ANZEIGE:
Anzeige: Ein neuer Shooter in der Beta-Phase21.09.2013, 13:00

Tactical Intervention - Gooseman ist zurück!

Mit Tactical Intervention - kurz TI genannt - steht ein neuer Shooter in den Startlöchern, der von dem Wissen einer Counter-Strike Legende Gebrauch macht. Minh 'Gooseman' Le war einer der Miterfinder von Counter-Strike und ebnete den Erfolgsweg des bis heute existierenden Spiels. Auf der gamescom 2013 in Köln wurde Tactical Intervention zum ersten Mal im großen Rahmen dem Publikum präsentiert und ist mittlerweile kostenlos bei Steam erhältlich.



Mit seinem Team von FIX Korea hat es sich Gooseman zur Aufgabe gemacht ein Spiel zu entwickeln, das viel mehr Möglichkeiten bietet, als man es von einem normalen Shooter gewöhnt ist. In Zusammenarbeit mit 1337 Games, die das Spiel nun in Europa auf den Markt gebracht haben, steht man zwar mit der Open Beta noch ganz am Anfang eines Erfolgstitels, jedoch genießt der Shooter schon jetzt das Interesse vieler Spieler.

TI glänzt mit neuen Features

Schaut man sich die verschiedenen Game-Modi an, die Tactical Intervention bietet, erkennt man größtenteils Übereinstimmungen zu anderen Shootern. Neben dem allseits bekannten Search&Destroy-Modus kann man zwischen drei anderen Möglichkeiten wählen - Team Deathmatch, Geisel-Szenario und VIP-Eskorte. Den letztgenannten Modus hat man in dieser Form noch nicht gesehen. Mit verschiedenen Autos ist es die Aufgabe eines Teams, den VIP, der sich auch im Auto befindet, sicher ans Ziel zu bringen. Dabei fährt eine Person das Auto und der Beifahrer kann sich per Tastendruck aus dem Fenster des Wagens lehnen und versuchen, die Gegner zu eliminieren. Dabei entstehen spannende Verfolgungsjagden auf der Autobahn, die schon einmal gut und gerne in einem Crash enden können. Vor allem mit mehreren Spielern ist dieser Modi eine willkommene Abwechslung und bereitet großen Spaß.

Von bissigen Haustieren bis hin zur Abseil-Action

Neben den kreativen Spiel-Modi gibt es noch weitere kleine Tweaks, die dem Spieler Spaß und Freude bereiten. So kann man sich zum Beispiel an Gebäuden abseilen, um schnell und unbemerkt ein oder mehrere Stockwerke zu überbrücken. Des Weiteren kann man sich in Tactical Intervention ein eigenes Haustier in Form eines Hundes zulegen, dem man schließlich Befehle geben kann. Unter anderem kann man den Hund auf die Jagd schicken und mit ein wenig Glück hat man selber, aufgrund des eigenen Haustiers, nicht mehr viel mit dem Gegner zu tun, da dieser von eurem besten Freund angefallen wird. Vom Schäferhund bis hin zum Husky - sucht euch euren Lieblingshund aus.

Guides erleichtern den Einstieg

Für alle die, die zu Anfang des Spiels noch nicht so gut mit dem Gameplay und der Steuerung zurechtkommen, ist der Beginners Guide sehr zu empfehlen. Dieser beschreibt das Spiel von A-Z und begleitet euch in euren ersten Versuchen in Tactical Intervention. Wie ist die Lobby aufgebaut? Wie kann ich mein eigenes Inventory anpassen? All das wird euch im Beginners Guide beantwortet!



Die Open Beta ist seit dem 29. August kostenlos bei Steam zum Download erhältlich. Wielange die Beta noch andauern wird ist zu diesem Zeitpunkt noch unklar, jedoch lassen regelmäßige Updates darauf schließen, dass sich sehr gut um das Spiel gekümmert wird und der offizielle Release nicht mehr in weiter Ferne liegt. Am morgigen Nachmittag wird unser Caster Matthias 'Knochen' Remmert sich die Zeit nehmen und mit euch das neue Spiel ein wenig antesten. Deshalb solltet ihr euch schon jetzt das Spiel herunterladen, damit ihr morgen die Möglichkeit habt, um live auf dem Stream dabei zu sein.


Geschrieben von MooZE

Quelle: tactical-intervention.com

Kommentare


#1
X-Ray schrieb am 21.09.2013, 13:18 CEST:
Schon runtergeladen und wird heute noch angezockt!
#2
MrMillar schrieb am 21.09.2013, 13:29 CEST:
Also mir gefällt es mal überhaut nicht, ****game :/
#3
S6_ schrieb am 21.09.2013, 14:01 CEST:
Gerade heruntergeladen, mal schauen was es kann.
#4
Dieter schrieb am 21.09.2013, 14:22 CEST:
Fleissig schon gespielt, gefällt mir bis jetzt.
Eben noch in der Anfangsphase und hat viele Bugs.
Aber viele Spieler gibs echt nicht xD max ~250 auf EU.
Meisten Spieler haben zuvor glaub ich nie einen Ego-Shooter gespielt - Skill anforderungen sind gering :P
#5
roxxon schrieb am 21.09.2013, 14:32 CEST:
find ich leider echt nicht geil
#6
Knochen schrieb am 21.09.2013, 14:39 CEST:
Wer wirklich mal etwas anderes probieren möchte, sollte länger als 15 Minuten spielen, um sich eine Meinung zu bilden. Das Movement ist bedeutend anders als CS und paar andere Kleinigkeiten wie das Rollen, Lehnen etc. sind neue Elemente. Wie in der News steht, wer morgen Bock hat, werde mal bisschen Community-Daddeln machen und dann mal bisschen länger spielen. :)
#7
S6_ schrieb am 21.09.2013, 14:48 CEST:
Grafik ist je nach Map richtig fein, Rückstoß der Waffen ist nur ziemlich ecklig. Die Physik der Models könnte auch etwas besser sein, z.B Aufprallverhalten.
#8
darQue1984 schrieb am 21.09.2013, 15:23 CEST:
generell sind die animationen, das movement und alles eher bescheiden und hektisch. wirkt sehr unausgegoren. das menü ist auch völlig überladen und chaotisch
#9
Knochen schrieb am 21.09.2013, 15:24 CEST:
Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Vorstellungen was genau geändert und angepasst werden müsste. S6 hat da schon ein paar schöne Ansätze, wenn ihr da noch etwas mehr ins Detail geht, können wir das gerne weiterleiten als konstruktive Kritik.
#10
wdz schrieb am 21.09.2013, 15:28 CEST:
ist doch wieder typisch pay2win mit den Waffen... so ein Spiel kann doch eSport technich kein Erfolg haben.
#11
GQ1 schrieb am 21.09.2013, 15:40 CEST:
Vielleicht komm ich noch dazu es selbst zu testen, aber alles was ich bis jetzt davon gesehen habe, gefällt mir leider gar nicht. Da seh ich auch keinen Konkurrenten zu CS:GO oder ähnliches.
#12
c0rn schrieb am 21.09.2013, 15:43 CEST:
Eher nicht so gut.
#13
ChaosKlinik schrieb am 21.09.2013, 16:57 CEST:
Knochen schrieb:
Wie in der News steht, wer morgen Bock hat, werde mal bisschen Community-Daddeln machen und dann mal bisschen länger spielen. :)


Morgen sind Wahlen Herr Knochen! Diese haben zunächst höhere Priorität!
#14
spexr schrieb am 21.09.2013, 18:12 CEST:
Der faule/schlaue Wähler wählt per Briefwahl c|:-)8
#15
qLx123 schrieb am 21.09.2013, 20:12 CEST:
auf gamescom gezockt und maus gewonn! =D wa knochen?
#16
rLnd_ schrieb am 21.09.2013, 21:06 CEST:
das Spiel ist kacke ^^
#17
Knochen schrieb am 22.09.2013, 00:45 CEST:
ChaosKlinik schrieb:
Knochen schrieb:
Wie in der News steht, wer morgen Bock hat, werde mal bisschen Community-Daddeln machen und dann mal bisschen länger spielen. :)


Morgen sind Wahlen Herr Knochen! Diese haben zunächst höhere Priorität!


Um 12 Uhr geht's wählen und danach ist After-Wahl-Zock!
#18
Dieter schrieb am 22.09.2013, 00:53 CEST:
Level 26 atm :P

Angeben gehört dazu! ;)
#19
ChaosKlinik schrieb am 22.09.2013, 13:10 CEST:
Knochen schrieb:
Um 12 Uhr geht's wählen und danach ist After-Wahl-Zock!


Guter Mann!
#20
Ch1lli schrieb am 22.09.2013, 13:16 CEST:
Wieviel Geld es wohl für Werbung für son Drecksgame gibt?!
Und ja, ich habs getestet...und die paar Stunden vermiss ich jetzt noch :(
#21
Dieter schrieb am 22.09.2013, 17:47 CEST:
ROADHOUSE!
#22
kaip1 schrieb am 22.09.2013, 17:49 CEST:
War sehr geil aber was man noch verbessern könnte wäre vllt die sicht beim autofahren bzw das steuern - weil man sehr tief sitzt und das handling echt unter aller sau ist aber sonst war es ein sehr geiles event :)
#23
lukyyyy schrieb am 22.09.2013, 18:06 CEST:
War sehr geil :D Mit mehreren auf jeden Fall ein klasse Spiel. Wäre cool wenn es für TDM mehr und größere Maps geben würde.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz