einen rausch spielen.
(Ich sehe schon die roster change diskussion weil nip gegen das mit abstand beste team verliert)

Manchmal sind Roster Changes aber nötig. Nicht nur im Esport. Schau dir einfach mal an, was ein neuer Trainer im Fußball oder ein neuer Abteilungsleiter im Beruf bringen kann, wenn man stagniert.
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz