ANZEIGE:
IEM Chicago 2018 - Viertelfinale
09.11.2018, 23:35 CET
02:00
dk Lukas 'gla1ve' Rossander
dk Nicolai 'dev1ce' Reedtz
dk Peter 'dupreeh' Rothmann
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Emil 'Magisk' Reif
fi Miikka 'suNny' Kemppi
ee Robin 'ropz' Kool
cz Tomáš 'oskar' Štastný
nl Chris 'chrisJ' de Jong
sk Martin 'STYKO' Styk

82.18%

17.82%
Insgesamt wurden 303 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

33% (11)
67% (22)
33 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_train
Astralis 10:05 mousesports
Astralis 06:00 mousesports
16:05
de_nuke
Astralis 08:07 mousesports
Astralis 08:06 mousesports
16:13





Falsches Ergebnis melden

Event: Dänen lassen Liquid keine Chance im Finale von Chicago12.11.2018, 10:04

Astralis krönt sich erneut zum Champion

Bei den IEM Chicago 2018 stellte sich einmal mehr heraus, dass Astralis das Maß aller Dinge ist. Im großen Finale besiegten die Dänen das Team Liquid und sind nun nur noch einen Titel vom Intel Grand Slam entfernt.

Event: Fnatic kämpft, FaZe blamiert sich11.11.2018, 13:01

Astralis und Liquid im Finale von Chicago

Die Halbfinalpartien der IEM Chicago 2018 hatten es in sich. Fnatic brachte die Nummer eins der Welt an den Rand einer Niederlage und Team Liquid führte den FaZe Clan vor.

Event: Gruppenphase der IEM Chicago ausgespielt09.11.2018, 11:24

mouz schickt BIG nach Hause, Playoffs komplett

Die IEM Chicago 2018 sind in der heißen Phase angekommen. Am Freitag beziehen die Playoff-Teams die Wintrust Arena. Für die Deutschen von BIG hat es am Ende nicht ganz gereicht.

Kommentare


#1
SchokoH4inz schrieb am 09.11.2018, 06:20 CET:
Wenn sie Astralis schaffen, was schwer werden wird, dann könnte es mindestens ins Finale gehen
#2
CHRZZZN schrieb am 09.11.2018, 06:27 CET:
SchokoH4inz schrieb:
Wenn sie Astralis schaffen, was schwer werden wird, dann könnte es mindestens ins Finale gehen


Die Aussage impliziert so ziemlich jede mögliche Option, wie es für mouz ausgehen kann :D
#3
-janik schrieb am 09.11.2018, 08:27 CET:
Astralis ist ein harter gegner aber ich hoffe einfach das beste. Aber lebst wenn es nichts wird wieder in die playoffs gekommen und starke leistungen gezeigt. #vamouz Auf gehts Abgehts mouz gehts
#4
raphinho schrieb am 09.11.2018, 09:41 CET:
Leider keine Chance für mouz, selbst wenn man richtig gut spielt.
Astralis ist zu gut.
#5
Sc4RRigaN schrieb am 09.11.2018, 09:50 CET:
unlucky :D
#6
ReLaXiTy schrieb am 09.11.2018, 13:50 CET:
Mousesports, ich glaube an euch! :)

#goRED
#7
dav1d_cs schrieb am 09.11.2018, 15:10 CET:
Das Spiel ist für 22:35 angesetzt , nicht für 23:35 :)
#8
Tearjerker schrieb am 09.11.2018, 15:12 CET:
Wenn Faze astralis schlagen kann, kann mouse es auch
#9
robeasy schrieb am 09.11.2018, 19:48 CET:
Astralis wird sich leider nicht 2 mal in einem Turnier naschen lassen.
Aber auf geht's mouz.
#10
erdi1337 schrieb am 09.11.2018, 23:08 CET:
robeasy schrieb:
Astralis wird sich leider nicht 2 mal in einem Turnier naschen lassen.
Aber auf geht's mouz.


Astralis momentan nicht on Top. da ist was zu holen für mouz, aber sunny muss sein A Game zeigen und Oskar on Point sein
#11
-janik schrieb am 09.11.2018, 23:32 CET:
dav1d_cs schrieb:
Das Spiel ist für 22:35 angesetzt , nicht für 23:35 :)


HLTV hat die falsche startzeit angezeigt gehabt 23:35 war von anfang an als startzeit angesetzt.
#12
Fabbsen schrieb am 10.11.2018, 00:19 CET:
-janik schrieb:
dav1d_cs schrieb:
Das Spiel ist für 22:35 angesetzt , nicht für 23:35 :)


HLTV hat die falsche startzeit angezeigt gehabt 23:35 war von anfang an als startzeit angesetzt.


Irgendwie witzig, dass hier auf 99Damage mehr verlass war als auf HLTV :D
#13
Fabbsen schrieb am 10.11.2018, 00:22 CET:
Aus die Maus.
Astralis wird denke ich nicht ihre Nuke streak abgeben wollen.
#14
ChriSYoone schrieb am 10.11.2018, 00:22 CET:
astralis einfach bestes team der welt, gg
#15
Dr3st schrieb am 10.11.2018, 00:26 CET:
Wär schön wenn sie wenn sie wenigstens eine map holen könnten.
Aber zwei ct lastige maps gegen ein so starkes t team zu spielen ist auch dämlich
#16
Fabbsen schrieb am 10.11.2018, 00:44 CET:
Dr3st schrieb:
Wär schön wenn sie wenn sie wenigstens eine map holen könnten.
Aber zwei ct lastige maps gegen ein so starkes t team zu spielen ist auch dämlich


Nuke mussten sie spielen, wobei ich sie auf dem Papier eigentlich gut auf Overpass einschätzen würde, da diese Map genau ihrem Spielstil entsprechen sollte. Auf Train haben sie Astralis einfach unterschätzt denke ich. Mirage wäre da besser gewesen finde ich.
#17
Dr3st schrieb am 10.11.2018, 00:52 CET:
Seh ich anders... Klar nuke mussten sie spielen. Aber train overpass und von mir aus noch inferno seh ich als ct maps an. Und astralis ist auf ct "schwach" (im sinne von nur top 5)... Gibst du ihnen ne map auf der es einfach ist als ct runden zu holen, werden sie dich auf der t side sowas von übern haufen schiessen
#18
DerBroetchen schrieb am 10.11.2018, 01:37 CET:
damn. Nuke war echt ein knappes Ding, aber Astralis hatte da in der 26. Runde ein bisschen mehr Glück gehabt und device war dann in den letzten Runden nicht zu stoppen. Verdient für Astralis, aber Map 3 wäre doch noch ganz cool gewesen :D
#19
pachan88 schrieb am 10.11.2018, 12:15 CET:
Wartet ab die haben Styko für Snax eingetauscht. Haben jetzt wieder nicht gewonnen wechseln bald wieder einen Spieler 🤣🤣🤣
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2018 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz