ANZEIGE:
Event: Qualifikationsspiele für die ESWC finden trotzdem statt11.09.2013, 16:00

Evercore Charity LAN Party abgesagt

Wie wir bereits gestern berichteten, hat die Evercore Lan durch zu wenig verkaufte Tickets die Charity LAN Party nun offiziell abgesagt. Die LAN sollte für einen guten Zweck, nämlich für die Aids Hilfe in Köln, organisiert werden, mit 217 von 650 verkauften Tickets allerdings finanziell nicht durchführbar. Für die Organisatoren ist allerdings klar, dass man im nächsten Jahr nochmal für das Projekt kämpfen wird.



Bereits anfangs des Jahres, am 21. Februar 2013, ist die erste News und damit auch die Webseite online gegangen. Seitdem hat man versucht mit viel Werbung und bekannten Teams und Gesichtern die Werbetrommel zu rühren. Zuletzt war man sogar auf der gamescom vertreten und verteilte dort Flyer für das Event. All das hat nun am Ende nicht gereicht. Immer wieder gab es skepsis in der Community über das Orgateam und die möglichen Probleme bei der Durchführung.

Mit der Lizenz für den deutschen ESWC Qualifier hat das Event nochmal an Attraktivität gewonnen und hätte so nun auch einige Profiteams anlocken können. Auch wenn man die LAN nun absagen musste werden die Qualifikationsspiele für den ESWC trotzdem stattfinden. Der Termin soll dabei mit dem 27.-29. September der gleiche bleiben. Über den ESWC German Qualifier werden wir euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten.

Trotz des Rückschlags für das Orga-Team möchte man es nächstes Jahr trotzdem noch einmal versuchen. Eine Spende in Höhe von 600 EUR wird an die Aidshilfe Köln e.V. übergeben. Alle Ticketbestellungen werden storniert und die Beträge zurück überwiesen.


Verfolgt ihr ESWC 2013 German Qualifier?



Geschrieben von SchlachTi

Quelle: Evercore Homepage

Kommentare

 
1

#1
.TcP schrieb am 11.09.2013, 16:29 CEST:
Ich wiederhole meine Frage von der letzten News nochmal.
Wo kommen denn die 600€ her? In dem Statement auf der Facebook Seite liest sich das doch sehr "erwirtschaftet" an.

Ist keine frage mit Hintergedanke, bevor ich wieder der Nonprofit aidshelfer hater bin..
#2
mahax schrieb am 11.09.2013, 16:32 CEST:
Schade
#3
Saxonyme schrieb am 11.09.2013, 16:34 CEST:
die veranstalter sollte sich für so eine organisation einer lan schämen und ich hoffe sie werden es nie mehr machen und die community wird die veranstalter nicht vergessen und wieder darauf reinfallen.

Und wehe der eswc quali wird scheiße oder unsere PCS sind crap (siehe forum post)..... hoffe dass die nahmhaften esl admin (respekt dass ihr es übernimmt ^^) darauf ein auge haben werden, ansonsten ist es mehr als lachhaft und eine schande.

Ich kann nur hoffen,dass die eswc admins darauf achten. low pcw mit weniger als 128 fps bei so einem qualifier wäre unter aller sau!

PS: wenn man sich für eswc und maintunier angemeldet hat bekommt man den aufpreis fürs main zurück?
#4
BAER schrieb am 11.09.2013, 16:35 CEST:
Für mich ist das alles zu weit weg etc, aber ich wüsste gerne, was an der Orga zweifelhaft war? Hab mich da auch nicht belesen, kenne keine Hintergrundinfos. Hatte nur in der einen anderen News mehrfach gelesen "Das war von Anfang an des Scheiterns verdammt". Warum? Schade für so eine tolle Aktion ...
#5
MiPu schrieb am 11.09.2013, 16:36 CEST:
Zitat: Gestern noch große Töne gespuckt, man würde noch vier Tage warten und hoffen, dass die Ticketanzahl steigt. Kaum heute aufgestanden, heisst es, die Evercorelan sei abgesagt, nur noch der ESWC findet statt. Es ist einfach nur peinlich, was die Evercore abzieht, auch wenn man bedenkt, dass das Ganze eine Charity Aktion sein sollte. GG!
#6
sHIIRo schrieb am 11.09.2013, 16:39 CEST:
gg dann wird es nie wieder die Evercore lan geben wen nun schon zu wenig da sind wie soll man dann neue Leute ran zeihen die die Evercore lan ger nicht kennen :D
#7
KRAEUTERHUMPEN schrieb am 11.09.2013, 16:54 CEST:
ehm.. mal ne frage.. ws war denn an der organisation so kacke ? lese es immer nur und frage mich wieso
#8
Pchuah schrieb am 11.09.2013, 17:07 CEST:
ja ich habs scheinbar auch verpasst was da los ist.
#9
sestio schrieb am 11.09.2013, 17:10 CEST:
Schade...mehr LAN Partys in der Größenordnung wären super für die Szene...natürlich wenn Sie zustande kommen, vor allem LAN Partys in NRW sind gar nicht vorhanden...
#10
BAER schrieb am 11.09.2013, 17:13 CEST:
sHIIRo schrieb:
gg dann wird es nie wieder die Evercore lan geben wen nun schon zu wenig da sind wie soll man dann neue Leute ran zeihen die die Evercore lan ger nicht kennen :D


Ich bin "neu" in dieser Sache, kenne evercore lan 0% und würde auch nicht sagen, dass es problematisch ist, neue Leute ranzuziehen ... Wenn diese es mitbekommen
#11
Driizz schrieb am 11.09.2013, 17:22 CEST:
Sehr schade für die Spieler die sich schon auf die LAN gefreut haben.
Man hätte noch die Woche abwarten sollen. Keine 300 tickets verkauft, traurig :/
#12
TraitorJudas schrieb am 11.09.2013, 17:23 CEST:
ggwp. Was die Orga alles so verkackt haben soll, würde mich aber auch mal interessieren. Gibt doch hier so paar Kandidaten die immer auf Experte machen und flamen, evtl können die ja mal was dazu sagen.
#13
maarc_ schrieb am 11.09.2013, 17:26 CEST:
nächste lan bitte in bawü oder zumindest südlich machen. die ganze action läuft im norden ab, und wir hier unten sind zu weit weg :P
#14
raiZe.BaY schrieb am 11.09.2013, 17:29 CEST:
jo echt bitte in bayern :D da haben die leute wenigstens geld für sowas

aber echt schade für das projekt... weil ich bin auch so einer der will dass mehr offline events in ger stattfinden...
#15
Pirxx schrieb am 11.09.2013, 17:33 CEST:
.TcP schrieb:
Ich wiederhole meine Frage von der letzten News nochmal.
Wo kommen denn die 600€ her? In dem Statement auf der Facebook Seite liest sich das doch sehr "erwirtschaftet" an.

Ist keine frage mit Hintergedanke, bevor ich wieder der Nonprofit aidshelfer hater bin..


wenn ich sowas hinterfotziges schon lesen muss.
Nichts was vom gj stuff kommt ist ohne hintergedanken!
Ein aalglatter haufen die ihr gift versprühen müssen.
#16
Ch1lli schrieb am 11.09.2013, 17:39 CEST:
- Scheiß PR
- Personal ohne Erfahrung
- 2 Monate vor der LAN stand anscheinend nichtmal n komplettes Team? Immernoch auf der Suche nach Admins/Marketing? Marketing-Typen haben sie ja bitter nötig wie sie sich geben...
- zu späte Werbung
... kb weiter zu schreiben, les dir einfach die Threads durch
http://www.lanparty.de/board/1,1,8160,1.html
http://www.gamingjunkies.de/forum/thread/13314/page/1/

Evtl merken dann einige, warum die Organisation so negativ betrachtet wird


@Prixx: Bisschen dumm? :D
#17
Knochen schrieb am 11.09.2013, 17:45 CEST:
@ TcP - Auf der Evercore Page gab es die Möglichkeit auf dem Button "Spenden" rechts an der Seite zu spenden. Ich schätze mal, dass es daher kommt, sicher weiß ich es aber nicht.

@ BAER und Humpen - Es gab vor einiger Zeit den Versuch der Veranstalter das Event auf verschiedenen Szeneseiten und Szeneforen zu bewerben. Auf gamingjunkies wurden die Veranstalter etwas "auseinander" genommen und daher gab es resultierend daraus eine Anti-Haltung gegenüber den Veranstaltern.

@ MiPu - Genau das gleiche habe ich mich heute auch gefragt und fand es sehr schade. Denke aber mal, dass man nun resigniert und nicht daran glaubt in den nächsten 3 Tagen noch 300 Tickets zu verkaufen und daher hat man nun schon eher die "Notbremse" gezogen, als noch weitere Tage zu hoffen und Partner etc. hinzuhalten.
#18
Dartdiddl schrieb am 11.09.2013, 18:00 CEST:
Saxonyme schrieb:
Und wehe der eswc quali wird scheiße oder unsere PCS sind crap (siehe forum post)..... hoffe dass die nahmhaften esl admin (respekt dass ihr es übernimmt ^^) darauf ein auge haben werden, ansonsten ist es mehr als lachhaft und eine schande.


Ich werde aus beruflichen Gründen nicht dabei sein.
#19
janislavmessi schrieb am 11.09.2013, 18:20 CEST:
3 Monate vorher anfangen, SO ein großes Ding zu bewerben, nur eine handvoll Leute dafür haben, ein komplettes Orga-Team suchen und trotzdem behaupten, man habe "eines der bestem Teams, die es gibt"... ALLE haben gewusst, dass das nichts, absolut GAR NICHTS wird, weil sowas nicht klappen KANN. Anstatt Kritik anzunehmen war man klüger. Anstatt Fehler einzugestehen, waren alle anderen "Hater".

Sorry, hätte mir echt eine so große LAN und dann noch mit tollem Hintergedanken gewünscht! Aber bei so einer Engstirnigkeit und so einem Dillettantismus wird kein Beileid von der "Community" kommen.
#20
BAER schrieb am 11.09.2013, 19:39 CEST:
Hm okay hört sich echt schwach an :/ Schade schade.
#21
Pissbudenlouis schrieb am 11.09.2013, 19:59 CEST:
Und wer heilt jetzt Aids?
#22
havok1 schrieb am 11.09.2013, 20:27 CEST:
Pissbudenlouis schrieb:
Und wer heilt jetzt Aids?


Sind dran :P
#23
davidoff schrieb am 11.09.2013, 21:12 CEST:
Buy-Management wie Franjo Poth
#24
Maseschine schrieb am 11.09.2013, 22:24 CEST:
hat dann wohl der ch1lli schon geposteriert

editiert von Maseschine am 11.09.2013, 22:55 CEST
#25
stivn schrieb am 11.09.2013, 23:11 CEST:
Ch1lli schrieb:
- Scheiß PR
- Personal ohne Erfahrung
- 2 Monate vor der LAN stand anscheinend nichtmal n komplettes Team? Immernoch auf der Suche nach Admins/Marketing? Marketing-Typen haben sie ja bitter nötig wie sie sich geben...
- zu späte Werbung
... kb weiter zu schreiben, les dir einfach die Threads durch
http://www.lanparty.de/board/1,1,8160,1.html
http://www.gamingjunkies.de/forum/thread/13314/page/1/

Evtl merken dann einige, warum die Organisation so negativ betrachtet wird



jooooo!
gamingjunkies !!!!!!!
geeeeeeenau, gibt es da überhaupt irgendwas das nicht gehatet wird? :D
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz