ANZEIGE:
Event: BLAST Premier: Global Final 202022.01.2021, 12:58

Complexity muss die Koffer packen - Astralis und Vitality siegreich

Complexity Gaming scheidet beim BLAST Premier: Global Final 2020 nach einer Niederlage gegen Natus Vincere aus. Astralis und Team Vitality behalten ihre weiße Weste.



Beim BLAST Premier: Global Final 2020 sind die nächsten Entscheidungen gefallen. Complexity Gaming ist am Donnerstag nach der Niederlage gegen Natus Vincere im Lower-Bracket ausgeschieden. Astralis und Team Vitality haben sich nach dem jeweils zweiten Sieg für das Finale im Upper-Bracket qualifiziert.

Besserer Start für Complexity

Complexity Gaming hatte im Best-of-Three gegen Natus Vincere den besseren Start erwischt und den eigenen Pick Mirage trotz einer Aufholjagd des Gegners mit 19:17 (12:3, 3:12, 4:2) nach Verlängerung gewonnen. Dann kam Na`Vi besser in die Partie. Das CIS-Team gewann seinen Pick Nuke mit 16:8 (11:4, 5:4) und im Anschluss die entscheidende Map Inferno mit 16:11 (7:8, 9:3). Das 2:1 für Na`Vi bedeutete das Aus für Complexity, das russische Team hingegen steht in der zweiten Runde des Lower-Brackets.

Dort trifft Na`Vi am Freitagabend auf G2 Esports, das im Upper-Bracket gegen Astralis 1:2 unterlag. Im Duell mit den Dänen konnte G2 mit einem 16:14 (11:4, 5:10) auf Dust2 in Führung gehen. Der Weltranglistenerste antwortete auf Vertigo mit einem 16:8 (8:7, 8:1) und entschied dann das Spiel mit einem 16:14 (5:10, 11:4) auf Inferno für sich.

Team Liquid am Freitag im NA-Duell mit EG

Die zweite Partie des Upper-Brackets am Donnerstag konnte Team Vitality klar mit einem 2:0 gegen Team Liquid für sich entscheiden. Die Franzosen gewannen die Auftaktmap Nuke mit 16:14 (6:9, 10:5) und im Anschluss Vertigo mit 16:11 (9:6, 7:5). Team Liquid rutscht durch die Niederlage ins Lower-Bracket ab, während Vitality das Upper-Bracket-Finale bestreitet.

Am Freitag werden zwei Partien des Lower-Brackets gespielt. Den Auftakt machen um 16.30 Uhr die NA-Teams Evil Geniuses und Team Liquid. Das europäische Duell Natus Vincere gegen G2 Esports folgt um 19.30 Uhr. Das Finale des Upper-Brackets zwischen Astralis und Team Vitality, in dem der erste Finalist ermittelt wird, steigt am Samstag um 16.30 Uhr.

Loading...
Alle Spiele des BLAST Premier: Global Finals könnt ihr live bei uns auf Twitch verfolgen:



Foto: Stephanie Lindgren/DreamHack


Geschrieben von swayzay

Ähnliche News

Kommentare


Bisher keine Kommentare.  

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz