ANZEIGE:
Szene: Explosionsgefahr vorprogrammiert29.09.2013, 21:30

Das Pulverfass 3DMAX!

Ihr Ziel war klar gesteckt: Sie wollten an die Spitze, allerdings scheint dieses Ziel weiterhin unerreichbar. Nach einer großartigen Leistung gegen NiP war die Hoffnung groß, dass fünf herausstechende Charaktere in der Lage sind, Deutschland wieder auf internationalem Top-Niveau zu vertreten. Dieses Kapitel könnte nach dem heutigen Tag jedoch wieder Geschichte gewesen sein, wenn man die Ereignisse vom Wochenende Revue passieren lässt.



Schon fast wie gewohnt verliefen die letzten Wochen beim heutigen Team von 3DMAX!, die eher durch Wechsel auf sich aufmerksam machten, anstatt durch Fortschritte. Diese waren jedoch mit dem letzten Wechsel sichtlich erkennbar. Die Hoffnung in die Spieler und in das Team war wieder zurückgekehrt, wie man es sich lange Zeit von der deutschen Community erhofft hatte. Mit André 'nooky' Utesch konnte man zuletzt einen Top-Ansager verpflichten, der eine unheimliche Erfahrung mit sich bringt. Für nooky war es fortan die Herausforderung aus dem Team eine Einheit zu formen. Das sahen unter anderem auch andere Spieler sowie die Community als den Gefahrenpunkt im neuen Lineup. Durch das erfolgsorientierte Denken jedes Einzelnen im Team kommt es daher bei ausbleibendem Erfolg, vor allem auf Offline-Events zu mehr Konfliktpotenzial, was sich vorrangig auf die Beständigkeit des Teams auswirken kann. Als Beispiel dafür stehen die vergangenen drei Tage.



Der erste Tag - Der erste Aufreger. Als großer Favorit in die Gruppe gestartet, sah man sich dem Team von Patrick 'KRAEUTERHUMPEN' Jakobi gegenüber, das ein härterer Brocken sein sollte, als man es sich vielleicht erhofft hatte. Mit einem souveränen 14:01 war man auf de_nuke in die Halbzeit gegangen und es sollte nur noch eine Frage der Zeit sein, bis man die beiden fehlenden Runden gewinnt. Dieses Unterfangen gestaltete sich jedoch schwerer als erwartet. KILLERFISH kam zurück und konnte auf ein zwischenzeitliches 12:15 verkürzen, ehe 3DMAX! die entscheidene Runde für sich verbuchen konnte. Doch genau diese sollte das Fass zum erstmaligen überkochen bringen. Eine schon sicher geglaubte 3on1-Situation wurde gegen Tolga 'tolgi' Hamer abgegeben, der jedoch kein Defuse-Kit im Gepäck hatte, sodass die Runde auf das Konto von 3DMAX! ging. Verwirrung und Frust machte sich zum ersten Mal breit, was sich durch das Wegwerfen des Headsets am Ende des Spiels von Hendrik 'strux1' Goetzendorff äußerte. Der Sieg hatte schlussendlich also doch noch einen faden Beigeschmack. Dagegen wurde das zweite Spiel gegen EYES ON U überzeugend nach Hause gebracht und der angestrebte erste Platz in der Gruppe war sicher.

Der Tag des Viertelfinals - Sicherheit und Ruhe kommt in das Spiel. Wie schon am Vortag wurde den Jungs auch im Viertelfinale die Favoritenrolle ohne wenn und aber zugesprochen. Diese Erwartung konnte ein gut gelauntes 3DMAX! bestätigen und ohne große Probleme in das Halbfinale einziehen, das am nächsten Morgen um 08:00 Uhr beginnen sollte - eine Zeit, die dem Team wohl noch etwas länger im Gedächtnis bleiben wird.


stavros - der neue Sündenbock?
Der letzte Tag - Chaos und Eskalation. Es war 07:45 Uhr und die beiden Halbfinalpartien sollten in genau einer Viertelstunde beginnen, allerdings waren nur neun Spieler anwesend - Dimitrios 'stavros' Smoilis war weder erreichbar, noch war er vor Ort und baute seinen PC auf, wie es die Anderen getan hatten. Relativ zügig begannen die Diskussionen, was für Konsequenzen die Turnierleitung im Falle einer Verspätung ziehen würde. Kurze Zeit später wurde entschieden: Entweder man gibt die erste Map direkt an Berzerk ab oder es wird 4on5 gespielt, was dann schlussendlich auch der Fall war. Mittlerweile war stavros im Gamingbereich eingetroffen und musste zusehen, wie sein Team auf de_dust2 in der Anfangsphase sogar deutlich in Führung ging, bevor die Jungs von Team Berzerk den Spieß umdrehten. Den meisten Beteiligten war klar, dass die erste Map im Falle eines 5on5s an 3DMAX! gegangen wäre. Totenstille herrschte dann im Teamspeak, als stavros den Server betrat.

Dann sollte es ausgerechnet die Map de_season sein, auf der man gegen Teams, deren Akteure komplett aus dem Counter-Strike:Source-Bereich kommen, ohnehin schon schwere Karten hat. Hinzu kam, dass 3DMAX! diese Map in der Vorbereitung weder gespielt, noch besprochen hatte. Warum man Season also nicht direkt aus dem Map-Vote verbannt hatte, ist Stunden danach wohl immernoch nicht ersichtlich. Das Resultat? Größtenteils schweigende Spieler, die nach den ersten Runden schon den Anschein von Resignation machten. 07:16 - Eine deutliche Niederlage, die zugleich das Turnieraus bedeutete und den Traum von Paris zunichte machte.


Berzerk fliegt nach Paris
Nach dem Spiel suchte stavros einen Platz zum Zurückziehen, an dem er erst einmal für sich alleine sein konnte. Der Rest des Teams stand zusammen vor der Location und verabschiedete sich nach einem kurzen Gespräch voneinander. So ganz schien die Niederlage jedoch nicht verarbeitet gewesen zu sein, wenn man einen Facebook-Post von nooky betrachtet, der allerdings kurze Zeit später wieder gelöscht wurde und von wenig Professionalität zeugte. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation in den nächsten Tagen entwickelt und wie man gemeinsam mit dem Rückschlag umgeht. Nun hängt es an ihnen, ob man den schweren Weg an die Spitze gemeinsam gehen möchte oder den gewohnten leichten Weg wählt, der wieder mal Änderungen im Lineup mit sich ziehen würde. Für den leichten Weg spricht mit Sicherheit die Trennung direkt nach der DreamHack, dagegen spricht allerdings das anstehende TECHLABS-Finale in Moskau, für das man qualifiziert ist, sowie die aktuell laufende SLTV-Season, wie auch die bald startende ESL Pro Series. Für das Team und die Community wäre es wünschenswert, wenn man in der gleichen Konstellation weiterspielen würde, gemeinsam wieder aufsteht und noch stärker zurückkehrt. Dies könnte auch als Vorbild gegenüber anderen Teams dienen und schließlich die letzten Kritiker verstummen lassen. Doch vorerst scheint die Frage nach dem besten deutschen Team geklärt - Team Berzerk, das ein großes Momentum im Finale nutzen konnte, hat gezeigt, dass Freundschaft zum Erfolg führen kann.


Verfolgt ihr ESWC 2013 German Qualifier?



Geschrieben von MooZE

Ähnliche News

Kommentare

 
1

#1
push0 schrieb am 29.09.2013, 21:36 CEST:
Stavros wollte halt ein Abstecher machen, die nette Dame hat ihn dann wohl für 20 Euro noch eine Overtime geboten und er hat halt danach alles um sich vergessen!
#2
Blade_16 schrieb am 29.09.2013, 21:40 CEST:
würde ja zu gerne wissen was nooky so geschrieben hat
#3
sonnyaner schrieb am 29.09.2013, 21:40 CEST:
stavros musste noch sein geld suchen....... oh wait
#4
pwnyyable schrieb am 29.09.2013, 21:41 CEST:
Blade_16 schrieb:
würde ja zu gerne wissen was nooky so geschrieben hat


*deleted link*

*deleted link*

editiert von tobiiiii am 30.09.2013, 00:41 CEST
#5
Xemnas schrieb am 29.09.2013, 21:42 CEST:
was stand denn im fb post von nooky?

nvm
#6
pwnyyable schrieb am 29.09.2013, 21:43 CEST:
schau die links an dann weißt du bescheid :D
#7
Bigtasty schrieb am 29.09.2013, 21:45 CEST:
Wat soll dä Quatsch? Dimi maach dir nix drauß jung Et kütt, wie et kütt!
#8
donphanN.- schrieb am 29.09.2013, 21:46 CEST:
rafft euch zusammen und versucht es noch einmal jungs!
#9
D0PE schrieb am 29.09.2013, 21:47 CEST:
3DMAX hat sich auch schon im Match gegen die UNDERCAT$ unprofessionell und kindisch aufgeführt. Im Stream sprach man von Überlegenheit seitens 3DMAX, was überhaupt nicht der Fall war die Jungs haben Sachen provoziert und beleidigt, was schlussendlich zum Sieg verhalf mMn. Würde mich nicht wundern, wenn es zu Wechseln oder gar zur Auflösung des Teams kommt.
#10
kinggurke schrieb am 29.09.2013, 21:48 CEST:
*deleted* also ich glaub kaum, dass das zwischen nooky & stavros noch was wird. Gegen selbstbewusstsein und ehrgeiz sagt ja niemand was, aber wenn bei enttäuschungen gleich so flames & beleidigungen kommen.. Solche schlechten Verlierer/Leute sollte man für immer aus dem eSport verbannen.. EKELHAFT!

editiert von tobiiiii am 30.09.2013, 00:42 CEST
#11
davidoff schrieb am 29.09.2013, 21:54 CEST:
5 Gyros Komplett bitte! Oh wait doch nur 4 !
#12
KAVKAS schrieb am 29.09.2013, 21:54 CEST:
stavros: "Sie spielen EMS One - Wir trainieren für Paris!"

hat ja wie im schlaf geklappt ;)
#13
Mord3ca1 schrieb am 29.09.2013, 21:55 CEST:
gott ist das dumm seine eigenen leute zu flamen... wenn jmd bei 3dmax fliegen sollte, dann nooky für die scheisse, einfach peinlich
#14
air.evolution1g schrieb am 29.09.2013, 21:58 CEST:
Mord3ca1 schrieb:
gott ist das dumm seine eigenen leute zu flamen... wenn jmd bei 3dmax fliegen sollte, dann nooky für die scheisse, einfach peinlich


go home. you are drunk
#15
davidoff schrieb am 29.09.2013, 21:59 CEST:
@kinggurke
villt wird ja auch nur stavros rausgehauen und es geht weiter.

ps. schlechte verlierer gibts überall soll er halt flamen amüsiert eher ^^.

After Match Interviews
stavi: http://www.youtube.com/watch?v=gPxdDzmIlCk
chrisj: http://www.youtube.com/watch?v=zOcRFZGQRjA

ps: 8:00 Uhr pünktlich iwo zu sein ist auch in Deutschland echt ungewöhnlich geradezu unzumutbar,wenn man mal Arbeit, Uni, Schule und Ausbildungsplatz weglässt.

editiert von davidoff am 29.09.2013, 22:08 CEST
#16
alOne-- schrieb am 29.09.2013, 22:02 CEST:
KAVKAS schrieb:
stavros: "Sie spielen EMS One - Wir trainieren für Paris!"

hat ja wie im schlaf geklappt ;)


Fast so gut wie du, der so gut wie jede Season absteigt ^_^
#17
TR0LLWALD schrieb am 29.09.2013, 22:09 CEST:
Die Benutzung des Schimpfwortes Hurensohn kann in Deutschland strafrechtlich verfolgt und eine solche Beleidigung nach § 185 StGB „mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Beleidigung mittels einer Tätlichkeit begangen wird, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.“ werden.
#18
GodD schrieb am 29.09.2013, 22:16 CEST:
kinggurke schrieb:
*deleted* also ich glaub kaum, dass das zwischen nooky & stavros noch was wird. Gegen selbstbewusstsein und ehrgeiz sagt ja niemand was, aber wenn bei enttäuschungen gleich so flames & beleidigungen kommen.. Solche schlechten Verlierer/Leute sollte man für immer aus dem eSport verbannen.. EKELHAFT!


+1

editiert von tobiiiii am 30.09.2013, 00:42 CEST
#19
Naite schrieb am 29.09.2013, 22:19 CEST:
davidoff schrieb:
@kinggurke
villt wird ja auch nur stavros rausgehauen und es geht weiter.

ps. schlechte verlierer gibts überall soll er halt flamen amüsiert eher ^^.

After Match Interviews
stavi: http://www.youtube.com/watch?v=gPxdDzmIlCk
chrisj: http://www.youtube.com/watch?v=zOcRFZGQRjA

ps: 8:00 Uhr pünktlich iwo zu sein ist auch in Deutschland echt ungewöhnlich,wenn man mal Arbeit, Uni, Schule und Ausbildungsplatz weglässt.


hahaha +1 für den PS :D
#20
julezen schrieb am 29.09.2013, 22:21 CEST:
alOne-- schrieb:
KAVKAS schrieb:
stavros: "Sie spielen EMS One - Wir trainieren für Paris!"

hat ja wie im schlaf geklappt ;)


Fast so gut wie du, der so gut wie jede Season absteigt ^_^


oder der für den es nur für eas gereicht hat . ^^ hihih LOL rofl
#21
feRo schrieb am 29.09.2013, 22:23 CEST:
naja man sollte sich auch ein bisschen in nooky's lage versetzen. er hat mit dem team seiner meinung nach hart trainiert, ein großes ziel verfolgt und dann muss man sich mit einem mate rumschlagen der einen einfach hängen lässt am wichtigsten tag bzw. beim wichtigsten spiel. das man dann völlig genatzt wird von einem team, das man eigentlich hätte schlagen müssen, haut nochmal rein. dann einen flame gegen die person rauszuhauen, die für das ganze mehr oder minder verantwortlich ist, ist mehr als gerechtfertigt und menschlich. wenn ich nur denke wieviel jeder in der community flamed und sich gehen lässt, aber dann bei sowas wieder den moralapostel spielt, könnte ich einfach kotzen.

leben und leben lassen.
#22
phiLeyyy schrieb am 29.09.2013, 22:23 CEST:
alOne-- schrieb:
KAVKAS schrieb:
stavros: "Sie spielen EMS One - Wir trainieren für Paris!"

hat ja wie im schlaf geklappt ;)


Fast so gut wie du, der so gut wie jede Season absteigt ^_^


oder fast so gut wie du, der erstewahl b channel serious genommen hat ^^ hihii LOL rofl
#23
Titoo schrieb am 29.09.2013, 22:30 CEST:
donphanN.- schrieb:
rafft euch zusammen und versucht es noch einmal jungs!
#24
TraitorJudas schrieb am 29.09.2013, 22:31 CEST:
PartyDaddlers und 3DMax haben jetzt mal die Chance zu zeigen, dass man ernsthaft an das Team glaubt und sich nicht gleich nach der ersten Offline-Niederlage wieder trennt. Bleibt abzuwarten ob sie Charakter haben, zu wünschen wäre es. Würde der deutschen Szene einfach gut tun.
#25
ChaosKlinik schrieb am 29.09.2013, 22:32 CEST:
nooky und stavros kennen sich bereits aus source Zeiten.
Ich bezweifel, dass sie sich nun hassen.

Das ganze ist eine reine emotionale Reaktion auf ein unnötiges Aus im Turnier gewesen.
 
1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz