ANZEIGE:
20.09.2018, 16:35 CEST
00:02
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
de Johannes 'nex' Maget
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
uk Owen 'smooya' Butterfield
ua Danylo 'Zeus' Teslenko
ua Alexander 's1mple' Kostylev
ru Egor 'flamie' Vasilyev
ua Ioann 'Edward' Sukhariev
ru Denis 'electronic' Sharipov

69.64%

30.36%
Insgesamt wurden 1097 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

71% (10)
29% (4)
14 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_dust2
BIG 02:13 Natus Vincere
BIG 00:03 Natus Vincere
02:16
de_nuke
BIG 03:12 Natus Vincere
BIG 03:04 Natus Vincere
06:16





Falsches Ergebnis melden

Szene: headshinsky und kautzy blicken auf die Viertelfinalpartien18.09.2018, 18:30

BIG's Revanche gegen Na'Vi - 99POD Major Preview: New Champions Stage

BIG sind wieder Legenden! Wie sie es geschafft haben und was das Viertelfinale gegen Natus Vincere potentiell bereithält, erfahrt ihr in der Major-Preview des 99POD.

Kommentare

2
...

#26
ReLaXiTy schrieb am 19.09.2018, 19:59 CEST:
Die Chancen für BIG sind natürlich überschaubar, jedoch sollte man die Jungs niemals abschreiben. Wenn alle voll performen, ist alles möglich. Natürlich geht NA´VI zurecht als Favorit in dieses Match, der Glaube an einen Sieg sollte aber erst mit einem 2:1 für NA´VI vorbei sein. Ich würde es BIG wirklich gönnen dieses Spiel zu gewinnen. Wir werden morgen sehen was passieren wird. Es gibt sicherlich sehr viele Faktoren die über Sieg oder Niederlage entscheiden werden.
Möge es ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe werden. :)
#27
Kryben schrieb am 20.09.2018, 00:50 CEST:
please delay bin erst um 18 Uhr in London :/
#28
ThePrinceWhoWasPromised schrieb am 20.09.2018, 01:34 CEST:
Kryben schrieb:
please delay bin erst um 18 Uhr in London :/

Ein anonymer Anruf und das match wird auf unbekannte Zeit verschoben. ;-)
Ansonsten sehe ich da keinen Grund für ein Delay beim ersten Spiel des Tages.

Those who don't believe in magic will never find it.
~Roald Dahl

Ich glaube daran, BIG kann es schaffen. Auch wenn es sehr sehr schwer werden wird.
#29
Scheffi1213 schrieb am 20.09.2018, 08:47 CEST:
Start 16:15 Uhr stimmt schon oder?
Wenn ich mir die Zeiten der ganzen Spiele anschaue, ist das irgendwie ziemlich durcheinander, gibts da ein System dahinter?
#30
izzma schrieb am 20.09.2018, 10:08 CEST:
Scheffi1213 schrieb:
Start 16:15 Uhr stimmt schon oder?
Wenn ich mir die Zeiten der ganzen Spiele anschaue, ist das irgendwie ziemlich durcheinander, gibts da ein System dahinter?


Ich bezweifle stark, dass das Spiel pünktlich losgehen wird.
#31
ReLaXiTy schrieb am 20.09.2018, 11:00 CEST:
izzma schrieb:
Scheffi1213 schrieb:
Start 16:15 Uhr stimmt schon oder?
Wenn ich mir die Zeiten der ganzen Spiele anschaue, ist das irgendwie ziemlich durcheinander, gibts da ein System dahinter?


Ich bezweifle stark, dass das Spiel pünktlich losgehen wird.


Meine Vermutung, das Spiel geht bestimmt etwas später los. Kann ja sein, dass das vorstellen der Teams incl. deren Einlass zur Halle um 16:15 beginnt. Wir werden aber sehen wie es kommen wird.

goBIG
#32
Maggus schrieb am 20.09.2018, 13:17 CEST:
GO BIG
#33
-Killuminati- schrieb am 20.09.2018, 13:47 CEST:
das Spiel kann man nicht Tippen ! Heute entscheidet Tagesform von BIG , und hoffentlich ein schwachen S1mple und Electronic !

NAVI ist im Moment sehr gut

aber Big könnte es besser ! BIG Für GERMANY !
#34
Kyavel schrieb am 20.09.2018, 13:54 CEST:
Bin ultra hyped...
#35
S4V4G3 schrieb am 20.09.2018, 14:09 CEST:
Wieso eigentlich auf einem Donnerstag?
Da ist die Halle ja noch halb leer
#36
zaME schrieb am 20.09.2018, 14:13 CEST:
Go NAVI
#37
meGustaV schrieb am 20.09.2018, 14:14 CEST:
noch 2 Stunden
#38
MrErdoel schrieb am 20.09.2018, 15:28 CEST:
Herzlich willkommen bei diesem ersten Match der Champions Stage des Faceit Majors in London!

Heute starten die deutschen Jungs von BIG, die durch ihre britische AWP smoooooooooooooooooooooooooooooooya einen gewissen Heimbonus genießen werden, gegen die Favoriten von NaVi.
Das CIS-Team, geführt von dem ehemals als Taktik-Legende gefeierten, inzwischen aber oft enttäuschenden Zeus, wird von Electronic, dessen Erkennungsmerkmal extrem starkes Aim sowie extrem fettige Haare sind, sowie S1mple geprägt, der weithin als einer, wenn nicht der beste Spieler der Welt anerkannt ist, jedoch immer wieder mit seltsamen Spasmen zu kämpfen hat, was zu einem zittrigen Aim bei AWP-Schüssen führt. Dennoch schaffen es diese beiden Spieler immer wieder, ihr Team durch aussichtslose Matchups zu führen und auch Schwächen des in diesem Turnier jedoch abliefernden Botward auszugleichen.

Ihnen stellen sich heute die bisher meist überzeugenden Spieler von BIG, die von Taktikfuchs Gob B geführt werden. Der starke Sniper Smooya wird von Tabsen meist oben auf dem Scoreboard und an der Doppel-AWP begleitet, während Nex und TiziaN ihren Platz im Team und im Killfeed abwechselnd verdienen, oder durch Abwesenheit auffallen.

Durch die pure Feuerkraft der einfachen Elektronik (pun intended) geht NaVi heute als Favorit in das Spiel gegen BIG, die vor allem durch ihren tiefen Mappool und eine akribische Vorbereitung auf die Spielweise des Gegners Chancen erspielen wollen.
Wir freuen uns auf ein spannendes Match, dessen Sieger im Halbfinale auf den Sieger zwischen Complexity und MIBRUSA treffen wird.
#39
Opa_Lorn schrieb am 20.09.2018, 15:44 CEST:
MrErdoel schrieb:
Herzlich willkommen bei diesem ersten Match der Champions Stage des Faceit Majors in London!

Heute starten die deutschen Jungs von BIG, die durch ihre britische AWP smoooooooooooooooooooooooooooooooya einen gewissen Heimbonus genießen werden, gegen die Favoriten von NaVi.
Das CIS-Team, geführt von dem ehemals als Taktik-Legende gefeierten, inzwischen aber oft enttäuschenden Zeus, wird von Electronic, dessen Erkennungsmerkmal extrem starkes Aim sowie extrem fettige Haare sind, sowie S1mple geprägt, der weithin als einer, wenn nicht der beste Spieler der Welt anerkannt ist, jedoch immer wieder mit seltsamen Spasmen zu kämpfen hat, was zu einem zittrigen Aim bei AWP-Schüssen führt. Dennoch schaffen es diese beiden Spieler immer wieder, ihr Team durch aussichtslose Matchups zu führen und auch Schwächen des in diesem Turnier jedoch abliefernden Botward auszugleichen.

Ihnen stellen sich heute die bisher meist überzeugenden Spieler von BIG, die von Taktikfuchs Gob B geführt werden. Der starke Sniper Smooya wird von Tabsen meist oben auf dem Scoreboard und an der Doppel-AWP begleitet, während Nex und TiziaN ihren Platz im Team und im Killfeed abwechselnd verdienen, oder durch Abwesenheit auffallen.

Durch die pure Feuerkraft der einfachen Elektronik (pun intended) geht NaVi heute als Favorit in das Spiel gegen BIG, die vor allem durch ihren tiefen Mappool und eine akribische Vorbereitung auf die Spielweise des Gegners Chancen erspielen wollen.
Wir freuen uns auf ein spannendes Match, dessen Sieger im Halbfinale auf den Sieger zwischen Complexity und MIBRUSA treffen wird.


Daaaaa issa wiedaaa! Macht einfach Spaß zu lesen ;)
#40
ThePrinceWhoWasPromised schrieb am 20.09.2018, 16:20 CEST:
Wieso lässt man denn so ein Match von V3n0m und Knochen casten? Um die Uhrzeit schon so ein Geschreie...
#41
TELEFONMASTDUDU schrieb am 20.09.2018, 16:25 CEST:
Gespannt was NaVi auf nuke vorbereitet hat!
#42
Kindesklein schrieb am 20.09.2018, 16:26 CEST:
GL BIG Ihr macht das! ♥♥♥
#43
MrErdoel schrieb am 20.09.2018, 16:27 CEST:
Das Publikum ist hörbar für BIG, für Smooya!

Doch in diesem BO3 wird der weitere Weg für die Spieler vom Mapveto bestimmt.
NaVi, wenngleich eines der Topteams der Welt, kann möglicherweise nicht mit der Vielseitigkeit von BIG mithalten. Der Vetoprozess läuft wie folgt:

BIG bannt Mirage.
NaVi bannt Cache.
BIG pickt Dust2.
NaVi pickt Nuke.
Navi bannt Train.
BIG bannt Inferno.
Decider ist Overpass.

Dieses Veto ist eine kleine Überraschung: Warum pickt NaVi Nuke? Haben sie BIGs Niederlage gegen CoL gesehen? Wollen sie das wiederholen?
Gespannt darf man sein, ob und wie Gob auf diesen Pick vorbereitet war.

Auf ein spannendes Match freuen sich auch die Caster und Moderatoren, die abstimmen wie folgt:
Threat: Navi (2-0)
Bardolph: BIG
DDK: NaVi
Chicken (wtf? :D :D): BIIIIIIIIG
Machine: BIG
Spunj: NaVi

Auf gehts!
#44
lilJ schrieb am 20.09.2018, 16:28 CEST:
Trotzdem muss man NaVi auf Dust_2 erst mal schlagen. Eine gute Tagesform von BIG wird so oder so vonnöten sein. Auf gehtz Big!
#45
tw1st schrieb am 20.09.2018, 16:28 CEST:
Man man man...wie kann so eine Stage/Halle eine Major-Stage darstellen?! Gebt bitte der ESL ein Major zurück...
#46
diGGer1337 schrieb am 20.09.2018, 16:29 CEST:
Ich finds super, dass Knochen und Venom casten. Den letzten Cast von beiden fand ich sehr erfrischend anders und sehr lustig!
#47
TELEFONMASTDUDU schrieb am 20.09.2018, 16:29 CEST:
https://clips.twitch.tv/WittyAmericanCrabsWoofer
#48
MrErdoel schrieb am 20.09.2018, 16:31 CEST:
Wir starten auf Dust 2, einer Map, die traditionell und auch in diesem Turnier stark für die Deutschen spricht.
Während wir auf dem Stream die durch ein zu enges Hemd zur Schau getragene Brust von Bardolph genießen dürfen, bereiten sich die Spieler auf ihr Match vor.
NaVi steht noch, und wie man sieht, hat Electronic zur Feier des Tages sogar seine Haare gewaschen. Es ist zu erwarten, dass er das bis zum Titel oder zum nächsten Major nicht wiederholen wird.
TiziaN hat heute den Durchblick und trägt seine Brille. Legija klopft ein paar Schultern, alle sind fokussiert, es kann losgehen!
#49
ReLaXiTy schrieb am 20.09.2018, 16:33 CEST:
diGGer1337 schrieb:
Ich finds super, dass Knochen und Venom casten. Den letzten Cast von beiden fand ich sehr erfrischend anders und sehr lustig!


Bin ich absolut bei dir. Macht einfach eine riesen Freude den beiden zuzuhören.
#50
trtd schrieb am 20.09.2018, 16:34 CEST:
Weiß gar nicht wieso alle die Mappicks so feiern.

D2 ist BIG zwar stark ... aber NaVi fährt da idR auch keine schlechten Ergebnisse ein. Auch hat man BIG auf d2 schon oft gesehen und so ist die Vorbereitung für NaVi auch einfacher. Ich denke die haben nach dem Veto bewusst d2 drin gelassen weil ihnen klar war das big dann d2 pickt. Ich denke die sind super drauf vorbereitet. Und mit electronic und s1mple hat man halt gerade auf d2 2 extreme Aimer die die Map für sich entscheiden können

Nuke sehe ich ehrlich gesagt sogar recht klar für Navi .. da hat man die letzten Monate wenn nur gegen Astralis verloren. Sonst meist sehr deutliche Siege.

Das Veto sehe ich eher positiv für NaVi als für BIG ... aber ich hoffe die 5 Jungs belehren mich eines besseren
2
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz