ANZEIGE:
PGL Major European Minor Championship - Upper-Bracket Halbfinale
15.06.2017, 10:45 CEST
16:08
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
rs Nikola 'LEGIJA' Ninic
de Kevin 'keev' Bartholomäus
de Johannes 'nex' Maget
pl Grzegorz 'SZPERO' Dziamałek
pl Michał 'MICHU' Müller
pl Mikołaj 'mouz' Karolewski
pl Karol 'rallen' Rodowicz
pl Bartosz 'Hyper' Wolny

96.03%

3.97%
Insgesamt wurden 781 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

50% (1)
50% (1)
2 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_train
BIG 09:06 devils.one
BIG 07:02 devils.one





Falsches Ergebnis melden

Event: Big konnte PENTA im Finale übertrumpfen18.06.2017, 15:51

BIG holt sich die Krone des EU Minors

BIG brauchte nur zwei Maps, um PENTA Sports im Finale des EU Minors überzeugend zu schlagen: PENTA hatte sich auf dem eigenen Map-Pick (Train) nur drei Runden sichern können, wonach BIG den entstandenen Schwung auf Overpass in eine solide Performance umwandeln konnte.

Event: EnVyUs war kein Gegner für BIG18.06.2017, 11:18

BIG sichert sich den Spot im Major Offline-Qualifier

Mit einem überzeugendem zwei zu null Ergebnis sicherte sich BIG nun endgültig den letzten zu vergebenen Spot beim PGL Major Krakow 2017 Offline Qualifier.

Event: Wer zeigt auch auf LAN Zähne?15.06.2017, 11:00

Haifischbecken EU Minor

Heute startet mit dem PGL Major 2017 - EU Minor Qualifier das letzte und wahrscheinlich kompetitivste der Minors. Die deutschen Beteiligten von BIG und PENTA Sports müssen sich gegen gleichstarke Konkurrenten aus ganz Europa beweisen. Auch Team Dignitas zeigt sich nach langem hin und her das erste Mal mit Neuverpflichtung Jorgen 'cromen' Robertsen auf LAN.

Kommentare

2

#26
Pumi schrieb am 15.06.2017, 10:41 CEST:
Train ist natürlich jetzt ziemlich unglücklich für Big
#27
MrErdoel schrieb am 15.06.2017, 10:59 CEST:
Jetzt schon 2x in Folge die Bombe nicht für Ivy gelegt, wo der letzte T beide Male gespielt hat... solche Fehler auf dieser Map...
#28
Chusak schrieb am 15.06.2017, 11:04 CEST:
Das neue Overlay ist echt schnieke.
Gefällt mir
#29
Alvin83 schrieb am 15.06.2017, 11:05 CEST:
bei mir laggt es wie sonstwas :(((
#30
MrErdoel schrieb am 15.06.2017, 11:08 CEST:
Okay, aus Fehlern wird gelernt, gefällt mir. Und 1TabSen regelt auch einfach wie gewohnt. Hoffentlich gehts auf CT Side so weiter :D
#31
jpn62 schrieb am 15.06.2017, 11:09 CEST:
tabseN on fire, your defence is terrified
tabseN on fire, na na na na na na na na na na na...
#32
Pumi schrieb am 15.06.2017, 11:13 CEST:
Hoffentlich kommt gleich keine classic Big CT-Side.
#33
JohnnyPeng schrieb am 15.06.2017, 11:13 CEST:
Keev halt wieder low.

Schon hart wenn der Gegner immer die bessere AWP im Team hat ;)
#34
zooca schrieb am 15.06.2017, 11:18 CEST:
keev mit minieier
#35
JohnnyPeng schrieb am 15.06.2017, 11:20 CEST:
zooca schrieb:
keev mit minieier

Kannste vergessen den Typ....Seit Wochen macht er keine Fortschritte, Legija hat im Gegensatz zu Ihm einen riesen Sprung gemacht!
#36
MrErdoel schrieb am 15.06.2017, 11:30 CEST:
JohnnyPeng schrieb:
zooca schrieb:
keev mit minieier

Kannste vergessen den Typ....Seit Wochen macht er keine Fortschritte, Legija hat im Gegensatz zu Ihm einen riesen Sprung gemacht!


Ich weiß nicht, was immer mit keev rumgemeckert wird. Wenn er mit Balls spielt, wird gejammert, er sei over aggressive und unreif, braucht Erfahrung bla bla.
Wenn er defensiver spielt, hat er "minieier" und macht "seit Wochen keine Fortschritte"... eine solide Leistung reicht doch, wenn das restliche Team gut spielt, oder wer sieht das anders? Es braucht nicht immer 5 JWs, die durch die Gegend bunnyhoppen. Der Erfolg gibt den Big Five grade Recht ;)
#37
andreee schrieb am 15.06.2017, 11:30 CEST:
Schöner Move von Gob!
#38
grooob1an schrieb am 15.06.2017, 11:33 CEST:
sauuuber
#39
GEXOOOOO schrieb am 15.06.2017, 11:36 CEST:
gg
#40
Dannix schrieb am 15.06.2017, 11:37 CEST:
na das sah doch vielversprechend aus.
#41
JohnnyPeng schrieb am 15.06.2017, 11:39 CEST:
MrErdoel schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
zooca schrieb:
keev mit minieier

Kannste vergessen den Typ....Seit Wochen macht er keine Fortschritte, Legija hat im Gegensatz zu Ihm einen riesen Sprung gemacht!

Ich weiß nicht, was immer mit keev rumgemeckert wird. Wenn er mit Balls spielt, wird gejammert, er sei over aggressive und unreif, braucht Erfahrung bla bla.
Wenn er defensiver spielt, hat er "minieier" und macht "seit Wochen keine Fortschritte"... eine solide Leistung reicht doch, wenn das restliche Team gut spielt, oder wer sieht das anders? Es braucht nicht immer 5 JWs, die durch die Gegend bunnyhoppen. Der Erfolg gibt den Big Five grade Recht ;)

Entscheidend ist wann du welche Spielweise nutzt. Eine gute AWP weiss was in den jeweiligen Situationen zu tun ist Movement Aiming Positioning. Ingesamt hat keev als AWP zu wenig Einfluss aufs Spiel
und heute hat er auch wieder bewiesen das die Kritik berechtigt ist.
Schau dir einfach mal die letzten BIG Matches an dann wirst du feststellen das er dauerhaft seine Performance nicht bringt!
#42
DaTo G schrieb am 15.06.2017, 11:41 CEST:
Fiat555 schrieb:
DaTo G schrieb:
Ich würde es so feiern wenn cobble oder nuke gedaddelt wird *-*

nuke ist permaban von big


Deswegen sollte es trainiert werden :)
#43
eeQ schrieb am 15.06.2017, 11:45 CEST:
es wird eine map gespielt, 16:8 gewonnen und ihr findet trotzdem was zu meckern. holy shit, manche leute.
#44
Elliot123 schrieb am 15.06.2017, 11:47 CEST:
gob gerade:
" We are fantasizing about the major, but not in a sexual way "

:DDD
#45
Zaykor schrieb am 15.06.2017, 11:50 CEST:
JohnnyPeng schrieb:
MrErdoel schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
zooca schrieb:
keev mit minieier

Kannste vergessen den Typ....Seit Wochen macht er keine Fortschritte, Legija hat im Gegensatz zu Ihm einen riesen Sprung gemacht!

Ich weiß nicht, was immer mit keev rumgemeckert wird. Wenn er mit Balls spielt, wird gejammert, er sei over aggressive und unreif, braucht Erfahrung bla bla.
Wenn er defensiver spielt, hat er "minieier" und macht "seit Wochen keine Fortschritte"... eine solide Leistung reicht doch, wenn das restliche Team gut spielt, oder wer sieht das anders? Es braucht nicht immer 5 JWs, die durch die Gegend bunnyhoppen. Der Erfolg gibt den Big Five grade Recht ;)

Entscheidend ist wann du welche Spielweise nutzt. Eine gute AWP weiss was in den jeweiligen Situationen zu tun ist Movement Aiming Positioning. Ingesamt hat keev als AWP zu wenig Einfluss aufs Spiel
und heute hat er auch wieder bewiesen das die Kritik berechtigt ist.
Schau dir einfach mal die letzten BIG Matches an dann wirst du feststellen das er dauerhaft seine Performance nicht bringt!


Das Ergebnis ist was zählt. Keev hat in Ordnung gespielt und man sieht bei BIG auch das es nicht immer eine krasse AWP braucht.

Auch immer lustig wie alle am meckern sind, obwohl sie selber nichts können.
#46
MrErdoel schrieb am 15.06.2017, 11:52 CEST:
JohnnyPeng schrieb:
MrErdoel schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
zooca schrieb:
keev mit minieier

Kannste vergessen den Typ....Seit Wochen macht er keine Fortschritte, Legija hat im Gegensatz zu Ihm einen riesen Sprung gemacht!

Ich weiß nicht, was immer mit keev rumgemeckert wird. Wenn er mit Balls spielt, wird gejammert, er sei over aggressive und unreif, braucht Erfahrung bla bla.
Wenn er defensiver spielt, hat er "minieier" und macht "seit Wochen keine Fortschritte"... eine solide Leistung reicht doch, wenn das restliche Team gut spielt, oder wer sieht das anders? Es braucht nicht immer 5 JWs, die durch die Gegend bunnyhoppen. Der Erfolg gibt den Big Five grade Recht ;)

Entscheidend ist wann du welche Spielweise nutzt. Eine gute AWP weiss was in den jeweiligen Situationen zu tun ist Movement Aiming Positioning. Ingesamt hat keev als AWP zu wenig Einfluss aufs Spiel
und heute hat er auch wieder bewiesen das die Kritik berechtigt ist.
Schau dir einfach mal die letzten BIG Matches an dann wirst du feststellen das er dauerhaft seine Performance nicht bringt!


Ich hab keine Ahnung, ob die ganzen Spiele, die ich gesehen habe alle waren, aber ich kann nur sagen, dass ich Keev in den meisten Spielen nicht als schlechter empfunden habe als die anderen, wenn sie schwach waren. Insgesamt sieht man ja, dass die Teamleistung stimmt, und wenn mal in dieser, mal in jener Runde einer von den Jungs nen guten Moment hat, reicht es ja.

Ich finde in vielen Runden auch Gob fragtechnisch nicht beeindruckend (heute war da einiges besser!), aber jeder macht halt seinen Job. Und wenn man sieht, dass es auch mit einer (heute zugegebenermaßen wirklich) nicht sehr starken Performance von Keev klappt, ist alles gut.

Kinguin hat heute eine im Vergleich dazu starke AWP gehabt, aber trotzdem wurden fast alle Runden mit der Rifle entschieden, von beiden Seiten.

Wenn jemand, egal wer, seine Performance dauerhaft nicht bringt, würde dieses Team jedes Spiel (weil ja dauerhaft, ne?) verlieren, weil 5v4 nunmal nicht klappt. Mag sein, dass Keev momentan in einer Schwächephase ist, aber da waren auch Legija oder Nex schon drin, und das Team hat es in den entsprechenden Matches kompensiert :)
#47
Elliot123 schrieb am 15.06.2017, 11:53 CEST:
Zaykor schrieb:

Auch immer lustig wie alle am meckern sind, obwohl sie selber nichts können.


schade, dass es für solche Kommentare keinen instant ban gibt. Zumindest zeigen die Leute mit diesem Satz immer direkt, welche Gehirnkapazität sie besitzen.
#48
MrErdoel schrieb am 15.06.2017, 11:55 CEST:
Zaykor schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
MrErdoel schrieb:
JohnnyPeng schrieb:
zooca schrieb:
keev mit minieier

Kannste vergessen den Typ....Seit Wochen macht er keine Fortschritte, Legija hat im Gegensatz zu Ihm einen riesen Sprung gemacht!

Ich weiß nicht, was immer mit keev rumgemeckert wird. Wenn er mit Balls spielt, wird gejammert, er sei over aggressive und unreif, braucht Erfahrung bla bla.
Wenn er defensiver spielt, hat er "minieier" und macht "seit Wochen keine Fortschritte"... eine solide Leistung reicht doch, wenn das restliche Team gut spielt, oder wer sieht das anders? Es braucht nicht immer 5 JWs, die durch die Gegend bunnyhoppen. Der Erfolg gibt den Big Five grade Recht ;)

Entscheidend ist wann du welche Spielweise nutzt. Eine gute AWP weiss was in den jeweiligen Situationen zu tun ist Movement Aiming Positioning. Ingesamt hat keev als AWP zu wenig Einfluss aufs Spiel
und heute hat er auch wieder bewiesen das die Kritik berechtigt ist.
Schau dir einfach mal die letzten BIG Matches an dann wirst du feststellen das er dauerhaft seine Performance nicht bringt!

Das Ergebnis ist was zählt. Keev hat in Ordnung gespielt und man sieht bei BIG auch das es nicht immer eine krasse AWP braucht.
Auch immer lustig wie alle am meckern sind, obwohl sie selber nichts können.

+1
Allerdings ist der letzte Satz daneben. Es ist auch jeder der beste Bundestrainer und Musikkritiker und Bundeskanzler. Man kann ja wohl aus einer unbeteiligten Beobachterperspektive seine Meinung sagen, ohne direkt selbst KennyS zu sein. Dabei merkt man übrigens, dass Profis selbst PROFESSIONELL genug sind, sich eben nicht über Kollegen auszulassen, weil sie wissen, dass Höhen und Tiefen zum Geschäft dazu gehören ;)
#49
luxn schrieb am 15.06.2017, 12:12 CEST:
gg Big :)
#50
CHRZZZN schrieb am 15.06.2017, 12:59 CEST:
jpn62 schrieb:
tabseN on fire, your defence is terrified
tabseN on fire, na na na na na na na na na na na...


Zu viel Darts geguckt? :D
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz