ANZEIGE:
Cup: Die Franzosen sind wieder erfolgreich09.08.2013, 13:30

VeryGames gewinnt FACEIT Cup Juli

Nach dem Sieg in der EMS One Summer 2013, konnte sich VeryGames einen weiteren Titel sichern. Gegen das neue Team von fnatic gewann man in einem sehenswerten Match mit 2:0 nach Maps. Der Sieg im FACEIT Cup Juli brachte den Franzosen 600 EUR Preisgeld. Weiterhin überzeugen sie durch starke Leistungen, auch wenn der Sieg gegen fnatic knapp war.



Vor allem Richard 'shoxie' Papillon konnte in diesem Finale überzeugen. Mit konstant guten Leistungen und wichtigen Frags hatte er einen erheblichen Anteil an dem Sieg von VeryGames.

Die Wege beider Teams waren nicht einfach, so musste VeryGames gegen das neue Lineup von n!faculty ran. Fnatic hingegen musste im Halbfinale gegen die Western Wolves antreten. Die vermeintlich knappen Spiele konnten jeweils fnatic als auch VeryGames mit einem 2:0 für sich entscheiden. Das Finale allerdings war an Spannung kaum zu überbieten. Mitten in der Nacht kämpften die zwei Teams unerbittlich für den Sieg dieses Cups. Letztendlich konnte sich VeryGames in zwei extrem knappen Matches durchsetzen. Auf der alles entscheidenden Map de_mirage_ce konnten die Franzosen einen 4:11 Rückstand aufholen, indem sie 12 CT-Runden für sich entscheiden konnten.

Abschlussplatzierungen FACEIT Cup Juli
1. Platz: fr VeryGames (600 EUR)
2. Platz: se fnatic (300 EUR)
3./4. Platz: se n!faculty / dk Western Wolves (112 EUR)

Wenn ihr noch mehr Infos haben wollt, checkt einfach unsere Coverage.


Geschrieben von p1vo

Ähnliche News

Kommentare


#1
fjdn schrieb am 09.08.2013, 14:10 CEST:
und ich setz auf fnatic :D war aber n geiles match
#2
TraitorJudas schrieb am 09.08.2013, 14:24 CEST:
auch auf fnatic getippt ^^ War aber n richtig starkes Match von den Schweden, denke da hat fnatic alles richtig gemacht :)
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz