ANZEIGE:
20.09.2018, 16:35 CEST
00:02
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
de Johannes 'nex' Maget
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
uk Owen 'smooya' Butterfield
ua Danylo 'Zeus' Teslenko
ua Alexander 's1mple' Kostylev
ru Egor 'flamie' Vasilyev
ua Ioann 'Edward' Sukhariev
ru Denis 'electronic' Sharipov

69.64%

30.36%
Insgesamt wurden 1097 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

64% (7)
36% (4)
11 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_dust2
BIG 02:13 Natus Vincere
BIG 00:03 Natus Vincere
02:16
de_nuke
BIG 03:12 Natus Vincere
BIG 03:04 Natus Vincere
06:16





Falsches Ergebnis melden

headshinsky und kautzy blicken auf die Viertelfinalpartien18.09.2018, 18:30

BIG's Revanche gegen Na'Vi - 99POD Major Preview: New Champions Stage

BIG sind wieder Legenden! Wie sie es geschafft haben und was das Viertelfinale gegen Natus Vincere potentiell bereithält, erfahrt ihr in der Major-Preview des 99POD.

Kommentare

 
1
...

#1
MARK_WALLBANG schrieb am 16.09.2018, 22:34 CEST:
harte Nuss :/
#2
ReLaXiTy schrieb am 16.09.2018, 22:34 CEST:
Krasses Match...eieiei.
Hoffe echt auf BIG, es wird aber sehr sehr schwer. Immerhin können sich die Leute von BIG gut darauf vorbereiten.
#3
Schwabilicious schrieb am 16.09.2018, 22:39 CEST:
Autsch. RIP Losglück. Hoffen wir auf einen Sahnetag von BIG, ansonsten wirds ganz schwer.
#4
erdi1337 schrieb am 16.09.2018, 22:45 CEST:
Donnerstag zur Prime Time! SMOO-YAAAA wird so gehyped werden!
#5
ShAd_1337 schrieb am 16.09.2018, 22:46 CEST:
sollte einfach für navi werden
#6
Fabbsen schrieb am 16.09.2018, 22:48 CEST:
Schwabilicious schrieb:
Autsch. RIP Losglück. Hoffen wir auf einen Sahnetag von BIG, ansonsten wirds ganz schwer.


Naja Losglück konnten sie garnicht haben, da der Gegner aufgrund der schwere der Gegner der jeweiligen Teams berechnet wurde (neben dem 3-0 etc.)
Wird definitiv schwer, aber mit einem Dust II als safe Map sehe ich definitiv Chancen.
#7
R4K3 schrieb am 16.09.2018, 22:49 CEST:
NaVi sollte das machen
#8
TnnX schrieb am 16.09.2018, 22:51 CEST:
Rache für Köln würde ich sagen :)
#9
yX.dE schrieb am 16.09.2018, 23:04 CEST:
Hoffentlich rastet electronic nicht wieder komplett aus :S
#10
Cohen177 schrieb am 16.09.2018, 23:11 CEST:
Potenzielle Gegner waren Astralis oder Navi, da ist Navi noch das kleinere übel :D
Mit 4 Tagen Preparation sehe ich gute Chance für BIG, don't stop believing!
#11
JohnnyPeng schrieb am 16.09.2018, 23:27 CEST:
Mappol von Navi in der Breite besser, gerade wenn es auf Train als Decider hinauslaufen sollte. Für BIG ist D2 (als eigener Pick) sowieso Pflicht. Sollte Navi, Overpass picken sehe ich gar nicht mal so schlechte Chancen für BIG. Das Match kann BIG theoretisch 2:0 gewinnen oder 1:2 verlieren.

Wir werden sehen!
#12
Gustll schrieb am 17.09.2018, 00:59 CEST:
Schön, das hier wird das einzige Match der gesamten Playoffs werden, das ich zeitlich nicht schauen kann.
Danke dafür Iblali
#13
aufd1 schrieb am 17.09.2018, 03:19 CEST:
Hoffnungsco1n
#14
CaMikaze schrieb am 17.09.2018, 06:30 CEST:
Gustll schrieb:
Schön, das hier wird das einzige Match der gesamten Playoffs werden, das ich zeitlich nicht schauen kann.
Danke dafür Iblali

Wie bitte? Iblali hat deinen Terminplan nicht berücksichtigt? Pots Wetterschelm - auf den Scheiterhaufen mit ihm!

Ansonsten kann ich dir MrErdoel ans Herz legen. Der macht hier auf Wunsch leidenschaftlich schöne Liveticker in den Comments.
#15
Jiggy schrieb am 17.09.2018, 17:55 CEST:
NaVi ist leider taktisch dann doch eine Nummer zu groß für big. Aber eventuell passiert ein Wunder
#16
SChoKO.lade schrieb am 17.09.2018, 18:14 CEST:
Jiggy schrieb:
NaVi ist leider taktisch dann doch eine Nummer zu groß für big. Aber eventuell passiert ein Wunder


Ich denke nicht, dass irgendein Team "taktisch eine Nummer zu groß" für Big ist. Das Problem ist die Kombination aus gutem IGL und sehr aimstarkem Team. Deswegen denke ich, dass NaVi, mibr und Astralis die derzeit einzigen Teams sind, gegen die BIG in einem Bo3 sehr wahrscheinlich verlieren wird.

Trotzdem hoffe ich auf BIG, immerhin haben sie 3 Tage Zeit zur Vorbereitung.
#17
8BitArmy schrieb am 17.09.2018, 18:26 CEST:
Sie spielen vieleicht gegen Navi, haben dafür aber Faze und Astralis nicht in ihrem Block. Außerdem haben sie mehrere Tage Vorbereitung.

Alles drin.
#18
Cpt.Andre schrieb am 17.09.2018, 18:28 CEST:
SChoKO.lade schrieb:
Jiggy schrieb:
NaVi ist leider taktisch dann doch eine Nummer zu groß für big. Aber eventuell passiert ein Wunder


Ich denke nicht, dass irgendein Team "taktisch eine Nummer zu groß" für Big ist. Das Problem ist die Kombination aus gutem IGL und sehr aimstarkem Team. Deswegen denke ich, dass NaVi, mibr und Astralis die derzeit einzigen Teams sind, gegen die BIG in einem Bo3 sehr wahrscheinlich verlieren wird.

Trotzdem hoffe ich auf BIG, immerhin haben sie 3 Tage Zeit zur Vorbereitung.


-mibr + Liquid
#19
R4K3 schrieb am 18.09.2018, 12:10 CEST:
Alle die sich drauf stützen, dass BIG ja mehrere Tage Zeit hat sich vorzubereiten sollten nicht vergessen dass NaVi diese Zeit auch hat und es sicher auch tun wird. Natürlich hat BIG eine Chance das zu gewinnen ... aber ich sehe trotzdem NaVi vorne.
#20
erdi1337 schrieb am 18.09.2018, 18:34 CEST:
wieso von priime time verschoben? FUCK YOU Face It
#21
Elb. schrieb am 18.09.2018, 20:53 CEST:
warum hat man denn das Match welches mehr Zuschauer interessiert nach vorn verschoben. Bisher hat BIG doch glaube ich einmal nach 16:00 gespielt. Nervt richtig
#22
Elliot123 schrieb am 19.09.2018, 08:21 CEST:
Elb. schrieb:
warum hat man denn das Match welches mehr Zuschauer interessiert nach vorn verschoben. Bisher hat BIG doch glaube ich einmal nach 16:00 gespielt. Nervt richtig


Und du hast eine Umfrage zwischen CSGO Fans gemacht um das Urteil abgeben zu können? Oder warum denkst du, dass Big mehr Zuschauer anzieht als die NA Teams? Davon abgesehen ist das auch sehr viel logischer, da die späte Uhrzeit den Ami Fans entgegenkommt.
#23
fullfocusKira schrieb am 19.09.2018, 11:40 CEST:
BIG remove Mirage
NaVi remove Cache
BIG pick Dust 2
NaVi choose T on Dust 2
NaVi pick Inferno
BIG choose CT on Inferno
NaVi remove Nuke
BIG pick Overpass
#24
JohnnyPeng schrieb am 19.09.2018, 14:07 CEST:
fullfocusKira schrieb:
BIG remove Mirage
NaVi remove Cache
BIG pick Dust 2
NaVi choose T on Dust 2
NaVi pick Inferno
BIG choose CT on Inferno
NaVi remove Nuke
BIG pick Overpass


Kann auch sein das Navi OP pickt anstatt Inferno.
Würde BIG auch mehr entgegenkommen, falls es denn so kommen sollte.

Aber wenn Zeus klug ist, wird es für den eigenen Pick etwas nehmen wo BIG schwach ist und das wäre dann eben Inferno. Sollte es wirklich so kommen, dann sehe ich sehr wenige Chancen für BIG diesen Pick zu gewinnen. Denke gerade auf Inferno wird die mechanische Stärke von simple und electronic deutlich spürbar sein.

Würde mich freuen wenn BIG es bis in den Decider schafft, aber wird alles andere als ez
#25
trxx schrieb am 19.09.2018, 14:11 CEST:
SChoKO.lade schrieb:
Jiggy schrieb:
NaVi ist leider taktisch dann doch eine Nummer zu groß für big. Aber eventuell passiert ein Wunder


Ich denke nicht, dass irgendein Team "taktisch eine Nummer zu groß" für Big ist. Das Problem ist die Kombination aus gutem IGL und sehr aimstarkem Team. Deswegen denke ich, dass NaVi, mibr und Astralis die derzeit einzigen Teams sind, gegen die BIG in einem Bo3 sehr wahrscheinlich verlieren wird.

Trotzdem hoffe ich auf BIG, immerhin haben sie 3 Tage Zeit zur Vorbereitung.


Gut das mibr noch nie gegen BIG gewonnen hat :x Auch in einem Bo3 nicht :D
Denke NaVi holt das Major. Hier ist leider sense
 
1
...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz