ANZEIGE:
Szene: Höre den Castern auf dem GOTV zu09.08.2014, 05:00

CS:GO-Update mit Änderungen für ESL One

In gut einer Woche findet auf der gamescom in Köln die ESL One Cologne 2014 CS:GO Championship statt. In der heutigen Nacht hat VALVe ein neues CS:GO-Update veröffentlicht, welches einige Änderungen mit sich bringt. Betreffend sind Drops, welche während des Turniers per Zufall herausgegeben werden, jedoch auch Änderungen am GOTV, auf dem die Zuschauer die Matches verfolgen können.



Nun soll es die Möglichkeit geben, dass User während sie auf dem GOTV ihr Match verfolgen, den Stimmen der Caster lauschen können. Optional kann man nun den Ingame-Sound hören oder man entscheidet sich auf dem GOTV für die Stimmen der Caster. Des Weitern kann man während der offiziellen Matches weitere Informationen zu den aktuellen Teams und Spielern abrufen.

Wie bereits bei den ehemaligen Events wird es auch bei der ESL One Cologne wieder Drops geben. Hierzu müsst ihr euren Twitch-Account mit eurem Steamaccount verbinden und die Matches via Stream oder GOTV ansehen. Neben diesen Änderungen gibt es ebenso neue Waffenskins, namentlich der "Cache-Edition". Die kompletten Patch Notes lauten wie folgt:

[MISC]

  • Updated the Challenger ESL sticker.
  • Team MTS Gamegod Wolf updated their sticker.
  • Enabled the Virtus.Pro (Holo) | Cologne 2014 sticker to be used for the Cologne Pick'Em Challenge.
  • Spectators can now hear the caster via GOTV on official event matches and toggle a variety of options (from the scoreboard) that allows caster to control the local user spectator experience.
  • Fixed an exploit that allowed players to use an sv_cheats-protected sound mixer state on non-sv_cheats game servers.
  • Fixed upside-down label position on butterfly knife model.
  • Fixed the string "X saved Y by killing Z" showing X as Z for spectators.
  • When a camera switches between nearby players when spectating, it now interpolates (disable via game options menu).
  • The spectator panel no longer goes away when the scoreboard comes up, but the player health sub panel still does.
  • The HUD no longer goes away when the bomb explodes for spectators/gotv viewers.
  • The scoreboard mouse cursor now comes up automatically when you are an HLTV spectator.
  • Added panels to the spectator panel that will show a variety of information about current matches during official events.


Geschrieben von MiPu

Quellen: blog.counter-strike.net, blog.counter-strike.net

Kommentare


#1
HoFFel92 schrieb am 09.08.2014, 06:09 CEST:
Hört sich aufjedenfall mal interessant an .
Wie gut das klappen wird , werden wir ja bald sehen :)
#2
Saxonyme schrieb am 09.08.2014, 06:45 CEST:
"Spectators can now hear the caster via GOTV on official event matches and toggle a variety of options (from the scoreboard) that allows caster to control the local user spectator experience."

ziemlich geil
#3
tinkerbell88 schrieb am 09.08.2014, 08:29 CEST:
Ohne Twitch keine Drops?
Dachtw man schaut einfach Gotv und hat dadurch die Möglkchkeit auf Drops?!
#4
mola81 schrieb am 09.08.2014, 09:07 CEST:
Ruhig bleiben tinkerbell,
steht oben im Artikel via Twitch ODER GoTV
#5
JULIENSOHN schrieb am 09.08.2014, 09:41 CEST:
Weiß jemand, ob man auch Drops bekommen kann, wenn man den Stream via Livestreamer auf VLC laufen hat ?
#6
casper29 schrieb am 09.08.2014, 09:47 CEST:
!drops
#7
Thund3rb1rd91 schrieb am 09.08.2014, 09:49 CEST:
wie (fast) alle nur auf die Drops fixiert sind ... manno man ...
#8
xshiggyxHD schrieb am 09.08.2014, 09:49 CEST:
Saxonyme schrieb:
"Spectators can now hear the caster via GOTV on official event matches and toggle a variety of options (from the scoreboard) that allows caster to control the local user spectator experience."
ziemlich geil


Glaube ist doch so ähnlich bei Dota wenn ich mich nicht irre...aber gute Sache :)

News schrieb:
Fixed the string "X saved Y by killing Z" showing X as Z for spectators.


War nervig :D
#9
xeoN- schrieb am 09.08.2014, 10:08 CEST:
JULIENSOHN schrieb:
Weiß jemand, ob man auch Drops bekommen kann, wenn man den Stream via Livestreamer auf VLC laufen hat ?


kann ich mir nicht vorstellen weil du dabei ja nicht bei twitch angemeldet bist
#10
-Machete- schrieb am 09.08.2014, 10:16 CEST:
wo steht das mit der cache kollektion? finde nichts im markt/ updatenews

EDIT: kk habs gerafft wenn cache gespielt wird droppt ein souvenir dingens wo man dann was aus der kollektion krigen kann

editiert von -Machete- am 09.08.2014, 10:25 CEST
#11
CanTWaiT schrieb am 09.08.2014, 11:15 CEST:
-Machete- schrieb:
wo steht das mit der cache kollektion? finde nichts im markt/ updatenews
EDIT: kk habs gerafft wenn cache gespielt wird droppt ein souvenir dingens wo man dann was aus der kollektion krigen kann


Also so bringen sie die Leute dazu ihre maps zu spielen...bei Cache geht das voll klar. Aber wenn die das bei Cobble machen, nur um nachher ihre Statistiken zu zeigen und zu sagen, die Map sei voll beliebt...Manipulation.

"Fixed an exploit that allowed players to use an sv_cheats-protected sound mixer state on non-sv_cheats game servers."
Schade, das war recht witzig :D Keine Hintergrundgeräusche und die footstep Lautstärke verändern. War aber klar, dass sie das rausnehmen, sobald sie es merken.
#12
CanTWaiT schrieb am 09.08.2014, 11:36 CEST:
Gerade einmal GOTV getestet...Wenn man zwischen Spielern switcht, die etwas näher aneinanderstehen, dann schaltet das Bild nicht direkt vom einer ego in die andere, sondern "schwimmt" rüber und setzt sich in den anderen Spieler rein, um dann dort die ego-Perspektive zu haben.

Das ist ja mal richtig nervig...vielleicht kann man das irgendwie deaktivieren. Ansonsten wird es auch den Castern keinen Spaß machen -.-
#13
SchlachTi schrieb am 09.08.2014, 11:44 CEST:
also bei dota funktioniert das super mit den castern, bzw mit dem voice von denen.
#14
MiPu schrieb am 09.08.2014, 11:54 CEST:
tinkerbell88 schrieb:
Ohne Twitch keine Drops?
Dachtw man schaut einfach Gotv und hat dadurch die Möglkchkeit auf Drops?!


Entweder schaust du Twitch ODER du schaust GOTV, bei beidem kann es Drops geben.
#15
notorious big schrieb am 09.08.2014, 11:56 CEST:
Hammer Feature dass mit dem Kommentator ist ja wie bei Dota
#16
dainzz schrieb am 09.08.2014, 12:30 CEST:
CanTWaiT schrieb:
Gerade einmal GOTV getestet...Wenn man zwischen Spielern switcht, die etwas näher aneinanderstehen, dann schaltet das Bild nicht direkt vom einer ego in die andere, sondern "schwimmt" rüber und setzt sich in den anderen Spieler rein, um dann dort die ego-Perspektive zu haben.
Das ist ja mal richtig nervig...vielleicht kann man das irgendwie deaktivieren. Ansonsten wird es auch den Castern keinen Spaß machen -.-


When a camera switches between nearby players when spectating, it now interpolates (disable via game options menu).
#17
GQ1 schrieb am 09.08.2014, 13:38 CEST:
es geht wieder los mit der twitch welle von !drops
#18
jakobd schrieb am 09.08.2014, 16:31 CEST:
CanTWaiT schrieb:
-Machete- schrieb:
wo steht das mit der cache kollektion? finde nichts im markt/ updatenews
EDIT: kk habs gerafft wenn cache gespielt wird droppt ein souvenir dingens wo man dann was aus der kollektion krigen kann

Also so bringen sie die Leute dazu ihre maps zu spielen...bei Cache geht das voll klar. Aber wenn die das bei Cobble machen, nur um nachher ihre Statistiken zu zeigen und zu sagen, die Map sei voll beliebt...Manipulation..

Es geht nicht darum, dass wir Cache (oder eine bestimmte Map) spielen. Es geht um Maps die bei nem Tournament gespielt werden. Wenn also ein Souvenir-Drop von einem Match kommt, wo Dust 2 gespielt wurde, ist in der Kiste auf jeden Fall ein Dust 2-Skin drin. Kann mir eher nicht vorstellen, dass die Pro Player die Mapwahl in irgendeiner Weise davon abhängig machen werden, welche Art Skins die Zuschauer bekommen.
#19
German1945 schrieb am 09.08.2014, 16:42 CEST:
GQ1 schrieb:
es geht wieder los mit der twitch welle von !drops
+1
#20
zipp1 schrieb am 09.08.2014, 17:21 CEST:
Guck natürlich dem 99damage stream zu! Bitte Leute,die !drops schreiben im twitch-chat direkt permabannen
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz