ANZEIGE:
08.02.2019, 18:00 CET
03:00
tr Can 'XANTARES' Dörtkardeş
de Fatih 'gob b' Dayik
de Johannes 'tabseN' Wodarz
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
de Johannes 'nex' Maget
fr Richard 'shox' Papillon
fr Kenny 'kennyS' Schrub
fr Alexendre 'bodyy' Pianaro
fr Audric 'JaCkz' Jug
fr Lucas 'Lucky' Chastang

93.67%

6.33%
Insgesamt wurden 300 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

38% (3)
63% (5)
8 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

Defwin #1
BIG 01:00 G2 Esports
BIG 00:00 G2 Esports
01:00
de_cache
BIG 09:06 G2 Esports
BIG 07:02 G2 Esports
16:08
de_dust2
BIG 10:05 G2 Esports
BIG 06:07 G2 Esports
16:12


BIG geht mit einem 1:0 Vorsprung nach Maps in das Match, da sie aus dem Winner Bracket kommen.





Falsches Ergebnis melden

Event: Swole Patrol qualifiziert sich für Down Under09.02.2019, 13:05

16-Jähriger schießt Swole Patrol nach Sydney

Während BIG sich am Freitagabend im europäischen Closed-Qualifier durchsetzte, löste Swole Patrol in der Nacht zum Samstag im NA Closed-Qualifier das Ticket zur IEM Sydney 2019.

Qualifier: Intel Extreme Masters Sydney mit deutscher Beteiligung08.02.2019, 20:12

BIG bucht Ticket nach Australien

Das Team von BIG blieb über den gesamten Verlauf des Closed Qualifiers zur IEM Sydney 2019 ungeschlagen und reist somit im April nach Down Under.

Qualifier: Berliner im Endspiel um Startplatz bei IEM Sydney 201908.02.2019, 14:40

BIG im Finale und Re-Match der Franzosen

Nach drei Best-of-Three-Siegen in Folge stehen die Jungs von BIG im Finale des Closed Qualifiers für die IEM Sydney 2019. Der Gegner im Endspiel wird ein französisches Team sein.

Kommentare

 
1

#1
JcY9 schrieb am 07.02.2019, 21:31 CET:
GO BIG
#2
Dovnik schrieb am 07.02.2019, 21:55 CET:
Möchte jemand wetten? Ich wette, BIG hat im Endscore mindestens eine gewonnene Map Kappa
#3
BAERUS schrieb am 07.02.2019, 22:23 CET:
Auf geht's BIG :)
#4
luxn schrieb am 08.02.2019, 08:11 CET:
#goBig! Einfach mal ein Finale gewinnen.....
#5
JohnnyPeng schrieb am 08.02.2019, 09:28 CET:
Muss BIG machen!
#6
eoL. BUTZ schrieb am 08.02.2019, 12:51 CET:
Erste mal mit neuem Team am Turnier teilnehmen und direkt finale (;
3..2..1
#7
Cpt.Andre schrieb am 08.02.2019, 16:40 CET:
95% auf BIG. Ganz schön viele sympathie coins. Denke es ist eher 50/50
#8
Fabbsen schrieb am 08.02.2019, 16:41 CET:
Cpt.Andre schrieb:
95% auf BIG. Ganz schön viele sympathie coins. Denke es ist eher 50/50


Ehm BO5 gegen G2 mit nem Mapvorsprung. Wird schwer für G2.
#9
Fabbsen schrieb am 08.02.2019, 16:43 CET:
eoL. BUTZ schrieb:
Erste mal mit neuem Team am Turnier teilnehmen und direkt finale (;
3..2..1


Turnierqualifier* ;)
Trotzdem solide Leistung bis jetzt
#10
JohnnyPeng schrieb am 08.02.2019, 17:14 CET:
100k USD schmecken lassen!
#11
IsNoGood schrieb am 08.02.2019, 17:26 CET:
Wäre auch mal ganz nett wenn sie keine Map abgeben würden.
#12
OneUp1337 schrieb am 08.02.2019, 17:47 CET:
go big
#13
Nugget777 schrieb am 08.02.2019, 18:01 CET:
Muss man eigentlich 3:0 gewinnen, ansonsten wirds schwer. Bei Mirage und Inferno seh ich G2 vorne...
#14
MrErdoel schrieb am 08.02.2019, 18:05 CET:
Ich finde es super, dass BIG endlich Mirage pickt.
Alleine Xantares da zu sehen, ist immer geil, aber der Typ ist sowieso krass, überall.
Vor zwei, drei Jahren war ich noch überzeugt, dass der nicht sauber ist, aber seine Clips sind selten geworden. Geiler Typ, wenn clean, und unglaubliches CH-Placement. Man könnte neidisch werden.
#15
spongii schrieb am 08.02.2019, 18:17 CET:
JohnnyPeng schrieb:
100k USD schmecken lassen!

Die gibt's erst für den Turniersieg.
#16
JohnnyPeng schrieb am 08.02.2019, 18:34 CET:
Leider sieht man immer gegen Antiecos schlecht aus....
#17
DannixStyler schrieb am 08.02.2019, 18:37 CET:
Die typischen Big-Runden. 3 mal unnötig verloren. Einfach viel zu langsam und passiv und dann plötzlich bei 20 Sekunden "oh scheiße wir müssen ja noch planten und haben nichtmal n Spot"
#18
Dr3st schrieb am 08.02.2019, 18:46 CET:
DannixStyler schrieb:
Die typischen Big-Runden. 3 mal unnötig verloren. Einfach viel zu langsam und passiv und dann plötzlich bei 20 Sekunden "oh scheiße wir müssen ja noch planten und haben nichtmal n Spot"
das ist die angst mal was zu gewinnen :)
#19
MrErdoel schrieb am 08.02.2019, 18:47 CET:
DannixStyler schrieb:
"oh scheiße wir müssen ja noch planten und haben nichtmal n Spot"


Das wirkte schon abgestellt, aber man versucht offenbar wieder zu heftig zu readen und zu antistratten. In der jüngeren Vergangenheit hatte BIG eine gute Mischung aus UMSCHIESSEN BLYAD RUSH B und langsamen taktischen Go's, alles aber rechtzeitig.
Heute ist das noch nicht so on Point, aber hey, man führt 1-0 nach Maps :D
#20
MrErdoel schrieb am 08.02.2019, 18:49 CET:
Ich glaube, die englischen Caster glauben es Xantares auch nicht richtig :D :D
#21
JohnnyPeng schrieb am 08.02.2019, 18:57 CET:
BIG mit einem Bein in Sydney!
#22
MrErdoel schrieb am 08.02.2019, 18:59 CET:
Ach Mann, ich konnte hier in Oldenburg Tabsen fluchen hören nach dem Timingshot da eben von Shox :D :D :D
#23
Fabbsen schrieb am 08.02.2019, 19:00 CET:
Ich muss sagen, seitdem Gob gehatet wurde für seine Individuelle Leistung vor ein paar Tagen, geht er richtig steil. Teilweise sehr gute Stats und auch wenn manchmal nicht hat er echt gute Impactplays gemacht. Hat auch manche Runden bei Eleague rausgehauen die hätten von Tabsen sein können.
#24
nebulein schrieb am 08.02.2019, 19:01 CET:
DannixStyler schrieb:
Die typischen Big-Runden. 3 mal unnötig verloren. Einfach viel zu langsam und passiv und dann plötzlich bei 20 Sekunden "oh scheiße wir müssen ja noch planten und haben nichtmal n Spot"


Ja das war nicht gut gemacht, Big hätte da mit Sicherheit noch 2 Runden locker mehr rausholen können. Aber auf der Gegenseite macht für mich G2 viel krassere Fehler ohne Kennys walzt Big da komplett drüber.

Ich hoffe mal das Dust2 spannender wird, bin da aber guter Dinge.
#25
JohnnyPeng schrieb am 08.02.2019, 19:02 CET:
D2 gegen G2 da war doch was hmmmm :D
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz