ANZEIGE:
EPICENTER 2017 - Consolation Finale
26.10.2017, 10:05 CEST
01:02
se Olof 'olofmeister' Kajbjer
sk Ladislav 'GuardiaN' Kovács
dk Finn 'Karrigan' Andersen
ba Nikola 'NiKo' Kovač
no Håvard 'rain' Nygaard
pl Filip 'NEO' Kubski
pl Paweł 'byali' Bieliński
pl Janusz 'Snax' Pogorzelski
pl Jarosław 'pasha' Jarząbkowski
pl Wiktor 'TaZ' Wojtas

93.29%

6.71%
Insgesamt wurden 298 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

32% (8)
68% (17)
25 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_mirage
FaZe Clan 13:02 Virtus.pro
FaZe Clan 03:00 Virtus.pro
16:02
de_cbble
FaZe Clan 04:11 Virtus.pro
FaZe Clan 07:05 Virtus.pro
11:16
de_inferno
FaZe Clan 04:11 Virtus.pro
FaZe Clan 09:05 Virtus.pro
13:16





Falsches Ergebnis melden

Event: Packendes Finale um 500.000 US-Dollar gegen Virtus.pro über fünf Maps29.10.2017, 23:04

SK Gaming gewinnt das EPICENTER 2017

Mit einer wahren Finalschlacht endete das EPICENTER 2017 in St. Petersburg. Über die volle Distanz von fünf Maps inklusive zwei Overtimes musste sich das aufopferungsvoll kämpfende Virtus.pro den Brasilianern von SK Gaming geschlagen geben.

Event: Das kleine und große Finale des EPICENTER 2017 in St. Petersburg29.10.2017, 12:00

Revanche für Moskau: VP und SK im Finale

Der Finaltag des EPICENTER 2017 ist angebrochen. St. Peterburg wappnet sich für ein Best-of-Five der Superlative zwischen SK Gaming und Virtus.pro. Wer am Ende das Rennen macht, erfahrt ihr wie immer in unserem Livestream.

Event: Erster Tag der Playoffs in St. Petersburg mit SK, Astralis, G2 & VP28.10.2017, 11:32

Epische Arena: Die Halbfinale beim EPICENTER

Heute betreten die Gladiatoren die Multifunktionsarena in St. Petersburg. Vier Halbfinalisten im Kampf um den Einzug ins Finale vor einer prächtigen Kulisse. Beide Partien werden direkt nacheinander ausgetragen und ihr könnt im Livestream mit dabei sein!

Kommentare

 
1

#1
REVyAw schrieb am 25.10.2017, 14:33 CEST:
Hauste rein VP.
#2
NegativeA schrieb am 25.10.2017, 15:55 CEST:
REVyAw schrieb:
Hauste rein VP.


Meinste 10 Packen - 9 Packen = Einpacken? Kappa
#3
Tearjerker schrieb am 25.10.2017, 16:20 CEST:
Gegen Sk hat VP keine chance
#4
Cpt.Andre schrieb am 25.10.2017, 19:34 CEST:
Tearjerker schrieb:
Gegen Sk hat VP keine chance


*Faze
#5
NegativeA schrieb am 25.10.2017, 19:38 CEST:
Tearjerker schrieb:
Gegen Sk hat VP keine chance


FaZe, bitte. SK ist schon durch. Immerhin hast du mit der Chance für VP Recht, die ist nämlich nicht vorhanden.
#6
ShAd_1337 schrieb am 25.10.2017, 19:40 CEST:
falls vp das gewinnt, ess' ich ne pizza!
#7
DannyLog schrieb am 25.10.2017, 19:58 CEST:
Naja also die einzigen die mit der heutigen Performance hätten mithalten können wären NEO und Pasha gewesen. TaZ war solide, byali auch aber Solide reicht bei so einem Team nicht und Snax hat richtig schlecht gespielt.
Wenn Snax und byali eine Shippe oben drauf legen was sie durchaus können, dann ist wenigstens der Hauch einer Chance da ansonsten kann sich VP schonmal verabschieden vom Epicenter.
#8
MisiuMisiu schrieb am 25.10.2017, 21:46 CEST:
DannyLog schrieb:
Naja also die einzigen die mit der heutigen Performance hätten mithalten können wären NEO und Pasha gewesen. TaZ war solide, byali auch aber Solide reicht bei so einem Team nicht und Snax hat richtig schlecht gespielt.
Wenn Snax und byali eine Shippe oben drauf legen was sie durchaus können, dann ist wenigstens der Hauch einer Chance da ansonsten kann sich VP schonmal verabschieden vom Epicenter.


Wenn also alle Top Leistung bringen dann nur ein Hauch einer Chance? Alles klar.
#9
DannyLog schrieb am 25.10.2017, 22:17 CEST:
MisiuMisiu schrieb:
DannyLog schrieb:
Naja also die einzigen die mit der heutigen Performance hätten mithalten können wären NEO und Pasha gewesen. TaZ war solide, byali auch aber Solide reicht bei so einem Team nicht und Snax hat richtig schlecht gespielt.
Wenn Snax und byali eine Shippe oben drauf legen was sie durchaus können, dann ist wenigstens der Hauch einer Chance da ansonsten kann sich VP schonmal verabschieden vom Epicenter.


Wenn also alle Top Leistung bringen dann nur ein Hauch einer Chance? Alles klar.


Warum alle top Leistung? Top Leistung müssen bringen: Pasha, Neo und byali. taZ und Snax müssen wenigstens solide spielen. Aber du hast schon recht, ich hab ein wenig übertrieben mit nur "Den Hauch einer Chance" da FaZe heute nicht so absolut auf der Höhe ist wie noch vor nem Monat. Ich denke die Teams haben sich bereits auf FaZe eingestellt und ich hoffe VP hat das auch getan dann ist ein Sieg hier auch realistisch und wird nen geiles Match-Up, ich gehe von nem 3Mapper aus.
#10
lebo20 schrieb am 26.10.2017, 07:49 CEST:
Vielleicht ne Chance. Faze musste gestern Abend noch in der ecs ran und heute früh dürfen sie wieder spielen, denk mal dass sie nicht 100% bei der Sache sind
#11
DonkeyK schrieb am 26.10.2017, 08:48 CEST:
lebo20 schrieb:
Vielleicht ne Chance. Faze musste gestern Abend noch in der ecs ran und heute früh dürfen sie wieder spielen, denk mal dass sie nicht 100% bei der Sache sind


VP musste auch ein Abend vor Gambit noch ggn AGO ran und haben verloren
#12
trollololol schrieb am 26.10.2017, 09:21 CEST:
Rain wird die sowas von zerfetzen
#13
Marcel schrieb am 26.10.2017, 09:50 CEST:
Das MUSS an FaZe gehen
#14
Cpt.Andre schrieb am 26.10.2017, 10:39 CEST:
Die 1. Map war schon mal sehr Spannend.............. nicht
#15
dnS_38 schrieb am 26.10.2017, 11:01 CEST:
ShAd_1337 schrieb:
falls vp das gewinnt, ess' ich ne pizza!


falls FaZe das gewinnt, ess' ich ne pizza
#16
nuvock schrieb am 26.10.2017, 11:07 CEST:
Irgendwas sagt mir, dass VP gewinnen wird.
#17
ShAd_1337 schrieb am 26.10.2017, 11:21 CEST:
nuvock schrieb:
Irgendwas sagt mir, dass VP gewinnen wird.


cbble vielleicht. aber inferno??? good luck
#18
trtd schrieb am 26.10.2017, 11:41 CEST:
Also auf cbble find ich sie eigentlich ganz gut - jedoch passt das Aim mMn einfach nicht bzw ist einfach nicht so gut wie das von Faze ... sonst wäre die Map vllt schon knapp durch

So wird es jetzt eng
#19
DannyLog schrieb am 26.10.2017, 11:56 CEST:
trtd schrieb:
Also auf cbble find ich sie eigentlich ganz gut - jedoch passt das Aim mMn einfach nicht bzw ist einfach nicht so gut wie das von Faze ... sonst wäre die Map vllt schon knapp durch

So wird es jetzt eng


Snax heute aber sehr viel besser als gestern, Neo(Anfang von Cobble) auch sehr stark gespielt, pasha am Ende die AWP zu geben war glaube ich der Schlüssel die Map zu gewinnen.

Inferno wird jetzt allerdings verdammt schwierig, SK hat schon gegen FaZe auf Inferno versagt. Entweder spielt VP hier das Match ihres Lebens(und ihre T-Side ist auf der Map bekanntlich erweise nicht die beste) oder FaZe spielt absoluten Müll was ich mir nicht vorstellen kann.
#20
lebo20 schrieb am 26.10.2017, 11:56 CEST:
Faze wirkt im Gegensatz zur eleague komplett anders...
#21
trtd schrieb am 26.10.2017, 12:14 CEST:
lebo20 schrieb:
Faze wirkt im Gegensatz zur eleague komplett anders...


Jeder Run ist halt mal vorbei - die haben zwar ein starkes Team aber ich finde sie wurden auch etwas zu hoch gehyped. Jetzt auf Inferno wird es trotz des besseren Starts für VP wohl locker reichen, aber ich find nicht das man es übertreiben muss hinsichtlich des Nimbus der Unschlagbarkeit welches es bis gestern noch gab.
#22
Jack Johnson. schrieb am 26.10.2017, 12:37 CEST:
trtd schrieb:
lebo20 schrieb:
Faze wirkt im Gegensatz zur eleague komplett anders...


Jeder Run ist halt mal vorbei - die haben zwar ein starkes Team aber ich finde sie wurden auch etwas zu hoch gehyped. Jetzt auf Inferno wird es trotz des besseren Starts für VP wohl locker reichen, aber ich find nicht das man es übertreiben muss hinsichtlich des Nimbus der Unschlagbarkeit welches es bis gestern noch gab.


viel zu hoch gehyped genau wie karrigan sie spieln so arrogant

keine strats keine counter strats denken echt sie könnten alles mit raw aim umschießen
#23
trtd schrieb am 26.10.2017, 12:48 CEST:
Jack Johnson. schrieb:
trtd schrieb:
lebo20 schrieb:
Faze wirkt im Gegensatz zur eleague komplett anders...


Jeder Run ist halt mal vorbei - die haben zwar ein starkes Team aber ich finde sie wurden auch etwas zu hoch gehyped. Jetzt auf Inferno wird es trotz des besseren Starts für VP wohl locker reichen, aber ich find nicht das man es übertreiben muss hinsichtlich des Nimbus der Unschlagbarkeit welches es bis gestern noch gab.


viel zu hoch gehyped genau wie karrigan sie spieln so arrogant

keine strats keine counter strats denken echt sie könnten alles mit raw aim umschießen


So extrem würde ich es nicht sehen, grundsätzlich sind sie auch im Strat.bereich sehr stark. Aber man hat es nach den letzten Wochen etwas übertrieben hinsichtlich des Hypes. Am Ende hat man VP vielleicht auch nicht so ernst genommen und hat sich wenig drauf vorbereitet. Aber am Ende wird es jetzt für Faze gegen VP noch reichen, einfach weil die t-side von VP einfach nicht viel zu bieten hat.

Aber ich sehe das alles einfach mal als ein Schritt in die richtige Richtung für die Polen. Gegen SK hat man nicht komplett abschlachten lassen. Gambit war auch ganz gut und wenn man Mirage weglässt war man gegen Faze auch gut dabei. Hoffentlich kommen sie bis zum Major wieder in Form
#24
mrHijDen schrieb am 26.10.2017, 13:02 CEST:
VP <3
#25
nuvock schrieb am 26.10.2017, 13:10 CEST:
FaZe zu recht verloren. Es tut mir leid, wenn der Traum vieler Plastikfans soeben zerstört wurde aber ein Team, dass sich nach und nach die besten Spieler dieser Szene kauft, darf einfach nicht Erfolgsgarant sein! Hoffentlich hört bald dieser Hype auf und die Menschen vertrauen wieder mehr auf ihr Gefühl und nicht dem, dem vermeintlich "Erfolg" zugesprochen wird. Danke VP, dass ihr das Gleichgewicht in den Köpfen vieler Fans wieder hergestellt habt. VP ist und bleibt einfach eine Klasse für sich :D . Sie sind wahrlich die sympathischen Spieler aller Zeiten. Sie verlieren zwar öfter als es uns recht ist, aber bleiben dennoch gefährlich gegen jedes Top Team.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz