ANZEIGE:
12.09.2018, 14:00 CEST
05:16
sk Ladislav 'GuardiaN' Kovács
dk Finn 'Karrigan' Andersen
ba Nikola 'NiKo' Kovač
no Håvard 'rain' Nygaard
se Olof 'olofmeister' Kajbjer
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
de Johannes 'nex' Maget
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
uk Owen 'smooya' Butterfield

42.69%

57.31%
Insgesamt wurden 958 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

67% (6)
33% (3)
9 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_dust2
FaZe Clan 05:10 BIG
FaZe Clan 00:06 BIG





Falsches Ergebnis melden

Event: Das 99Damage Power-Ranking zur New Legends Stage11.09.2018, 20:30

Power-Ranking: Legends treffen auf Challenger

Das FACEIT Major London 2018 ist bereit, mit der New Legends Stage in die zweite Runde zu gehen. Wir folgen dem Beispiel und gehen auch mit unserem Power-Ranking in die nächste Runde. Wer schafft es unter die letzten Acht und wer muss sich verabschieden?

Kommentare

 
1
...

#1
MeisterNice schrieb am 09.09.2018, 22:20 CEST:
Ahh Faze BIGs lieblings Gegner in großen Turnieren
#2
Fabbsen schrieb am 09.09.2018, 22:35 CEST:
MeisterNice schrieb:
Ahh Faze BIGs lieblings Gegner in großen Turnieren


Du meinst wohl MiBR
Big hat noch nie gegen MiBR verloren =)
Aber BiG spielt tatsächlich immer ganz gut gegen FaZe, allgemein gegen die besseren Teams irgendwie
#3
Elliot123 schrieb am 09.09.2018, 23:14 CEST:
Faze mit Dauerpatient Olof am schwächeln. Vor allem im Bo1 sollte man das ausnutzen.
#4
CaMikaze schrieb am 09.09.2018, 23:31 CEST:
Come on BIG!!!!
#5
MACtastic schrieb am 09.09.2018, 23:44 CEST:
Da werden Erinnerungen wach :)
#6
meGustaV schrieb am 10.09.2018, 02:57 CEST:
Der Brocken zum Start

Einmal Niko ärgern bitte!
#7
JohnnyPeng schrieb am 10.09.2018, 07:41 CEST:
Gutes Omen? So schlecht sah es ja die letzten male nicht gegen Karrigan & Co. aus (siehe Köln!). Freue mich auch Niko wieder mal beim hart abtilten zu beobachten, DAT EYE ROLLER :D
#8
Losbude schrieb am 10.09.2018, 09:49 CEST:
Ich vertrau einfach mal auf smooya und sein Team ;)
#9
Boecke schrieb am 10.09.2018, 10:10 CEST:
Fabbsen schrieb:
MeisterNice schrieb:
Ahh Faze BIGs lieblings Gegner in großen Turnieren


Du meinst wohl MiBR
Big hat noch nie gegen MiBR verloren =)
Aber BiG spielt tatsächlich immer ganz gut gegen FaZe, allgemein gegen die besseren Teams irgendwie


Gegen Fnatic und Mouz gibts meistens auf den Sack. Gegen Faze kann es was werden. Bitte nicht Train oder Inferno.....

Warum spielt Big eigentlich immer zu scheiß Zeiten? Das nervt langsam.
#10
BAERUS schrieb am 10.09.2018, 11:30 CEST:
#freilos!!!
:D Das wird auf jeden Fall ein knallhart spannendes Spiel, ich glaube nicht, dass Faze sich noch einmal von BIG demütigen lässt - aber ich hoffe es sehr! :) Big mit machbaren Chancen, aber ein Sieg würde mich (erneut) überraschen.
#11
aprox99bzwZbigNEW schrieb am 10.09.2018, 12:03 CEST:
maussport hat die Letzten matches ggn faze gewonnen...also...
#12
tjayyyyy schrieb am 10.09.2018, 12:59 CEST:
ich ahne hier bigges
#13
iTs.- schrieb am 10.09.2018, 15:28 CEST:
nö next
#14
simplymanneh schrieb am 10.09.2018, 15:31 CEST:
Mir würde schon ein einziger Win in der Stage reichen, damit Katowice 2019 gesichert ist. Laufkundschaft gibt es hier nicht mehr, obwohl keines der vertretenen Teams ohne Struggle in der letzten Zeit war, nicht mal Astralis. Möglich für die Jungs, die Playoffs zu erreichen. Ich wünsche jedenfalls viel Glück. :)
#15
ERA. schrieb am 10.09.2018, 17:05 CEST:
bo1 :( #gobig!
#16
R4K3 schrieb am 11.09.2018, 02:21 CEST:
Faze! <3
#17
JohnnyPeng schrieb am 11.09.2018, 12:29 CEST:
Bitte D2 das würde mal richtig bock machen :D
#18
eoL. BUTZ schrieb am 11.09.2018, 12:46 CEST:
JohnnyPeng schrieb:
Bitte D2 das würde mal richtig bock machen :D


3 mal d2 :~]
#19
jef schrieb am 11.09.2018, 12:54 CEST:
simplymanneh schrieb:
Mir würde schon ein einziger Win in der Stage reichen, damit Katowice 2019 gesichert ist. Laufkundschaft gibt es hier nicht mehr, obwohl keines der vertretenen Teams ohne Struggle in der letzten Zeit war, nicht mal Astralis. Möglich für die Jungs, die Playoffs zu erreichen. Ich wünsche jedenfalls viel Glück. :)


Warum reicht 1 Win?
#20
synergY2 schrieb am 11.09.2018, 14:03 CEST:
jef schrieb:
simplymanneh schrieb:
Mir würde schon ein einziger Win in der Stage reichen, damit Katowice 2019 gesichert ist. Laufkundschaft gibt es hier nicht mehr, obwohl keines der vertretenen Teams ohne Struggle in der letzten Zeit war, nicht mal Astralis. Möglich für die Jungs, die Playoffs zu erreichen. Ich wünsche jedenfalls viel Glück. :)


Warum reicht 1 Win?


"Valve hat angekündigt, dass sich in Zukunft nicht mehr alle Teams aus der New Legends Stage in Sicherheit wiegen können. Die zwei Teams, die während der Swiss-Phase 0:3 gehen, werden ab der IEM Katowice 2019 nicht mehr für die New Challenger Stage gesetzt sein. "

Quelle: https://csgo.99damage.de/de/news/73346-valve-verbessert-major-system
#21
JackYy0 schrieb am 11.09.2018, 17:35 CEST:
Boecke schrieb:
Fabbsen schrieb:
MeisterNice schrieb:
Ahh Faze BIGs lieblings Gegner in großen Turnieren


Du meinst wohl MiBR
Big hat noch nie gegen MiBR verloren =)
Aber BiG spielt tatsächlich immer ganz gut gegen FaZe, allgemein gegen die besseren Teams irgendwie


Gegen Fnatic und Mouz gibts meistens auf den Sack. Gegen Faze kann es was werden. Bitte nicht Train oder Inferno.....

Warum spielt Big eigentlich immer zu scheiß Zeiten? Das nervt langsam.


14 Uhr perfekt nach dem Frühstück ich weiß nicht was du meinst
#22
Pinselaeffchen schrieb am 11.09.2018, 18:31 CEST:
wie alle denken das BIG hier ez drüberfährt nur weil sie in Köln vor Heimischen Puplikum mit mega support in einem Halbfinale gegen Faze gewonnen haben (was ein fucking 2 Monate schon her ist) !!! ... das hier ist was ganz anderes

1. Olofmeister ist wieder zurück! Cromen hat spaß gemacht für die paar wochen aber Olofmeister ist ein ganz anderes Kaliber für BIG

2. BIG musste alle tage spielen und gab Faze somit sehr viel Demo Material! Und da SIE sowiso eine woche länger practice haben, muss sich BIG ganz gewaltig drauf einstellen im mappol ... und wir alle wissen das BIG nicht zu stark ist mit dem pool! Wenn die 2 besten maps der letzten wochen (D2 und Train / Inferno) rausgebannt werden bleibt am ende nicht mehr viel übrig! Also hat Faze so oder so den Vorteil ...

3. Den einzigen Vorteil den ich bei BIG sehe ist der, das BIG schon eine woche gespielt hat mit den ganzen problemen etc. das heißt SIE sind vertraut mit der technik ... wenn Faze nicht gut ins match kommt könnte es auch probleme für sie geben ...

Aber dennoch wünsche ich beiden Teams maximalen erfolg am Mittwoch und wenn Faze es sehr ernst nimmt sehe ich sie eindeutig mit 3:0 neben astralis (sollten sie nicht aufeinander treffen bis dahin)
#23
Vogelfutter schrieb am 11.09.2018, 19:51 CEST:
14 Uhr? Mit den üblichen 3 Stunden Delay sind wir bei arbeitnehmerfreundlichen 17 Uhr.
#24
pr0nyboi schrieb am 11.09.2018, 20:12 CEST:
Vogelfutter schrieb:
14 Uhr? Mit den üblichen 3 Stunden Delay sind wir bei arbeitnehmerfreundlichen 17 Uhr.


+1
#25
leftspin schrieb am 11.09.2018, 20:13 CEST:
Vogelfutter schrieb:
14 Uhr? Mit den üblichen 3 Stunden Delay sind wir bei arbeitnehmerfreundlichen 17 Uhr.
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz