ANZEIGE:
Event: Wer hat die besten Chancen?28.06.2013, 20:15

EMS One - Der Favoritencheck

Am Samstag finden die ersten Spiele der EMS One Finals in Köln statt. Höchste Zeit also einen genaueren Blick auf die Favoriten der ersten Spiele, sowie die Favoriten auf den Turniersieg zu werfen. Mit dabei sind natürlich alle Größen, die der eSport im Bereich Counter-Strike Global Offensive zu bieten hat - da fällt die Wahl der Favoriten natürlich nicht leicht. 99Damage hat es in dieser News trotzdem versucht.





Viertelfinale 1: fr LDLC.com vs dk fnatic

LDLC.com zeigt seit der Verpflichtung von Kenny 'KennyS' Schrub nicht nur in der EMS One eine bestechende Form. Die Franzosen spielten sich in drei Finals der vier Quali-Cups, konnten jedoch nur eins davon gewinnen. Am Ende führte man trotzdem die Punktetabelle an. In der Gruppenphase lief es dann nicht mehr so gut: nur 4 Punkte reichten am Ende jedoch trotzdem für den Reiseantritt nach Köln auf die Finals. Hier warten die Jungs von fnatic, die aktuell ebenfalls eine gute Leistung zeigen. Erst vor einer Woche konnte man ESC in der ESEA Invite League besiegen.

Fazit: Online zwei starke Kontrahenten, doch offline gelten etwas andere Gesetze und hier hatte LDLC zuletzt die Nase vorn.

Viertelfinale 2: dk Copenhagen Wolves vs fr Verygames

Die Copenhagen Wolves zeigten in der Gruppenphase eine herausragende Leistung. Mit drei Siegen aus drei Spielen konnte man sich direkt für die LAN-Finals in Köln qualifizieren. Doch zwischenzeitlich wurde das Team von zwei Wechseln durchgeschüttelt. Nun trifft man zu Beginn auf die Franzosen von VeryGames, die punktgleich mit Virtus.pro die Tabelle der Gruppe B anführen. Beim letzten Aufeinandertreffen in der Gruppenphase des Turniers trennte man sich mit einem Unentschieden. Wie es nun mit den beiden Stand-Ins aussieht, wird sich in Köln herausstellen, doch die Chancen für VeryGames sind mit den Turbulenzen bei den Wolves gestiegen.

Fazit: Die Favoritenrolle ist hier deutlich bei Team VeryGames aus Frankreich. Die Copenhagen Wolves müssen für einen Sieg individuell ihr absolutes A-Game zeigen, da die Franzosen als Team sicher besser agieren werden.

Viertelfinale 3: dk Western Wolves vs se Ninjas in Pyjamas

Hier spielt der Zweite der Gruppe C gegen den Ersten der Gruppe D - doch es ist anders herum als man denkt. Die Ninjas in Pyjamas konnten nur eins ihrer drei Gruppenspiele für sich entscheiden und sind nur dank der besseren Rundendifferenz heute in Köln. Doch diese Rundendifferenz kommt nicht von ungefähr: mit einem 16:1-Kantersieg fegte man das britische Team Anexis vom Server. Auf der anderen Seite stehen die Western Wolves, die ihrerseits eine tadellose Leistung in den Gruppenspielen zeigten - hier war jedes Spiel ein Sieg. Es ist also definitiv Spannung in der Partie.

Fazit: Trotz der durchwachsenen Leistung in der Gruppenphase gilt NiP standesgemäß aufgrund ihrer großen Erfahrung als Favorit.

Viertelfinale 4: pl ESC vs ru Virtus.pro

Dies ist eine Konstellation, die entweder sehr knapp, aber auch sehr deutlich ausfallen kann. ESC hat viel Potential, kann es aber nicht immer ausnutzen. Als Beispiele können hier aus der ESEA Invite League ein starkes Spiel gegen die Ninjas in Pyjamas und ein vergleichsweise schwaches Match gegen Epsilon dienen. Der Spannungsgrad dieses Spiels wird also besonders von der Form der Polen abhängen - zumindest wenn Virtus.pro die zumeist gute Leistung abrufen kann. Das russische Team konnte sich mit zwei Siegen und einem Unentschieden gegen VeryGames durch die Gruppenphase spielen und hat mit Ladislav 'GuardiaN' Kovács einen starken Ersatz für Dauren 'AdreN' Kystaubayev gefunden.

Fazit: Vorteile seitens Virtus.pro, doch Wundertüte ESC kann mit einem guten Spiel ebenfalls auftrumpfen.

Favoriten auf den Turniersieg: Ninjas in Pyjamas und LDLC.com

Als Favoriten am Ende auf dem Siegertreppchen ganz oben zu stehen gelten natürlich die Schweden von NiP, die zwar in letzter Zeit eine kleine Schwächephase haben, doch immernoch als bestes Team in der Disziplin Counter-Strike Global Offensive gesehen werden. Außerdem muss man LDLC.com auf dem Zettel haben, die aktuell sehr starke Spiele zeigen und auch das Potential haben, den Ninjas in Pyjamas ein Schnippchen zu schlagen.


Was sonst noch für das Wochenende von Belang ist, findet ihr selbstverständlich in unserer Coverage zur RaidCall EMS One.


Verfolgt ihr EMS One Spring 2013?



Geschrieben von X-Ray

Ähnliche News

Kommentare


#1
ChaosKlinik schrieb am 28.06.2013, 20:42 CEST:
Sehe VeryGames weiterhin stärker als LDLC und momentan als Nr. 2 vor VP/WW.
#2
Teslah schrieb am 28.06.2013, 21:03 CEST:
naja die letzten ergebnisse auch gegen verygames waren von ldlc.com ziemlich gut auch wenn die dreamhack etwas enttäuschend war
vg hat mich in letzter zeit kaum überzeugt.
bin mal gespannt was nip jetzt bringen kann nach den eher dürftigen leistungen für ihre verhältnisse
und schade um cph waren auch nicht so schlecht gerade vor der dh
#3
stivn schrieb am 28.06.2013, 21:50 CEST:
glaube das VG nach genügend vorbereitung überraschen wird!
#4
bAUERR schrieb am 28.06.2013, 22:08 CEST:
ChaosKlinik schrieb:
Sehe VeryGames weiterhin stärker als LDLC und momentan als Nr. 2 vor VP/WW.


+1
Raffe auch nicht, warum die alle so 'schlecht' finden..
#5
s1ckneZ schrieb am 28.06.2013, 23:31 CEST:
bAUERR schrieb:
ChaosKlinik schrieb:
Sehe VeryGames weiterhin stärker als LDLC und momentan als Nr. 2 vor VP/WW.


+1
Raffe auch nicht, warum die alle so 'schlecht' finden..


Weil VG extreme Leistungsschwankungen hat, gerade offline.
Und LDLC ist zumindest aktuell, die bessere Mannschaft.
#6
Grundsolide schrieb am 29.06.2013, 10:16 CEST:
Ich finde, man kann nicht wirklich so pauschal sagen, ob nun LDLC oder VeryGames besser ist. Beide sind stark und werden sich IMO auf Augenhöhe begegnen, wenn sie denn nicht überraschend in der ersten Runde ausscheiden sollten. Ich persönlich habe bei HLTV auf VeryGames getippt und sehe sie somit auch im Finale des Turnieres... sicher, LDLC war zuletzt bockstark und hat mit kennyS, Sf und Apex hohe Qualität, aber wenn NBK, ScreaM und Shoxie ihre Form haben, glaube ich, dass sie das durchaus machen können.

Siegchancen mMn:
1. NiP
2. VeryGames
3. LDLC
4. Virtus.pro
#7
snaki schrieb am 29.06.2013, 12:34 CEST:
tippe auf nen VG Turnier Sieg :)
#8
josHy schrieb am 29.06.2013, 13:11 CEST:
vg hat doch mit shoxie noch nie offline gespielt oder? von daher mal abwarten
#9
ChaosKlinik schrieb am 29.06.2013, 13:14 CEST:
VG ist auf lan stärker als online.
Die sind nur meist tilt, wenn sie wieder gegen NiP verloren haben.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz