ANZEIGE:
ESL One New York 2018 Closed Qualifier - Lower-Bracket Halbfinale
25.06.2018, 18:40 CEST
00:02
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
rs Nikola 'LEGIJA' Ninic
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
uk Owen 'smooya' Butterfield
ua Vladyslav 'bondik' Nechyporchuk
jo Issa 'ISSAA' Murad
tr Özgür 'woxic' Eker
hun Bence 'DeadFox' Böröcz
ua Kiril 'ANGE1' Karasiow

75.16%

24.84%
Insgesamt wurden 161 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

56% (9)
44% (7)
16 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_overpass
BIG 04:11 HellRaisers
BIG 11:04 HellRaisers
BIG 01:02 HellRaisers
BIG 02:01 HellRaisers
BIG 00:03 HellRaisers
BIG 00:01 HellRaisers
18:22
de_train
BIG 08:07 HellRaisers
BIG 03:09 HellRaisers
11:16





Falsches Ergebnis melden

Kommentare


#1
trtd schrieb am 25.06.2018, 18:45 CEST:
Also 3 potentielle 3-Mapper an einem Tag auf dem Niveau finde ich dann doch ein wenig übertrieben.

Hellraisers heut mit 2 Maps - BIG schon mit 5. Ein "kleiner" Nachteil ist das schon
#2
tuN1 schrieb am 25.06.2018, 18:53 CEST:
wieso spielt den legjia jetzt anstelle von nex? :P
#3
HEADiiii schrieb am 25.06.2018, 18:57 CEST:
BIG Lenz schrieb:
Bevor die Fragen kommen: Fatih und Joe haben seit Ende letzter Woche eine Grippe, bei Joe geht es heute absolut nicht mehr weiter. Spielen mit Niko den Qualifier zu Ende!
#4
taRabas schrieb am 25.06.2018, 19:06 CEST:
zerberstung auf overpass!
#5
TranceArni schrieb am 25.06.2018, 19:54 CEST:
trtd schrieb:
Also 3 potentielle 3-Mapper an einem Tag auf dem Niveau finde ich dann doch ein wenig übertrieben.

Hellraisers heut mit 2 Maps - BIG schon mit 5. Ein "kleiner" Nachteil ist das schon


Das habe ich mir auch gedacht. Dafür schlägt sich BIG aber dennoch gut, auch wenn Overpass abgegeben wurde.
#6
trtd schrieb am 25.06.2018, 20:01 CEST:
TranceArni schrieb:
trtd schrieb:
Also 3 potentielle 3-Mapper an einem Tag auf dem Niveau finde ich dann doch ein wenig übertrieben.

Hellraisers heut mit 2 Maps - BIG schon mit 5. Ein "kleiner" Nachteil ist das schon


Das habe ich mir auch gedacht. Dafür schlägt sich BIG aber dennoch gut, auch wenn Overpass abgegeben wurde.


Das Problem is - wer nach New York ist und im LB ist muss morgen auch 3 bo3 spielen mit LB Finale, Cons Finale und dem Finale.

Sprich sollte BIG hier irgendwie weiter kommen und nach New York kommen hätte man 6 bo3 an 2 Tagen gezockt ...

Warum muss man sowas so extrem zusammenstauchen!? 1 Tag extra wäre doch sicherlich nicht so dramatisch gewesen
#7
bima schrieb am 25.06.2018, 20:55 CEST:
WIESO ZUR HÖLLE, spielt man nicht den selben go 10 sekunden früher?! Ergibt einfach keinen Sinn..
#8
JamesEichel007 schrieb am 25.06.2018, 21:10 CEST:
trtd schrieb:
TranceArni schrieb:
trtd schrieb:
Also 3 potentielle 3-Mapper an einem Tag auf dem Niveau finde ich dann doch ein wenig übertrieben.

Hellraisers heut mit 2 Maps - BIG schon mit 5. Ein "kleiner" Nachteil ist das schon


Das habe ich mir auch gedacht. Dafür schlägt sich BIG aber dennoch gut, auch wenn Overpass abgegeben wurde.


Das Problem is - wer nach New York ist und im LB ist muss morgen auch 3 bo3 spielen mit LB Finale, Cons Finale und dem Finale.

Sprich sollte BIG hier irgendwie weiter kommen und nach New York kommen hätte man 6 bo3 an 2 Tagen gezockt ...

Warum muss man sowas so extrem zusammenstauchen!? 1 Tag extra wäre doch sicherlich nicht so dramatisch gewesen


Das Finale ist ja sogar noch Bo5 xD
#9
Dr3st schrieb am 25.06.2018, 21:11 CEST:
bima schrieb:
WIESO ZUR HÖLLE, spielt man nicht den selben go 10 sekunden früher?! Ergibt einfach keinen Sinn..


Weil man den kill auf b hatte und so fair ist zu warten bis sich hr wieder aifgestellt hat
#10
trtd schrieb am 25.06.2018, 21:20 CEST:
JamesEichel007 schrieb:
trtd schrieb:
TranceArni schrieb:
trtd schrieb:
Also 3 potentielle 3-Mapper an einem Tag auf dem Niveau finde ich dann doch ein wenig übertrieben.

Hellraisers heut mit 2 Maps - BIG schon mit 5. Ein "kleiner" Nachteil ist das schon


Das habe ich mir auch gedacht. Dafür schlägt sich BIG aber dennoch gut, auch wenn Overpass abgegeben wurde.


Das Problem is - wer nach New York ist und im LB ist muss morgen auch 3 bo3 spielen mit LB Finale, Cons Finale und dem Finale.

Sprich sollte BIG hier irgendwie weiter kommen und nach New York kommen hätte man 6 bo3 an 2 Tagen gezockt ...

Warum muss man sowas so extrem zusammenstauchen!? 1 Tag extra wäre doch sicherlich nicht so dramatisch gewesen


Das Finale ist ja sogar noch Bo5 xD


Also spielt morgen ein Team mit Pech 11 Maps zzgl OTs. Na da kommt doch Freude auf

Ich find es schade. Ein Tag mehr und man hätte alles anders aufteilen können. Morgen ein fitteres BIG (geradde mit einem Grippekranken Fatih) hätte vielleicht ein anderes Ergebnis erzielt.
#11
mrtnJ schrieb am 25.06.2018, 21:46 CEST:
Anspruch und Wirklichkeit liegen mal wieder sehr weit auseinander. Die Jungs müssen einfach immer auf Invites hoffen. (Belo mal ausgenommen).
#12
trtd schrieb am 25.06.2018, 21:59 CEST:
mrtnJ schrieb:
Anspruch und Wirklichkeit liegen mal wieder sehr weit auseinander. Die Jungs müssen einfach immer auf Invites hoffen. (Belo mal ausgenommen).


Kann man wohl nicht ernst nehmen.

Gob und nex mit Grippe (so das Nex das letzte Spiel nicht mehr spielen kann). Dann spielt man Map 6 & 7 an einem Tag (HR erst 3 & 4) was es auch nicht einfacher macht. Man kann sich schlechter präsentieren nach so ner Hardcore-Session
#13
PCLg schrieb am 25.06.2018, 23:24 CEST:
trtd schrieb:
mrtnJ schrieb:
Anspruch und Wirklichkeit liegen mal wieder sehr weit auseinander. Die Jungs müssen einfach immer auf Invites hoffen. (Belo mal ausgenommen).


Kann man wohl nicht ernst nehmen.

Gob und nex mit Grippe (so das Nex das letzte Spiel nicht mehr spielen kann). Dann spielt man Map 6 & 7 an einem Tag (HR erst 3 & 4) was es auch nicht einfacher macht. Man kann sich schlechter präsentieren nach so ner Hardcore-Session


Hätte man halt mal gegen Gambit gewonnen ne
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz