ANZEIGE:
Liga: Wer sichert sich 12.000 US-Dollar Preisgeld?02.10.2014, 20:00

Game Show League Showdown ab Freitag in Moskau

Ab Morgen steht die Crocus Expo in Moskau unter dem Counter-Strike: Global Offensive Stern. Insgesamt vier Teams werden von Freitag, dem 03. Oktober, bis zum Sonntag, dem 05. Oktober um ein Preisgeld von insgesamt 22.000 US-Dollar (umgerechnet ca. 17.465 Euro) kämpfen. mousesports, welche in der Gruppenphase den zweiten Platz belegten, werden nicht nach Moskau reisen.



Gruppe A
In der ersten von zwei Gruppen konnte vor allem myXMG.dk überzeugen und überraschen. Mit nur einer Niederlage gegen Virtus.Pro bei drei weiteren Siegen stehen die Dänen ganz oben in der Gruppe und sind dementsprechend in Moskau vertreten. Ursprünglich wären das Team mousesports für Moskau qualifiziert, auf Grund diverser Visa-Probleme werden sie jedoch nicht in Moskau zu beobachten sein. Nachrücker ist der ursprünglich Viertplatzierte aus Gruppe A, Virtus.Pro. Die Polen werden jedoch ohne Jaroslaw 'pasha' Jarząbkowski ins Nachbarland reisen, da dieser vor kurzem stolzer Vater eines Sohnes wurde. Ersetzt wird er von Michal 'MICHU' Müller

Gruppe B
In der zweiten Gruppe war mit Planetkey Dynamics ebenfalls ein deutscher Vertreter anwesend. Zwar schlossen sie die Gruppenphase als Tabellenletzter mit null Siegen und vier Niederlagen ab, allerdings spiegelt dieses Resultat nicht die Leistung von Tobias 'Troubley' Tabbert und Co wider. Bis auf den Forfeit gegen Natus Vincere verloren die Deutschen jedes Spiel mit einem maximalen Rundenabstand von zwei. Im Umkehrschluss bedeutet dies eine sehr unglückliche Gruppenphase, welche Planetkey sicherlich auch auf dem Treppchen hätte abschließen können.
Dieses ist jedoch von den zwei ukrainischen Teams Natus Vincere und HellRaisers besetzt. Na'Vi geht mit vier Siegen aus vier Spielen, die Hellraisers mit drei Siegen aus vier Spielen, in die Playoffs.

Loading...

Die Playoffs
Die Offline-Finals starten am Freitag, dem 03. Oktober um 8 Uhr mit myXMG.dk gegen die HellRaisers. In einem Best-of-Three kämpfen beide Teams um den Einzug in das Winnerbracket-Finale, der Verlierer muss den längeren Weg über das Lowerbracket gehen. Um 12 Uhr treffen dann auch Virtus.pro und Natus Vincere aufeinander, für beide Teams gelten gleiche Bedingungen wie im ersten Halbfinale. Der Sieger des Turniers darf sich über 12.000 US-Dollar (umgerechnet ca. 8.950 Euro) freuen.
Loading...


Zeitplan Offline-Finals:
Freitag, 03. Oktober:
08:00 Uhr - myXMG.dk vs. HellRaisers
12:00 Uhr - Natus Vincere vs. Virtus.Pro

Samstag, 04. Oktober
08:00 Uhr - Lower Bracket Finale
12:00 Uhr - Winner Bracker Finale

Sonntag, 05. Oktober
08:00 Uhr - Consolation Finale
12:00 Uhr - Finale

Preisgeldverteilung Game Show League:
1. Platz: 12.000 USD (umgerechnet ca. 8.966 EUR)
2. Platz: 5.000 USD (umgerechnet ca. 3.735 EUR)
3. Platz: 3.000 USD (umgerechnet ca. 2.241 EUR)

Durch den ersten Tag wird Timo 'Horstor' Prestin an eurer Seite sein und euch die Matches live übertragen.


Geschrieben von dyNa

Quelle: Game Show League Coverage

Ähnliche News

Kommentare


#1
kinggurke schrieb am 02.10.2014, 20:23 CEST:
8 uhr...wtf..
#2
Vandegroen schrieb am 02.10.2014, 21:08 CEST:
kinggurke schrieb:
8 uhr...wtf..


In Moskau 10 Uhr... iirc später als bei uns auf der gamescom losgelegt wurde.
#3
Lpster schrieb am 02.10.2014, 22:16 CEST:
Horstor an meiner Seite da ist der Tag ja gerettet <3
#4
Pudding20 schrieb am 03.10.2014, 16:06 CEST:
is mouz nicht in den playoffs?
#5
n1te schrieb am 03.10.2014, 16:55 CEST:
Pudding20 schrieb:
is mouz nicht in den playoffs?


gabs auch ne news auf 99dmg zu die ich iwie nicht mehr finde?
http://www.hltv.org/news/13271-mouz-skip-gameshow-league-finals
 

Du bist nicht eingeloggt! Um einen Kommentar abzugeben, kannst Du dich hier anmelden.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz