ANZEIGE:
EPICENTER 2017 - Upper-Bracket Halbfinale
24.10.2017, 13:30 CEST
00:02
dk Lukas 'gla1ve' Rossander
dk Nicolai 'dev1ce' Reedtz
dk Peter 'dupreeh' Rothmann
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Markus 'Kjaerbye' Kjærbye
fr Nathan 'NBK' Schmitt
fr Kenny 'kennyS' Schrub
fr Dan 'apEX' Madesclaire
fr Richard 'shox' Papillon
fr Alexendre 'bodyy' Pianaro

81.66%

18.34%
Insgesamt wurden 409 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

45% (17)
55% (21)
38 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_cache
Astralis 09:06 G2 Esports
Astralis 04:10 G2 Esports
13:16
de_inferno
Astralis 04:11 G2 Esports
Astralis 00:05 G2 Esports
04:16





Falsches Ergebnis melden

Event: Packendes Finale um 500.000 US-Dollar gegen Virtus.pro über fünf Maps29.10.2017, 23:04

SK Gaming gewinnt das EPICENTER 2017

Mit einer wahren Finalschlacht endete das EPICENTER 2017 in St. Petersburg. Über die volle Distanz von fünf Maps inklusive zwei Overtimes musste sich das aufopferungsvoll kämpfende Virtus.pro den Brasilianern von SK Gaming geschlagen geben.

Event: Das kleine und große Finale des EPICENTER 2017 in St. Petersburg29.10.2017, 12:00

Revanche für Moskau: VP und SK im Finale

Der Finaltag des EPICENTER 2017 ist angebrochen. St. Peterburg wappnet sich für ein Best-of-Five der Superlative zwischen SK Gaming und Virtus.pro. Wer am Ende das Rennen macht, erfahrt ihr wie immer in unserem Livestream.

Event: Erster Tag der Playoffs in St. Petersburg mit SK, Astralis, G2 & VP28.10.2017, 11:32

Epische Arena: Die Halbfinale beim EPICENTER

Heute betreten die Gladiatoren die Multifunktionsarena in St. Petersburg. Vier Halbfinalisten im Kampf um den Einzug ins Finale vor einer prächtigen Kulisse. Beide Partien werden direkt nacheinander ausgetragen und ihr könnt im Livestream mit dabei sein!

Kommentare


#1
MrErdoel schrieb am 24.10.2017, 13:11 CEST:
Ist e-Sport in Russland nicht sogar als offizieller Sport anerkannt? Warum sind die Voraussetzungen so, dass es direkt nen dicken Delay gibt? Prioritäten niedriger, weil man nicht so gut dopen kann wie im Leistungssport? :D

Kleiner Vorschlag in dem Zusammenhang: Zur weiteren Professionalisierung des e-Sports sollte Cheating als e-Doping bezeichnet werden :D
#2
shukoff__ schrieb am 24.10.2017, 13:12 CEST:
MrErdoel schrieb:
Ist e-Sport in Russland nicht sogar als offizieller Sport anerkannt? Warum sind die Voraussetzungen so, dass es direkt nen dicken Delay gibt? Prioritäten niedriger, weil man nicht so gut dopen kann wie im Leistungssport? :D

Kleiner Vorschlag in dem Zusammenhang: Zur weiteren Professionalisierung des e-Sports sollte Cheating als e-Doping bezeichnet werden :D


was laberst du
#3
MrErdoel schrieb am 24.10.2017, 13:23 CEST:
shukoff__ schrieb:
MrErdoel schrieb:
Ist e-Sport in Russland nicht sogar als offizieller Sport anerkannt? Warum sind die Voraussetzungen so, dass es direkt nen dicken Delay gibt? Prioritäten niedriger, weil man nicht so gut dopen kann wie im Leistungssport? :D

Kleiner Vorschlag in dem Zusammenhang: Zur weiteren Professionalisierung des e-Sports sollte Cheating als e-Doping bezeichnet werden :D


was laberst du


a) -1 für die überaus qualifizierte Ausdrucksweise
b) Dicke Verspätung im Stream -> Technische Probleme -> mögliche niedrige Priorität zum reibungslosen Ablauf.

Wollte damit nur sagen, dass in einer klassischen Sportübertragung selten solche Verspätungen auftreten. Zur Professionalisierung des e-Sports sollte man also die Lücke zwischen klassischem und e-Sport auch beim technischen Rahmen schließen.

Kapiert, was ich "labere"? ;)
#4
Danny Banana schrieb am 24.10.2017, 13:31 CEST:
Xyp9x ist ein Gott!!
#5
Blooodwork schrieb am 24.10.2017, 13:36 CEST:
MrErdoel schrieb:
shukoff__ schrieb:
MrErdoel schrieb:
Ist e-Sport in Russland nicht sogar als offizieller Sport anerkannt? Warum sind die Voraussetzungen so, dass es direkt nen dicken Delay gibt? Prioritäten niedriger, weil man nicht so gut dopen kann wie im Leistungssport? :D

Kleiner Vorschlag in dem Zusammenhang: Zur weiteren Professionalisierung des e-Sports sollte Cheating als e-Doping bezeichnet werden :D


was laberst du


a) -1 für die überaus qualifizierte Ausdrucksweise
b) Dicke Verspätung im Stream -> Technische Probleme -> mögliche niedrige Priorität zum reibungslosen Ablauf.

Wollte damit nur sagen, dass in einer klassischen Sportübertragung selten solche Verspätungen auftreten. Zur Professionalisierung des e-Sports sollte man also die Lücke zwischen klassischem und e-Sport auch beim technischen Rahmen schließen.

Kapiert, was ich "labere"? ;)


Ich fühle mit dir...
#6
therealheuka schrieb am 24.10.2017, 13:39 CEST:
immerhin fünf runden bis zum ersten TT ^^
#7
trtd schrieb am 24.10.2017, 15:38 CEST:
wow ... Hätte nicht gedacht das man Astralis auf Inferno so dermaßen abfertigen würde. Keinerlei Chance für die Dänen auf ihrem Pick
#8
DumbDerp schrieb am 24.10.2017, 15:39 CEST:
Das war hart :(
#9
lebo20 schrieb am 24.10.2017, 15:40 CEST:
Solide Leistung von Astralis
#10
xM4RS schrieb am 24.10.2017, 15:40 CEST:
trtd schrieb:
wow ... Hätte nicht gedacht das man Astralis auf Inferno so dermaßen abfertigen würde. Keinerlei Chance für die Dänen auf ihrem Pick


Inferno ist die beste map von G2..
#11
ShAd_1337 schrieb am 24.10.2017, 15:41 CEST:
gg
#12
trtd schrieb am 24.10.2017, 16:19 CEST:
xM4RS schrieb:
trtd schrieb:
wow ... Hätte nicht gedacht das man Astralis auf Inferno so dermaßen abfertigen würde. Keinerlei Chance für die Dänen auf ihrem Pick


Inferno ist die beste map von G2..


Beste!? Also auf Nuke, cbble und eben cache (deswegen der pick) stehen sie besser da. Und gerade Astralis ist auf Inferno immer saustark. Daher ist eine solch klares Ergebnis eher außergewöhnlich mMn
#13
Cerby schrieb am 24.10.2017, 17:01 CEST:
Astralis verliert gegen G2 in einem Bo3 auf LAN. Wow.
#14
lebo20 schrieb am 24.10.2017, 18:10 CEST:
Cerby schrieb:
Astralis verliert gegen G2 in einem Bo3 auf LAN. Wow.


G2 gewinnt immer nur gegen SK oder Astralis
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz