ANZEIGE:
Event: Favoriten dominieren das Turnier23.11.2013, 15:15

MSI Beat it! - Der erste Tag

Der erste Tag des Turniers in Peking ist vorbei und die Favoriten des Turniers setzen sich eindeutig von den anderen Teams ab. Die Viertelfinalspiele sind bereits ausgespielt und wir erwarten weiter packende Spiele am letzten Tag. Für alle die nicht den Stream schauen konnten, können hier den Verlauf des ersten Tages nachlesen.



In der Gruppe 1 konnte sich VeryGames klar absetzen. Die Franzosen starteten mit einem 16:04 gegen das Team Falood aus den Vereinigten Arabischen Emiraten in das Turnier und konnten so von Anfang an ihre Stärke beweisen. Auch in den anderen Spielen setzten sie sich klar durch und gewannen jedes Spiel einstellig. Als erster der Gruppe qualifizierten sie sich direkt für das Halbfinale. Auch die Zweitplatzierten, Vox Eminor, spielten ab dem ersten Spiel ein sehr gutes Turnier. Mit einem 16:01 gegen das Team nxl aus Indonesien zeigte man dass auch auf dem australischen Kontinent CS:GO spielen kann. Lediglich das Spiel gegen VeryGames ging verloren und somit gingen sie als Zweiter der Gruppe 1 in das Viertelfinale. Dritter wurde das chinesiche Team von Nface, welche mit zwei Niederlagen gegen VeryGames und Vox Eminor, weiter im Turnier blieben.



In der zweiten Gruppe waren fnatic und SK die Favoriten und beide landeten auch auf den ersten beiden Plätzen. fnatic konnte das wichtige Spiel gegen SK mit 16:13 gewinnen, so dass man dem Viertelfinalspiel aus dem Weg ging und sich direkt fürs Halbfinale qualifizierte. Dort treffen sie auf Vox Eminor. SK musste sich im Viertelfinale noch gegen die Chinesen von Nface durchsetzen, was sie relativ problemlos schafften. Die größte Überraschung des Turniers waren die Vietnamesen von Legends, gewannen sie doch das entscheidende Spiel gegen TyLoo mit 16:14, bei einem 15:15 wäre TyLoo weiter gewesen. Somit waren die Legends für das Viertelfinale qualifiziert, wo sie auf Vox Eminor aus Gruppe 1 trafen.



Im Viertelfinale kam es dann zu den Partien SK Gaming gegen Nface und Vox Eminor gegen Legends. SK konnte sich auf de_dust2 und de_train locker durchsetzen und gewann dieses dementsprechend mit 2:0. Auf de_dust2 gaben die Schweden ledigliche drei Runden ab und zogen somit souverän in das Halbfinale ein. Das zweite Viertelfinale wurde ebenfalls nach zwei Maps entschieden. Mit 16:08 gewannen die Australier von Vox Eminor auf de_nuke die ersten Map und konnten sich auch auf de_inferno mit 16:09 durchsetzen.



Somit stehen sich im ersten Halbfinale Verygames und SK gegenüber und im zweiten Halbfinale werden fnatic und Vox Eminor um den Slot für das Finale kämpfen. Morgen wird Matthias 'Knochen' Remmert wieder für euch Live ab 03:00 Uhr die Partien aus Peking übertragen. Für alle Informationen rund um das Turnier könnt ihr wie immer unsere Coverage checken.


Verfolgt ihr MSI Beat It! 2013 Finals?



Geschrieben von the.rock

Quelle: Coverage

Ähnliche News

Kommentare


#1
Mord3ca1 schrieb am 23.11.2013, 15:31 CET:
Streamt Knochen von daheim aus, oder ist der dort drüben?:D
#2
p1vo schrieb am 23.11.2013, 15:31 CET:
Mord3ca1 schrieb:
Streamt Knochen von daheim aus, oder ist der dort drüben?:D

er streamt @ home
#3
X-Ray schrieb am 23.11.2013, 15:43 CET:
Knochen streamt generell fast nur die EPS-Finals von auswärts ;-)
#4
GQ1 schrieb am 23.11.2013, 16:02 CET:
Wie erwartet die Halbfinale, konnte leider kein Spiel verfolgen. Schade das es kein asiatisches Team weiter geschafft hat.
#5
Donky the Monky schrieb am 23.11.2013, 16:04 CET:
Spielen nicht fnatic und VOX um den 2. finalplatz?
#6
sc2mak schrieb am 23.11.2013, 16:05 CET:
" Lediglich das Spiel gegen VeryGames VERLIERTEN sie und gingen somit als Zweiter der Gruppe 1 in das Viertelfinale."
#7
X-Ray schrieb am 23.11.2013, 16:10 CET:
sc2mak schrieb:
" Lediglich das Spiel gegen VeryGames VERLIERTEN sie und gingen somit als Zweiter der Gruppe 1 in das Viertelfinale."


Hoppla :D Ist gefixt, pardon dafür =)
#8
ZADDII schrieb am 23.11.2013, 17:48 CET:
Somit stehen sich im ersten Halbfinale Verygames und SK gegenüber und im zweiten Finale werden fnatic und SK um den Slot für das Finale kämpfen.

"zweiten Halbfinale"
"fnatic und Vox Eminor"

:-)
#9
Koerper7 schrieb am 23.11.2013, 19:07 CET:
ZADDII schrieb:
Somit stehen sich im ersten Halbfinale Verygames und SK gegenüber und im zweiten Finale werden fnatic und SK um den Slot für das Finale kämpfen.

"zweiten Halbfinale"
"fnatic und Vox Eminor"

:-)

Danke :)
#10
the.rock schrieb am 23.11.2013, 19:08 CET:
ZADDII schrieb:
Somit stehen sich im ersten Halbfinale Verygames und SK gegenüber und im zweiten Finale werden fnatic und SK um den Slot für das Finale kämpfen.

"zweiten Halbfinale"
"fnatic und Vox Eminor"

:-)


Uiuiui entschuldigt bitte dafür!
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz