ANZEIGE:
ESL One Rio 2020 EU Minor Qualifier - Upper-Bracket Vorrunde
07.03.2020, 21:05 CET
00:02
de Florian 'syrsoN' Rische
de Nils 'k1to' Gruhne
tr Can 'XANTARES' Dörtkardeş
de Johannes 'tabseN' Wodarz
de Tizian 'tiziaN' Feldbusch
se Simon 'twist' Eliasson
se Jonas 'Lekr0' Olofsson
se Nicolas 'Plopski' Gonzalez Zamora
se Fredrik 'REZ' Sterner
se Tim 'nawwk' Jonasson

78.68%

21.32%
Insgesamt wurden 136 Wetten abgegeben.
powered by



Direkter Vergleich

82% (9)
18% (2)
11 Matches

Weitere Statistiken einblenden


Matchdetails

de_inferno
BIG 06:09 Ninjas in Pyjamas
BIG 04:07 Ninjas in Pyjamas
10:16
de_vertigo
BIG 08:07 Ninjas in Pyjamas
BIG 03:09 Ninjas in Pyjamas
11:16





Falsches Ergebnis melden

Qualifier: Deutsche Teams unterliegen im Qualifier, kRYSTAL jubelt09.03.2020, 11:30

BIG und Sprout verpassen Major-Teilnahme

Für die deutschen Teams BIG und Sprout gab es am Wochenende keinen Grund zum Feiern. Beide verpassten beim ESL One Rio 2020 EU Minor Qualifier die Minor-Teilnahme in Brasilien.

BIG und Sprout im Closed Qualifier des europäischen Minor07.03.2020, 09:20

Schafft es ein deutsches Team zum EU Minor?

Sprout und BIG treten im ESL One Rio 2020 EU Minor Qualifier an, um sich für das Minor zu qualifizieren. Doch gegen Teams wie Fnatic und Ninjas in Pyjamas wird das keine leichte Aufgabe.

Qualifier: Deutsches Team schafft ersten Schritt zum Major06.02.2020, 12:33

Sprout zieht in Minor Closed Qualifier ein

Der zweite Open Qualifier für die ESL One Rio 2020 verlief aus Sicht von Sprout erfolgreich. Auch Ex-Teamkollege Niels 'NaToSaphiX' Sillassen hat es mit Nordavind in die nächste Runde geschafft.

Kommentare


#1
wohlstandsmacher schrieb am 07.03.2020, 17:17 CET:
Aufgehts #BIG
#2
Zadomc schrieb am 07.03.2020, 17:27 CET:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D
#3
7OMMINS schrieb am 07.03.2020, 17:42 CET:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Man schaut einfach nicht in die Kommentare, wahnsinn wa'?
#4
Xeng schrieb am 07.03.2020, 17:48 CET:
Machbarer Gegner für Big. Keine Ausreden.
#5
Fabbsen schrieb am 07.03.2020, 17:53 CET:
Xeng schrieb:
Machbarer Gegner für Big. Keine Ausreden.


Definitiv. NiP sollte man nicht unterschätzen, sind aber zum Teil auch am strugglen.
#6
DannyLog schrieb am 07.03.2020, 17:55 CET:
7OMMINS schrieb:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Man schaut einfach nicht in die Kommentare, wahnsinn wa'?


Nicht nur das, der Typ redet von "Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen" und ich hab ihn noch nie zuvor auf 99dmg gesehen.

Ganz davon zu schweigen dass Kritik eben dazu gehört, dass wir deutsche eben sehr emotional sind und unsere Kritik teilweise nicht nur sachlich ablassen, sollte jedem klar sein.

Wer 2019 sein Vertrauen in BIG verloren hat und jetzt erst anfängt wieder zu finden, dem schreib ich nichts vor. Nicht einmal Lenz würde das, er sagt selbst immer wieder das 2019 ein scheiß Jahr war.
#7
Fabbsen schrieb am 07.03.2020, 18:04 CET:
DannyLog schrieb:
7OMMINS schrieb:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Man schaut einfach nicht in die Kommentare, wahnsinn wa'?


Nicht nur das, der Typ redet von "Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen" und ich hab ihn noch nie zuvor auf 99dmg gesehen.

Ganz davon zu schweigen dass Kritik eben dazu gehört, dass wir deutsche eben sehr emotional sind und unsere Kritik teilweise nicht nur sachlich ablassen, sollte jedem klar sein.

Wer 2019 sein Vertrauen in BIG verloren hat und jetzt erst anfängt wieder zu finden, dem schreib ich nichts vor. Nicht einmal Lenz würde das, er sagt selbst immer wieder das 2019 ein scheiß Jahr war.


Stimme dir zu. man geht natürlich nochmal etwas emotionaler an die Sache ran, da man sie einfach erfolgreich sehen will, doch trotzdem gehen viele sehr sachlich (so gut wie es halt geht) an die Sache ran find ich. Es gab genug Leute die lange Kommentare geschrieben haben und aufgezeigt haben, was gut und was ihn ihren Augen eben nicht so gut bzw schlecht war.
Mit den Hatern war schon viel schlimmer früher, aber momentan ist es eigentlich in Ordnung.
#8
1112Leon schrieb am 07.03.2020, 18:29 CET:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Wie kann man so geil nach Aufmerksamkeit sein? Unglaublich.
#9
Zadomc schrieb am 07.03.2020, 18:43 CET:
Fabbsen schrieb:
DannyLog schrieb:
7OMMINS schrieb:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Man schaut einfach nicht in die Kommentare, wahnsinn wa'?


Nicht nur das, der Typ redet von "Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen" und ich hab ihn noch nie zuvor auf 99dmg gesehen.

Ganz davon zu schweigen dass Kritik eben dazu gehört, dass wir deutsche eben sehr emotional sind und unsere Kritik teilweise nicht nur sachlich ablassen, sollte jedem klar sein.

Wer 2019 sein Vertrauen in BIG verloren hat und jetzt erst anfängt wieder zu finden, dem schreib ich nichts vor. Nicht einmal Lenz würde das, er sagt selbst immer wieder das 2019 ein scheiß Jahr war.


Stimme dir zu. man geht natürlich nochmal etwas emotionaler an die Sache ran, da man sie einfach erfolgreich sehen will, doch trotzdem gehen viele sehr sachlich (so gut wie es halt geht) an die Sache ran find ich. Es gab genug Leute die lange Kommentare geschrieben haben und aufgezeigt haben, was gut und was ihn ihren Augen eben nicht so gut bzw schlecht war.
Mit den Hatern war schon viel schlimmer früher, aber momentan ist es eigentlich in Ordnung.


Von emotionalen Kommentaren spricht kein Mensch, völlig normal. Allerdings gehen 90% der hiesigen Nutzer, die sich angeblich als BIG Clan Fan etabliert haben- dennoch nur mit dem Wind gehen...

Was eine Kritikunfähige Comunity hier :D
#10
No11e schrieb am 07.03.2020, 19:14 CET:
Zadomc schrieb:
Fabbsen schrieb:
DannyLog schrieb:
7OMMINS schrieb:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Man schaut einfach nicht in die Kommentare, wahnsinn wa'?


Nicht nur das, der Typ redet von "Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen" und ich hab ihn noch nie zuvor auf 99dmg gesehen.

Ganz davon zu schweigen dass Kritik eben dazu gehört, dass wir deutsche eben sehr emotional sind und unsere Kritik teilweise nicht nur sachlich ablassen, sollte jedem klar sein.

Wer 2019 sein Vertrauen in BIG verloren hat und jetzt erst anfängt wieder zu finden, dem schreib ich nichts vor. Nicht einmal Lenz würde das, er sagt selbst immer wieder das 2019 ein scheiß Jahr war.


Stimme dir zu. man geht natürlich nochmal etwas emotionaler an die Sache ran, da man sie einfach erfolgreich sehen will, doch trotzdem gehen viele sehr sachlich (so gut wie es halt geht) an die Sache ran find ich. Es gab genug Leute die lange Kommentare geschrieben haben und aufgezeigt haben, was gut und was ihn ihren Augen eben nicht so gut bzw schlecht war.
Mit den Hatern war schon viel schlimmer früher, aber momentan ist es eigentlich in Ordnung.


Von emotionalen Kommentaren spricht kein Mensch, völlig normal. Allerdings gehen 90% der hiesigen Nutzer, die sich angeblich als BIG Clan Fan etabliert haben- dennoch nur mit dem Wind gehen...

Was eine Kritikunfähige Comunity hier :D


Hat nur keiner Bock auf Stunk, welchen du hier sinnlos verbreitest.
In den BIG Beiträgen ging es zuletzt recht human zur Sache. Kritik ist nicht automatisch Flame.
Schönen Abend.
#11
JohnnyPeng schrieb am 07.03.2020, 19:30 CET:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Bist ja ein ganz schlauer Fuchs. Kritik da wo sie angebracht ist und Lob wo gelobt werden muss, so schauts aus und nicht anders!
#12
Fabbsen schrieb am 07.03.2020, 19:33 CET:
Zadomc schrieb:
Fabbsen schrieb:
DannyLog schrieb:
7OMMINS schrieb:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Man schaut einfach nicht in die Kommentare, wahnsinn wa'?


Nicht nur das, der Typ redet von "Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen" und ich hab ihn noch nie zuvor auf 99dmg gesehen.

Ganz davon zu schweigen dass Kritik eben dazu gehört, dass wir deutsche eben sehr emotional sind und unsere Kritik teilweise nicht nur sachlich ablassen, sollte jedem klar sein.

Wer 2019 sein Vertrauen in BIG verloren hat und jetzt erst anfängt wieder zu finden, dem schreib ich nichts vor. Nicht einmal Lenz würde das, er sagt selbst immer wieder das 2019 ein scheiß Jahr war.


Stimme dir zu. man geht natürlich nochmal etwas emotionaler an die Sache ran, da man sie einfach erfolgreich sehen will, doch trotzdem gehen viele sehr sachlich (so gut wie es halt geht) an die Sache ran find ich. Es gab genug Leute die lange Kommentare geschrieben haben und aufgezeigt haben, was gut und was ihn ihren Augen eben nicht so gut bzw schlecht war.
Mit den Hatern war schon viel schlimmer früher, aber momentan ist es eigentlich in Ordnung.


Von emotionalen Kommentaren spricht kein Mensch, völlig normal. Allerdings gehen 90% der hiesigen Nutzer, die sich angeblich als BIG Clan Fan etabliert haben- dennoch nur mit dem Wind gehen...

Was eine Kritikunfähige Comunity hier :D


Schön, dass du nicht richtig auf meinen (ganzen) Kommentar eingehst :D
Das mit dem Emotionalen war nur ein kleiner Punkt. Außerdem 90%? Sehe momentan so gut wie keine Hater, zugegebenermaßen bin ich aber nicht so in den Foren aktiv. Wie gesagt, früher war es viel schlimmer mit den Hatern, da waren echt viele, stimme dir zu. Aber momentan sieht es tausendmal anders aus und eben nicht mehr so wie du sagst lol. Zumindest sehe ich keinen Puren Hate sondern manchmal einfach nur etwas Frust, wenn sie gegen Gegner verlieren, gegen die sie locker gewinnen sollten, siehe Detona. 90% ging sachlich an die Sache ran und schrieben Sachen wie Schade, hätten sie locker gewinnen müssen etc.
#13
t0mmYJ schrieb am 07.03.2020, 20:44 CET:
Auf gehts BIG, wird hoffentlich ein spannendes Spiel! :)
#14
Fabbsen schrieb am 07.03.2020, 22:20 CET:
Schade für die erste Map. Die letzte Runde hätten sie haben können. Und der Mitte Push beim 10-14 hat leider das Game gekostet, aber da sieht man wenigstens, dass sie jetzt die Eier für sowas haben und für den Win spielen
#15
Jack Johnson. schrieb am 07.03.2020, 22:21 CET:
Fabbsen schrieb:
Schade für die erste Map. Die letzte Runde hätten sie haben können. Und der Mitte Push beim 10-14 hat leider das Game gekostet, aber da sieht man wenigstens dass sie jetzt die Eier für sowas haben und für den Win spielen


letzte runde aber halt wieder dumm verdaddelt... verstehe einer warum syrson mit seinen low hp da in das aimduell geht....
#16
nebulein schrieb am 07.03.2020, 22:45 CET:
Nip gerade allein vom Aiming einfach ein Level drüber. Denke das wird nen 2:0 für Nip.
#17
luxn schrieb am 07.03.2020, 22:54 CET:
Zadomc schrieb:
Wie sie jetzt wieder alle auf Fan machen... Solange es gut läuft, ist alles in Ordnung. Aber wehe man veliert wieder ein Spiel, dann heißt es wieder #ScheißaufBIG. Kann man die Kommentarfunktion irgendwie abstellen? :D


Mag Big immer noch nicht! Die Spieler sind eig. ganz okay aber der Manager ist ein unsymmpatisches etwas :D . Trotzdem viel Erfolg den Jungs!!
#18
Dr3st schrieb am 07.03.2020, 23:37 CET:
Zu langsam und zu wenig eier....
#19
luxn schrieb am 08.03.2020, 00:02 CET:
wp NIP!!!
#20
richtigerorber schrieb am 08.03.2020, 00:47 CET:
Für nen gutes t2 Team reichts dann halt immer noch nicht ¯\_(ツ)_/¯
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz