ANZEIGE:
Event: Acht Teams kämpfen um die deutsche Meisterschaft - Death.Energy im Fokus30.03.2014, 16:00

Vorstellung EPS-Gruppenphase - Death.Energy

Nachdem wir euch gestern die Jungs von BOSSHAFT ein wenig näher gebracht haben, ist heute ein weiteres teilnehmendes Team der EPS-Gruppenphase an der Reihe. Death.Energy konnte sich bereits in der letzten Season für die Gruppenphase qualifizieren, nun ist ihnen dies mit neuem Lineup ein weiteres Mal geglückt.




Im ersten Cup der Spring Season mussten die Jungs rund um Jens 'jenson' Kappes gegen teamKR antreten. In einem abwechslungsreichen Schlagabtausch konnte Death.Energy schlussendlich mit 16:11 auf de_inferno triumphieren. Nach diesem Sieg war 3DMAX! als Gegner an der Reihe. Die Map hiess ein weiteres Mal de_inferno, ging aber anders als das Erstrundenmatch aus, sodass für Death.Energy mit einem 8:16 gegen 3DMAX! der erste Cup ein jähes Ende fand.

Im zweiten Cup, schied man bereits im ersten Match gegen die Jungs von Killerfish eSport e.V. mit 12:16, wieder auf de_inferno, aus. Im darauffolgenden Cup Nummer drei, gab es die Revanche gegen die Fische und dieses Mal konnte Death.Energy das Match auch gewinnen und ging mit 16:11 siegreich von der Map de_nuke. Im Viertelfinale trat man gegen das Team aus Österreich, AUSTRIAN POWERHOUSE, auf der Map de_nuke an und konnte das Match mit 16:8 für sich entscheiden. Im folgenden Halbfinale stand man den Jungs von Team ALTERNATE gegenüber und musste auf de_inferno noch ein weiteres Mal alles geben. Mit 16:10 ging Death.Energy triumphierend von der Map und konnte sich so für das Finale qualifizieren. Im Finale trat man schließlich gegen mousesports, wieder auf de_inferno, an. Gegen ein stark aufspielendes Mäuseteam konnten die Jungs rund um Jens 'jenson' Kappes nicht richtig ins Spiel finden und mussten sich letzten Endes mit 16:6 geschlagen geben.

Cup Nummer vier stand vor der Türe und man traf in der ersten Runde auf das vor Kurzem aufgelöste Team von Vination eSports e.V. Erneut wurde de_inferno gespielt und Death.Energy behielt die Oberhand, sodass es zu einem Endstand von 16:8 zugunsten der Jungs von Death.Energy kam. In der nächsten Runde kam es zum Wiedersehen mit Team ALTERNATE, allerdings kam es dieses Mal zu einem anderen Ausgang. Das Lindener Werksteam konnte auf de_mirage mit 16:8 gewinnen.

Im fünften und letzten Cup traf man in der ersten Runde auf das Team von teamKR, welche auf de_mirage den Sieg gegen Death.Energy davon trugen. Am Ende der fünf Cups steht Death.Energy auf einem respektablen siebten Platz mit insgesamt 90 Punkten. Das Team von Death.Energy sollte man in der kommenden Gruppenphase gewiss nicht unterschätzen, denn sie haben im dritten Cup bewiesen, dass sie ganz oben mitspielen können. Für die Gruppenphase wechseln diese außerdem das Lineup, denn Oliver 'sleepy' Porath wird ab sofort die Position des Ersatzspielers übernehmen. Für ihn wird Tahsin 'tahsiN' Broschk während der Gruppenphase spielen.

Matches aus Cup #1 (15 Punkte)
de Death.Energy 16:11 de teamKR
de Death.Energy 06:16 de 3DMAX
Matches aus Cup #4 (15 Punkte)
de Death.Energy 16:08 de Vination eSports
de Death.Energy 08:16 de Team Alternate

Matches aus Cup #2 (5 Punkte)
de Death.Energy 12:16 de KILLERFISH eSport
Matches aus Cup #5 (5 Punkte)
de Death.Energy 13:16 de teamKR
Matches aus Cup #3 (50 Punkte)
de Death.Energy 16:11 de KILLERFISH eSport
de Death.Energy 16:08 at APWR
de Death.Energy 16:10 de Team Alternate
de Death.Energy 06:16 de mousesports


Lineup Death.Energy:
de Jens 'jenson' Kappes
de Fabian 'fabE' Logemann
de Marcus 'J0hnny' Gabriel
ch Sven 'sveN' Rychen
de Oliver 'sleepy' Porath
Kills/Death/KD
162/165/0.98
155/156/0.99
173/167/1.04
142/148/0.96
142/151/0.94

HS Rate %
50.62%
45.81%
39.88%
52.11%
50.7%
Stats powered by ebot

Statement zur Gruppenphase von Jens 'jenson' Kappes:

Unsere Erwartung an die Gruppenphase ist natürlich, wie bei allen anderen Teams, es auf die Finals zu schaffen. Wir gehen klar als Underdog in die Gruppe, aber mit ganz viel "mau" ist es möglich jedes Team zu schlagen.
Wir haben uns kurz vor dem Start der Gruppenphase dazu entschieden eine Lineupänderung zu vollziehen. TahsiN wird sleepy als Ansager ersetzen und wir müssen nun die wenigen verbleibenden Tage gut nutzen.
Sleepy wird von jetzt an die Rolle des 6. übernehmen.

Grüße gehen raus an alle bRoS 'n hOeS, außerdem sEhR bLuthUnd.

VODs von Death.Energy: (Weitere VODs findet ihr in unserem Archiv)



Teamvorstellung: BOSSHAFT

In der nächsten Teamvorstellung haben wir unseren Fokus auf den sechsten Platz gerichtet: Playing Ducks e.V.. Alle weiteren Informationen könnt ihr wie immer unserer Coverage entnehmen.


Verfolgt ihr EPS Spring 2014?



Geschrieben von DOUG ALEXIS

Ähnliche News

Kommentare


#1
ladderspieler14 schrieb am 30.03.2014, 18:16 CEST:
death.energy wird in den playoffs aufdrehen
#2
Limette schrieb am 30.03.2014, 18:28 CEST:
"Im Finale um Platz drei trat man schließlich gegen mousesports, wieder auf de_inferno, an."

Soll das so? Eventuell raff ich es nicht :)
#3
m3ssi schrieb am 30.03.2014, 19:51 CEST:
holy moly, der Artikel wurde aber mal Null gegengelesen... Oo
#4
Clint schrieb am 30.03.2014, 20:07 CEST:
Viel Erfolg!
#5
JULIENSOHN schrieb am 30.03.2014, 21:34 CEST:
m3ssi schrieb:
holy moly, der Artikel wurde aber mal Null gegengelesen... Oo

Selber Gedanke. :D

/e: Was hier los :o NaVi Armee ? :D
#6
Mechro schrieb am 30.03.2014, 22:57 CEST:
Haben nix drauf außer Zahnbelag
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz