ANZEIGE:
Liga: 66.900 USD für CS:GO zu vergeben22.04.2014, 14:30

Preisgeldpool der ESEA Season 16 bekannt

Die ESEA gab soeben ihren gesamten Preisgeldpool bekannt. Insgesamt hat die nordamerikanische Liga mehr als 83.000 USD an die Teilnehmer zu vergeben für die Games CS 1.6, TF und CS:GO. Für Counter-Strike: Global Offensive fallen ganze 66.900 USD an, davon allein 47.500 USD für die Invite Season.



Ende Juni finden im texanischen Dallas wieder die Finals der ESEA Invite Season 16 statt. Damit dieses Mal mehr europäische Teams die Reise wahrnehmen, hat die ESEA ihren Preispool erhöht. Im Vergleich zur letzten Season, wo es 39.500 USD zu ergattern gab, gibt es diesmal in der Invite Season 47.500 USD zu gewinnen. Zusätzlich gibt es für die Teilnehmer der Finals ein gesichertes Preisgeld von 3.000 USD und außerdem Reiseunterstützung seitens der ESEA.

Preisgeld ESEA Global Invite Season 16:
1. Platz: 20.000 USD (umgerechnet ca. 14.000 EUR)
2. Platz: 6.000 USD (umgerechnet ca. 4.400 EUR)
3. Platz: 4.500 USD (umgerechnet ca. 3.300 EUR)
4. Platz: 4.000 USD (umgerechnet ca. 2.900 EUR)
5-6. Platz: 3.500 USD (umgerechnet ca. 2.550 EUR)
7-8. Platz: 3.000 USD (umgerechnet ca. 2.200 EUR)

Preisgeld ESEA North America Main Division:
1. Platz: 1.800 USD (umgerechnet ca. 1.305 EUR)
2. Platz: 1.200 USD (umgerechnet ca. 870 EUR)
3. Platz: 800 USD (umgerechnet ca. 580 EUR)
4. Platz: 600 USD (umgerechnet ca. 435 EUR)
5-6. Platz: 350 USD (umgerechnet ca. 255 EUR)

Preisgeld ESEA North America / Europe Intermediate Division:
1. Platz: 1.300 USD (umgerechnet ca. 945 EUR)
2. Platz: 850 USD (umgerechnet ca. 620 EUR)
3. Platz: 650 USD (umgerechnet ca. 475 EUR)
4. Platz: 600 USD (umgerechnet ca. 435 EUR)
5-6. Platz: 250 USD (umgerechnet ca. 185 EUR)
7-8. Platz: 150 USD (umgerechnet ca. 110 EUR)

Preisgeld ESEA North America / Europe Open Division:
1. Platz: 1.000 USD (umgerechnet ca. 725 EUR)
2. Platz: 650 USD (umgerechnet ca. 475 EUR)
3. Platz: 500 USD (umgerechnet ca. 365 EUR)
4. Platz: 300 USD (umgerechnet ca. 220 EUR)
5-6. Platz: 200 USD (umgerechnet ca. 145 EUR)
7-8. Platz: 150 USD (umgerechnet ca. 110 EUR)


Verfolgt ihr ESEA Season 16 Invite EU?



Geschrieben von DOUG ALEXIS

Quelle: hltv.org

Kommentare


#1
Ch1ll1 schrieb am 22.04.2014, 14:34 CEST:
trotzdem zu wenig für internationale teams wenn man nicht #1 sicher hat
#2
Knochen schrieb am 22.04.2014, 14:38 CEST:
Ch1ll1 schrieb:
trotzdem zu wenig für internationale teams wenn man nicht #1 sicher hat


Wie in der News steht "... und außerdem Reiseunterstützung seitens der ESEA"
#3
GQ1 schrieb am 22.04.2014, 15:12 CEST:
Knochen schrieb:
Ch1ll1 schrieb:
trotzdem zu wenig für internationale teams wenn man nicht #1 sicher hat

Wie in der News steht "... und außerdem Reiseunterstützung seitens der ESEA"


+1
#4
TraitorJudas schrieb am 22.04.2014, 16:05 CEST:
"Zusätzlich gibt es für die Teilnehmer der Finals ein gesichertes Preisgeld von 3.000 USD und außerdem Reiseunterstützung seitens der ESEA."

Sehr nice :) Die ESEA hats verstanden.
#5
blubi90 schrieb am 22.04.2014, 16:59 CEST:
20.000 + 6.000 + 4.500 + 4.000 + 3.500 + 3.000 = 41.000
Im Text steht 47.500?!
#6
Knochen schrieb am 22.04.2014, 17:20 CEST:
blubi90 schrieb:
20.000 + 6.000 + 4.500 + 4.000 + 3.500 + 3.000 = 41.000
Im Text steht 47.500?!


Wenn du nun deinen Rechenfehler korrigierst, stimmt es wieder :)
5-6. Platz: 3.500 USD (umgerechnet ca. 2.550 EUR)
7-8. Platz: 3.000 USD (umgerechnet ca. 2.200 EUR)

Musst also 2x 3.500 + 2x 3.000 USD rechnen :D - gern geschehen.
#7
GEXOOOOO schrieb am 22.04.2014, 18:04 CEST:
bevor ich noch mehr dazu schreibe: wieviele EU teams qualifizieren sich für die finals?
#8
Knochen schrieb am 22.04.2014, 18:04 CEST:
GEXOOOOO schrieb:
bevor ich noch mehr dazu schreibe: wieviele EU teams qualifizieren sich für die finals?


4
#9
GEXOOOOO schrieb am 22.04.2014, 18:17 CEST:
ok dann werden schon alleine wegen dem preisgeld für die #1 NiP, Titan und VP hinfahren, nice. beim rest wirds wohl auf die reiseunterstützung ankommen, fnatic (wenn sies reinschaffen) oder navi könnt ich mir noch sehr gut vorstellen.

btw auch nett, dass die reindaddler teams zb in der open fürn #1 725 kriegen :o
#10
blubi90 schrieb am 22.04.2014, 18:21 CEST:
Knochen schrieb:
blubi90 schrieb:
20.000 + 6.000 + 4.500 + 4.000 + 3.500 + 3.000 = 41.000
Im Text steht 47.500?!

Wenn du nun deinen Rechenfehler korrigierst, stimmt es wieder :)
5-6. Platz: 3.500 USD (umgerechnet ca. 2.550 EUR)
7-8. Platz: 3.000 USD (umgerechnet ca. 2.200 EUR)
Musst also 2x 3.500 + 2x 3.000 USD rechnen :D - gern geschehen.


hahahaha stimmt :D brainlag :D
#11
m3ssi schrieb am 23.04.2014, 02:44 CEST:
Ach Mensch, doch noch Ligen, die etwas verstehen :)

btw: Bin ich der einzige, der es sinnlos findet, dem ersten DREI MAL so viel Preisgeld zu geben wie dem Zweiten?
#12
GEXOOOOO schrieb am 23.04.2014, 09:11 CEST:
ja ist etwas krass, die plätze 2-8 sind ja auch alle ziemlich dicht beieinander
#13
Fortuna1 schrieb am 23.04.2014, 11:41 CEST:
GQ1 schrieb:
Knochen schrieb:
Ch1ll1 schrieb:
trotzdem zu wenig für internationale teams wenn man nicht #1 sicher hat

Wie in der News steht "... und außerdem Reiseunterstützung seitens der ESEA"

+1


+1
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz