ANZEIGE:
PGL Major Krakow 2017 - Viertelfinale
21.07.2017, 20:40 CEST
01:02
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
rs Nikola 'LEGIJA' Ninic
de Kevin 'keev' Bartholomäus
de Johannes 'nex' Maget
br Lucas 'steel' Lopes
br Henrique 'HEN1' Teles
br Lucas 'LUCAS1' Teles
br Ricardo 'boltz' Prass
br Vito 'kNgV-' Giuseppe

93.86%

6.14%
Insgesamt wurden 1923 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

50% (1)
50% (1)
2 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_cbble
BIG 03:12 Immortals
BIG 12:03 Immortals
BIG 01:02 Immortals
BIG 03:00 Immortals
19:17
de_inferno
BIG 02:13 Immortals
BIG 05:03 Immortals
07:16
de_train
BIG 07:08 Immortals
BIG 07:08 Immortals
14:16





Falsches Ergebnis melden

Gewinnspiel: Das PGL Major Krakow 2017-Gewinnspiel ist beendet27.07.2017, 13:00

Die UNIKRN-Gewinner sind bekannt

Das PGL Major Krakow 2017 ist beendet und gestern ging auch unser Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit UNIKRN zu Ende. Eure Aufgabe war es, eine Bilder-Collage zum Major zu erstellen - die besten Bilder standen nun zur Auswahl. Das Voting ist beendet und in dieser News möchten wir die Resultate präsentieren.

Interview: Der IGL von PENTA nach dem Ausscheiden beim Major im Interview25.07.2017, 12:30

kRYSTAL: Er sagt schon länger an, als ich Counter-Strike spiele

Während der Playoffs des PGL Major Krakow 2017 hat sich Kevin 'kRYSTAL' Amend von PENTA Sports kurz Zeit genommen, um uns Rede und Antwort zu stehen. Dabei rekapitulierte er seine Leistungen beim Major sowie die seines Teams. Zudem hatte er lobende Worte für das Abschneiden der Kollegen von BIG.

Gewinnspiel: Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit UNIKRN24.07.2017, 15:15

Wählt die besten Fotos des Majors!

Das PGL Major Krakow 2017 ist beendet und konnte mit Gambit Esports einen neuen Champion kühren. Während des Majors konntet ihr an unserem Gewinnspiel mit UNIKRN teilnehmen. Nun ist es an der Zeit eure Stimme für die Gewinner abzugeben.

Kommentare

2
...

#26
n1te schrieb am 20.07.2017, 02:43 CEST:
ziemliches losglück, mal sehen wie es läuft wenn man auch mal andere maps ausser inferno spielen muss
#27
MACtastic schrieb am 20.07.2017, 02:53 CEST:
Immortals ist wahrscheinlich das einfachste Los. BIG ist aber sicherlich nach dem 3-0 gegen Top-Teams und dem Win gegen IMT im Offline Qualifier nicht der Underdog. Aber Immortals darf man nicht unterschätzen, dennoch wird BIG das schon reißen. Auf geht's!
#28
s1ckkk schrieb am 20.07.2017, 03:10 CEST:
STARSIOS schrieb:
die Doppel Awp von immortals ist einfach krass, dagegen muss eine Lösung gefunden werden von big.


Und die Doppel awp von SK in Form von cold und fallen sind nicht krass? Dir haben sie auch geknackt ;)
#29
cubediablo schrieb am 20.07.2017, 03:25 CEST:
BIG kann hier definitiv gewinnen, wenn man neben Inferno eine weitere Map vernünftig zustande bringt.

Will Immortals ehrlich gesagt auch auf gar keinen Fall im Halbfinale sehen.

TELEFONMAST schrieb:
17:30-20:30 Prüfung
45 Minuten bis zu meiner Wohnung
FeelsBadMan


Wird doch eh verschoben :D
#30
Zonk1337 schrieb am 20.07.2017, 06:07 CEST:
Zwar alles über den "Gewinn" des Legenden-Spots "Bonus" ABER jetzt mit solchen Gruppenkonstelationen darf man sogar schon davon reden dass es BIG auf diesem Major ganz groß schaffen kann bis ins Finale zu kommen. Immortals und VP/North mehr als machbare Gegner für Gob the brain und seine Shootingstars. Der Hypedzug fährt ab! #gobigorsuchsdiraus
#31
Tomminsanity schrieb am 20.07.2017, 06:19 CEST:
Cache und Inferno un das ding ist drinne, wobei inferno wahrscheinlich gebannt wird
#32
DaTo G schrieb am 20.07.2017, 06:28 CEST:
Tomminsanity schrieb:
Cache und Inferno un das ding ist drinne, wobei inferno wahrscheinlich gebannt wird


Sehe ich auch so, wobei IMT höchstwahrscheinlich Cache bannen werden :D
#33
benji789 schrieb am 20.07.2017, 07:14 CEST:
beide Teams spielen kein NUKE!
Wer die grösseren Eier im VETO zeigt, kann sich einen Vorteil verschaffen!
#34
raphinho schrieb am 20.07.2017, 07:48 CEST:
S1m0n.de schrieb:
Ich glaube BIG hätte bessere Chancen gegen fnatic oder vp
Es kann passieren das kNg und hen1 BIG alleine zerstören


Kann aber auch passieren, dass Mastermind Gott b die einfach komplett outplayed ;)
Wenn BIG an die bisherigen Leistungen anknüpfen kann, wird man IMT schlagen.
Das war bisher wirklich klasse CS.
#35
svensch schrieb am 20.07.2017, 08:06 CEST:
Wieso sagt ihr das es einfachere Gegner gibt? Muss man nicht um ein Turnier zu gewinnen jeden schlagen können?
#36
exitus_OT schrieb am 20.07.2017, 08:13 CEST:
svensch schrieb:
Wieso sagt ihr das es einfachere Gegner gibt? Muss man nicht um ein Turnier zu gewinnen jeden schlagen können?


Und trotzdem gibt es Gegner gegen die es leichter werden könnte.
Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
#37
Elliot123 schrieb am 20.07.2017, 08:19 CEST:
Ein stage Match ist was ganz anderes als die Gruppe. Imt wird sich extrem pushen. Damit Big eine Chance haben will, müssen wieder alle 5 Spieler abliefern. Besonders keev und Legija. Um die anderen 3 mache ich mir keine Sorgen.
#38
inkx schrieb am 20.07.2017, 08:25 CEST:
BIG ist nicht mouz... vielleicht struggln sie aber der Wille regelt! Ich glaub es gibt niemanden der entschlossener ist zu gewinnen als diese Jungs!
#39
toMdo21 schrieb am 20.07.2017, 08:57 CEST:
Deine Wette
5.70%
#40
MrCo schrieb am 20.07.2017, 09:17 CEST:
Ich glaube an BIG, aber das wird echt schwer bei ihrer wenigen Bo3 erfahrung.
#41
therealheuka schrieb am 20.07.2017, 09:18 CEST:
Weiß nicht. Ich hab eigentlich den Eindruck gehabt, dass BIG sich wirklich intensiv vorbereitet haben. Sie scheinen mir taktisch flexibel zu sein und sehr diszipliniert, was ja auch normal gobs intension bei CS ist. Denke, wenn Sie die Nervosität auf der Bühne zu spielen gleich ablegen, sollte das machbar sein. So oder so schon ein großer Erfolg.
#42
Jaegerlie schrieb am 20.07.2017, 09:22 CEST:
Machbares Bracket! Auf gehts BIG! Road to ze finals!

Die mangelnde BO3 Erfahrung ist nicht so wild, eher das Spielen auf der Bühne vor ein paar Tausend Menschen. Aber da ist IMT glaub auch nicht viel gefestigter. Und komischer Weise hat BIG auch viele Fans im Ostblock.
#43
Itzeman schrieb am 20.07.2017, 09:35 CEST:
lol. wenn big hie gewinnt, spielen sie gegen vp oder north. gegen die beiden können sie auch mithalten. d.h., mit glück und verstand können sie beim 1. major im finale stehen.
#44
Kinglulu schrieb am 20.07.2017, 09:41 CEST:
Alles drin für BIG!
Bin gespannt wie sie jetzt das BO3 spielen, Inferno & Cache werden zu 100% gebannt....
Wird sicher auf Train / Overpass & Mirage hinauslaufen.
Was denkt ihr?
#45
luxn schrieb am 20.07.2017, 10:08 CEST:
Auf gehts BIG!!!
#46
Vlash schrieb am 20.07.2017, 10:12 CEST:
wir sind im bo3.... jedes team bannt erst eine map und pickt dann eine....
#47
AscaranBB schrieb am 20.07.2017, 10:29 CEST:
Großartig was BIG erreicht hat. Ich hoffe sie genießen das spielen auf der dicken stage und zeigen was sie können. Egal wie weit sie jetzt kommen, die deutsche community lebt auf jeden Fall wieder!
#48
s3c schrieb am 20.07.2017, 10:34 CEST:
Das könnte viel schwerer werden, als es sich die Meisten hier vorstellen.
#49
scr4tchy schrieb am 20.07.2017, 10:42 CEST:
s3c schrieb:
Das könnte viel schwerer werden, als es sich die Meisten hier vorstellen.


Ist leider so, wenn Keev nicht wieder irgendwo dumm reinpusht und Legija seine Shots trifft, kann es knapp machbar sein...
#50
Dschanker schrieb am 20.07.2017, 11:09 CEST:
Hat jemand ne Map prediction? Ist ja nicht ganz so unentscheidend in BO3.

Ist das System wieder Ban, Ban, Pick, Pick, Random aus letzten 3 Maps?

Beide spielen kein Nuke. Inferno ist die Map von Imortals mit der besten Win rate in den letzten 3 Monaten. Ob Sie da auf Ihre "Stärke" vertrauen?

Mein Tipp:
Big bannt Mirage
Immortals bannt dann Cache. (also sollten sie, sonst ist das Big ihr Pick: 89% win rate!)
Big pickt Inferno, Immortals pickt Overpass

Dann bleiben Nuke, Train, Cobble. Train geht an Big, Nuke an niemanden, Cobble könnte eng werden für Big. Lässt sich irgendwie ganz schlecht vorhersagen.
2
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz