ANZEIGE:
GG.Bet New York Invitational - Consolation Finale
06.08.2019, 18:35 CEST
00:02
kz Alexey 'qikert' Golubev
kz Timur 'buster' Tulepov
ru Ali 'Jame' Djami
uz Sanjar 'SANJI' Kuliev
kz Dauren 'AdreN' Kystaubayev
tr Can 'XANTARES' Dörtkardeş
de Johannes 'tabseN' Wodarz
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
uk Owen 'smooya' Butterfield
rs Nikola 'LEGIJA' Ninic

31.05%

68.95%
Insgesamt wurden 306 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

67% (2)
33% (1)
3 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_mirage
AVANGAR 06:09 BIG
AVANGAR 01:07 BIG
07:16
de_dust2
AVANGAR 05:10 BIG
AVANGAR 07:06 BIG
12:16



Livestreams

ru justintv Maincast RU (5126)
uk justintv Maincast EN
de justintv GoTTi1337
pl justintv majki


Falsches Ergebnis melden

Qualifier: Aus im Halbfinale, kein deutsches Team in New York08.08.2019, 13:00

BIG schwankt auf Vertigo

OpTic Gaming beendet Berliner New-York-Träume. Im GG.Bet New York Invitational-Finale sichern sich die Dänen das Ticket zur ESL One New York 2019.

Qualifier: Erfolg gegen AVANGAR07.08.2019, 11:28

Road to New York: BIG setzt weiteres Ausrufezeichen

Zwei Siege fehlen Berlinern zur Teilnahme an der ESL One New York. Owen 'smooya' Butterfield liefert großartige Vorstellung ab.

Qualifier: Sprout scheitert gegen Bulgaren06.08.2019, 14:45

Überragender syrsoN reicht nicht zum Sieg

Deutsches Team nutzt Momentum gegen BPro Gaming nicht und reagiert selbstkritisch auf die Niederlage.

Kommentare

 
2

#26
54CHEF schrieb am 06.08.2019, 20:46 CEST:
gg
#27
Xeng schrieb am 06.08.2019, 20:48 CEST:
Damn nex für legjia und man könnte wirklich die Top 10 erreichen.
#28
smirnov schrieb am 06.08.2019, 20:49 CEST:
gg könnte echt was werden mit nex.
Fällt hier eig noch jmd auf was Xantares teilweise für ne brainless scheisse spielt?
#29
k9kal schrieb am 06.08.2019, 20:52 CEST:
Xeng schrieb:
Damn nex für legjia und man könnte wirklich die Top 10 erreichen.


BIG hat im BO1 gegen Platz 30 der Weltrangliste verloren, das BO3 gerade so auch durch Lucky Runden und sehr viele Chaos Runden seitens AVANGAR gewonnen (die Spieler sind ein Schatten ihrerselbst in letzter Zeit -> sogar ein BO3 gegen Gambit youngsters verloren) und gegen ein schwaches HellRaisers im BO3 online sehr knapp gewonnen.... und man redet von top10?

Noch dazu online.

Erstmal abwarten, die Leute haben echt Vorstellungen:D
#30
trtd schrieb am 06.08.2019, 21:03 CEST:
k9kal schrieb:
Xeng schrieb:
Damn nex für legjia und man könnte wirklich die Top 10 erreichen.


BIG hat im BO1 gegen Platz 30 der Weltrangliste verloren, das BO3 gerade so auch durch Lucky Runden und sehr viele Chaos Runden seitens AVANGAR gewonnen (die Spieler sind ein Schatten ihrerselbst in letzter Zeit -> sogar ein BO3 gegen Gambit youngsters verloren) und gegen ein schwaches HellRaisers im BO3 online sehr knapp gewonnen.... und man redet von top10?

Noch dazu online.

Erstmal abwarten, die Leute haben echt Vorstellungen:D


Top 10 ist sicherlich etwas illusorisch. Aber nen 2:0 als "gerade so" verkaufen ist etwas arkward. Das Team spielt so jetzt (mit Stand-in) erst seit wenigen Tagen wieder zusammen und es wirkt dennoch komplett anders und deutlich frischer als noch vor Wochen. Noch sind zwar viele Solo-Plays spielentscheidend, aber man möge sich mal vorstellen wie stark das werden kann, wenn daraus nen gefestigtes Team wird.

Klar - top 10 ist jetzt nicht BIGs Anspruch - aber sicherlich das man an nem guten Tag auch nen Top10 Team ärgern kann und mal wieder ein paar Plätze im hltv nach oben kraxelt und das eine oder andere Invite bekommt
#31
mrHijDen schrieb am 06.08.2019, 21:07 CEST:
Xeng schrieb:
Damn nex für legjia und man könnte wirklich die Top 10 erreichen.


Uff, ne das wird nicht reichen
#32
k9kal schrieb am 06.08.2019, 21:08 CEST:
trtd schrieb:
k9kal schrieb:
Xeng schrieb:
Damn nex für legjia und man könnte wirklich die Top 10 erreichen.


BIG hat im BO1 gegen Platz 30 der Weltrangliste verloren, das BO3 gerade so auch durch Lucky Runden und sehr viele Chaos Runden seitens AVANGAR gewonnen (die Spieler sind ein Schatten ihrerselbst in letzter Zeit -> sogar ein BO3 gegen Gambit youngsters verloren) und gegen ein schwaches HellRaisers im BO3 online sehr knapp gewonnen.... und man redet von top10?

Noch dazu online.

Erstmal abwarten, die Leute haben echt Vorstellungen:D


Top 10 ist sicherlich etwas illusorisch. Aber nen 2:0 als "gerade so" verkaufen ist etwas arkward. Das Team spielt so jetzt (mit Stand-in) erst seit wenigen Tagen wieder zusammen und es wirkt dennoch komplett anders und deutlich frischer als noch vor Wochen. Noch sind zwar viele Solo-Plays spielentscheidend, aber man möge sich mal vorstellen wie stark das werden kann, wenn daraus nen gefestigtes Team wird.

Klar - top 10 ist jetzt nicht BIGs Anspruch - aber sicherlich das man an nem guten Tag auch nen Top10 Team ärgern kann und mal wieder ein paar Plätze im hltv nach oben kraxelt und das eine oder andere Invite bekommt


Ich sehe es eher anders rum. Gerade ist jeder wieder extrem motiviert und macht viele individuelle freie Entscheidungen, weil es nix zu verlieren gibt. Sobald da wieder ne Struktur drin ist, KANN!! das Ganze schon wieder anders aussehen. Vor allem bei XANTARES
#33
ChriSYoone schrieb am 06.08.2019, 21:37 CEST:
SMOOOOOYA
 
2
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz