ANZEIGE:
Liga: Die Liga geht in die heiße Phase23.07.2014, 19:00

Zwischenstand aus der SLTV StarSeries X

Vor fast genau einem Monat begann am 24. Juni die SLTV StarSeries X. Die Spiele gehen so langsam in die Endphase und bis jetzt konnten wir bereits einige Überraschungen erleben. Mit mousesports präsentiert sich ein deutscher Vertreter bislang stark. Wer wie gespielt hat und welche Teams eine große Chance auf das Erreichen der Finals in Kiew haben, erfahrt ihr in dieser News.



Loading...
Vom 24. Juni bis 8. August läuft die SLTV StarSeries in der sich 16 Clans online um einen von vier Plätzen für das Finale in Kiew bewerben können. Der Gewinner wird dann von Samstag dem 30. bis Sonntag den 31. August offline ausgespielt. Mit dabei sind auch die deutschen Vertreter von mousesports und Berzerk. Zwar haben alle Teams bisher eine unterschiedliche Anzahl von Spielen hinter sich, allerdings lässt sich jetzt schon eine Tendenz erkennen.

Mousesports meldet sich mit einem momentanen dritten Platz zurück an der Spitzen der europäischen CS:GO-Bühne. Das Team rund um Andre 'nooky' Utesch konnte bisher 6 Spiele gewinnen und hat nur eines verloren. Starke Spiele wurden unter anderem gegen OnlineBOTS und Nostalgie gezeigt, die beide mit 16:03 gewonnen werden konnten. Lediglich gegen das neue Lineup von fnatic hat man den Kürzeren gezogen. Sollte der Lauf so weitergehen und mousesports ihre gute Leistung der letzten Wochen bestätigen können, ist ein Platz unter den ersten Vier sicher möglich.

Nicht so gut da steht leider Berzerk, die mittlerweise für die Organisation PENTA Sports spielen. Sie belegen Platz 12 und konnten bisher nur eine von fünf Begegnungen für sich entscheiden. Gegen USSR wurde mit 14:16 auf de_dust2 gewonnen. Teilweise mussten die Jungs sogar schwere Niederlagen einfahren. Gegen Virtus.Pro und fnatic musste man sich jeweils mit 16:04 geschlagen geben. Die Spieler haben nur noch Außenseiterchancen auf einen Platz unter den Top Vier.

Die besten Aussichten auf das Weiterkommen haben momentan die Ukrainer HellRaisers und die stark aufspielenden Schweden von ESG!. Mit 25 beziehungsweise 22 Punkten haben sie sich bereits ein kleines Polster erarbeitet. Dahinter kommen dann mousesports, fnatic, Virtus.Pro und LDLC. Den dritten und sechsten Platz trennen hier nur 5 Punkte. Spannende letzte Spieltage stehen noch aus!

Preisgeldverteilung SLTV StarSeries X:
1. Platz: 14.000 USD (umgerechnet ca. 10.300 EUR)
2. Platz: 7.000 USD (umgerechnet ca. 5.150 EUR)
3. Platz: 5.000 USD (umgerechnet ca. 3.680 EUR)
4. Platz: 4.000 USD (umgerechnet ca. 2.940 EUR)

Die Termine für die SLTV StarSeries X
Ligabetrieb: 24. Juni - 8. August
Finals in Kiew: 30. August - 31. August

Weitere Informationen erhaltet ihr wie immer in unserer Coverage.


Verfolgt ihr SLTV StarSeries X?



Geschrieben von Benares

Ähnliche News

Kommentare


#1
durinable123 schrieb am 23.07.2014, 19:08 CEST:
noch alles offen , titan espilon und navi haben auch erst n paar spiele bestritten
"Mousesports meldet sich mit einem momentanen dritten Platz zurück an der Spitzen der europäischen CS:GO-Bühne" sie haben erst gegen ein gutes team gespielt und dagegen verloren

editiert von durinable123 am 24.07.2014, 03:03 CEST
#2
Vlash schrieb am 23.07.2014, 19:39 CEST:
leider keine chance für titan aufs finale, nur wenn sie sich langsam mal ändern.
#3
mrvn_NL schrieb am 23.07.2014, 19:56 CEST:
Das klingt so als wäre mouz plötzlich TOP EU...

Bis jetzt haben sie nur gg Bots gespielt und gg fnatic verloren.
Die Spiele gegen die guten Gegner kommen noch.

Man sollte endlich mal ein System mit festen Spieltagen einführen, ist halt absoluter Murks das ein Team die ganze Serie an 3 Tagen spielt, weil sie dann immer 5 Matches am Tag machen.
#4
durinable123 schrieb am 23.07.2014, 20:10 CEST:
mrvn_NL schrieb:
Das klingt so als wäre mouz plötzlich TOP EU...
Bis jetzt haben sie nur gg Bots gespielt und gg fnatic verloren.
Die Spiele gegen die guten Gegner kommen noch.
Man sollte endlich mal ein System mit festen Spieltagen einführen, ist halt absoluter Murks das ein Team die ganze Serie an 3 Tagen spielt, weil sie dann immer 5 Matches am Tag machen.


ohja das verschiebe ist einfach schrecklich...aber momentan verständlich wegen urlaub etc.
#5
Mechro schrieb am 23.07.2014, 23:28 CEST:
Grad nochmal genau auf die Teilnehmer geguckt: das ist eigentlich machbar für mouz, haben sie alle schon geschlagen... traue den Jungs was zu!
#6
DieWurst schrieb am 23.07.2014, 23:38 CEST:
Mechro schrieb:
Grad nochmal genau auf die Teilnehmer geguckt: das ist eigentlich machbar für mouz, haben sie alle schon geschlagen... traue den Jungs was zu!

ich mag Mouz, aber du hast "Kappa" vergessen ;)
aber wenn die Jungs nicht unnötig runden verdaddeln ist ein 7-9 PLatz möglich :D
#7
blubxx schrieb am 24.07.2014, 00:25 CEST:
der gute heißt utesch
#8
GeT_y0 schrieb am 24.07.2014, 09:03 CEST:
läuft bei Titan :D
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz