ANZEIGE:
Event: IEM Summer 2021 - Closed Qualifier EU28.04.2021, 11:10

BIG verpasst Teilnahme - OG und FPX qualifiziert

BIG scheidet nach zwei Niederlagen im europäischen Qualifier für die IEM Summer 2021 aus. OG und FunPlus Phoenix lösen als erste Teams ein Ticket für das Event.



BIG hat die Qualifikation für die IEM Summer 2021 verpasst. Das deutsche Team kassierte am Dienstag im europäischen Closed Qualifier gegen FunPlus Phoenix und mousesports zwei Niederlagen. Das Team der chinesischen Organisation und OG haben sich zwei der drei Slots gesichert. Das letzte Ticket wird am Mittwoch vergeben.

Klare Angelegenheit auf dritter Map

In der ersten Upper-Bracket-Runde gegen FunPlus Phoenix erwischte BIG einen guten Start. Das deutsche Team erspielte sich auf Train eine 10:3-Führung und gewann später auch die zweite Pistolenrunde zum 11:5. Martin 'STYKO' Styk und Co. waren anschließend aber in der Lage, eine fast unüberbrückbare Defensive aufzubauen. Mit 16:13 entschieden sie ihre eigene Map noch für sich.

Mirage war von Beginn an hart umkämpft, das europäische Mix-Team präsentierte sich in der ersten Hälfte allerdings leicht besser. BIG verkürzte auf seinem Pick mit zwei Runden vor der kurzen Pause den Rückstand auf 7:8 und nahm diesen Schwung auch auf die eigene CT-Seite mit. Mit vier gewonnenen Runden zum Start der zweiten Hälfte legten die Berliner den Grundstein für das 16:12 zum 1:1-Ausgleich.

Auf der entscheidenden Map Vertigo erwischte der Sieger von FunSpark ULTI 2020 einen 3:0-Auftakt, fand anschließend aber nicht mehr statt. FunPlus Phoenix dominierte seinen Kontrahenten nach Belieben und beendete die Best-of-Three-Serie mit einem klaren 16:4 zum 2:1.


mousesports eliminiert BIG

Nur kurz danach ging es für BIG am Dienstagabend in der ersten Lower-Bracket-Runde gegen mousesports weiter. Die Mäuse hatten ihre Partie im Upper-Bracket gegen G2 Esports ebenfalls mit 1:2 verloren.

Auf dem mouz-Pick Nuke lieferten sich die beiden deutschen Organisationen ein enges Duell. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit führte BIG mit 13:12, musste sich nach vier am Stück verlorenen Runden aber mit 13:16 geschlagen geben.

Can 'XANTARES' Dörtkardeş und seine Mitspieler legten auf der eigenen Map Dust2 mit einem 4:0 vor. mousesports konterte anschließend, ehe BIG erneut eine starke Phase zeigte. Aus einem 8:7 in der ersten Hälfte machte das Team der Berliner Organisation zu Beginn der zweiten ein 10:7. mouz präsentierte sich in der Offensive aber deutlich stärker und siegte mit 16:12 zum 2:0.


Die zweite Niederlage in Folge bedeutet für BIG das Aus im europäischen Qualifier für die IEM Summer 2021. mousesports steht in der zweiten Lower-Bracket-Runde und trifft dort am Mittwoch um 13:30 Uhr auf die Movistar Riders. Gleichzeitig stehen sich auch G2 Esports und der FaZe Clan gegenüber. Die Gewinner dieser beiden Partien kämpfen am Abend um das letzte Ticket dieses Qualifiers.

Bereits für die IEM Summer qualifiziert ist nach dem zweiten Tag OG. Mateusz 'mantuu' Wilczewski und seine Mitspieler siegten am Dienstag sowohl gegen FaZe als auch gegen die Movistar Riders mit 2:0. Auch FunPlus Phoenix löste sein Ticket vorzeitig. Nach dem Triumph über BIG setzte sich das Team mit 2:1 gegen G2 Esports durch.

Loading...
Den IEM Summer 2021 Closed Qualifier könnt ihr live bei 99Damage auf Twitch verfolgen:



Foto: DreamHack - Joao Ferreira


Geschrieben von Funk1ll3r

Ähnliche News

Kommentare


#1
Alcobendas schrieb am 28.04.2021, 12:14 CEST:
Wie schon woanders geschrieben bin echt auf Teams wie fpx im offline Modus gespannt...
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz