ANZEIGE:
Event: Starke Männer braucht das Land15.04.2014, 14:00

mouz, Alternate und Team Wild Fire im Fokus

Bald ist es soweit, das große Offline-Event in Kopenhagen, die Copenhagen Games 2014 starten. Mit dabei sind drei Teams aus Deutschland, die ihr Können auf dieser Veranstaltung beweisen wollen. Es handelt sich ferner um mousesports, Team Alternate und Team Wild Fire. Was diese drei deutschen Teams ausmacht, erfahrt ihr hier in dieser News





mousesports

Als erstes deutsches Team nehmen die Jungs von mousesports an dem Spektakel in der Residenzstadt der dänischen Königin Margrethe II teil. Das Team reiste zur EMS One Katowice, wo sie allerdings bereits in der Gruppenphase ausschieden. Nach dem Großereignis in Polen nahm man unverzüglich Personalveränderungen vor. Der sonstige Ansager Casper 'cadiaN' Møller wurde durch den erfahrenen deutschen Spieler Andre 'nooky' Utesch ersetzt. Desweiteren wurde der aus Motivationsgründen inaktive Spieler Tizian 'tiziaN' Feldbusch durch das ebenfalls sehr junge Talent Timo 'Spiidi' Richter ersetzt.

Die Riege von mousesports spielt momentan vielen Ligen und Turnieren mit, wo sie bereits einige starke Leistungen abliefern konnten. Beispielsweise gewannen sie drei der insgesamt fünf EPS-Cups, wobei sie beim letzten Cup nicht angetreten waren, da sie sich du der Zeit noch in Polen aufgehalten hatten. In den Playoffs zeigten sie ebenfalls herrausragende Leistungen, sodass sie ohne größere Probleme auch die Playoffs schafften und für die im Mai anstehenden Finals in Köln gesetzt sind.

Eine starke Leistung zeigte der Kader von mousesports in der Fnatic FragOut CS:GO League 3, wo sie den zweiten Platz erringen konnten. Sie schlugen dort Größen wie die HellRaisers, LGB eSports und fnatic. Am Ende mussten sie sich aber den französischen Vertretern von LDLC.com im Finale geschlagen geben. Momentan spielen sie auch in der SLTV StarSeries IX, wo sie mit vier Siegen und acht Niederlagen den 12. Rang belegen.

Auf den Copenhagen Games 2014 hat mousesports reelle Chancen eine gute Platzierung zu erreichen, denn alle Akteure des Teams, mit Ausnahme von Timo 'Spiidi' Richter, konnten bereits Offline-Erfahrung im internationalen Bereich sammeln. Allerdings spielen die derzeitigen Spieler in dieser Formation noch nicht so lange zusammen, wie die Jungs von fnatic oder Team Dignitas. Dies könnte mousesports aber auch als Herausforderung sehen, um so die Kontrahenten zu überraschen. Man darf also gespannt sein, wie sich das neue Lineup in der dänischen Hauptstadt schlagen wird.

Lineup mousesports:
de Andre 'nooky' Utesch
de Timo 'Spiidi' Richter
rs Nikola 'LEGIJA' Ninic
nl Chris 'chrisJ' de Jong
pl Johannes 'tabseN' Wodarz



Team Alternate

Der zweite deutsche Vertreter in Kopenhagen sind die Mannen von Team Alternate. Diese spielen schon sehr lange in dieser Formation und konnten bereits im letzten Jahr an den Copenhagen Games teilnehmen. Letztes Jahr spielte allerdings Manuel 'mnL' Oberlein, der mittlerweile für Team Wild Fire zur Maus greift, noch für das Lindener Werksteam. Im September letzten Jahres fand das momentane Lineup zusammen, sodass diese bereits seit sieben Monaten zusammen spielen.

In der EPS Spring Season 2014 lief es für Team Alternate recht gut. Obwohl man keinen der Cups gewinnen konnte, zog man insgesamt drei Mal in das Finale ein, wo man zweimal gegen mousesports und einmal gegen Team Wild Fire das Nachsehen hatte. In den Playoffs zeigte Alternate eine solide Leistung, sodass man sich souverän für die EPS-Finals qualifizierte. Die Jungs rund um Manuel 'SolEk' Zeindler spielen ebenso wie mousesports in der SLTV StarSeries IX mit, wo sie allerdings mit fünf Siegen, acht Niederlagen und dem neunten Platz vor den Mäusen platziert sind.

Team Alternate kann auf den Copenhagen Games frei aufspielen, denn sie zählen nicht zum Favoritenkreis dieser Veranstaltung. Durch ihr langes Zusammenspiel und ihrem Teamgeist, könnten sie dennoch für eine Überraschung sorgen, denn alle Spieler konnten bereits eine Menge Lan-Erfahrung sammeln.

Lineup Team Alternate:
ch Manuel 'SolEk' Zeindler
de Felix 'fel1x' Zech
de Azmican 'asmo' Berberoglu
de Kevin 'kRYSTAL' Amend
de Christian 'Rak' Hermenau-Puhlvers



Team Wild Fire

Als letztes deutsches Team, nimmt das Aufgebot von Team Wild Fire die weite Reise nach Kopenhagen auf sich. Das Team rund um Niclas 'enkay J' Krumhorn spielt erst seit relativer kurzer Zeit in dieser Formation zusammen, konnte aber bisher sehr ansprechende Leistungen zeigen. Neben dem kürzlich dazugestoßenen Patrick 'KRAEUTERHUMPEN' Jakobi, finden sich die beiden Oberlein-Brüder Benjamin 'qk-Mantis' Oberlein und Manuel 'mnL' Oberlein in der Aufstellung wieder. Als letzter Stammspieler, ist der erst 18-jährige Pascal 'nky' Maass mit an Bord des Wild Fire-Dampfers.

In der EPS Spring Season konnte sich Team Wild Fire durch beständige Leistungen gut präsentieren und nahm an den Playoffs teil. Dort steigerte sich das Team noch einmal und qualifizierte sich für die Finals am 10. Mai in den ESLTV- Studios in Köln. Außer in der deutschen Liga, sind die Jungs von Team Wild Fire international in keiner großen Liga vertreten.

Für die kommenden Copenhagen Games, sollte man Wild Fire auf dem Zettel haben, denn alle Spieler des Teams, bis auf nky, haben diverse Offline-Erfahrung angesammelt. Das Team hat sehr viel Potenzial, welches sie auf den Copenhagen Games sicherlich aufblitzen lassen werden.

Lineup Team Wild Fire:
de Niclas 'enkay J' Krumhorn
de Manuel 'mnL' Oberlein
de Benjamin 'qk-Mantis' Oberlein
de Pascal 'nky' Maass
de Patrick 'KRAEUTERHUMPEN' Jakobi



Interview Timo 'Spiidi' Richter
Interview Niclas 'enkay J' Krumhorn

Neben den deutschen Teams finden sich auch einige internationale Stars wie Team Dignitas, Titan eSports und fnatic auf den Copenhagen Games 2014 wieder. Wie sich die deutschen Herren der Schöpfung in Dänemark schlagen, erfährst du selbstverständlich als Erstes hier bei uns auf 99Damage.

Weitere Informationen zu den Copenhagen Games 2014, findest du wie gewohnt in unserer Coverage.


Verfolgt ihr Copenhagen Games 2014?



Geschrieben von DOUG ALEXIS

Quelle: Coverage Copenhagen Games 2014

Ähnliche News

Kommentare


#1
soons1de schrieb am 15.04.2014, 14:08 CEST:
Der Letzte Satz vor dem Lineup vom Team Wild Fire:

[...] welches sie auf den Copenhagen Games sicherlich aufblitzen lassenwerden.

Da fehlt eine Leerstelle zwischen "lassen" und "werden" :)
#2
MooZE schrieb am 15.04.2014, 14:12 CEST:
soons1de schrieb:
Der Letzte Satz vor dem Lineup vom Team Wild Fire:
[...] welches sie auf den Copenhagen Games sicherlich aufblitzen lassenwerden.
Da fehlt eine Leerstelle zwischen "lassen" und "werden" :)


fixed, danke
#3
Ch1ll1 schrieb am 15.04.2014, 14:14 CEST:
wie stoned chrisJ auf dem bild ausschaut^^ macht seinem land alle ehre :))))
#4
Anonuem88 schrieb am 15.04.2014, 14:35 CEST:
team 10 steht auch schon :) wo s die news lolol
#5
TraitorJudas schrieb am 15.04.2014, 14:36 CEST:
glhf and die deutschen Teams :) Werd wegen Ostern und so leider kaum was schauen können :(
#6
HypnoO schrieb am 15.04.2014, 14:41 CEST:
Guter Text, schön zu lesen! Freu mich aufs Event :)
#7
kinggurke schrieb am 15.04.2014, 14:50 CEST:
AUF GEHTS DEUTSCHLAND!
#8
fjdn schrieb am 15.04.2014, 14:52 CEST:
Ch1ll1 schrieb:
wie stoned chrisJ auf dem bild ausschaut^^ macht seinem land alle ehre :))))


xD

2012 verlor fast das selbe lineup von alternate das finale gegen mouz in source...
#9
cloverleaf schrieb am 15.04.2014, 14:55 CEST:
Humpen vor noch ein tor!
#10
xOnyyy schrieb am 15.04.2014, 14:58 CEST:
Auf gehts, Ab gehts, Mouz gehts.!- lasst die Hater verstummen.!
#11
flamer01 schrieb am 15.04.2014, 15:23 CEST:
drücke atn und wildfire die daumen !
#12
Cudi schrieb am 15.04.2014, 15:43 CEST:
chrisj sieht einfach aus wie ein weißer glatzköpfiger asiate :D
#go#jungs
#13
papaLegba schrieb am 15.04.2014, 16:10 CEST:
hoffentlich mal wieder stabile leistung von deutschland :) würde mich sehr freuen ^^ und die community sicherlich auch um einiges angenehmer machen AUF GEHTS :D
#14
KevZJESUS schrieb am 15.04.2014, 16:50 CEST:
Anonuem88 schrieb:
team 10 steht auch schon :) wo s die news lolol


? :)
#15
kinggurke schrieb am 15.04.2014, 16:54 CEST:
KevZJESUS schrieb:
Anonuem88 schrieb:
team 10 steht auch schon :) wo s die news lolol

? :)


Troubley, cLY, stavros, denis, strux1
#16
.dAni schrieb am 15.04.2014, 16:57 CEST:
kinggurke schrieb:
KevZJESUS schrieb:
Anonuem88 schrieb:
team 10 steht auch schon :) wo s die news lolol

? :)

Troubley, cLY, stavros, denis, strux1


also wenn das stimmt :D
#17
der PERZologe schrieb am 15.04.2014, 17:15 CEST:
flamer01 schrieb:
drücke atn und wildfire die daumen !


+1
#18
Formex95 schrieb am 15.04.2014, 17:43 CEST:
Wildfire=Geheimtipp :)
#19
Joppo schrieb am 15.04.2014, 20:24 CEST:
Es freut mich, dass gleich 3 Teams dabei sind und internationale Erfahrung sammeln können. Das tut der deutschen Szene gut.

Ich drück allen die Daumen!!
#20
durinable123 schrieb am 16.04.2014, 00:56 CEST:
nice aber denke nicht das es für den ersten platz reichen wird
#21
beerboy schrieb am 16.04.2014, 09:38 CEST:
Die Teams sollten die erste Gruppenphase überstehen. Alles andere ist nach deren bisherigen Leistungen nur als Bonus zu sehen.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz