ANZEIGE:
Event: Im Finale schlagen sie Epsilon eSports mit 2:120.07.2014, 01:45

LDLC.com gewinnt DreamHack Valencia 2014

Die DreamHack Valencia 2014 in Spanien ist zu Ende gegangen und hat mit LDLC.com ihren Sieger gefunden. Im Finale konnten sie sich gegen die Landsmänner von Epsilon eSports durchsetzen und über 6.000 EUR freuen. Auch das deutsche Team von Planetkey Dynamics spielte im Bracket der Playoffs, scheiterte jedoch im Viertelfinale und schied aus dem Turnier aus. Der letzte und finale Tag der DreamHack Valencia 2014 noch einmal kurz zusammengefasst, findet ihr in dieser News.



Loading...

Für 11:00 Uhr waren die ersten Matches der Viertelfinalrunde angesetzt, um 12:00 Uhr schließlich starteten diese. Im ersten Match ging es direkt über die volle Distanz, das ukrainische Team der HellRaisers konnte sich auf de_inferno (16:14), de_mirage (13:16) und de_dust2 (16:06) gegen das spanische Team OutBreak durchsetzen. Im zweiten Match trafen die Franzosen von Epsilon eSports auf die Spanier von OverGaming. Mit 16:12 auf de_mirage und 16:09 auf de_nuke beförderten sie die Spanier aus dem Turnier und zogen ins Halbfinale ein.

Im dritten Match gewannen die Portugiesen von k1ck eSports Club mit 2:1 nach Maps gegen die Franzosen Team Platinium-Servers. Während es auf de_inferno eine recht einseitige Map für die Franzosen war, konnte sich k1ck eSports Club auf de_dust2 zu einem 16:14 retten und glichen aus. Auf der letzten Map, de_nuke, ging es nach 30 offiziell gespielten Runden in zwei Overtimes, am Ende hatten jedoch die Portugiesen das Quentchen mehr Glück und besiegten die Franzosen.

Im letzten Match der Viertelfinalrunde traf das deutsche Team von Planetkey Dynamics auf das französische Topteam von LDLC.com. Gestartet auf de_nuke konnten sich die Franzosen zur Halbzeit auf der CT-Seite 12 Runden sichern, Planetkey konnte jedoch noch einmal stark zurück kommen und mit 16:14 die erste Map gewinnen. Auf der zweiten Map, de_dust2, spielten beide Teams stark auf, jedoch glichen die Franzosen zum 1:1 nach Maps aus. Auf der letzten und entscheidenden Map, de_inferno, stand es zur Halbzeit 04:11 aus der Sicht des deutschen Teams, auch in der zweiten Hälfte konnten Tobias 'Troubley' Tabbert und Co. nicht mehr viel entgegen setzen und mussten sich geschlagen geben.

Im Halbfinale schließlich konnten die HellRaisers gegen Epsilon eSports eine Map holen, verloren jedoch die beiden anderen Maps und rutschten somit ins Spiel um Platz 3. Dort trafen sie anschließend auf k1ck eSports Club, welche im Halbfinale mit ebenfalls 1:2 nach Maps gegen LDLC.com ausgeschieden waren. Den dritten Platz der DreamHack Valencia 2014 konnte sich mit 2:1 nach Maps das ukrainische Team sichern.

Im Finale kam es so zum Aufeinandertreffen zwischen den beiden französischen Teams. Die erste Map, de_mirage, ging mit 16:05 an Epsilon eSports, nachdem diese auf der CT-Seite mit 11 Runden in Führung gegangen waren. Die zweite Map, de_inferno, sicherte sich LDLC.com, nach einer 13:02-Führung in der Halbzeit. Auf der letzten und entscheidenden Map, de_nuke, gingen Dan 'apEX' Madesclaire mit 12:03 auf der CT-Seite in Führung und sicherten sich schlussendlich den 16:11-Sieg und somit den ersten Platz der DreamHack Valencia 2014.

Abschlussplatzierung DreamHack Valencia 2014:
1. Platz: fr LDLC.com - 6.000 EUR
2. Platz: fr Epsilon eSports - 2.500 EUR
3. Platz: ua HellRaisers - 1.500 EUR
4. Platz: pt k1ck eSports Club

Weitere Informationen findet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr DreamHack Valencia 2014?



Geschrieben von Eslabo

Kommentare


#1
mydisi schrieb am 20.07.2014, 02:29 CEST:
Alles verdient soweit nur leider schade für k1ck, haben starke Matches gezeigt :)
#2
DieWurst schrieb am 20.07.2014, 03:36 CEST:
mydisi schrieb:
Alles verdient soweit nur leider schade für k1ck, haben starke Matches gezeigt :)

+1
#3
fappeN schrieb am 20.07.2014, 03:47 CEST:
Lob an K1ck! HellRaiser's mMn nicht ganz so stark wie erwartet.
#4
FlaiTV schrieb am 20.07.2014, 03:57 CEST:
Hat cly gedrückt?
#5
killerkanickel schrieb am 20.07.2014, 04:17 CEST:
War durchschnittlich, aber nex war extrem krass.
#6
mxE schrieb am 20.07.2014, 08:29 CEST:
FlaiTV schrieb:
Hat cly gedrückt?


war ja offline , also war cly low
#7
kinggurke schrieb am 20.07.2014, 09:37 CEST:
mxE schrieb:
FlaiTV schrieb:
Hat cly gedrückt?

war ja offline , also war cly low

nervst auch nur rum unter jedem post mit deinem scheiß cLy geflame

editiert von kinggurke am 20.07.2014, 09:47 CEST
#8
Eliexir123 schrieb am 20.07.2014, 10:51 CEST:
FlaiTV schrieb:
Hat cly gedrückt?

das Motto war "WILLST DU CLY OFFLINE OBEN SEHN, MUSST DU DAS SCOREBOARD DREHN"
und es war auch so hatte immer die wenigstens frags ganz selten das er mal im Mittelfeld war und topfragger wie online war er nie
aber nex war überraschend gut schöne shots gesetzt der lümmel =)
#9
mxE schrieb am 20.07.2014, 10:52 CEST:
kinggurke schrieb:
mxE schrieb:
FlaiTV schrieb:
Hat cly gedrückt?

war ja offline , also war cly low

nervst auch nur rum unter jedem post mit deinem scheiß cLy geflame


jeden post also . thx4info bro <3
#10
HijDen schrieb am 20.07.2014, 11:04 CEST:
Eliexir123 schrieb:
FlaiTV schrieb:
Hat cly gedrückt?

das Motto war "WILLST DU CLY OFFLINE OBEN SEHN, MUSST DU DAS SCOREBOARD DREHN"
und es war auch so hatte immer die wenigstens frags ganz selten das er mal im Mittelfeld war und topfragger wie online war er nie
aber nex war überraschend gut schöne shots gesetzt der lümmel =)


er hat genug wichtige Fraggs gemacht ;)

Wieso chatten eig hier nur Public Spieler
#11
Schokomanu schrieb am 20.07.2014, 11:08 CEST:
die deutschen wie immer low auf evemts ;)
#12
tomseN schrieb am 20.07.2014, 11:19 CEST:
HijDen schrieb:
Eliexir123 schrieb:
FlaiTV schrieb:
Hat cly gedrückt?

das Motto war "WILLST DU CLY OFFLINE OBEN SEHN, MUSST DU DAS SCOREBOARD DREHN"
und es war auch so hatte immer die wenigstens frags ganz selten das er mal im Mittelfeld war und topfragger wie online war er nie
aber nex war überraschend gut schöne shots gesetzt der lümmel =)

er hat genug wichtige Fraggs gemacht ;)
Wieso chatten eig hier nur Public Spieler


Du bist doch der größte aller Public Spieler feaverx xDD
#13
blubi90 schrieb am 20.07.2014, 13:15 CEST:
HijDen schrieb:
Eliexir123 schrieb:
FlaiTV schrieb:
Hat cly gedrückt?

das Motto war "WILLST DU CLY OFFLINE OBEN SEHN, MUSST DU DAS SCOREBOARD DREHN"
und es war auch so hatte immer die wenigstens frags ganz selten das er mal im Mittelfeld war und topfragger wie online war er nie
aber nex war überraschend gut schöne shots gesetzt der lümmel =)

er hat genug wichtige Fraggs gemacht ;)
Wieso chatten eig hier nur Public Spieler


feaverx goes pro also :D:D:D:D
#14
neyzin schrieb am 20.07.2014, 14:04 CEST:
bei Planetkey haben alle gut gespielt aber was nex da teilweise mit LDLC gemacht hat war schon nett :D
Hätten eigentlich auch gegen LDLC gewinnen können wirde teilweise verdaddelt aber sowas passiert nunmal
#15
Ezom schrieb am 20.07.2014, 14:40 CEST:
Nettes Turnier von Planetkey, zumindest wurde man offline nicht so abgeschlachtet wie alle anderen deutschen Teams in der letzten Zeit. Der Aha-Effekt bei cLy, dass er es offline genauso kann wie online blieb leider aus; hat solide gespielt aber leider nicht so auffallend & dominant wie online. nex bärenstark, hat bewiesen, dass er auf Lan was rafft und nicht nur online, top! Die anderen drei auch gut dabei, gerade stavros & Troubley sind herausgestochen, hat auf jeden Fall Spass gemacht zuzuschauen.

Auch mal wieder top von Horstor, ganzen Tag gestreamt und Spitzencontent bereitgestellt!
#16
Didtgiridu schrieb am 20.07.2014, 18:26 CEST:
Wie alle am anfang nex als Landoger und weis de geier was betitelt, und jetzt nachdem das mit Cly passiert ist hacken alle auf Cly rum, das is wie überall die Leute brauchen jemand um mit dem Finger auf ihn zu zeigen, damit alles schon von ihnen abgewendet wird. ISt wie im richtigen leben in den meisten Kleindörfen sind da so en paar dumme Hausfrauen die immer über die gleiche Famiele herziehen, damit die Leute blos nicht anfangen könne evtl bei ihnen im dreck rumzuwühlen, obwohl sie meistens 1000000 mal schlimmer sind als diejenigen über die gelästert wird.
#17
dreAMyyy schrieb am 21.07.2014, 04:10 CEST:
was nex teilweise abgeliefert hat war überragend! nex(t) newcomer des jahres!
#18
nebulein schrieb am 21.07.2014, 09:35 CEST:
Habs nicht gesehen, aber nen 2:1 nach Maps gegen LDLC die momentan sehr stark sind, ist weit mehr als 90% der deutschen Teams schaffen. Von daher schade, dass es nicht fürs Halbfinale gereicht hat Glückwunsch an PKD die mausern sich langsam, trotz des ganzen Kiddigeflames.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz