ANZEIGE:
Cup: Auftakt mit Ninjas in Pyjamas und Virtus.pro29.08.2014, 18:00

Das neue wöchentliche Turnier CS:GO Legends Series entsteht

Neben einigen anderen Turnieren, welche wöchentlich stattfinden, ensteht am kommenden Montag um 18:00 Uhr ein Weiteres. Hierbei handelt es sich um die Turnierserie "CS:GO Legends Series", mit einem Preisgeld von 1.000 US-Dollar. Den Auftakt machen am Montag, den 1. September, die Schweden von Ninjas in Pyjamas und die Polen von Virtus.Pro.



Die Veranstalter der neuen Turnierserie sind gewiss keine unbekannten Namen auf dem Markt. Ein Träger der CS:GO Legends Series ist die Streamingplattform Hitbox, welche gestern ihre 2. Ausgabe der CS:GO Hitbox Arena beendet hat. Mit im Boot der Veranstalter sitzt auch die Organisation E-Frag, welche hinter der European Championship steht.


Ab der kommenden Woche werden jeden Montag um 18:00 Uhr zwei Teams in einem Best-of-Five um 1.000 US-Dollar kämpfen. Der Gewinner bleibt, wie auch schon beim Caseking of the Hill, "stehen". Konkreter gesagt heißt es, dass der Sieger auch einen Platz für das folgende Turnier erhält. Sicherlich interessant ist auch der Mappool. Dieser wird der selbe wie bei der ESL One Cologne 2014 sein, ergo mit de_cobblestone, de_overpass und de_cache. Zudem wird Duncan 'Thorin' Shields für die Pre- und Postanalyse zuständig sein.

Zeitplan CS:GO Legends Series:

Preisgeldverteilung CS:GO Legends Series:
1. Platz: 1.000 USD (umgerechnet ca. 759 EUR)


Geschrieben von dyNa

Quellen: HLTV.org, Coverage CS:GO Legends Series #1

Ähnliche News

Kommentare


#1
party1700 schrieb am 29.08.2014, 18:13 CEST:
bo5 lol
und auch nur gaaaanz wenig von Caseking of the Hill abgeschaut.
#2
deeevn schrieb am 29.08.2014, 18:28 CEST:
party1700 schrieb:

und auch nur gaaaanz wenig von Caseking of the Hill abgeschaut.


lern lesen und lösch bitte deinen Account
#3
CrVnsh schrieb am 29.08.2014, 18:42 CEST:
Warum nur 2 Teams ?
#4
nandos schrieb am 29.08.2014, 18:53 CEST:
cool :)
#5
xshiggyxHD schrieb am 29.08.2014, 18:54 CEST:
bo5 <3
#6
Maidzen schrieb am 29.08.2014, 19:03 CEST:
CS:GO Legends ? Ich wurde gar nicht eingeladen -.-
#7
party1700 schrieb am 29.08.2014, 19:08 CEST:
deeevn schrieb:
party1700 schrieb:

und auch nur gaaaanz wenig von Caseking of the Hill abgeschaut.

lern lesen und lösch bitte deinen Account


warum soll ich lesen lernen?
#8
Tyralan schrieb am 29.08.2014, 19:17 CEST:
party1700 schrieb:
deeevn schrieb:
party1700 schrieb:

und auch nur gaaaanz wenig von Caseking of the Hill abgeschaut.

lern lesen und lösch bitte deinen Account

warum soll ich lesen lernen?


Weil die Ausrichter teilweise die selben sind.
#9
Vandegroen schrieb am 29.08.2014, 19:39 CEST:
Tyralan schrieb:
party1700 schrieb:
deeevn schrieb:
party1700 schrieb:

und auch nur gaaaanz wenig von Caseking of the Hill abgeschaut.

lern lesen und lösch bitte deinen Account

warum soll ich lesen lernen?

Weil die Ausrichter teilweise die selben sind.

Nein.
ckoth kommt von roomonfire die hiermit nichts zu tun haben. Ein wöchentliches Turnier auszurichten ist zwar nicht unbedingt eine Neuerfindung des Rads - "inspiriert" wurden die Leute von E-Frag aber sicher.
#10
mrvn_NL schrieb am 29.08.2014, 19:47 CEST:
Man sollte aufpassen, dass es hier keine Übersättigung gibt.
#11
aprox99bzwZbigNEW schrieb am 30.08.2014, 01:06 CEST:
mrvn_NL schrieb:
Man sollte aufpassen, dass es hier keine Übersättigung gibt.


Hab ich mir auch gedacht.
Ein nationales Ligensystem und 2 - 3 internationale Playoff(groß)events wäre mMn ne Alternative.
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz