ANZEIGE:
20.01.2018, 23:45 CET
01:16
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
rs Nikola 'LEGIJA' Ninic
de Kevin 'keev' Bartholomäus
de Johannes 'nex' Maget
ua Danylo 'Zeus' Teslenko
ua Alexander 's1mple' Kostylev
ru Egor 'flamie' Vasilyev
ua Ioann 'Edward' Sukhariev
ru Denis 'electronic' Sharipov

59.73%

40.27%
Insgesamt wurden 976 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

71% (10)
29% (4)
14 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_inferno
BIG 01:14 Natus Vincere
BIG 00:02 Natus Vincere





Falsches Ergebnis melden

Event: BIGs: Von 0:3 zu 3:2?21.01.2018, 21:58

BIG köpft den Löwen!

BIG hat es geschafft! Der Bär bezwang den Löwen in einem nervenaufreibenden Match, mit einem in den letzten, wichtigen Runden aufspielenden Johannes 'nex' Maget.

Event: Der erste Playoff-Teilnehmer steht fest21.01.2018, 19:24

shox: Nach drei Jahren wieder Major-Legende

Der erste Playoff-Kandidat steht fest. Das bisher dominante G2 Esports musste sich gegen den Underdog Quantum Bellator behaupten.

Event: Der zweite Spieltag der New Legends Stage21.01.2018, 02:16

Wunder-Comeback von Astralis, SK bezwingt mouz

Das Major liefert erneut spannende Spiele: das dänische Derby zwischen Astralis und North hätte knapper nicht sein können. Auch das Match zwischen mousesports und SK Gaming hielt, was es versprach.

Kommentare

4

#76
xuNNy schrieb am 21.01.2018, 00:21 CET:
bekommen wir eine entschädigung von big für so schlechtes cs ?
#77
Starmaeck schrieb am 21.01.2018, 00:21 CET:
Das war leider sehr schlecht :(
#78
Vogelfutter schrieb am 21.01.2018, 00:21 CET:
Oh Gott.
#79
GameSide schrieb am 21.01.2018, 00:21 CET:
Wenn sie jetzt im 0-2 game nochmal Inferno spielen , gönne ich BIG den loose
#80
aektschN schrieb am 21.01.2018, 00:21 CET:
MrMillar schrieb:
sowas kommt bei 5 Monaten Vorbereitung raus


hätten vllt mal mehr tatsächlich zocken, statt 5h am tag nades üben sollen. 75% von dem was man onstream gesehen hat war irgendwelche fixpunkte für nades suchen, dann werfen, ohne dass danach einer mal auf den entry geht. ist das schlechtes cs.....
#81
BunkerBert schrieb am 21.01.2018, 00:21 CET:
Die sind einfach nicht auf dem Niveau, auch wenn viele wieder hier vorneweg Chancen gesehen haben.
Sie spielen taktisch so wie Individuell 2 Ligen unter all den anderen Teams.
#82
QwhiTe schrieb am 21.01.2018, 00:21 CET:
ach du heilige..
#83
m A s t e r schrieb am 21.01.2018, 00:22 CET:
Hoffentlich bekommt VP das Glückslos morgen mit BIG, ich würds den Polen gönnen!
#84
Marcellus schrieb am 21.01.2018, 00:22 CET:
Defwin
#85
s3c schrieb am 21.01.2018, 00:23 CET:
Mit Glück kriegt man VP. Sonst wird das ganz sicher ein 0-3
Sag ich nicht gern, aber BIG spielt einfach nicht gut. Ganz und gar nicht. Krakow war wohl leider doch ne Ausnahme :/
#86
Boecke schrieb am 21.01.2018, 00:23 CET:
Da ist sogar Sprout besser.
#87
tw1st schrieb am 21.01.2018, 00:23 CET:
Wer jetzt noch meint ohne den BUG beim Krakow Major wäre BIG auch ins Halbfinale gekommen sollte sich ab jetzt zurückhalten.
#88
scr4tchy schrieb am 21.01.2018, 00:24 CET:
s3c schrieb:
Mit Glück kriegt man VP. Sonst wird das ganz sicher ein 0-3
Sag ich nicht gern, aber BIG spielt einfach nicht gut. Ganz und gar nicht. Krakow war wohl leider doch ne Ausnahme :/


auch dann. Wieder infe. 16:4 für vp
#89
momo1h schrieb am 21.01.2018, 00:24 CET:
Alter :D ich würde mich schämen die kassieren gut Geld und liefern einfach nichts ab. Ey ich würde safe call mit 4rndms und 6 monaten vorbereitung mehr als eine runde gegen navi holen :D
#90
Cohen177 schrieb am 21.01.2018, 00:24 CET:
als sponsor würde ich mich etwas verarscht fühlen. teamhouse finanziert bekommen und dann so ne leistung zeigen
#91
Zaykor schrieb am 21.01.2018, 00:25 CET:
Tabsen konzentriert sich nur auf Granatenfixpunkte.
Jede Runde hat Navi einen offensiv Banane.
Nicht einen Bombplant in einer Waffenrunde.
Die zwei knappen Rundwn waren die in denen Big was versucht hat (Die Runde in der electronic den 4k holt obwohl er ewig blind war und die in der Zeus den Granatenkill im 1v1 bekommt)

Ich weiß ja nicht was man während der Vorbereitung gemacht hat, aber das CS heute war mehr als schlecht
#92
IsNoGood schrieb am 21.01.2018, 00:25 CET:
Gob´s Taktiken von vor 15 Jahren scheinen wohl nicht in GO zu funktionieren welch ein Wunder
#93
CaMikaze schrieb am 21.01.2018, 00:25 CET:
Boah... wie enttäuschend! Trainingslager, Mentalcoach, fulltimeplayer... Und dann so unfassbar schwache Auftritte. Damit enttäuscht man die komplette deutsche vorher so Hoffnungsfrohe Community! Peinlich.
#94
BunkerBert schrieb am 21.01.2018, 00:25 CET:
tw1st schrieb:
Wer jetzt noch meint ohne den BUG beim Krakow Major wäre BIG auch ins Halbfinale gekommen sollte sich ab jetzt zurückhalten.


Pssst.... gleich kommen wieder die ganzen Fanboys. xD
#95
Chlodi1 schrieb am 21.01.2018, 00:26 CET:
13 von 15 runden ohne Ideen auf a genau wie im ersten Match .... Banane keine Kontrolle.... etliche Male von hinten geholt worden.... refraqs sind ein komplettes Fremdwort, immer schön one by one Picken lassen und nicht ein einziger fakerush oder nochmal verschieben .... mouze zb mit nem Double Fake .... einfach peinliche Vorstellung....
#96
Mrrealhead schrieb am 21.01.2018, 00:26 CET:
das problem an der ganzen sache ist , dass der keev leider viel zu übergewichtig ist !! wenn der mal etwas runter kommt von seinem gewicht , sieht die welt scho wieder viel besser aus !! BIG ist leider nichts .. genauso wie Sprout nichts ist... die können unterklassig spielen aber auf diesem niveau haben sie halt nichts verloren :) is ja nicht schlimm , man muss es nur einsehen servus machts guad
#97
ERA. schrieb am 21.01.2018, 00:26 CET:
Also ich flame auch nie rein. Aber fürn Major war das einfach nur kacke. Es fehlt ja grundsätzlich nicht am Aim. Aber wenn man 15 Runden denselben Go spielt, können die CT's auch einfach am Spawn warten bis die Nades kommen und sich dann langsam bereit machen. Einfallslos... War gut gemeint mit der Taktik und dem langsamen Aufbau aber wenn man merkt, dass es nichts bringt, muss man auch mal B anspielen. Ist zu keinem Zeitpunkt Bananekontrolle dagewesen. Da sollte man für ein Fulltime-Team ein wenig Variabilität auch mal erwarten dürfen. Sobald man mal das Tempo etwas anzieht, sind auch kills gefallen und ein "Mastermind" wie Gob sollte sowas auch erkennen müssen und dann auch mal die Löwen ausm Käfig lassen. Schade, viel zu Steif gespielt. Vielleicht klappt ja das nächste dann bisschen besser.
#98
xuNNy schrieb am 21.01.2018, 00:27 CET:
IsNoGood schrieb:
Gob´s Taktiken von vor 15 Jahren scheinen wohl nicht in GO zu funktionieren welch ein Wunder


welche taktik? lacho
#99
therealheuka schrieb am 21.01.2018, 00:28 CET:
Sheeesh... da funktioneren ja die Taktiken aus dem Tammer Buch besser :|
Bin echt sprachlos wie schwach das war...
#100
CHRZZZN schrieb am 21.01.2018, 00:28 CET:
Sollten lieber shoppen gehen in den USA
4
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz