ANZEIGE:
23.11.2018, 22:15 CET
02:00
dk Lukas 'gla1ve' Rossander
dk Nicolai 'dev1ce' Reedtz
dk Peter 'dupreeh' Rothmann
dk Andreas 'Xyp9x' Højsleth
dk Emil 'Magisk' Reif
fi Miikka 'suNny' Kemppi
ee Robin 'ropz' Kool
cz Tomáš 'oskar' Štastný
nl Chris 'chrisJ' de Jong
sk Martin 'STYKO' Styk

87.35%

12.65%
Insgesamt wurden 166 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

31% (11)
69% (24)
35 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_mirage
Astralis 05:10 mousesports
Astralis 11:04 mousesports
16:14
de_nuke
Astralis 06:09 mousesports
Astralis 10:04 mousesports
16:13



Livestreams

uk youtube FACEIT TV


Falsches Ergebnis melden

Event: Die Dänen feiern nächsten Erfolg26.11.2018, 11:53

Bad FalleN scheitert knapp an Astralis

Erneut haben die Spiele der Esports Championship Series Season #6 zum Jahresende ein spektakuläres Finale geliefert: So hätte sich MIBR beinahe über den ersten großen Erfolg freuen können.

Event: Dänen gegen Fallen & Co im ECS S6 Finale25.11.2018, 18:24

MIBR will "Astralis-Ära" beenden

Die Nummer eins der Welt Astralis trifft im Finale der Esports Championship Series Season #6 auf MIBR. Die Brasilianer haben damit die Chance die 'Astralis-Ära' in Frage zu stellen.

Event: So lief die Gruppenphase der ECS-Finals24.11.2018, 17:00

mouz unterliegt, MIBR überrascht

Mit Astralis und MIBR hatte mousesports in Gruppe A der ECS-Finals kein einfaches Los gezogen. Dementsprechend früh musste sich das Team aus dem Turnier verabschieden.

Kommentare


#1
SchokoH4inz schrieb am 23.11.2018, 19:39 CET:
EZ 2:0 für mouz. Beides einstellig xD
#2
Elliot123 schrieb am 23.11.2018, 19:44 CET:
SchokoH4inz schrieb:
EZ 2:0 für mouz. Beides einstellig xD


und Styko mit 30er Bombe auf beiden Maps.
#3
Heggii schrieb am 23.11.2018, 22:57 CET:
2 Runden wegen zu wenig Zeit weg geworfen :(
Die wären entscheidet gewesen
#4
Dr3st schrieb am 23.11.2018, 23:05 CET:
Die letzte wärs gewesen... Astralis bankkrott
#5
PsychoMSV schrieb am 24.11.2018, 00:11 CET:
So unglücklich für die Mäuse auf beiden maps
#6
Tearjerker schrieb am 24.11.2018, 00:39 CET:
2 mal aufs unmögliche verkacken. Bin froh das faze schon vorher scheiße war und hier garnicht mitmacht. 2 schlechte teams hätte ich nicht ertragen
#7
Heggii schrieb am 24.11.2018, 00:57 CET:
Keine Ahnung was manche Leute für ein Spiel gesehen haben aber zwei knappe Maps gegen das beste Team der Welt die höchst unglücklich verloren wurden.. hab lange kein so gutes und strukturiertes cs mehr von den Mäusen gesehen.. hoffe darauf bauen sie dann jetzt auch auf
#8
ReLaXiTy schrieb am 24.11.2018, 01:46 CET:
Heggii schrieb:
Keine Ahnung was manche Leute für ein Spiel gesehen haben aber zwei knappe Maps gegen das beste Team der Welt die höchst unglücklich verloren wurden.. hab lange kein so gutes und strukturiertes cs mehr von den Mäusen gesehen.. hoffe darauf bauen sie dann jetzt auch auf


same!

Ich bin wirklich positiv von der Leistung überrascht.

Zwar haben sie beide maps verloren, jedoch denkbar knapp. Ich hoffe, wir haben eine aufsteigende Tendenz der Mäuse gesehen. Go Mouz, goRED!!!
#9
SchokoH4inz schrieb am 24.11.2018, 09:17 CET:
ReLaXiTy schrieb:
Heggii schrieb:
Keine Ahnung was manche Leute für ein Spiel gesehen haben aber zwei knappe Maps gegen das beste Team der Welt die höchst unglücklich verloren wurden.. hab lange kein so gutes und strukturiertes cs mehr von den Mäusen gesehen.. hoffe darauf bauen sie dann jetzt auch auf


same!

Ich bin wirklich positiv von der Leistung überrascht.

Zwar haben sie beide maps verloren, jedoch denkbar knapp. Ich hoffe, wir haben eine aufsteigende Tendenz der Mäuse gesehen. Go Mouz, goRED!!!


+1 Hätte jetzt nicht unbedingt einen Sieg erwartet aber vielleicht eine Map. Naja, weiter geht's!
#10
pachan88 schrieb am 24.11.2018, 09:18 CET:
Astralis hat nicht mal ihr bestes ausgepackt, dass ist halt traurig für die Mäuse, da deren Rotation nichts mehr bringt mit ihrem 5 Mann, die sollen sich mal einspielen bevor die einen kicken und Styko jetzt mal mehr als ein Jahr Zeit geben, komplett alles zu erlernen sowie auch die schweren Positionen zu spielen
#11
Boecke schrieb am 24.11.2018, 13:59 CET:
pachan88 schrieb:
Astralis hat nicht mal ihr bestes ausgepackt, dass ist halt traurig für die Mäuse, da deren Rotation nichts mehr bringt mit ihrem 5 Mann, die sollen sich mal einspielen bevor die einen kicken und Styko jetzt mal mehr als ein Jahr Zeit geben, komplett alles zu erlernen sowie auch die schweren Positionen zu spielen


Mehr als 1 Jahr Zeit geben? Ich denke, dass Styko solange bleiben darf, bis ein interessanter Spieler auf dem Markt kommt. Wobei man bei Mouz vorsichtig sein wird nach dem Snax Debakel. Da hat man ordentlich Kohle verbrannt.
#12
taRabas schrieb am 24.11.2018, 14:17 CET:
Boecke schrieb:
pachan88 schrieb:
Astralis hat nicht mal ihr bestes ausgepackt, dass ist halt traurig für die Mäuse, da deren Rotation nichts mehr bringt mit ihrem 5 Mann, die sollen sich mal einspielen bevor die einen kicken und Styko jetzt mal mehr als ein Jahr Zeit geben, komplett alles zu erlernen sowie auch die schweren Positionen zu spielen


Mehr als 1 Jahr Zeit geben? Ich denke, dass Styko solange bleiben darf, bis ein interessanter Spieler auf dem Markt kommt. Wobei man bei Mouz vorsichtig sein wird nach dem Snax Debakel. Da hat man ordentlich Kohle verbrannt.


glaube nicht. der hat ja auch einen hohen wiederverkaufswert!
#13
luxn schrieb am 24.11.2018, 15:35 CET:
noobsports
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz